1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

La Marzocco Strada 1 gruppig

Dieses Thema im Forum "Espresso- und Kaffeemaschinen" wurde erstellt von st. k.aus, 14. Januar 2016.

  1. domimü

    domimü Mitglied

    Beiträge:
    6.450
  2. ryk

    ryk Mitglied

    Beiträge:
    178
    Ort:
    Berlin
    ...wenn ich mal als Quelle meinen LM Händler, der bei der OOTB war, zitieren kann: noch ist das ein Prototyp. Im Grunde ist das ein Test um das Feedback von den Händlern & vom Markt einzuholen über etwaige Absatzvermutungen.

    Es ist noch nicht sicher ob der in Serie geht und welcher Preis für eine 1er Strada EP aufgerufen wird. Die Kosten dürften allerdings recht nahe an einer 2er liegen, da die Arbeitszeit für das Bauen einer Eingruppigen vermutlich dem Aufwand für eine Zweigruppige ähnelt. Das "bisschen" an Teilen was eine 2er ausmacht, macht im Großen & Ganzen dann preislich nicht den wesentlichen Anteil aus, so meine Vermutung.
     
    Danix gefällt das.
  3. die strada kommt übrigens im april auf den markt
    preis
    konnte mir der la marzocco händler nicht genau sagen
    ~8000€
     
  4. Alexsey

    Alexsey Mitglied

    Brutto oder Netto?
     
  5. keine ahnung
     
  6. genussguerilla.de

    genussguerilla.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Ort:
    München
    Ab Mitte Mai ist die Strada verfügbar. Wenn alles klappt haben wir dann eine der ersten Maschinen in unserem Showroom (zumindest für die Münchner).
    Viele Grüße
    Stefan
     
  7. ryk

    ryk Mitglied

    Beiträge:
    178
    Ort:
    Berlin
    ...da bin ich mal gespannt was sich gegenüber dem Prototypen zur Zeit der OOTB noch ggf. geändert hat. Ich denke mir mal das sie die 1er nicht nachträglich "haushaltstauglich geschrumpft" haben, denn das was ich seinerzeit gesehen hatte war "lediglich" eine auf eine Gruppe reduzierte EP ohne Modifikation der Gehäusegröße oder eingebautem Tank oder ähnlichem. Und ich blicke voller Spannung auf den Preis den LM für die Kleine aufruft. ;)
     
  8. Bst

    Bst Mitglied

    Beiträge:
    7
  9. ist doch wesentlich schmäler als die 2-gruppige EP
    ?
    siehe video aus #7 und div. bilder

    die shotbrewer strada (ep?) ist irgendwie auch schön
    etwas nüchterner als die gs3 shotbrewer
    find' ich
    der preis ist sicher heiß :(
    wird dann auch um die 3000€ kosten
     
  10. e=mr

    e=mr Mitglied

    Beiträge:
    940
    Ort:
    Landau/Pfalz
    La Marzocco ruft für die eingruppige EP 9.250 € netto auf.
    Viele Grüße
    Rainer
     
  11. mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Beiträge:
    848
    Ort:
    Berlin
    "Wird gerade angeboten" ist leider schon 3 Wochen her. Habe mich schon vor 2 Wochen geärgert, dass ich's zu spät gesehen habe. Zumal ich mir die Maschine in Oslo von einer Bekannten hätte abholen lassen können...
     
  12. hui!

    und der shotbrewer?
    danke
     
  13. mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Beiträge:
    848
    Ort:
    Berlin
    Ich glaub, die Strada Shotbrewer waren nur Prototypen...
     
    st. k.aus gefällt das.
  14. genussguerilla.de

    genussguerilla.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Ort:
    München
    Der Shotbrewer mit der Strada EP Brühgruppe wurde nur auf Bestellung als Einzelstück hergestellt - hätten wir aber als Vergleich auch im Showroom.
     
  15. münchen ist eh nicht so weit weg
    :)
     
  16. mbabst

    mbabst Mitglied

    Beiträge:
    604
    Ort:
    Bern (Schweiz)
    Ich hätte mir auch eine Reduktion auf eine haushaltstauglichere Grösse àlà Linea Mini gewünscht, quasi als direkte Konkurrenz zur Mina. Kann mir aber auch vorstellen, dass da mal eine GS4 mit elektronischem Paddle kommt.
     
  17. e=mr

    e=mr Mitglied

    Beiträge:
    940
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Das Problem in der GS3 ist einfach der Platz. La Marzocco arbeitet derzeit immer mit Vorpumpe (insbesondere bei Tankbetrieb) und Getriebepumpe. Das bekommt man in ein GS3-Gehäuse einfach nicht rein. Wir haben einmal eine GS3 als Versuch zur GS3 EP umgebaut, da kommst du aber ohne ein externes Gehäuse für Getriebepumpe und Steuerung nicht aus.

    Der Preis des Shotbrewers EP liegt im Bereich der GS3 AV.

    Grüße
    Rainer
     

Diese Seite empfehlen