la san marco SM 90/A - untere mahlscheibe

Diskutiere la san marco SM 90/A - untere mahlscheibe im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; hallo freunde des koffeins, ich bin seit heute stolzer besitzer einer super kaffeemühle, meine erste, sie lag einfach so am strassenrand <3...

  1. #1 alfred0, 15.08.2018
    alfred0

    alfred0 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo freunde des koffeins,

    ich bin seit heute stolzer besitzer einer super kaffeemühle, meine erste, sie lag einfach so am strassenrand <3
    leider ist das arme ding total verdreckt, der zählerstand ist 8365..!
    also putzen!
    den oberteil hab ich relativ leicht runterbekommen, die obere mahlscheibe auch, sogar die linksgewinde-schraube vom anker hab ich aufgekriegt (daaanke forum! ohne euch wärs schon schiefgegangen).

    nur jetzt komm ich nicht mehr weiter.
    wie in anderen threads beschrieben hab ich drei lange, stumpfe schrauben in die gewinde der unteren mahlscheibe gedreht, bis zum anschlag, dann voorsichtig stück für stück weiter. aber es tut sich nicht wirklich was, der anker sitzt extrem fest und rührt sich keinen millimeter. das müsste aber so gehen, oder? ich würde sie wirklich gern ordentlich putzen, aber bevor ich sie zerstöre lass ich es lieber.

    hat jemand einen tip wie ich das ding am besten aufbekomme? rohe gewalt, hebeln, ziehen, drücken?
    kann gerne auch fotos posten wenn das hilft..

    danke & lg,
    alfred0
     
  2. #2 wiegehtlasanmarco, 15.08.2018
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    345
    Glück braucht der Mensch, Gratulation.

    Hast Du Dir schon einmal die Explosionszeichnungen angeschaut?
    Das hilft die Konstruktion zu verstehen.
    z.B. hier: San Marco Muehlen günstig Kaufen Spezialist für Kaffeemaschinen
    Wenn die Lager schwer gehen müssen die auch getauscht werden.
    Wenn dafür der Mühlenteil vom Motor demontiert ist, kann man den kompletten Mahlscheibenträger ausbauen. Aber mit bedacht, nix kaputtdreschen.
     
    alfred0 gefällt das.
  3. #3 alfred0, 15.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2018
    alfred0

    alfred0 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für den link!
    die zeichnung hab ich gestern schon gefunden, allerdings ohne beschreibung der nummern..
    das kann man ALLES einzeln nachbestellen?? O_O
    die lager sind glaub ich noch ok, zumindest laufen sie rund und hören sich nicht auffällig an.

    mein problem ist teil nr. 19, der untere mahlscheibenträger, den hätt ich gern rausgekriegt um darunter zu putzen.
    ich vermute dass sich entlang der achse einiges an kaffee-fett angesammelt hat und sie sich deshalb nicht bewegen lässt.
    andere foren-besucher haben einfach in die drei gewinde im mahlscheibenträger lange schrauben reingeschraubt bis sie unten anstehen und das teil dann gerade nach oben heben.
    aber ich fürchte dass ich mir damit die gewinde ruiniere/die schrauben abreisse weil das teil dermassen fest sitzt!

    das einzige dass mir jetzt noch einfällt wäre alles komplett zu zerlegen und von unten auf die achse zu klopfen damit sie rausgeht.
    also augen zu und durch, hoffen dass die gewinde und schrauben den druck vertragen?
    oder lieber den dreck so gut wie geht von aussen putzen ohne die untere mahlscheibe rauszunehmen?



    edit. obwohl, mir fällt gerade auf dass sich die achse ja problemlos drehen lässt, also kann sie ja gar nicht verklebt sein. hmmm..
     
  4. #4 sokrates618, 15.08.2018
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    898
    Hallo Alfred,
    das wird leider nicht gehen. Du musst schon den unteren Mahlscheibenträger entfernen, um den Motor auseinander zu bauen. Der Trick mit den drei Schrauben ist nicht zu empfehlen, da sich diese verbiegen können, das Gewinde beschädigt werden kann oder die Schrauben den Boden des Mahlwerk zerkratzen. Besser geht es mit einem Abzieher oder einer entsprechenden gebastelten Konstruktion. Sieh Dir mal den Thread an: Mazzer Stark - unteren Mahlscheibenträger ausbauen
    Gruß, Götz
     
    alfred0 gefällt das.
  5. #5 Schneidersche, 15.08.2018
    Schneidersche

    Schneidersche Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2016
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    456
    Bei mir hat es auch nur mit Schrauben gewirkt, würde aber diese unten flach schleifen und irgendein Kunststoff-Puffer drunter kleben. Natürlich verkratzt man sich drunter die Platte was nicht so schön ist.

    Sitzt halt wirklich sehr sehr fest, ich habe irgendwann einfach Schrauben benutzt. Versuche aber ruhig dein Glück erst mit einer anderen Methode.
     
    alfred0 gefällt das.
  6. #6 alfred0, 15.08.2018
    alfred0

    alfred0 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    eh klar hab ich mir den boden schon mit meinen erfolglosen schraubversuchen verkratzt :'(
    die untere mahlscheibe hab ich jetzt mit einem bambusspiess runtergekriegt und alles andere so gut es ging geputzt.
    den anker lass ich fürs erste drin, irgendwann werd ich mir mal so ein hebeding bauen wie oben von götz beschrieben.
    hrrghhg immer dieser perfektionismus, ohne den wär glaub ich alles viel einfacher :D

    danke für eure antworten!
     
  7. #7 Wrestler, 15.08.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.741
    Zustimmungen:
    2.147
    war es denn wirklich so schlimm verschmutzt?
    hat sich der aufwand wenigstens gelohnt?
    das wäre für zukünftige Nutzer ja wichtig zu erfahren.
     
    alfred0 gefällt das.
  8. #8 alfred0, 15.08.2018
    alfred0

    alfred0 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    naja wie gesagt, 8365 tassen kaffee wurden rausgedrückt und ich schätze sie war so ca. 10 jahre im einsatz. also kaffeefett und -pulverreste überall, speziell in den ritzen und auch unter den mahlscheiben. das putzen hat sich auf jeden fall ausgezahlt, nur das mit den drei schrauben (bzw. das unnötige verkratzen des bodens) hätte ich mir sparen können. den großteil der ablagerungen hab ich glaube ich erwischt, aber ohne den mahlscheibenträger zu entfernen bekommt man einfach nicht alles raus. das möcht ich auf jeden fall noch irgendwann mal angehen, aber fürs erste bin ich mit dem jetzigen zustand zufrieden.
     
  9. #9 wiegehtlasanmarco, 15.08.2018
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    345
    Das stimmt so bei der LSM SM90A nicht.
    Doser demontieren, Plastiktrichter von Mühle zu Doser demontieren. Gucken welche Kabel im Weg sind und ggf demontieren. Sobald man die drei Schrauben oben rausgedreht hat als auch unten das Haltblech entfernt hat kann man den Motor mit Mühleneinheit herausnehmen. dann die Schelle demontieren und man hat das Mahlwerk in der Hand.

    Ich spreche aus Erfahrung, da bei mir die Lager festgerostet waren und ich nur so die untere Welle mit Mahlscheibenträger ausgebaut bekam. (ein reinlichkeitsfanatischer Vorbesitzer hat die Mahlkammer mit Wasser ausgewaschen:() Lager hatte ich aus der Bucht, da günstiger als bei den Ersatzteilhändlern für Kaffeemaschinen.
     
    alfred0 gefällt das.
  10. #10 alfred0, 15.08.2018
    alfred0

    alfred0 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ah, das ist gut zu wissen!
    und festgerostetes lager = mahlwerk dreht sich nicht mehr?
    oder ist das wie bei mir (mahlwerk dreht sich zwar noch aber lässt sich nicht rausziehen)?
     
  11. #11 wiegehtlasanmarco, 16.08.2018
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    345
    Ein defektes Lager macht meist erst Mahlgeräusche, hat dann erste Rastpunkte und lässt sich dann immer weniger bewegen.Ich konnte bei meiner Maschine die Welle mit viel Kraft von Hand gerade noch so von Rastpunkt zu Rastpunkt drehen. Da ich schon viele Lager getauscht habe kenne ich sie in allen "Aggregatzuständen" und mir war klar, dass ich sie tauschen muss.
     
    alfred0 gefällt das.
  12. #12 alfred0, 16.08.2018
    alfred0

    alfred0 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ganz geräuschlos dreht es sich nicht und es gibt auch positionen an denen das mahlwerk "lieber" stehenbleibt, aber das fühlt sich für mich an wie der motor. du redest ja vom ausgebauten lager, oder?
    bin übrigens extrem begeistert vom mahlergebnis, ein gigantischer unterschied zum bisher klingengehäckselten kaffee (brr).
     
Thema:

la san marco SM 90/A - untere mahlscheibe

Die Seite wird geladen...

la san marco SM 90/A - untere mahlscheibe - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] La Spaziale Mini Vivaldi Wassertank

    La Spaziale Mini Vivaldi Wassertank: Hallo, ich suche als Ersatzteil für meine Mini VIvaldi einen Wassertank. Ich habe leider keine Möglichkeit gefunden diese direkt über LaSpaziale...
  2. La San Marco 75 Export FCS

    La San Marco 75 Export FCS: La San Marco .kennt die jemand? Dieser Thread von 2009 ist mir die Jahre immer in Erinnerung geblieben. Erst jetzt im Januar diesen Jahres habe...
  3. [Verkaufe] Diverse La Marzocco Siebe (21 & 17g) plus Tidaka Trichter

    Diverse La Marzocco Siebe (21 & 17g) plus Tidaka Trichter: Hallo allseits, über die Zeit sammeln sich einfach zu viele Sieb Varianten an, also kommen die wenig genutzten hier zum Verkauf: Ein originales...
  4. [Verkaufe] La Marzocco 1er Siebträger

    La Marzocco 1er Siebträger: Hallo allseits, hiermit verkaufe ich einen originalen 1er Siebträger von La Marzocco der neusten Bauart. D.h. es ist der Siebträger, der komplett...
  5. Filterträger LA PAVONI DOMUS BAR DOSATA vibriert lose

    Filterträger LA PAVONI DOMUS BAR DOSATA vibriert lose: LA PAVONI DOMUS BAR DOSATA Sieb ist sauber Kaffee 6-8 gr Wenn wir Kaffee brühen wollen, bewirkt der Druck, dass der Filterträger lose vibriert,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden