La San Marco SM90 zerlegen

Diskutiere La San Marco SM90 zerlegen im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Ich bin gerade dabei meine frisch ge-ebay-te La San Marco SM90 Mühle zu zerlegen und zu reinigen. Dabei habe ich unter der unteren...

  1. #1 Alilein, 30.12.2007
    Alilein

    Alilein Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich bin gerade dabei meine frisch ge-ebay-te La San Marco SM90 Mühle zu zerlegen und zu reinigen.
    Dabei habe ich unter der unteren Mahlscheibe den Messingträger nicht vernünftig aufgekriegt und die schraube abgerissen. :-(
    aber wie man in diesem How to eines Forummitgliedes, auf dem vorletzten bild sieht bin ich nicht der einzige dem das passiert....
    Hat irgend jemand eine Idee wie man diesen Messing Mahlscheibenträger abbaut?

    Für jeden Tipp währe ich dankbar
    Ali
     
  2. #2 Dolomiti, 30.12.2007
    Dolomiti

    Dolomiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    4
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Da hast Du jetzt etwas die A.. Karte gezogen: Die Schraube ist eine M6 Linksgewinde und verdammt schlecht zu bekommen. Ich habe von der Niederlassung in Belluno 2 Monate darauf gewartet! Vielleicht kann ich noch eine besorgen oder ein Profi, der diese Mühlen repariert, hat eine auf Lager.

    Den Messingträger bekommst du entweder mit einem dreiarmigen Abzieher mit ganz schlanken Armen heraus oder du nimmt drei lange Schrauben, die du durch die Gewinde für die Mahlscheibe drehst bis auf den Grund des Bechers. Nimm aber gute Qualität (Festigkeit 8.8, Inbus), denn wenn du da eine abwürgst (Baumarkt, St-Leberkäs-Qualität), kannst du das Teil wegschmeißen!! Die Gewinde-Enden erwas verrunden, sonst gibt es häßliche Spuren im Becher, und vorsichtig und gleichmäßig einschrauben! Jürgen
     
  3. #3 Alilein, 30.12.2007
    Alilein

    Alilein Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Vielen dank Jürgen

    Linksgewinde..... ach so deshalb...
    Bei uns in Frankfurt gibt's ein guten Schraubenhandel da versuch ich mir mal ein M6 Linksgewinde mit 13ner 6kant (ist ja noch abgefahrner) zu besorgen.
    Und für den Messingträger versuch ich mir glaubich was mit den 3 Gewinden von den Mahlscheiben zu bauen. Das geht dann hoffentlich rechts rum raus. ;-)

    Danke
     
  4. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.113
    Zustimmungen:
    4.001
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    hallo,

    nun oute ich mich dann mal als das besagte forumsmitglied - manchmal hilft halt vorher nachdenken oder fragen :oops:
    einen passenden abzieher koennte ein 2radmechaniker besitzen (ich bin frueher mal sehr viel rad gefahren und hatte einen schrauber meines vertrauens mit toller werkzeugkiste).

    ich besitze meine beiden LSM nicht mehr und wuerde heute auch keinen umbau mehr machen, vielleicht aber trotzdem in zusammenspiel mit einem fototimer interessant fuer dich:

    Die La San Marco SM90 Mühle

    aktuell muesste meister eder eine LSM 90 besitzen falls du weitere fragen hast.

    lg blu
    ps dank an dolomiti, haette es dich mal frueher schon im forum gegeben!
     
  5. #5 Dolomiti, 30.12.2007
    Dolomiti

    Dolomiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    4
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Vielen Dank, du machst mich ganz verlegen.:oops:
     
  6. #6 Alilein, 30.12.2007
    Alilein

    Alilein Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Ich muss mal im Keller wühlen, so ein Tretlager oder Radnarben Abzieher könnte da noch rumliegen, vielleicht lassen die sich recyceln.
    Vielen dank für den Tip.
     
  7. #7 Chris84, 28.01.2008
    Chris84

    Chris84 Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    54
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Hallo,

    so muss dieses alte Thema mal kurz ausgraben.

    Hab heute eine gebrauchte SM90/A geholt und wollte das Ding jetzt reinigen.
    Hab auch (nach laaaangem probieren) alle Schrauben aufbekommen.
    Jetzt wollt ich aber auch diesen Messingträger für die untere Mahlscheibe runtergeben und hab keinen Dunst wie das geht. Auf dem Ding steht noch der Grind und ich brings nicht ab.
    Habe die Angst dazu muß ich den Motor ausbaun!!! geh ich da richtig in der Annahme???
    Bin um jede Hilfe dankbar

    MfG Chris
     
  8. #8 kaeppnbrass, 28.07.2008
    kaeppnbrass

    kaeppnbrass Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Ich stehe vor der gleichen Frage wie der Schreiber über mir...

    Wie bekomme ich es ab, anbei je ein Bild von unten und oben:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wer weiss es und verräts mir???

    Danke und Gruss
    Brass
     
  9. #9 Dolomiti, 28.07.2008
    Dolomiti

    Dolomiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    4
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Lesen bildet! Vor Allem, wenn´s oben schon steht!:roll:
     
  10. #10 kaeppnbrass, 28.07.2008
    kaeppnbrass

    kaeppnbrass Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    na jetzt hättest aber wenigstens noch zitieren können...:oops:

    wann schickst du mir den abzieher?;-)
     
  11. #11 Dolomiti, 29.07.2008
    Dolomiti

    Dolomiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    4
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Also nochmal: Der Messingträger ist auf die Antriebswelle aufgesteckt (zyl. Buchse, mäßige Presspassung). Wenn man nun drei Schrauben durch die Gewinde des Trägers dreht, stützen sich diese auf dem Grund des Bechers ab und drücken den Messingträger nach oben und damit von der Welle ab. Dabei sollte aber der Wellensicherungsring auf der anderen Seite (siehe erstes Foto) drauf sein, weil sonst evtl. die Welle mit hoch kommt.
    Jürgen
     
  12. #12 kaeppnbrass, 29.07.2008
    kaeppnbrass

    kaeppnbrass Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Hallo Jürgen,

    Danke:oops:

    Wenn Du jetzt noch eine Idee hast woher hich nachfolgend bebildertes Ersatzteil bekomme nenne ich dich Gott;-)

    [​IMG]
     
  13. #13 Dolomiti, 29.07.2008
    Dolomiti

    Dolomiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    4
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Es reicht "Meister", "Sahib" oder "Bwana":lol:

    Das Teil ist die Kupplung zwischen Motor und Mahlwerk (Molla collettore motore macine, LF-Art.Nr. 1250047).
    Schicke mir eine PN mit Deiner Adresse und ich sende sie per Nachnahme.
    Jürgen
     
  14. #14 kaeppnbrass, 29.07.2008
    kaeppnbrass

    kaeppnbrass Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Ahoi Bwana Dolomiti,

    PN ist auf dem Weg.
     
  15. #15 kidrock, 30.07.2008
    kidrock

    kidrock Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Hi zusammen!

    Falls jemand von euch eine Explosionszeichnung der LSM SM90 benötigt einfach bescheid sagen ;-)

    Eine Frage hab ich auch:

    Wie hakt man den Zählerarm des Portionenzählers unterhalb des dosatore richtig ein? Er löst an beiden Seiten ganz außen aus aber in der mittigen Stellung in der er vom (Kaffee) Bezugshebel erwischt wird nicht???

    Danke
     
  16. #16 kaeppnbrass, 31.07.2008
    kaeppnbrass

    kaeppnbrass Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Ich überlege meine Mühle neu lackieren zu lassen.
    Ein paar Fragen dazu:

    1. welche Angaben benötige ich für den Lackierer?
    2. muss ich den alten Lack vorher beseitigen
    (wenn ja - hoffentlich nicht - wie und womit geht das am Besten))
    3. Aus welchem Material ist das gute Teil?
    a. das Gehäuse
    b. der Dosierer

    danke danke!
     
  17. #17 kaeppnbrass, 01.08.2008
    kaeppnbrass

    kaeppnbrass Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    wo hab ich diese feder bloss her??? :oops:

    [​IMG]
     
  18. #18 linustux, 01.08.2008
    linustux

    linustux Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    Falls Ihr einen Händler sucht der die Ersatzteile besorgen kann meldet Euch bitte. Kenne da jemanden. Lieferzeiten meistens kurzfristig / zeitnah.:lol:
     
  19. #19 kidrock, 01.08.2008
    kidrock

    kidrock Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    ..... die Feder ist wahrscheinlich aus dem Dosatore... im unteren Teil wenn Du den Hebel für den Kaffeeportionsbezug abnimmst hast du ein weißes "Zahnrad" drauf und mittig zum Mühlenkörper hin ist ein kleines Loch dass Du nur siehst wenn du besagten Hebel abnimmst, darein gehört die Feder und ein kleiner Metallbolzen der dann durch den Federdruck auf dein Zahnrad drückt ....
     
  20. #20 linustux, 01.08.2008
    linustux

    linustux Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    AW: La San Marco SM90 zerlegen

    habe auch gerade eine demontiert.
    gehäuse und dosierer sind aus aluminium.

    ist die feder wirklich aus der mühle?
    ggf könnte sie es für den hubzähler sein.
    wie lang ist die feder.
     
Thema:

La San Marco SM90 zerlegen

Die Seite wird geladen...

La San Marco SM90 zerlegen - Ähnliche Themen

  1. La Scala Butterfly-Problem mit Elektrik/Elektronik

    La Scala Butterfly-Problem mit Elektrik/Elektronik: Liebe Foren-Mitglieder, ich bin Martin aus München und habe aktuell ein Problem mit meiner La Scala Butterfly, Bj 2004. Es ging damit los, dass...
  2. SUCHE kl. Kessel/Boiler a la ISOMAC Zaffiro oder Ähnliches

    SUCHE kl. Kessel/Boiler a la ISOMAC Zaffiro oder Ähnliches: Moin, Suche o.g. Kessel/Boiler. Größe ist begrenzt, da es in das Chassis der Zaffiro passen muss (Eigenbau) BG
  3. ascaso steel uno pid oder andere?

    ascaso steel uno pid oder andere?: servus! bin auf der suche nach einer espresso-maschine für daheim. meine kriterien wären in erster linie die espresso-qualität (milchkaffe trinke...
  4. la cimbali m39 dosatron

    la cimbali m39 dosatron: Hallo Zusammen, Ich habe ein Problem mit der Cimbali M 39 . Vielleicht hat ja jemand einen Rat ? - Der Boiler ist mit Wasser ständig überfüllt...
  5. [Erledigt] La Pavoni Zip Automatico

    La Pavoni Zip Automatico: Gastro Espressomühle in rot von La Pavoni in sehr gutem Gebrauchszustand. -Dosiervorrichtung -Zähler -automatischer Startfunktion -integriertem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden