La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58

Diskutiere La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58 im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo! Wir möchten uns gerne entweder die Vivaldi von La Spaziale oder die Rocket R58 kaufen und benötigen dazu eine Entscheidungshilfe. Beide...

  1. #1 Hans Meiser, 10.05.2013
    Hans Meiser

    Hans Meiser Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wir möchten uns gerne entweder die Vivaldi von La Spaziale oder die Rocket R58 kaufen und benötigen dazu eine Entscheidungshilfe. Beide Maschinen haben Vor- und Nachteile. Eine Beratung haben wir zu beiden Maschinen bereits erhalten und schon viel gelesen - auch hier im Forum (zur Rocket R58 haben wir hier leider keinen Erfahrungsbericht gefunden).

    - Hatte vielleicht jemand schon einmal einen Garantiefall mit der Vivaldi?
    - Gibt es einen La Spaziale Vivaldi-Besitzer, der uns berichten könnte, wie zufrieden er mit ihr ist, vielleicht sogar jemanden im Umkreis von Freiburg im Breisgau?
    - Kennt jemand einen Händler von La Spaziale in der Nähe von Freiburg? (der Espresso-Maschinenraum ist doch einiges von uns entfernt....)
    - Hat jemand Erfahrung bezüglich der Stromkosten von beiden Maschinen, wenn Sie täglich ca. 12 Stunden in Betrieb sind?
    - Braucht die Rocket wirklich 30 min. bis sie betriebsbereit ist?
    - Stimmt es, dass bei der Vivaldi der Dampfkessel nicht isoliert ist? Wenn ja, ist das ein Nachteil? Kann man ihn nachträglich isolieren lassen?
    - Kann man durch das Abschalten des Dampfkessels bei der Rocket wirklich erheblich Stromkosten sparen?
    - Wie hoch ist der Reinigungsaufwand bei der Rocket nach Kaffeebezug (Spritzwasser)?

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Sonnige Grüße aus dem Süden
     
  2. #2 puckmuckl, 10.05.2013
    puckmuckl

    puckmuckl Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    232
  3. #3 Pietpresso, 10.05.2013
    Pietpresso

    Pietpresso Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    7
    AW: La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58

    Es gibt ettliche Erfahrungsberichte über die beiden Maschinen. In der Google-Suchfunktion in der rechten Spalte bekommst Du viele Ergebnisse. Hier auf die schnelle ein Vivaldi-Erfahrungsbericht:
    http://www.kaffee-netz.de/espresso-...fahrungsbericht-laspaziale-s1-vivaldi-ii.html

    Ich rate wirklich dazu die Maschinen live und in Farbe anzuschauen, anzufassen und vor allem: auszutesten! Auch wenn Landau nicht gleich um die Ecke ist, dort stehen beide Maschinen zum Ausprobieren nebeneinander und Du bekommst eine fachkundige Beratung. Ich habe das vor eingigen Monaten auch gemacht. Mein Ergebnis deckt sich mit den anderen Erfahrungsberichten: aus der Rocket (oder generell E61-Brühgruppe) schmeckt der Espresso voller, aus der Vivaldi differenzierter.

    Viel Spaß noch beim Recherchieren :)
     
  4. sheep

    sheep Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58

    ich habe mir beide Maschinen im Espresso-Maschinenraum zeigen lassen und durfte eine Probeverkostung über mich ergehen lassen:
    Die Rocket schmeckte dort leicht verbrannt, die Vivaldi sauer. Einzig die BZ10 (ich komme von einer BZ07) war im Geschmack ordentlich...

    Also dort ansehen ist o.k. und empfehlenswert, die Leute bemühen sich auch redlich. Du wirst aber ausser dem optischen Eindruck keine weiteren Entscheidungshilfen bekommen. Warum sie aus den Maschinen keinen ordentlichen Espresso herausbekommen bleibt mir unverständlich...

    Ich habe mich letztendlich für die Vivaldi entschieden. Scheint mir die durchdachtere Maschine zu sein. Leider ist der Kessel im Gegensatz zur Rocket wirklich nicht isoliert (zumindest der in Landau war es nicht).

    Es gibt übrigens auch eine Vivaldi Usergruppe hier im Forum (da steht auch drin, wie man den Kessel isoliert).
     
  5. #5 Thomas64, 10.05.2013
    Thomas64

    Thomas64 Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    AW: La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58

    Hi,
    wenn Du die chance hast beide auszuprobieren und
    mal selber Hand anzulegen dann nehme die Möglichkeit wahr.
    Die Vivaldi hat ja diesen Hebel zum nach unten ziehen, wobei
    die Rocket ja die großen Räder hat, was mmir eigentlich besser gefällt.
    Natürlich muss der Mahlgrad des Espressopulvers an die
    Maschine angepaßt werden, damit der Espresso nicht verbrannt oder sauer schmeckt.
    Beides sind für mich gute Maschinen, bei denen man, so glaube ich, nichts falsch machen kann.

    Bitte vergeßt nicht, dass eine gute Mühle auch sehr wichtig ist !!
     
  6. #6 zahnriemen, 10.05.2013
    zahnriemen

    zahnriemen Gast

    AW: La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58

    Hi

    aber nur bei der Tankversion. Ich geh mal von aus, dass Hans Meiser die Festwasserversion meint und die hat ein Rad für den Dampf.
     
  7. #7 Thomas64, 10.05.2013
    Thomas64

    Thomas64 Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    AW: La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58

    Hi,
    hast recht, ist mir auch gerade beim Surfen aufgefallen.;-)
    Danke für den Tipp.
     
  8. sheep

    sheep Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58

    ;-)

    Davon gehe ich aus...; die Händler sind wahrscheinlich wegen der vielen Maschinen die rumstehen überfordert... War für mich nur ein Problem, da meine Frau natürlich nach der Vorführung sofort gefragt hat, warum ich denn knappe 2000Euros ausgeben will, wenn der Kaffee mit der neuen Maschine schlechter schmeckt... ich fand es ungeschickt!

    Aber wie gesagt, man kann sich dort dennoch ein gutes Bild von den Maschinen machen und die Leute dort sind sehr engagiert.

    Wenn Du die Rocket in die nähere Wahl nimmst, ist für Dich wahrscheinlich auch imprezza.de in Lindau interessant! Die meine ich haben auch eine generalüberholte Rocket im Sortiment, die hatte ich mir auch schon überlegt, bin dann aber doch bei der Vivaldi hängen geblieben.
     
  9. #9 Thomas64, 10.05.2013
    Thomas64

    Thomas64 Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    AW: La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58

    Die Vivaldi hat dann auch noch die Bezugstasten für einen oder zwei Espressi.
    Die habe ich an meiner SAB auch. Das möchte ich wirklich nicht mehr missen.
     
  10. #10 Hans Meiser, 11.05.2013
    Hans Meiser

    Hans Meiser Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58

    Vielen Dank für Eure Meinungen und Erfahrungen.

    Vielleicht kann uns noch jemand etwas zu den Energiekosten sagen? Hat sich jemand mal die Mühe gemacht, und den Verbrauch ausgerechnet (klar, ist natürlich auch von der Anzahl der Bezüge abhängig, nur so ungefähr...) oder hat jemand nach Anschaffung eines DB eine Riesennachzahlung des Stromanbieters erhalten?

    Braucht die R58 wirklich eine halbe Stunde bis zum ersten Espresso?

    Wir schwanken immer noch: an einem Tag wird es die Vivaldi, am nächsten Tag wieder die Rocket. Wir tun uns echt schwer. Der Vorteil der R58 ist, dass wir einen Händler davon direkt in Freiburg hätten, der auch einiges an Service bietet. Leider bietet er keine Rabatte oder Bundles. Wir bekämen nicht mal einen Tamper.... Aber Service ist ja fast unbezahlbar, oder wie seht ihr das?

    Und klar, eine Mühle kaufen wir uns auch. Zur Zeit sind die Vario Home und die Anfim KS-T im Rennen.

    Danke für Eure Hilfe!
     
  11. #11 garamiel, 11.05.2013
    garamiel

    garamiel Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    34
    AW: La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58

    Zum Energieverbrauch findest du im R58 Thread eine Messung von (ich glaube) codefritz.
    Der Kaffee ist bei der R58 ab 15 Minuten Aufheizzeit gut trinkbar. Für wirklich gute shots
    dauert es aber 30 Minuten bis die Maschine komplett durchgeheizt ist.
    Da ist die vivaldi, soweit ich gehört habe schneller.
    Dafür kannst du die R58 aber problemlos über Zeitschaltuhr betreiben, das ist imo bei der
    spaziale nicht so einfach möglich.
    Du machst mit beiden Maschinen sicher nichts falsch. Wenn dir die Vivaldi gefällt, dann würde ich diese nehmen.
    Von der Kaufpreisdifferenz ist ja schon eine sehr gut Mühle zu finanzieren.
    Letztlich bleibt dir nur das Ausprobieren.
     
  12. #12 Espressosucht, 11.05.2013
    Espressosucht

    Espressosucht Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58

    Hallo,
    habe vor kurzem vor einem ähnlichen Problem gestanden. Ich würde Dir auch dringend empfehlen, einen Abstecher nach Landau zu machen, ist doch nicht so arg weit weg von Euch. ;-)
    Da kannst Du mit den Maschinen selber "rumspielen" und wirst professionell beraten.
    Wir haben unseren R58-Kauf jedenfalls noch keinen Tag bereut...
    Viel Glück bei der Entscheidungsfindung!
     
Thema:

La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58

Die Seite wird geladen...

La Spaziale S1 Vivaldi II vs. Rocket R58 - Ähnliche Themen

  1. La Pavoni Professional Druck zu hoch

    La Pavoni Professional Druck zu hoch: Hallo, ich habe da eine La Pavoni Professional wo der Druck zu hoch ist, die Nadel geht voll in den roten Bereich. Jetzt habe ich bei euch im...
  2. [Verkaufe] Rocket Espresso Shot Timer!

    Rocket Espresso Shot Timer!: Nach langer abstinenz mach ich hier auch mal wieder ein wenig Werbung! [IMG] presentiert die neuen Rocket Espresso Geräte mit Shottimer. Kurzer...
  3. [Verkaufe] La Marzocco Siebträger mit 1er Auslauf

    La Marzocco Siebträger mit 1er Auslauf: Weiter geht´s mit dem Aufräumen. Die Siebträger-Sammlung muss kleiner werden. Deshalb geht dieser nahezu unbenutzte Marzocco Siebträger mit 1er...
  4. Rocket Giotto Evoluzione V2 Wartung

    Rocket Giotto Evoluzione V2 Wartung: Hallo, Ich habe mir vor einigen Wochen eine Rocket Giotto Evoluzione V2 gekauft. Die Maschine wurde ca. 2014 in Betrieb genommen, und nur einmal...
  5. rocket cellini evoluzione v2 heizt nicht mehr

    rocket cellini evoluzione v2 heizt nicht mehr: hallo liebe experten, seid gestern heizt meine rocket leider nicht mehr. sie geht zwar an aber kurz nach einschalten hört man ein klicken hier:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden