LaPavoni Europiccola : KN-Edition

Diskutiere LaPavoni Europiccola : KN-Edition im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Stell einfach ein Bild ein, dann wird man das schon eingenzen können.

?

Welche Modifikationen würden einer Pavoni KN:Edition gut zu Gesichte stehen? (5 Kriterien wählbar)

  1. Edelstahl-Abtropfgitter mit Stäben (? €)

    12 Stimme(n)
    31,6%
  2. Manometer incl. Adapter (35€, in Pro standardmäßig vorhanden)

    26 Stimme(n)
    68,4%
  3. Metallabdeckung als Sichtglasschutz anstelle Plastikabdeckung (? €)

    16 Stimme(n)
    42,1%
  4. Metallschalter, Kontrollleuchte mit Metallrahmen (? €)

    10 Stimme(n)
    26,3%
  5. spielfreie Bolzen für weniger wackeligen Hebel (? €)

    17 Stimme(n)
    44,7%
  6. Überhitzungsschutzmod (6€, ab 2001 standardmäßig vorhanden)

    22 Stimme(n)
    57,9%
  7. Von außen einstellbarer Pressostat (0 €)

    24 Stimme(n)
    63,2%
  8. Antivakuum-Ventil, z.B. als Manometerschutz bei Unterdruck (erhöhte Einbaukenntnisse und Sonderwerkz

    2 Stimme(n)
    5,3%
  9. Holzgriffe und Holzknauf (grob geschätzt >90-130€ ?)

    1 Stimme(n)
    2,6%
  10. Kippfeste Bodenerweiterung, ggf. in Griff- und Knaufausführung (Schwarz oder Holz, 10 - 50€), siehe

    2 Stimme(n)
    5,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #61 mr.smith, 20.02.2018
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.476
    Zustimmungen:
    593
    Stell einfach ein Bild ein,
    dann wird man das schon eingenzen können.
     
  2. Tobi46

    Tobi46 Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Also eine Nummer ist nicht eingeprägt aber durch die Francescos homepage kann ich es ganz gut eingrenzen.

    Und das reicht mir ja auch.

    Ja so ein Aufkleber mit Typenbezeichnung hat die Maschine auch, aber man kann die wichtigen Infos nichts mehr drauf lesen :(
    AB84E2A2-D032-4F2A-BAA0-6004664BA794.jpeg

    Aber besten Dank für eure Mühe.
    Aber eigentlich sollte es hier ja auch um Verbesserung der Maschine gehen.
    Mich würde mal interessieren was ihr so bei euren maschienen schon umgesetzt habt?
    Besonders ob es Leute gibt die die bodenplatte vielleicht schon mal geändert oder ersetzt haben.
    Meine hat so starke Roststellen das ich mir nicht sicher bin, ob sie das sandstrahlen übersteht.
    Und der Hebel ist auch stark mitgenommen aber dafür habe ich schon einen Alternative entworfen :)
    DAB253AA-9BC9-4F71-A226-0FE21D4CB567.jpeg

    Gruß Tobi
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  3. #63 Cafillo, 20.02.2018
    Cafillo

    Cafillo Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    316
    so ganz verrückte mods findest auch auf home-barista com.
    u.a. auch PID mods und so.

    fuss sandstrahlen lohnt sich def. solange er nicht durchgerostet ist. Bedenke, die neuen rosten auch (wieder) ;-)
    Und farbige finde ich IMHO hübscher. Habe bis Dato immer mehrere Sachen gegeben zum Strahlen und verzinken, lackieren (identische Farbe). Erst dann wirds preiswert.
    Sozusagen Sammelstrahlungen.
     
  4. #64 Cafillo, 21.02.2018
    Cafillo

    Cafillo Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    316
    Bei La Macchina Del Caffe eben erhalten:
    . Ventilkörper (Part Nr. 396751) 11.90
    . Feder mit Antivakkumventil (Part Nr. 311407 & 396754 R) 9.30
    Macht zusammen €21.20

    Bei der Kopierlinie unwesentlich teurer... aber was die versenden ist immer bisschen Lotto.
     
    vectis und joost gefällt das.
  5. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    2.010
    Danke für den Hinweis - die haben auch äußerst günstig den Presso mit der Einstellschraube (anstelle Drehrad), das erleichtert das Vorhaben des von außen justierbaren Pressostaten: eine Bohrung in den Fuß, ein Röhrchen, irgendwas zum fixieren, fertig.
     
    vectis gefällt das.
  6. #66 norbifly, 22.02.2018
    norbifly

    norbifly Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    94
    Über einen von außen verstellbaren Pressostaten habe ich auch schon nachgedacht, aber wieder verworfen.

    Denn egal wie tief wir den (Über!-)Druck stellen, Wasser, das bei Überdruck kocht, wird immer heisser als 100 Grad sein und in einer Brügruppe, die am Kessel angeflanscht ist, kaum kühler werden, es sei denn, wir kühlen die Brühgruppe und das Mixwasser über dem Kolben herunter.

    Alternativ kann man das Brühwasser im Kessel direkt unter 100 Grad halten, das geht aber nicht mit Überdruck und man braucht eine alternative Methode, um das Wasser per Steigrohr hinauf zu fördern, entweder externer Wasserdruck oder Luftdruck:

    Dazu Bilder einer älteren Veröffentlichung im Internet, die Pumpe stammte aus einer Petroleumlampe.

    "Ohlendorf's Pressure Boost"

    Mit so einem Mod kann man auch eine Pavoni mit durchgeheizter, saturierter Brühgruppe fahren ohne Überhitzung.

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  7. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    2.010
    Hast Du Dir schon mal den Temperaturverlauf im Überhitzungs-SchutzMod-Fred angeschaut? -> Tuning: Pavoni Professionale

    Je nach Einstellung des Pressostaten regelt sich das System um eine andere Zieltemperatur herum ein (wobei da die Raumtemperatur ein echter Einflussfaktor sein dürfte).


    Die Luftpump-Überdruck-Funktion ist allerdings auch witzig :)
     
  8. #68 mistaLee, 22.02.2018
    mistaLee

    mistaLee Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    290
    NAch der Kurve scheinen mir die 0,9 Bar die beste Einstellung zu sein, oder?
     
  9. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    2.010
    So grob, ja - wenns die Bohne mag. Das Wichtige hierbei ist jedoch, dass eben durch Presso-Verstellung durchaus der Temperatur-Arbeitsbereich mit ÜHS-Mod (ÜberHitzungsSchutz~) angepasst werden kann, und so wie es aussieht, sind die Schwankungen dabei auch durchaus im PID-üblichen Rahmen - oder wie sehen die PIDler das?
     
  10. #70 mistaLee, 23.02.2018
    mistaLee

    mistaLee Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    290
    So, heute habe ich meine Diva noch etwas modifiziert in dem ich die Hülse am Hebel, durch welche der hintere Bolzen gesteckt wird, durch ein Nadellager ersetzt habe.
    Das Ergebnis ist nun ein super smoothes Hebeln, mir gefällt das neue Hebelgefühl sehr gut.
     
    joost gefällt das.
  11. #71 Kitschi, 23.02.2018
    Kitschi

    Kitschi Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    30
    hast du da ein Bild oder sogar einen Link zu dem Lager?
     
  12. #72 mistaLee, 23.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2018
    mistaLee

    mistaLee Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    290
    Das ist es Nadellager - NK6/12-TV-XL
     
    Kitschi gefällt das.
  13. #73 Kitschi, 23.02.2018
    Kitschi

    Kitschi Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    30
    Danke

    leider in Österreich wieder mal net zu bekommen wie bei so vielem...
     
  14. #74 mistaLee, 23.02.2018
    mistaLee

    mistaLee Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    290
    Welches ist eigentlich egal es muß nur ein NK 6/12 sein
     
  15. #75 Cafillo, 23.02.2018
    Cafillo

    Cafillo Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    316
    @joost
    Klassischer Temp. Mod (also der mit dem Stopfen für paar Euros) unterscheidet sich aber schon von dem, wo diese Kurve stammt, nicht?
     
  16. hiasn

    hiasn Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2016
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    12
    ich habe bei einem kugellager fachhändler gefragt würde er bestellen kostet 15 euro ca...
    hab jetzt einzelne kugellager ausn modellbaubereich bestellt im 10erpack!
    wenn du interesse hast bin aus österreich und hab welche über.
    pn ;-)
    mfg
     
  17. #77 mistaLee, 26.02.2018
    mistaLee

    mistaLee Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    290
    Mich nerven aktuell die labberigen Hebelbolzen am meisten. Hab nen Umbau mit Hutmuttern im Netz gesehen, den finde ich dagegen einfach zu hässlich um das zu ändern. Gibts da Optionen?
     
  18. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    2.010
    Ist mir tatsächlich erst jetzt aufgefallen :eek:

    Asche über mein Haupt :confused:
     
  19. #79 norbifly, 26.02.2018
    norbifly

    norbifly Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    94
    Ich finde die Originalen mit den Splints auch schöner.

    Ich habe gesehen, dass jemand eine Unterlegscheibe innen dazwischengesetzt hat, um das Spiel zu verringern, war glaube ich aus Plastik, damit dort nichts verkratzt.
     
  20. #80 Cafillo, 26.02.2018
    Cafillo

    Cafillo Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    316
    ..beruhigt mich... 0.9bar finden meine Geschmacksnerven schon sehr hoch.
     
Thema:

LaPavoni Europiccola : KN-Edition

Die Seite wird geladen...

LaPavoni Europiccola : KN-Edition - Ähnliche Themen

  1. KN-Jahrestreffen 2018 (NRW) - Bohnen-Feedback

    KN-Jahrestreffen 2018 (NRW) - Bohnen-Feedback: Hallo zusammen! Am Sonntag haben Kevin, Stephen und ich mehr oder weniger bei meinem Abgang noch spontan die Idee gehabt, einen Thread mit...
  2. [Zubehör] Sieb für La Pavoni Europiccola - 50mm Brühgruppe

    Sieb für La Pavoni Europiccola - 50mm Brühgruppe: Hallo, suche für meine frisch geschossene La Pavoni Europiccola ein 1er und ein 2er Kaffeesieb. Brühgruppe hat 50mm - somit die "kleine" alte
  3. [Vorstellung] DRIPSTER² - exklusiver KN-Rabatt & Tester gesucht

    DRIPSTER² - exklusiver KN-Rabatt & Tester gesucht: Liebe Kaffeenetzler, wir haben lange an der Weiterentwicklung unseres DRIPSTERs gearbeitet - nun ist der DRIPSTER² endlich bei Amazon verfügbar...
  4. KN-Jahrestreffen 2018 (NRW): der MASCHINEN - Fred (15. / 16. September Düsseldorf)

    KN-Jahrestreffen 2018 (NRW): der MASCHINEN - Fred (15. / 16. September Düsseldorf): Hallo Ihr werten KN-Treffler, unser großes Treffen 2018 KN-Jahrestreffen 2018 (NRW) - wieder in Düsseldorf ==> WE 15. auf 16. September...
  5. [Erledigt] La Pavoni Professional oder Europiccola

    La Pavoni Professional oder Europiccola: Liebe Forianer, wie oben beschrieben suche ich eines der beiden Modelle - entweder als Millenium Modell oder alternativ Pre-Millenium Model mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden