La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

Diskutiere La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Liebe Kaffee-Netz Mitglieder, Ich habe ein Problem mit meiner lange Jahre treuen La Pavoni. Wenn ich das Stromkabel einstecke und dann den...

  1. #1 freddykonstanz, 29.06.2013
    freddykonstanz

    freddykonstanz Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Kaffee-Netz Mitglieder,

    Ich habe ein Problem mit meiner lange Jahre treuen La Pavoni. Wenn ich das Stromkabel einstecke und dann den Kippschalter umlege, damit sie heizt, fliegt die Sicherung meiner Wohnung raus und es gibt blaue Funken in der Maschine. Meine kluge Schlussfolgerung: irgendetwas löst einen Kurzschluss in der Maschine aus. Soweit mein Problem.
    Natürlich habe ich im Netz und auch im Kaffee-Netz Forum gesucht und viele Beiträge gelesen. Leider hilft mir nichts davon weiter, weshalb ich nun hier poste. Folgendes habe ich gecheckt:
    • Maschine geöffnet: alle Kabel sehen in Ordnung aus
    • beim 2. einschalten (nach dem Funktenschlag) passierte nichts mehr
    Ich habe mir dann einen Spannungsmesser gekauft mir folgendem Ergebnis (siehe Abb.):
    • Thermosicherung gemessen: unendlich --> also defekt --> habe die Sicherung überbrückt (siehe termostato) und nun fliegen bei jedem Einschalten erst die Funken und dann die Sicherung raus
    • Heizung abgeklemmt und Pole gegeneinander gemessen: 50 Ohm --> scheint ok oder?
    • Heizung abgeklemmt und Pole gegen Gehäuse gemessen: unendlich --> auch ok
    • Druckmesser (Pressurestat) gemessen: 0,5 Ohm --> scheint ok oder?
    • Schalter durchgemessen: auch ok

    [​IMG]

    Tjaaa und jetzt bleibt mir ein Fragezeichen. Ich wüsste nicht was ich jetzt noch ausprobieren kann. Hat jemand eine Idee? Also sobald ich das Ding an die Steckdose anschliesse und den Kippschalter umlege fliegt die Sicherung meiner Wohnung raus. Falls also irgendjemand eine Idee hat was defekt sein könnte wäre ich sehr dankbar. Konkret wie finde ich heraus was den Kurzschluss auslöst bzw. was kann den Kurzschluss überhaupt noch auslösen? Hilft es die Heizung mal auszubauen? Kann der Druckmesser hinüber sein? Was kann ich noch messen, um herauszufinden was defekt ist und wie?

    Viele Grüsse und Danke für jede Hilfe
    Freddy aus Konstanz
     
  2. #2 Sudlade, 29.06.2013
    Sudlade

    Sudlade Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    35
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Feuchtigkeit an Steckern? wegen dem Rost.
    Schau dir mal die Kabel an, ob eines durchgescheuert ist, auch das Stromkabel in der Durchführung in den Maschinenfuß.
    Sonst Maschine vom Netz und am Stecker Messen, zwischen Phase un Nullleiter, zwischen Phase und Erdung und zwischen Nullleiter und Erdung. Dann solltest du einen Widerstand bei einer der Messungen gegen 0 Ohm haben. Leitungsweg verfolgen oder nacheinander Bauteil für Bauteil abklemmen bis du den Fehler gefunden hast.
    Schalter sagst du ist ok, Nur Durchgang zwischen den Polen, die geschalten werden oder auch zwischen den anderen?
    War der Kessel voll beim Heizung messen, nicht das die Heizung durch ist aber beim Messen in liegender Position keinen Wasserkontakt hat.
     
  3. #3 freddykonstanz, 29.06.2013
    freddykonstanz

    freddykonstanz Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Hey Sudlade

    Danke für deine Antwort. Kabel teste ich heute mal alle durch - Feuchtigkeit ist eigentlich nicht an den Steckern und Kabeln. Die Maschine stand Jahre im Keller. Auch die Durchführung des Stromkabels in das Gehäuse sieht gut aus. Beim Schalter gibt es nur eine Messung zwischen den beiden Polen die geschalten werden - alles andere ist unendlich. Auch das Hauptkabel selbst scheint von den Messungen (Phasen und Erde keinen Kurzen zu haben).
    WICHTIG: Habe eben nochmal einen Test gemacht und herausgefunden, dass ich schon einen Kurzschluss bekomme, auch wenn ich die Maschine gar nicht einschalte. Bereits wenn ich den Stecker in die Steckdose schiebe knallt die Sicherung der Wohnung durch :sad:.
    Kessel habe ich geleert und auch nicht mehr voll gemacht. Also dieser war leer beim Heizung messen und auch beim Test. Sollte ich den mit Wasser drin messen? Aber das dürfte ja egel sein, weil ich den Kurzschluss bekomme, wenn ich die Maschine leer anstecke und einschalte.
    Die Maschine hatte ich damals in meiner WG vor ca. 6 Jahren am Laufen. Ich meine mich erinnern zu können, dass meine Mitbewohnerin damals behauptet hat, sie eingeschaltet zu haben und dann ein Kurzschluss ausgelöst wurde. Kann natürlich auch sein, dass sie die Maschine ohne Wasser kochen lassen hat... :???:
     
  4. #4 Augschburger, 29.06.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.272
    Zustimmungen:
    7.217
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Hat der Pressostat das schwarze Kabel durchgeschmolzen?
    Und: Ich weiß nicht, wie der Schalter schaltet, also wann welche der vier Kontakte miteinander verbunden werden und wann sie getrennt sind. Aber da würde ich auch nochmal ansetzen. Die Idee ist, dass Die Thermosicherung gestorben ist, Du zum Fehlersuchen die Kabel ab- und dann wieder falsch angesteckt hast. Mal Dir mal nen Plan vom rechten Loch Steckdose durch alle Kabel und Verbinder, Stecker, Schalter (Zustand an/aus) bis zurück zum linken Loch.
     
  5. #5 Doppelfilter, 29.06.2013
    Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    190
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    1) Die Maschine nur anfassen wenn der Stecker der Zuleitung sich in der Hosentasche befindet. Will sagen, die Maschine absolut stromlos ist!!!
    2) Was ist "Sicherung meiner Wohnung"? Leitungsschutzschalter (Sicherung) oder Fehlerstromschalter (FI-Schalter)?
    3) Überbrücken der Thermosicherung bedeutet eigentlich, beide Drähte abziehen und miteinander verbinden. Das ist auf dem Bild so nicht der Fall.
    4) Eventuell könnte ein Bild der Verdrahtung ohne Änderungen und ohne eingezeichnete Hinweise besser helfen, einen Fehler zu finden.
    5) Und nochmals: Die Maschine nur anfassen ........ siehe Punkt 1)
     
  6. #6 freddykonstanz, 29.06.2013
    freddykonstanz

    freddykonstanz Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Die Thermosicherung ist in jedem Fall kaputt. Diese habe ich ja wie in Anleitung unter termostato beschrieben überbrückt. Unten habe ich nochmal ein Bild mit normaler Kabelsteckung und ohne Beschriftung eingefügt. Danke für den Tip mit der Zeichnung - das werde ich mal machen.
     
  7. #7 freddykonstanz, 29.06.2013
    freddykonstanz

    freddykonstanz Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    1) klar ich will ja keinen 230V Stromschlag bekommen. Ich weiss was ich tue - hab mal beim Elektriker gearbeitet. Strom schliesse ich nur zum Testen kurz an. Gebastelt wird nur ohne Stecker in der Dose.
    2) FI-Schutz
    3) Ist nach der Anleitung unter termostato gemacht. Aber ich kann das auch so machen wie du schreibst.
    4) Hier noch das Bild:
    [​IMG]

    5) eh klar --> Lebensgefahr. Aber wie gesagt die Sicherung fliegt eh raus sobald ich den Stecker einstecken und es fliegen Funken in der Maschine. Klar dass ich den Stecker bei jedem Test gleich wieder von der Steckdose nehme. Könnte sein, dass 230V am Gehäuse anliegen...

    Vielleicht schicke ich das Ding doch einfach ein und zahle 160 Euro und weiss dann was defekt ist.... was meint ihr?
     
  8. #8 Sudlade, 29.06.2013
    Sudlade

    Sudlade Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    35
  9. #9 freddykonstanz, 29.06.2013
    freddykonstanz

    freddykonstanz Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Also ja - diese Plan kenne ich - allerdings bin ich den schon mal durchgegangen mit den anderen Farben. Recht verwirrend leider aber sollte von den Anschlüssen passen. Ich mal mir mal ein Bild und schliesse genauso an wie auf dem Schaltplan.
     
  10. #10 Doppelfilter, 29.06.2013
    Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    190
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Die Verdrahtung der Maschine scheint zu stimmen. Ich sehe jedenfalls keinen Fehler.
    Zwei Möglichkeiten um den Fehler zu finden:

    Brachiale Methode:
    Da Funken fliegen = Maschine auf die Seite legen, Stecker einstecken und schauen wo die Funken her kommen. Dort muss der Fehler sein.

    Etwas aufwändiger:
    Heizkörper abklemmen - beide Drähte in der Luft hängen lassen. Stecker in die Steckdose. Knallt nicht?
    Stecker raus.
    Heizkörper wieder anschliessen.
    Beide Drähte von der Thermosicherung ab. In der Luft hängen lassen. Stecker in die Steckdose. Knallt nicht?
    Stecker wieder raus.
    Weiter entsprechend mit dem Presso und dem Schalter.

    So wird der Fehler eingekreist und gefunden.

    Aber bitte nochmals: Die Maschine nie anfassen wenn der Stecker in der Steckdose steckt.
     
  11. #11 freddykonstanz, 29.06.2013
    freddykonstanz

    freddykonstanz Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Hallo zusammen

    Besten Dank für euren Support. Ich habe die Maschine mal nach dem Schaltplan siehe Bild umgekabelt. Kann ja sein, dass der Vorbesitzer schon dran rumge"doktort" hat. Komisch ist, dass mein Schalter anders zu funktionieren scheint als der auf dem Schaltplan. Die Farben der Kabel etc. stimmen allerdings. Deshalb bin ich der Meinung dieser Schaltplan sollte der richtige sein.

    [​IMG]

    Nachdem ich alles umgesteckt habe bleibt nun ein Problem. Was mache ich mit dem übrigen weissen und dem übrigen roten Kabel (häng beide in der Luft)? Habe diese jetzt einfach nicht angeschlossen in der Hoffnung, dass es so richtig ist und die Thermosicherung damit umgangen wird. Sehr ihr das anders? Ein weiteres Problem ist, dass nun Steckplatz 3 des Steckers unbesetzt ist und ich keine Ahnung habe ob da was dran muss oder nicht. Es scheint also ob zwischen 1 und 2 geschalten wird und zwischen 1 und 3 auch - allerdings mit Widerstand. Nach meinem technischen Wissen sollte der Stromkreis (siehe Bild unten) passen.

    [​IMG]

    Ich werde das so mal in die Steckdose pfropfen und sehen, ob wieder die Funken fliegen. Aber wahrscheinlich passiert jetzt gar nichts mehr und ich muss suum cuiques aufwändigeren Funkenplan realisieren....
     
  12. #12 freddykonstanz, 29.06.2013
    freddykonstanz

    freddykonstanz Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    OK so sieht es gut aus. Habe gerade angeschlossen und es hat nicht geknallt :-D. Bzw. noch nicht sofort :roll:. Habe daher dann den Schalter betätigt und wieder kein Knallen !ABER! nun züngelte für kurze Zeit eine Flamme aus dem Pressostat :shock:. Habe dann sofort den Stecker aus der Dose genommen. Damit kann ich wohl annehmen, dass dieses Pressostat defekt ist und ich mir hier einen Ersatz besorgen muss. Jemand anderer Meinung oder zerstöre ich mir bei dieser Schaltung auch ein neues Pressostat sofort??? Weiss das jemand?
     
  13. #13 freddykonstanz, 29.06.2013
    freddykonstanz

    freddykonstanz Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Hmmm dieser mistige Pressostat misst immer noch stetig 0,5 Ohm - aber wenn da Flammen rauskamen muss der doch definitiv defekt sein....
     
  14. max3.2

    max3.2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Naja das ist ja ein relativ simples Gerät. Überbrücke mal den Presso. Wenn es dann geht hast du den Fehler.
    Ansosnten würde ich auch mal die schwarze Zuleitung aufmachen, die auf dem Presso liegt. Sieht gegart aus. Vllt ist im innern etwas zusammen geschmolzen. Das würde auch das rausfliegen ohne anshcalten erklären.

    Und wenn es nur den FI haut, sind das Minimalströme. Evtl hat sich der Rost so an den hauptschalter gefressen, dass da was durch geht? Aber es scheint ja zu funken, also scheint es gar nicht so minmal zu sein

    PS: Ich hofe du misst mit abgezogenen Steckern....Wer viel misst misst Mist....
     
  15. #15 Augschburger, 29.06.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.272
    Zustimmungen:
    7.217
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Würde ich auf alle Fälle tauschen. Hier sind schon Maschinen wegen eines solchen Fehlers (beinahe) abgefackelt.

    50 Ohm an der Heizung macht bei 230 V = 4,6 A, die da durch die Leitungen wollen/müssen.
    4,6 A * 0,5 Ohm am Presso = 2,3 V Spannungsabfall am Presso.
    2,3 V * 4,6 A = 10,6 W, die am Schaltkontakt sinnlos abgefackelt werden.
    Und durch die Bratzelei wird der Übergangswiderstand immer höher, dadurch geht auch die Leistung (und damit die Wärmeentwicklung) nach oben. Irgendwann ist der genauso heiß wie die Heizung. ;-)
     
  16. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Wenn du wissen willst, ob es am Presso liegt, würde ich an dessen beiden Kontakten die Kabel abziehen und mit einem Draht überbrücken. Funktioniert das Ganze, ist es sicher der Presso, der defekt ist.
     
  17. #17 freddykonstanz, 29.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2013
    freddykonstanz

    freddykonstanz Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Perfekt! Presso überbrückt und Maschine an Strom angeschlossen - keine Funken. Dann Schalter betätigt und siehe da: grünes Licht leuchtet und keine Funken und Sicherung bleibt drin. Da hats wohl den Pressostat gekillt. Also bestell ich mal nen neuen und bastel den da rein :-o
    Vielen Dank für eure Hilfe - alleine hätte ich das kaum geschafft bzw. 3x so lange gebraucht :* :* :* ...

    Hat jemand nen guten Onlinehändlertip wo ich das Zeugs einigermaßen kostengünstig bekomme?
    --> da will ich bestellen: http://www.espressomaschinendoctor.de/

    Oh mann zu früh gefreut - Heizung geht nicht. Wahrscheinlich auch kaputt? Kann es sein, dass die defekt ist obwohl ich korrekterweise 50 Ohm messe? Wie kann ich das testen? Kann ich die Heizung mal direkt an die Hauptkabel anschliessen oder knallt dann?
    UPDATE: Hatte die Heizung wohl nur falsch angeschlossen. Habe sie direkt ans Netz gehängt und die geht. Also schliesse ich hiermit den Thread und werde nur noch einmal ein Update posten, sobald ich meinen ersten Espresso schlürfe. Vielen lieben Dank für eure Hilfe - könnte jetzt glatt eine Espressomaschinenreparaturwerkstatt aufmachen!
     
  18. #18 Doppelfilter, 29.06.2013
    Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    190
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Meine Teile kaufe ich bei pimpmypavoni.de
    Aber egal wo, ggf. entsprechende Dichtungen für den Hzkp. mitbestellen. Auch die beiden Dichtungen für den Fuß. Und ein wenig Silikonfett wäre auch kein Fehler.
    --------------------------------------------------------------
    Wasser in die Maschine und den Heizkörper direkt anschliessen.
    Stecker in die Steckdose. Heizt, keine Sicherung fliegt?
    Stecker raus, umdrehen, wieder in die Steckdose. Heizt, keine Sicherung fliegt?
    (Stecker wieder raus)
    Dann sollte der Hzkp. i.O. sein.
    Der Profi prüft zuvor noch - stromlos - den Widerstand des nicht angeschlossenen Hzkp. gegen Masse. Dieser muss unendlich sein.
     
  19. #19 freddykonstanz, 29.06.2013
    freddykonstanz

    freddykonstanz Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Danke - Prüfung der Heizung hab ich schon gemacht inkl. Massecheck. Wieso ist es wichtig, dass man beide Richtungen prüft? Ist doch Wechselstrom... sollte also Wurscht sein....?
     
  20. #20 freddykonstanz, 29.06.2013
    freddykonstanz

    freddykonstanz Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

    Da ich mir mit der Verkabelung immer noch nicht sicher war habe ich hier nochmal im Forum gesucht und einen Thread mit dem passenden Bild gefunden. Ich habe zuerst nie verstanden warum ich diese Doppelkabel in weiß und rot habe. Das macht aber logischerweise Sinn, wenn man sich überlegt, dass die Lampe einen eigenen Stromkreis aufbaut, der einfach nur mit dem Schalter schaltet. Hier das Bild und so habe ich meine Maschine nun auch verkabelt (siehe unten). Jetzt heisst es warten bis der Ersatzpressostat, die Thermosicherung und die Dichtungen angekommen sind.

    [​IMG]
     
Thema:

La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche

Die Seite wird geladen...

La Pavoni Europiccola - Kurzschluss Fehlersuche - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] La Spaziale Vivaldi II S1

    La Spaziale Vivaldi II S1: Hallo liebe Kaffee-Netz-Gemeinde, ich habe mich entschlossen, meine Vivaldi II zu verkaufen. Die Maschine ist von 2009 und in einem guten...
  2. Francis Francis X3: Kurzschluss nach einigen Minuten

    Francis Francis X3: Kurzschluss nach einigen Minuten: Hallo ich habe eine gebrauchte Francis Francis X3 übernommen. Bei der Inbetriebnahme dauerte es sicher eine Stunde, bis die Pumpe endlich Wasser...
  3. La Marzocco: Neue "Wasserverteiler-Schraube"?

    La Marzocco: Neue "Wasserverteiler-Schraube"?: Hi! Ich habe heute auf Twitter bzw. Instagram von der neuen "Water Diffuser Screw" von La Marzocco gelesen. z.B. hier: [MEDIA] oder TB #156: New...
  4. [Zubehör] Suche einen La Marzocco Siebträger Bodenlos

    Suche einen La Marzocco Siebträger Bodenlos: Hallo, Suche einen original La Marzocco Siebträger Bodenlos Am besten ohne Griff da ich ihn ohnehin durch einen Holzgriff ersetzte Gruß Markus
  5. La Marzocco, linke Brühgruppe schwach

    La Marzocco, linke Brühgruppe schwach: Hallo, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage Wir betreiben eine mobile Kaffeebar und haben die 2gruppige La Marzocco Gb5 eingebaut. Seit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden