La Spaziale S5 - suche Neuteileverkäufer für Privatkunde

Diskutiere La Spaziale S5 - suche Neuteileverkäufer für Privatkunde im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Werte Freunde des schwarzen Gesöffs, bevor ich in die Tür falle und mein Anliegen präzisiere, möchte ich wenigstens erst mal ein Danke für die...

  1. #1 Spazialekocher, 18.05.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    140
    Werte Freunde des schwarzen Gesöffs,

    bevor ich in die Tür falle und mein Anliegen präzisiere, möchte ich wenigstens erst mal ein Danke für die Aufnahme hier absondern, und kurz meine Visionen erörtern.

    Nach ausgiebiger und langgezogener Recherche kam ich für mich selbst zu der Überzeugung, daß ich weder mit Einkreis, Zweikreis oder Sonstigem, sondern wohl nur mit einem professionellen Kaffeekocher glücklich werden würde.
    Nach weiterem Eintauchen in die Materie nahm ich Abstand von der E61-Brühgruppe, und wünschte mir etwas wie die La Spaziale Mini Vivaldi, natürlich mit Rotationspumpe dann.

    Ob der horrenden Gebrauchspreise erweiterte ich meine Suche, und landete schließlich bei der La Spaziale S5 Compact mit 2 Brühgrupen.
    Daß hier nun das Brühwasser über Dampf, und nicht etwa über einen separaten Brühkessel erhitzt wird, hatte ich wohl glatt übersehen.
    So hatte mich also der erste Einblick in den geöffneten Okkolyt zwar schwer irritiert, denn ich hatte ursprünglich die Idee, den S5 Haupttank zu verkleinern, einen Brühtank zu basteln, und mir nach dem Entreißen von Überflüssigem und unnötig Sperrigem eine Art Mini Vivaldi zurechtzusägen.

    Nun, der Schock ward überwunden, und es bleibt zunächst beim unverbastelten Original - jetzt gedachte ich endlich mal einen schönen Espresso zu trinken, nach dem die Maschine gewartet dasteht.
    Womit ich zu meinem Anliegen käme...
     
  2. #2 Spazialekocher, 18.05.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    140
    Zu meinem Anliegen:
    Neben ein paar Dichtungen, so ergab die Teilzerlegung meiner Spaziale S5 Compact, benötige ich ggf. auch Ersatzteile.
    Könnt Ihr einen zuverlässigen, gut sortierten Händler empfehlen, der an privat verkauft?
    Sympathisch und bezahlbar darf die Firma auch gern sein, da fällt das Geldausgeben leichter :)

    Vielen Dank vorab für Eure Unterstützung meines Projektes,
    Ritchie
     
  3. #3 vectis, 18.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2021
    vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    3.351
    Dazu bedarf es doch keiner Anfrage hier, denn jede Internet-Suchmachine wird Dir mit diesem simplen Suchparameter die einschlägigen Händler auflisten: "La Spaziale Ersatzteile".
    Die meisten Händler existieren übrigens in erster Linie durch den Verkauf an Privatkunden...

    Eine Espresso-Maschine wie die La Spaziale S5 Compact mit 2 Brühgrupen aber so profan als "professionellen Kaffeekocher" zu bezeichnen, das hat allerdings etwas.
    :rolleyes:;)
     
    Gerwolf gefällt das.
  4. #4 Spazialekocher, 18.05.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    140
    Ok, dankeschön.
    Es war mir unklar, daß auch Ersatzteile von Profigerät in erster Linie an Privatkunden verkauft werden, allerdings hoffe ich auch auf ein wenig erfahrungsbasiertes Feedback.
    Auch habe ich hinsichtlich einiger Kleinteile Redebedarf - ich fürchte, die Funktionen innendrin noch nicht voll verstanden zu haben. Dazu morgen mit Fotos mehr.

    Meine Maschinchen bezeichne ich ob der Größe gerne als meine "Kaffeekocher" ; den prinzipiellen Aufbau der Vivaldi wiederum, ich formuliere hier gerne um, der wirkte auf mich professioneller als zuvor gesichtete Geräte, ich fand das Konzept überzeugend.

    Von der gewarteten/reparierten S5 erhoffe ich mir nun ein sorgenfreies Kaffeekochen, da liege ich hoffentlich nicht völlig daneben :)
     
  5. #5 Gerwolf, 18.05.2021
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    469
    „Schau 'mer mal“ (Zitat Franz Beckenbauer);)
     
    Spazialekocher und vectis gefällt das.
  6. #6 Spazialekocher, 19.05.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    140
    Ein paar Einblicke vom inzwischen gereinigten Innenleben:
    DSCF6855.JPG

    DSCF6854.JPG

    DSCF6853.JPG

    Die Brühgruppen hab ich gereinigt, das war bitter nötig.
    Insgesamt schreit das Gerät nach einer Totalzerlegung und Grundreinigung aller Teile, da freue ich mich schon drauf.
    Aber erst mal will ich meinen Kaffedurscht löschen :)

    Heute hab ich (linke Brühgruppe) den ersten Espresso bezogen - 8bar konstant beim Bezug, Mahlgrad und Anpreßdruck muß ich noch einpegeln.
    Die rechte Brühgruppe ist nicht voll funktionsfähig.
    Ab hier bitte ich Euch um technische Beratung:


    DSCF6849.JPG
    DSCF6847.JPG

    Diese metallischen Baugruppen gehen schwer bis gar nicht; nach meinem Verständnis sollte das innenliegende Federgedöns sich doch ein wenig eindrücken lassen?
    Da die Brühgruppen hinter dem Bauteil 2 Bohrungen haben, gehe ich davon aus, daß es sich um Ventile handelt, die den Durchfluß gewähren oder blockieren.
    Sollte ich richtig liegen - geschieht dies temperaturabhängig, oder ist das in Einheit mit dem Elektro-Parker um das Federelement, ein magnetisches Ventil?

    Grüße,
    Ritchie
     
  7. #7 Spazialekocher, 21.05.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    140
    Ok, ich besprech das dann mal mit meinem Kater :)
     
  8. #8 higgs_muc, 21.05.2021
    higgs_muc

    higgs_muc Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    351
    Der mechanische Teil und die Spule zusammen heißen Dreiwege-Ventil. Was du Elektro-Parker nennst ist lediglich die Spule, die elektrisch von der Steuerbox angesteuert wird - hat also nix mit Temperatur zu tun. Das Magnetfeld, das die Spule erzeugt, bewegt die Mechanik. Und ja, der Stift mit Feder sollte sich bewegen lassen...

    Das Ventil macht bei Bezug auf, so dass Brühwasser in die Brühgruppe geleitet wird (Loch 1). Nach dem Bezug macht läßt es den Überdruck über Loch 2 ab, damit beim Auspannen des Siebträgers keine Sauerei passiert.

    Hier ein paar mehr Infos: 3-Wegeventil (kaffee-netz.de)

    Hier der Link zu den Ersatzteilen: GRUPPE KAFFEEAUSGABE S2 - S5 - S8 - S9 (espressoxxl.de), Position 25 ist das Magnetventil
     
    Spazialekocher gefällt das.
  9. #9 Spazialekocher, 21.05.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    140
    Fantastisch, und recht herzlichen Dank für die Unterstützung!

    Vor dem Neukauf noch kurz abgeklärt:
    Ich tendiere zum Tausch der Mechanik inkl. Dichtungen.
    Was sagt Eure Erfahrung - empfiehlt sich der Komplettkauf des Magnetventils, oder das reicht mechanische Teil, dann jedoch als ganze Einheit mit Feder usw., aber ohne die elektrische Spule?
     
  10. #10 higgs_muc, 22.05.2021
    higgs_muc

    higgs_muc Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    351
    Ist ne Preisfrage. Wenn die Spule noch OK ist und der mechanische Teil so viel günstiger ist, dann reicht es natürlich (die Spule sollte so ca. 800Ohm haben - kann man ja mit Multimeter messen).
     
    Spazialekocher gefällt das.
  11. #11 Spazialekocher, 22.05.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    140
    Super, dann bestelle ich die Mechanik, wahrscheinlich für beide Brühgruppen dann.

    800 Ohm - ist das ein Erfahrungswert, oder steht der in Unterlagen zur Spaziale, um die ich Dich einmal freundlich "anhauen" darf :)
     
  12. #12 langbein, 22.05.2021
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    5.247
    Bei den Magnetventilen gehen m.E hauptsächlich die Spulen kaputt. Würde ich aber auch erst im Fehlerfall tauschen... ist kein Verschleißteil.
     
    Spazialekocher gefällt das.
  13. #13 Kaspar Hauser, 22.05.2021
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    3.708
    Zustimmungen:
    1.921
    Ich muss dich leider mal mit der Realität irritieren.

    Das IST ein Zweikreiser.
     
    Spazialekocher gefällt das.
  14. #14 wiegehtlasanmarco, 23.05.2021
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    420
    Der Schreibstil erfreut mich, weil er mal anders ist.
    Da jetzt ein Händler genannt ist, hier vielleicht noch ein paar andere zum suchen:
    www.tse.at, www.avola-coffeesystems.de, www.bullonerosso.de, .....
    Nicht alle Händler führen Teile für alle Marken. Aber viele Teile sind von Zulieferern wie z.B. Parker und dann auch in anderen Maschinen als der eigenen verbaut.
     
    Spazialekocher gefällt das.
  15. #15 higgs_muc, 23.05.2021
    higgs_muc

    higgs_muc Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    351
    Die 800Ohm sind ein Erfahrungswert - Spaziale baut keine eigenen Ventile, sondern verbaut Standardteile. Wenn die Spule kaputt ist, dann wird sie hochohmig... Solltest du also 700Ohm oder so messen, so ist das auch noch OK..
     
    Spazialekocher gefällt das.
  16. #16 Spazialekocher, 23.05.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    140
    Noch mal herzlichen Dank allen Beteiligten.

    Oh - fast fürchtete ich schon, etwas zu laut gepoltert zu haben :)


    Letztlich, ja - insbesondere die ursprünglich angepeilte Vivaldi hat eine klare Trennung der beiden Kreise.
    Daß bei der Compact die Kreise nicht getrennt nutzbar sind, erachte ich als kleinen Nachteil.
    Gut möglich daher, daß ich mir das Maschinchen später noch auf das Vivaldikonzept umbauen werde.

    Ich wollte oben auch eher zum Ausdruck bringen, daß mich die zahlreichen Kleinaggregate ("Einkreiser, Zweikreiser und Sonstigem") nicht überzeugten, weil sie m.E. zu wenig Reserven haben.
    Bei meiner Compact drehe ich den Dampf auf und gehe Schrippen holen - danach dampft es immer noch.
    Find ick klasse :)
     
Thema:

La Spaziale S5 - suche Neuteileverkäufer für Privatkunde

Die Seite wird geladen...

La Spaziale S5 - suche Neuteileverkäufer für Privatkunde - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Suche Bravo oder Tidaka Tamper für La Spaziale Vivaldi S1 53,5 mm

    Suche Bravo oder Tidaka Tamper für La Spaziale Vivaldi S1 53,5 mm: Hallo zusammen. Suche einen neuen hochwertigen Tamper für meine La Spaziale Vivaldi S1. Am liebsten hätte ich gerne einen Bravo oder einen Tidaka...
  2. [Zubehör] Suche Siebträger La Spaziale Vivald S1 53 mm

    Suche Siebträger La Spaziale Vivald S1 53 mm: Hallo zusammen! Benötige noch den ein oder anderen Siebträger für die Vivaldi. Benötigt wird je ein 1er und 2 er. Auch eine passende...
  3. [Zubehör] Suche La Spaziale Dream Seitenteil

    Suche La Spaziale Dream Seitenteil: Hallo suche für meine Dream ein seitenteil in schwarz danke schon mal im voraus
  4. Suche La Spaziale Dream Abtropfschale

    Suche La Spaziale Dream Abtropfschale: Suche für meine Dream eine (bevorzugt rote) Abtropfschale.
  5. [Erledigt] Suche La Spaziale Vivaldi II biete La Spaziale Mini Vivaldi II

    Suche La Spaziale Vivaldi II biete La Spaziale Mini Vivaldi II: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer La Spaziale Vivaldi II (mit Festwasseranschluss) Angebote sind willkommen. Am liebsten wäre es mir, wenn...