La Pavoni Europiccola Messing Kupfer

Diskutiere La Pavoni Europiccola Messing Kupfer im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Servus Miteinander, ich könnte mir eine Schöne La Pavoni ,,Gold“ für 400€ kaufen, 12 Jahre alt und in einen sehr guten Zustand. jetzt hab ich...

Schlagworte:
  1. g-zone

    g-zone Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Servus Miteinander,

    ich könnte mir eine Schöne La Pavoni ,,Gold“
    für 400€ kaufen, 12 Jahre alt und in einen sehr guten Zustand.

    jetzt hab ich gehört das es Fälschungen gibt ...

    was sagt ihr dazu? upload_2021-1-20_15-35-43.png

    dazu? upload_2021-1-20_15-35-43.png
     
  2. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    1.833
    Wer behauptet sowas? Ich würde wirklich gern mal ne Fälschung sehen.

    Zum Angebot - wenn die Maschine in gutem Zustand ist (für eine Beurteilung reichen die Bilder nicht), aber dort sieht sie durchaus gepflegt aus. und es dir das wert ist, dann kauf! Mir wäre es zu teuer. Ich mag aber auch nicht die seltenere Kupfer-Version. Preise sind momentan eben so. Ist marktüblich...
     
  3. g-zone

    g-zone Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
     
  4. g-zone

    g-zone Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte heute noch mit einer Pavoni Werkstatt Telefoniert, der meinte mit Plastikgriffe ist China Version. Ich kann es nicht sagen deswegen frag ich euch.

    was kostet denn so eine Maschine normal wenn du sagst dir ist es das nicht wert und momentan Marktüblich?

    laut Verkäufer 5 mal benutzt.
     
  5. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    1.833
    Sowas hab ich noch nie gesehen. Es gab/ gibt durchaus auch Modelle mit Plastikgriffen. Aber eine chinesische Version ist mir neu. Ich glaub es auch ehrlich gesagt nicht, aber das muss nichts heißen...

    "Normal" kostet so eine Maschine wohl das, was der potenzielle Verkäufer des abgebildeten Geräts da aufruft.

    Ich hab viele Maschinen unter 120 Euro gekauft. Aber dafür benötigt man Zeit, Glück und muss ständig den Markt im Blick behalten. Als unbedarfter Anfänger hätte ich das nicht gekonnt.

    Wie gesagt, wenn die obige Maschine auch sonst so gut dasteht, wie sie auf den Bildern wirkt, dann geht der Preis in Ordnung.

    Geh bitte davon aus dass du dich um einen Dichtungstausch bemühen musst. Das ist aber nicht besonders schwer und es sollte mMn jeder Besitzer einer solchen Maschine beherrschen.
     
  6. g-zone

    g-zone Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Eben das wollt ich ja wissen wie die Gold Serie gebraucht gehandelt wird.

    die kenn i h noch nicht.

    vor ein paar Jahren hab ich auch für 200€ eine aus Chrom gesteigert. Ist ja nicht vergleichbar mit der aus Kupfer Messing.
     
  7. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.933
    Zustimmungen:
    2.866
    Eher nicht, aber Irrtümer.
    Es gab mal eine Serie, bei der die beiden Materialien Messing und Kupfer eine sehr kurze Zeit als Vollmaterial benutzt wurden und dann eine Schutzlackschicht erhielten um das klassische Anlaufen zu unterbinden.
    Spätere Versionen wurden dann lediglich mit einer Messing- und Kupferschicht überzogen und ebenfalls versiegelt.
    Da haben dann manche Besitzer schlecht gestaunt als sie das alles poliert haben um auf Hochglanz zu kommen.

    Die angebotene Version scheint mir so ein späteres Exemplar zu sein, sieht doch aber in Ordnung aus. Solange der Schutzlack auf der Messing- bzw. Kupferschicht unversehrt ist und bleibt, wird die Maschine auch weiterhin so aussehen.
    Zur Orientierung hier mal ein link zur Historie der Europiccola, wobei dort auch diese "Farbvarianten" zu sehen sind:
    Europiccola

    Das allerdings bezweifele ich dann doch...
    Siehe nur die Version von 2004 mit schwarzen Griffen im Originalzustand. Und der dürfte das angebotene Exemplar entsprechen.

    Ob man für diese Farbgebung den aufgerufenen Preis bezahlen mag ist natürlich eine Frage des persönlichen Geschmacks, aber die sind neu auch etwas teurer als die verchromten Versionen.
    Wenn sie Dir so gefällt und tatsächlich nur fünf Mal benutzt wurde - zuschlagen.
    ;)
     
  8. g-zone

    g-zone Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die beiden Kupfer Maschinen haben auch eine Kupfer auffangschale, die von mir ist Plastik.

    Vielleicht hat es damals auch welche gegeben mit besserer Ausstattung und preisgünstiger ..
     
  9. #9 vectis, 20.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2021
    vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.933
    Zustimmungen:
    2.866
    Die Plastikschale liegt bei den späteren Pavonis immer in der vertieften Wanne des Basisteils, das dann eben durchgängig verchromt oder eben mit der Messingschicht versehen wurde. Die Kupferbeschichtung ist doch nur am Bolier vorhanden.
    Bitte schau Dir nochmal die Bilder in meinem link genauer an bzw. hier:
    europiccola 2004,
    hier:
    EUROPICCOLA ERH – 1992

    und hier:
    [​IMG]
    bzw. hier:

    [​IMG]
    Diese Plastikwanne ist sehr sinnvoll, da ansonsten sehr schnell Rost in der eigentlich Wanne des Basisteils entsteht (wie geschrieben ist das nur eine Beschichtung des Blechteils, kein wirkliches Messingblech und erst recht kein Kupferblech).

    Messing = gelblich, Kupfer = rötlich.
    :p;)

    edit:
    nochmal: siehe den link zur Historie der Europiccola, die durch Francesco Ceccarelli erstellt wurde. Dieser Mann ist DER Kenner der Pavoni-Maschinen und was bei ihm nicht steht bzw. zu lesen ist, das gab es auch nicht.
    Nimm Dir Zeit und studiere die ganze Homepage, aber womöglich hat Dir dann jemand die Maschine vor der Nase weggeschnappt.
    :D
     
  10. g-zone

    g-zone Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die Schale ist natürlich aus Plastik, das auffangblech meinte ich damit, ja Messing sorry
    Da kommt Mann durcheinander wenn in jeden 2ten Satz Kupfer und Messing vorkommt

    würdest du Vectis, die Maschine nehmen?


    das hier: upload_2021-1-20_18-5-24.png
     
  11. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.933
    Zustimmungen:
    2.866
    Nein, aber nur weil mir das optisch nicht gefällt. Ich mag die verchromten Varianten lieber und stehe ich nicht auf diesen Messing-Kupfer-look.
    Sonst aber:
    Man kann deutlich mehr Geld für Maschinen ausgeben, die nicht so gut dastehen.
    Aber das ist ne vollkommen andere Sache, um die es hier ja nicht geht.
    ;)
     
Thema:

La Pavoni Europiccola Messing Kupfer

Die Seite wird geladen...

La Pavoni Europiccola Messing Kupfer - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] neuwertige Pavoni Europiccola Kupfer Messing Holz

    neuwertige Pavoni Europiccola Kupfer Messing Holz: Liebe Kaffee-Netzler, folgende Maschine verkaufe ich im Auftrag eines guten Bekannten. La Pavoni Kupfer Messing Holz als Neuware gekauft: 2012,...
  2. [Erledigt] Tamper Palisander Stahl Messing für La Pavoni Europiccola Professional & Mignon

    Tamper Palisander Stahl Messing für La Pavoni Europiccola Professional & Mignon: Angeboten wird ein exklusives Einzelstück, ein Unikat aus edelsten Materialien. Der Hintergrund ist der, dass ich schon länger auf der Suche nach...
  3. Edelstahl + Messing 1-Loch Dampfdüse für La Pavoni Professional / Europiccola

    Edelstahl + Messing 1-Loch Dampfdüse für La Pavoni Professional / Europiccola: 1-Loch Dampfdüse für La Pavoni Professional / Europiccola - Milchschäumen geht mit dieser 1-Loch Düse deutlich leichter und besser als mit der...
  4. Heizkörper meiner alten La Pavoni Europiccola Messing Doppelschalter kaputt

    Heizkörper meiner alten La Pavoni Europiccola Messing Doppelschalter kaputt: Habe meine Europiccola ohne Wasser im Kessel eingeschaltet. Am Heizkörper ist die Spirale an einer Stelle geplatzt. Welcher Heizkörper passt zu...
  5. [Verkaufe] La Pavoni Europiccola als Ersatzteil oder zum Restaurieren

    La Pavoni Europiccola als Ersatzteil oder zum Restaurieren: Verkaufe La Pavoni Europiccola als Ersatzteil oder zum Restaurieren Baujahr vermutlich 1996 (eingeprägt in Messing-Heizung) = Prämillenium,...