La Spaziale - S1 DREAM [Programmierung / SD Card]

Diskutiere La Spaziale - S1 DREAM [Programmierung / SD Card] im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Moin zusammen, ich übe noch mit der S1 DREAM, aktuell bereit mir das Einlesen der in der CSV Datei veränderten Werte Kopfschmerzen. Gleich vorab,...

  1. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    923
    Moin zusammen,

    ich übe noch mit der S1 DREAM, aktuell bereit mir das Einlesen der in der CSV Datei veränderten Werte Kopfschmerzen. Gleich vorab, es ist nicht zwingend nötig, alles lässt sich auch zügig am Display programmieren, aber es soll funktionieren und das tut es aktuell nicht.

    Somit mal die Frage in die Runde der DREAM Besitzer, habt ihr bereits Erfahrungen mit dem Einlesen der DREAM_W.csv gemacht und wurden alle Veränderungen übernommen?
    (Bei mir sind Veränderungen der Timerzeiten z.B. nicht möglich, die werden beim Einlesen wohl ignoriert)

    Wie ist das beim ausgeben der Parameter in DREAM_R.csv, sind dort alle Werte korrekt ausgegeben?
    (Bei mir fehlt trotz aktivierter Preinfusion die '1' bei PREINF und die Felder PREINF sec sind leer)
     
  2. #2 Dale B. Cooper, 25.05.2015
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.128
    Zustimmungen:
    2.013
    Moin Ingo,

    nur kurz: wie hast du das gemacht? Hast Du schon ausprobiert:
    1. Programm erstellen und speichern
    2. auf SD karte packen
    3. Programm löschen (auf Dream)
    4. Programm (unmanipuliert) von SD-Karte zurückladen
    5. Frage: ist das gespeicherte Programm wieder da?
    Wenn ja, würde ich genauso vorgehen und einfügen
    3b. leichte Manipulation irgendwelcher Paramter - vielleicht der Temperatur?

    Der Editor kann übrigens echt entscheidend sein, nimm unbedingt was Vernünftiges. Wie vorhin auch andiskutiert kann es echt Unglück bringen, den Kram mit Excel zu öffnen, weil MS ab und an was .csv-Dateien betrifft relativ schräg agiert.

    Beste Grüße,
    Dale.
     
    kaffeemax gefällt das.
  3. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    923
    Hi Dale,

    >>Programm löschen auf DREAM
    Das habe ich nicht gemacht, wird das so beschrieben?

    >>vernünftiger Editor vs. Excel
    Beides probiert, ändert nichts daran. La Spaziale verweist auf Excel oder Notepad.

    Programm ist auch zuviel gesagt, so sieht das File geladen aus:

    Code:
    USER PARAMETERS
    USER ACTIVE;SET T GROUP °C;SET T GROUP °F;SET T BOILER °C;SET T BOILER °F;IMP DOSE 1;DOSE 1 sec;IMP DOSE 2;DOSE 2 sec;PREINF;PREINF sec;SET T MAT °C;SET T MAT °F;HOT WATER AUTO;HOT WATER sec;
    1;93;201;120;248;154;25;231;30;0;;60;140;0;;
    1;90;201;120;248;154;25;231;30;0;;60;140;0;;
    0;90;201;120;248;215;25;231;30;0;;60;140;0;;
    0;94;201;120;248;90;25;100;30;0;;60;140;0;;
    DATE&TIME
    YEAR;MONTH;DAY;HOUR;MIN;
    15;5;25;22;1;
    GENERAL PARAMETERS
    SERVICE;SERVICE SET;FILTER;FILTER SET Lt;FILTER SET US Gal;CONTRAST;TIME CHANGE;TIME ZONE US;FULL POWER;AUTO SHUTDOWN;SHUTDOWN TIME;EGS;GRIND CHECK;GRIND CHECK sec;CALIB T BOILER °C x10;CALIB T BOILER °F x10;OFFSET T GROUP °C;OFFSET T GROUP °F;PID PAR P;PID PAR I;PID PAR D;TIMER ON;
    0;;0;;;3;0;;1;1;3;1;1;10;0;0;0;0;300;100;10000;1;
    TIMER
    MON;;;TUE;;;WED;;;THU;;;FRI;;;SAT;;;SUN;
    on;off;on;off;on;off;on;off;on;off;on;off;on;off;
    19:0;20:0;19:0;20:0;19:0;20:0;19:0;20:0;19:0;20:0;14:0;16:0;14:0;16:0;
    21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;18:0;20:0;18:0;20:0;
    21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;21:0;
    
    ALARM HISTORY
    
    FIRMWARE RELEASE 1.20
    SERIAL NUMBER 1234567
    
    
     
  4. mamu

    mamu Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    3.033
    Zustimmungen:
    530
    Klingt so, als ob du mal bei La Spaziale nach der Version 1.30 fragen solltest
     
  5. mamu

    mamu Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    3.033
    Zustimmungen:
    530
    Klingt so, als ob du mal bei La Spaziale nach der Version 1.30 fragen solltest
     
  6. mamu

    mamu Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    3.033
    Zustimmungen:
    530
    Sorry, war blöd geschrieben. Ich weiß es nicht, welche aktuell ist, denke aber, dass es sinnvoll ist, sich direkt an der Hersteller zu wenden, da es für mich nach einem Softwareproblem klingt.
     
  7. #7 Dale B. Cooper, 26.05.2015
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.128
    Zustimmungen:
    2.013
    Moin Ingo,
    nö - wird es nicht, aber um zu testen, ob das Lesen/Schreiben überhaupt vernünftig funktioniert, bevor man daran herumdoktort, sollte man das halt mal mit einer nicht-manipulierten Datei testen. Sonst weiß man nicht, ob die Manipulation schuld war oder das Feature einfach noch nicht läuft..

    Grüße,
    Nicolas.
     
  8. #8 'Ingo, 26.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2015
    'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    923
    Dann teste mal Nicolas, deine ist ja quasi noch jungfräulich und solange sie kein Wasser hat, kannst du ihr ja ein paar Bits und Bites senden :D

    edit:
    Ich habe nun erneut die Datei aus der Maschine auf die SD Card, im Notepad editiert und wieder eingeladen, die Timerzeiten wurden geändert und ebenso die Impulse der Mengenzählung.
    So aktuell würde ich auf Error40 tippen :cool:

    Excel setzt beim speichern zusätzliche Trennzeichen, das war mir beim ersten Mal nicht aufgefallen.
     
  9. #9 Dale B. Cooper, 26.05.2015
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.128
    Zustimmungen:
    2.013
    Ja - genau - und hat auch manchmal ein anderes Zeilende als es eine Maschine evtl. erwarten würde..

    Bin erst Morgen Abend wieder in Hamburg, dann werde ich das Maschinchen in Betrieb nehmen.. :)
     
  10. #10 higgs_muc, 26.05.2015
    higgs_muc

    higgs_muc Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    306
    Zum Editieren von Textdateien würde ich wärmstens Notepad++ (https://notepad-plus-plus.org) empfehlen. Sowohl Standard-Notepad und insbesondere Excel verwurschteln gerne das Format...
     
    Cappu_Tom und Dale B. Cooper gefällt das.
  11. #11 Dale B. Cooper, 26.05.2015
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.128
    Zustimmungen:
    2.013
    ist auf allen Rechnern installiert.. :D

    Gehört nebst Irfanview, Inkscape und VLC zu meinem Satz an Standardsoftware.. :)
     
  12. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    923
    Ich arbeite mit dem Editor des Total Commanders, der verwurstet auch nichts.
    Oder geht da Notepad auf? :D
     
  13. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    923
    Ist installiert und im TC als Editor definiert :)
     
  14. #14 mhelbing, 26.05.2015
    mhelbing

    mhelbing Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    217
    sinnvoll wäre doch, in beide Richtungen zu denken. Zum einen diese Notepad/Excel Richtung zu verfolgen und gleichzeitig den Hersteller über den Händler auf diese Diskussion in einem der größten deutschen Kaffeeforen aufmerksam zu machen. Letztendlich sollte das doch ohne spezielle Software funktionieren.
     
  15. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    923
    Da stimme ich dir zu Michael.
    Was definitiv beim letzten Laden nicht richtig lief:
    Download der Datei zeigt bei PI 0 und keine Werte für Sekunden.
    Eingestellt waren aber auf 2 Profilen PI 1(EIN) und jeweils 4sec.

    Nach dem Laden des unmodifizierten Files, war die PI in der Maschine AUS, das würde bedeuten, dass jedes Mal die PI auf 1 gesetzt und Sekunden nachgetragen werden müssen, das kann es nicht sein.

    Ich warte mal auf Nicolas und seine Ergebnisse.
     
  16. #16 mhelbing, 26.05.2015
    mhelbing

    mhelbing Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    217
    habe gerade den Lieferanten auf die Diskussion aufmerksam gemacht.
     
    Dale B. Cooper, 'Ingo und mamu gefällt das.
  17. #17 Dale B. Cooper, 27.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2015
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.128
    Zustimmungen:
    2.013
    ihr meint wirklich, dass die nicht wissen, was ihre Machine kann und was nicht?

    Das zu fixen steht doch garantiert auf deren to-do Liste für die nächste Firmware..

    Interessant wäre, woher man die Updates überhaupt bekommt. Einzelne Parameter testen, ob die nun geladen werden oder nicht, werde ich ganz bestimmt nicht tun.

    Ich mach ab morgen erst mal einfach Kaffee.. :) jedenfalls, wenn mir nicht kolossal langweilig wird. :)

    Beste Grüße,
    Dale.

    Edit: wofür braucht man das Lesen und Schreiben der Bezugsparameter überhaupt? Soll ich zum nächsten Röstertreffen Bohnen und sd-Card mitbringen? Ist doch schräg...
     
  18. lamo

    lamo Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    297
    @Dale B. Cooper
    @'Ingo
    Kleine OT-Zwischenfrage: Wo habt ihr die Maschine gekauft?

    Danke und Grüße
     
  19. #19 Dale B. Cooper, 27.05.2015
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.128
    Zustimmungen:
    2.013
  20. #20 mhelbing, 27.05.2015
    mhelbing

    mhelbing Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    217
    Bertazzo ist schnell:

    "Hallo Herr Helbing ,

    ich muss genau wissen was nicht in Ordnung ist .

    Wir haben scohn viele Dream und Dream –T verkauft in Deutschland , und keine Problem emit Programmierung

    Lassen Sie bitte wissen , am besten soll Herr Ingo schreiben und erklären .

    Schöne grüβe


    Giancarlo Bertazzo"
     
Thema:

La Spaziale - S1 DREAM [Programmierung / SD Card]

Die Seite wird geladen...

La Spaziale - S1 DREAM [Programmierung / SD Card] - Ähnliche Themen

  1. La Pavoni Erbstück - Kessel Reinigung

    La Pavoni Erbstück - Kessel Reinigung: Hallo zusammen, ich bin seit heute neu hier angemeldet und habe gleich eine Frage an die Gemeinde. Ich habe eine La Pavoni geerbt, welche vom...
  2. [Verkaufe] La San Marco Espressomaschine 100-E 2-gruppig mit Gewährleistung

    La San Marco Espressomaschine 100-E 2-gruppig mit Gewährleistung: Eine gebrauchte Kaffee-Espresso-Maschine in Perfektion - generalüberholt. Verkleidung neu in betongrau lackiert. Sie wird spätestens in drei...
  3. [Erledigt] Siebträger für La Spaziale

    Siebträger für La Spaziale: Hallo, ich suche für meine Vivaldi S1 Siebträger, wohl eher ältere Modelle. Diese sollen eine Alternative zu den aktuellen "Zeppelin-Griff" -...
  4. La Spaziale Vivaldi FW externer Tank Flojet Alternative

    La Spaziale Vivaldi FW externer Tank Flojet Alternative: Seid gegrüßt! Hab mir nun eine Vivaldi FW zugelegt und möchte diese nun mit einem externen Tank betreiben, da die Küche es leider nicht hergibt....
  5. Ascaso Dream PID - Auslauf

    Ascaso Dream PID - Auslauf: Hallo und guten Tag, nachdem ich mich hier lange als Mitleser informiert habe, habe ich mich auch angemeldet. Ich war seit 2017 mit einer DeLonghi...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden