La Marzocco Linea Mini

Diskutiere La Marzocco Linea Mini im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo und guten Morgen in die Runde. Gib es eigentlich jemanden hier, der sich mit Modifikationen der Mini beschäftigt, was das Paddel angeht?...

  1. Grafikus

    Grafikus Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    568
    Nein, raus bin ich nicht. Ich habe nur an etwas anderem gearbeitet.
    Bei Interesse an einem Mod einfach eine PN an mich.
     
  2. mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    436
    Ich habe in den letzten Tagen einige threads auf home-barista durchgelesen, um irgendwann eine ganz einfache (reversible) Modifikation umzusetzen:

    Ich möchte gerne, dass die Maschine, zumindest wenn sie am Festwasser hängt, bei Bedarf eine längere Preinfusion mit Leitungsdruck machen kann. Meine Vorstellung ist so:
    Wenn man das Paddle von rechts nach links bewegt, verhält sich die Maschine wie bisher: Der Wasserweg wird geöffnet und nach 1 Sekunde Präinfusion springt die Pumpe an. Wenn man aber den Hebel in Mittelstellung stehen lässt, dann soll die Pumpe nicht anspringen, sondern nur Leitungsdruck am Puck anliegen, bis man den hebel ganz nach links bewegt. So ähnlich hatte ich das auch mit meiner bisherigen Linea Classic über einen zusätzlichen Schalter gelöst, der das 3-Wege-MV unabhängig von der Pumpe schalten kann.

    Das liesse sich, denke ich, durch den Einbau eines weiteren Mikroschalters bewerkstelligen, der erst am Ende des Paddleweges ausgelöst wird (der bisherige schaltet in Mittelstellung). Dieser weitere Schalter würde in Aus-Stellung den Stromkreis zur Pumpe unterbrechen. Es passiert also folgendes: Wenn der bisherige Mikroschalter schaltet, wirft die Maschine das 3-MV/1Sek.warten/Pumpen-Programm an, wie bisher. Je nachdem, ob der Stromkreis zur Pumpe geschlossen ist, wird die tatsächlich angeworfen oder nicht. Im letzteren Fall geht die Präinfusion mit Leitungsdruck weiter.

    Dazu wüsste ich gerne, wie während des Normalbetriebs das MV und die Pumpe unabhängig geschaltet werden. Das MV bei Auslösen des Mikroschalters direkt und die Pumpe eine Sekunde später (Zeitverzögerung über brainbox?) über das SSR hinten rechts? In diesem Fall müsste der zusätzliche Mikroschalter ja nur dn Regelstromkreis dieses SSRs fakultativ unterbrechen, und das wäre sehr einfach. Kann das wer bestätigen?

    Zudem: Um den zweiten Mikroschalter anzubringen, würde ich wahrscheinlich gerne eine Halterung 3D-Drucken. Sowas habe ich noch nie gemacht. In welchem Programm erstellt ein Laie denn am besten die Vorlage und sind die gedruckten Teile wärmestabil?

    M.
     
  3. #1143 markus3110, 01.02.2018
    markus3110

    markus3110 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    23
    Ich habe gerade noch mal geguckt....irgendwie könnte es klappen....aber der Sinn??? Die Abwasserschale muss ja raus um den Tank zu befüllen und da hängt dann der Abwasserschlauch dran....imho geht da früher oder spater was kaputt oder wird undicht
     
    Piezo gefällt das.
  4. oepsen

    oepsen Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja, vielleicht ist es dann in der Praxis auf Dauer unpraktisch mit so einem Schlauch an der Schale, den man beim Wasser nachfüllen ständig rauszieht.... vermutlich auch aus dem Sammelbehälter.

    Das Loch in der Arbeitsplatte ist halt da und die noch vorhandene E61 nutze ich im Moment so. Gut der Cooling-Flush könnte wegfallen, aber nur einmal in der Woche den 5l Kanister mit Spülwasser leeren ist schon bequem.

    Mal sehen ob ich überhaupt einen passenden Einschraubwinkel oder was auch immer finde.
     
  5. Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    550
    Moin zusammen,

    nutzt jemand so ne Silikondichtung für die BG? Wenn ja, welche? Ist das die gleiche, die auch häufig für die GS/3 angeboten wird? Wie sind eure Erfahrungen, Meinungen dazu?

    Danke im Voraus und schönes Rest-Wochenende
     
  6. mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    436
    Ja. Hatte die lila cafelat Silikondichtung in der Classic und werde sie auch in der Mini installieren, sobald die alte spröde wird. Haltbarkeit der Originalen war bei mir eher ein halbes als ein ganzes Jahr. Die aus Silikon hielt 6 Jahre...
     
  7. Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    550
    Besten Dank.

    Die lila oder blaue scheint 8,2 mm dick zu sein. Dann tauchen dauernd orange in 8 oder auch 8,5 mm auf. Welche ist denn nun die richtige Stärke?
     
  8. mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    436
    lila in 8.2. 8.5, falls die Maschine ein paar Jahrzehnte Gastrobetrieb hinter sich hat u das Metall angeschabt ist. Rot/Grün für E61/Rancilio- Gruppen.
     
  9. #1149 Sonic-Master, 04.02.2018
    Sonic-Master

    Sonic-Master Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    446
    was ist mit der blauen, die mit der Erhebung auf der Innenseite? Wollte ich gerade bestellen? z.B. hier:
    Siebträgerdichtung aus lebensmittelechtem FDA Silikon La Marzocco - Ersatzteile Espressomaschinen - TSE-Shop über 40.000 Ersatzteile für Gastronomiemaschinen
     
  10. mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    436
    Sieht richtig aus, die meine ich.
     
  11. Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    550
    Na dann lege ich mir auch mal hin. 6 Jahre ist ja mal echt ein Wort.

    Wie wird die alte Dichtung eigentlich am besten demontiert und die neue montiert. Bei den E61 BG, die ich bisher hatte, war das ja einfach. Da ist die Dichtung stets mit dem Duschsieb rausgekommen. Ist ja aber der LM anders.

    Würde mich über ein kurzes "how to" freuen, bevor ich mir da einen abstochere ;)
     
  12. Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    550
    Gib doch bitte mal Bescheid, wenn du die 8,2 mm Dichtung eingebaut hast. Hier kursieren alle möglichen Werte rum. Bis hin zu Dichtungen, die auf 6 mm abgedreht wurden, damit es passt.

    Lt Ersatzteilkatalog von LM Deutschland ist die Dichtung für die Mini 8 mm stark. Danke im Voraus.
     
  13. #1153 Sonic-Master, 05.02.2018
    Sonic-Master

    Sonic-Master Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    446
    Kann ich machen, aber denke bitte daran, dass ich keine LM habe sondern eine selbstgebaut BG die von den Dimensionen der LM-Gruppe ähnlich ist.
     
  14. Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    550
    Ach so. Na das ist dann ja eher ins Blaue hinein geraten.

    Cheers
     
  15. mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    436
    Entfernen der Dichtung: Ich dreh ne Schraube rein und ziehe sie mit einer Zange an der Schraube raus. Dann säubern, und die neue einsetzen.

    PS: Davor Duschplatte abmontieren.
     
  16. Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    550
    Hallo zusammen,

    meine LM macht seit kurzem ein komisches Geräusch. Wenn ich den Bezug starte, hört man ja zunächst den Schalter, kurz danach startet die Pumpe. Etwa in diesem Zeitraum „schnattert“ meine Maschine kurz. Kann es nicht anders bezeichnen. Es ist ein Schnattern. Sie macht das seit neuestem wirklich jedes mal. Vielleicht so ne halbe bis zu ner knappen Sekunde.

    Hat jemand ne Idee was das sein könnte?

    VG
     
  17. mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    436
    Ich würde auf Pumpe oder OPV tippen. Ist der Druckaufbau normal? Vielleicht mal das OPV wie in der Anleitung beschrieben leicht verstellen und schauen ob das Geräusch weggeht.
     
  18. Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    550
    Was ist das OPV? Macht es Sinn da dran zu gehen? Die Maschine ist knapp einen Monat alt.

    Druckaufbau ist normal. Besten Dank
     
  19. mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    436
    OPV = over pressure valve = Expansionsventil. Einstellung siehe Anleitung Abb. 2. Alternativ mal die Einstellschraub der Wasserpume (Abb. 3) bewegen und schauen, ob sich was tut. Falls beides nicht hilft --> Garantie.
     
  20. Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    550
    1000Dank. Schaue ich mir mal in Ruhe an. Werde aber definitiv nicht tiefer in die Innereien einsteigen. Wäre dann Aufgabe des Händlers.
     
Thema:

La Marzocco Linea Mini

Die Seite wird geladen...

La Marzocco Linea Mini - Ähnliche Themen

  1. DC Mini Dampfboiler Problem

    DC Mini Dampfboiler Problem: Guten Morgen, meine Dalla Corte hat heute mal den Hausstrom abgeschaltet. Ursache war erheblicher Wasser(dampf)austritt beim unbeaufsichtigten...
  2. [Maschinen] La Pavoni Professional oder Europiccola

    La Pavoni Professional oder Europiccola: Liebe Forianer, wie oben beschrieben suche ich eines der beiden Modelle - entweder als Millenium Modell oder alternativ Pre-Millenium Model mit...
  3. [Zubehör] Dalla corte mini brühboiler

    Dalla corte mini brühboiler: Moin Ich bin auf der suche nach einem Boiler für die oben genannte Maschine da bei meiner erworbenen leider ein frostschaden sein unheil...
  4. La Cimbali M 21 DT/1 Flowmeter steckt - Austausch?

    La Cimbali M 21 DT/1 Flowmeter steckt - Austausch?: Hallo! Ich würde gerne mit wenig Aufwand den Flowmeter tauschen, da dieser (scheinbar) den Wasserfluss zur Brühgruppe blockiert. Bin leider erst...
  5. [Erledigt] La San Marco 85-16M-Sprint zweigruppig

    La San Marco 85-16M-Sprint zweigruppig: IST VERKAUFT !!! Hallo, verkaufe privat (meine Firma espressonerd.de ist geschlossen - die URL betreibe ich aber privat weiter) eine ältere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden