La Pavoni Domus Bar - kein Druck

Diskutiere La Pavoni Domus Bar - kein Druck im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Zusammen Nach dem Entkalken der Maschine kommt kein Druck mehr zustande (Blindsieb, Mahlgrad...gecheckt). Hat da jemand ne Idee? Evt. etwas...

  1. #1 spinatfarmer, 12.08.2016
    spinatfarmer

    spinatfarmer Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen

    Nach dem Entkalken der Maschine kommt kein Druck mehr zustande (Blindsieb, Mahlgrad...gecheckt). Hat da jemand ne Idee? Evt. etwas verstopft? Es tropft zwar ein wenig Wasser aus der Brüheinheit, jedoch läuft das meiste im Ablaufrohr zurück in den Wasserbehälter. Pumpe läuft, Boiler heizt und auch das Dampfrohr funktioniert (entlüftet hab ich bereits).
    Ich vermute, durch das Entkalken hat es irgendwo etwas verstopft. Was wäre am wahrscheinlichsten?

    Danke schon mal für die Hilfe.
     
  2. #2 zia fofa, 13.08.2016
    zia fofa

    zia fofa Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    295
    Hallo Spinatfarmer!

    Mit Deiner Vermutung liegst Du sicher richtig. Wenn die Pumpe Wasser bei offener Dampflanze fördert, bei geschlossener über die Brügruppe hingegen keines oder nur wenig, dann wäre das durchgehende Stegröhrchen im Boiler (s. nachfolgend verlinkte Teilezeichnung: ODMC027), evtl. auch der Verteiler darunter (ODMC138), das Magnetventil (ODMC010) oder auch der Schlauch vom Magnetventil zum Steigrohr (ODMC043) typische Stellen, an denen ein nicht vollständig aufgelöster Kalkrest den Wasserfluss behindern kann. Die Teilezeichnung (wenn Du nicht die Version mit PID oder mit elektronischer Dosierung hast findest Du hier: http://eshop.lapavoni.com/en/lanotattachments/download/file/id/172/store/3/2880006_04.pdf

    Wenn Du (zunächst) jeglichen manuellen Eingriff in das Gerät das vermeiden willst, dann könnte evtl. eine weitere Durchlaufentkalkung Abhilfe schaffen. Da Entlüften über die Dampflanze funktioniert, kannst Du den Boiler wieder mit Entkalkerlösung füllen. Dann mehrfach Bezüge probieren, Pumpe jeweils 30 Sekunden orgeln lassen, bis die wenigen Tropfen, die aus der Brühgruppe kommen, dann doch zusammen etwa eine volle Espressotasse ausmachen. Sehr lange (mehrere Stunden) bei durchgeheizter Maschine einwirken lassen, ab und zu Bezüge durchführen, damit die Entkalkerlösung auf dem Wasserweg in Richtung Brühgruppe vorankommt. Sollte das zum Erfolg führen, anschließend lange spülen, da bei einer Durchlaufentkalkung der Boilerinhalt nicht komplett ausgetauscht, sondern die Entkalkerlösung nur allmählich mit frischen Wasser verdünnt wird.

    Wenn das Gerät allerdings stark verkalkt sein sollte, kann eine weitere Durchlaufentkalkung die akute Opstipation auch verschlimmern, der sicherere Weg wäre daher der Ausbau und die Prüfung der genannten Bauteile. Als typischste Stelle bei dieser Bauart tippe ich auf den Magnetventilkörper. Um da ranzukommen, müssen zuerst Dampflanze und die Ventilspule demontiert werden, dann den Ventilkörper von allen Verbindungen befreien und aufschrauben. Vor allem die Zerlegung des Ventilkörpers ist oft nur mit sehr beherztem Krafteinsatz möglich, der Ventilkörper muss dabei gut fixiert sein (Schraubstock). Wenn zerlegt, Sichtprüfung auf Kalkreste, ggf. alles ins heiße Entkalkerbad und wieder zusammenschrauben. An den Verteiler (ODMC043) und das Steigrohr kommt man (für die Suche nach der vermuteten Engstelle) ohne große Demontage ran: Die Schraube, die das Duschensieb hält, rausdrehen, Duschensieb abnehmen, dann den Verteiler herausdrehen (mit Vorsicht, denn die Nuten runden schnell ab), dann einem kräftigeren Draht in das Steigrohr einführen um zu prüfen, ob der Durchgang frei ist.

    Zia Fofa
     
  3. #3 spinatfarmer, 14.08.2016
    spinatfarmer

    spinatfarmer Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hoi Zia Fofa

    Danke für deine ausführliche und kompetente Antwort. Werd mich gleich dran machen und ODMC043 und das Steigrohr checken. Danach versuche ich es mit erneutem entkalken. Musste das Magnetventil bereits einmal wechseln und das geht bei dieser Maschine leider nicht mit wenigem Aufwand. Das Zeug klemmt so stark, ich hatte immer Angst das was bricht :D. Jedenfalls, grossen Dank an Dich. Werde mich melden ob und wie ich es geschafft habe.

    Gruss
     
  4. #4 spinatfarmer, 18.08.2016
    spinatfarmer

    spinatfarmer Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    so, habe Gestern Abend und Heute Abend endlich Zeit gefunden....Weg zur Brüheinheit ist wieder frei :)...Leider leckt nun eine Dichtung bei ODMC037 und ich schaff es beim besten Willen und mit aller Kraft nicht, dass sich die Mutter bewegt :(... Muss wohl doch noch mal dran.
     
Thema:

La Pavoni Domus Bar - kein Druck

Die Seite wird geladen...

La Pavoni Domus Bar - kein Druck - Ähnliche Themen

  1. La Pavoni Domus Bar - Kein Druck! Was kann ich tun?

    La Pavoni Domus Bar - Kein Druck! Was kann ich tun?: Hallo liebes Kaffee-Netz! Mit meinem heutigen Erhalt einer La Pavoni Domus Bar, die lt. Verkäufer generalüberholt und funktionstüchtig ist (bzw....
  2. Pavoni Domus Bar: zu wenig Druck (Lelit PL42)

    Pavoni Domus Bar: zu wenig Druck (Lelit PL42): Moin allerseits, ich habe hier eine La Pavoni Domus Bar (aka Lelit PL42 soweit ich weiß) mit zu wenig Druck. Verkalkungszustand unklar. Beim...
  3. La Pavoni Domus Bar heizt nicht mehr - Suche Tipps für Selbstreparatur

    La Pavoni Domus Bar heizt nicht mehr - Suche Tipps für Selbstreparatur: Hallo habe ein Pavoni Domus Bar DMB, die seit kurzem aus der Garantie raus ist. Seit heute Morgen leuchtet die Aufheizleuchte rechts nicht mehr...
  4. Neue Maschine, z.b. La Pavoni Domus Bar oder Lelit 42 EMI

    Neue Maschine, z.b. La Pavoni Domus Bar oder Lelit 42 EMI: Hallo, wir nutzen seit ca. 25 Jahren zufrieden eine La Pavoni Espresso Plus, klein und ok und über den Zeitraum zwei neue Heizungen und Siebträger...
  5. Filterträger LA PAVONI DOMUS BAR DOSATA vibriert lose

    Filterträger LA PAVONI DOMUS BAR DOSATA vibriert lose: LA PAVONI DOMUS BAR DOSATA Sieb ist sauber Kaffee 6-8 gr Wenn wir Kaffee brühen wollen, bewirkt der Druck, dass der Filterträger lose vibriert,...