Latte Art in Köln?

Diskutiere Latte Art in Köln? im Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo, da mit dem Server Crash wohl mein letzter Eintrag verschwunden ist, hier noch mal. Komme aus Köln und da ja viele sich über die...

  1. #1 KölnerJung, 18.01.2008
    KölnerJung

    KölnerJung Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,

    da mit dem Server Crash wohl mein letzter Eintrag verschwunden ist, hier noch mal.

    Komme aus Köln und da ja viele sich über die Qualität in Caffee oder beim Italiener beklagen, gilt auch hier, es kann ja nicht alles schlecht sein!

    Also, wo in Köln kann ich einen anständigen Espresso oder Cappucino genießen, gerne nach Latte Art, denn das Auge trinkt mit...

    Vielen Dank...

    Marko
     
  2. #2 Coffeeshark, 19.01.2008
    Coffeeshark

    Coffeeshark Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    AW: Latte Art in Köln?

    Das einzige mal, dass ich in Köln latte art bewundern durfte, war in einem Café gegenüber vom Hauptbahnhof (aus dem Hauptausgang raus, über den Platz leicht rechts). Die latte art war perfekt! Leider kann ich mich nicht mehr genau erinnern, ob der Café selbst auch geschmeckt hat.

    Abraten würde ich von Carroux in einer Nebenstraße der Hohen Straße. Da ich eigentlich gerne Carroux trinke, habe ich mich dort mal hingewagt. Da stehen so tolle Täfelchen auf den Tischen, auf denen ganu (und auch korrekt) dargestellt wird, wie die perfekte Espressozubereitung auszusehen hat und dass man davon nicht abweichen darf. Dumm nur, dass der Typ hinter'm Tresen die Dinger wohl noch nicht gelesen hat. Der Café für den Cappu schoß in 10 s aus der Maschine und wenn man insgesamt dem Herrn bei der Arbeit zugeschaut hat, hat man sich fragen müssen, ob der an dem Tag zum ersten mal eine Espressomaschine bedient hat. Unglaublich wie linkisch der den ST gehandhabt hat.

    Laß' mich wissen, wenn Du in Köln noch was interessantes findest.
     
  3. #3 mcblubb, 19.01.2008
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.421
    Zustimmungen:
    1.069
  4. #4 Elektra, 20.01.2008
    Elektra

    Elektra Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Latte Art in Köln?

    Auf jeden Fall bei Galestro (schräg gegenüber vom Hard Rock Cafe). Die nutzen Elektra Maschinen (grins! - bin selbst großer Fan dieser Mega Maschinen), haben eine eigene Bohnenmischung und die Jungs beherrschen perfekt die richtige Milchcreme und damit auch Latte Art. Jeder (!) Cappuccion dort ist mit Latte Art verziert und man erblasst jedesmal vor Neid.
    Ich war auch bei einem der Seminare und es war super! (Allerdings insofern sehr teuer, da ich mir danach eine Elektra Maschine kaufen musste!)

    Einziger Nachteil: manchmal sehr voll und dann dauert es ewig. Die vielen Menschen dort sind aber auch ein gutes Zeichen, denn man sieht, dass eben doch mehr und mehr Menschen wissen, was guter italienischer Kaffee ist!

    Viel Spaß dort. Leider wohne ich schon lange nicht mehr in Köln, sodass ich nur selten dort hinkomme.
     
  5. #5 Yogibär, 11.02.2008
    Yogibär

    Yogibär Gast

    AW: Latte Art in Köln?

    Hallöchen, kann das nur bestätigen, waren heute in der (verlängerten) Mittagspause da. Was soll ich sagen, der Cappu war traumhaft, sowohl optisch wie geschmacklich :-D

    der Oberhammer ist allerdings die 'kleine' Espressomaschine in dem Laden....

    Danke für den Tip
    Jürgen
     
  6. Ten

    Ten Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Latte Art in Köln?

    Ganz ordentliche LatteArt und imho leckeren Bravi-Kaffee (Crema-Mischung glaube ich) macht TörtchenTörtchen in der Alten Wallgasse, einer Seitenstraße der Ehrenstraße. Dort gibt's auch super hübsche aber ordentlich teure Törtchen.

    Ansonsten fällt mir noch Talltree Coffee in der Mörsergasse, Nähe Apellhofplatz ein, die LatteArt können - allerdings mit wenig Kontinuität in der allgemeinen Qualität der Cappuccini: Plasma in der glühenden Tasse mit Schaum oben drauf ist auch schon vorgekommen. Normalerweise aber recht lecker und ordentlich gemacht.

    Guten Espresso und Cappu trinke ich sonst auch gerne im cafecafe in der Aachener Str. Kreuzung Moltkestr., einem meiner Lieblings-Frühstücks-Cafés. Allerdings ohne LatteArt ...

    cu,
    Ten
     
  7. #7 SenseoHasser, 15.02.2008
    SenseoHasser

    SenseoHasser Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    2
    AW: Latte Art in Köln?

    Also der Caffe ist bei Galestro wirklich gut, das Seminar... naja, ging so. Ich hatte mir etwas mehr erhofft, der Chef von Galestro ist zwar durchaus qualitätsbewusst, aber das was vermittelt wurde war doch arg oberflächlich und teilweise nicht wirklich fundiert ("Vollautomaten sind auch nicht schlecht...", "Arabica ist viel besser als Robusta..." usw.). Seine Barista waren allerdings ganz fähig und konnten ungefähr vermitteln, wie man LA hin bekommt.
     
  8. #8 KölnerJung, 18.02.2008
    KölnerJung

    KölnerJung Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    9
    AW: Latte Art in Köln?

    Wow wow und noch mal wow. Am Freitag war es soweit, endlich hatte ich Zeit dem Galestro einen Besuch abzustatten.
    Was soll ich sagen, einfach super!

    Das war der beste Cappu den ich je getrunken habe und zudem auch den ersten den ich mit Latte Art gesehen hab.

    Selbst meine Frau hat einen getrunken und hat sich über ein Herz in der Tasse gefreut. Ich muss dazu sagen, das sie nie irgend etwas mit Kaffee trinkt, also ein notorischer-kein-kaffee-trinker! Was soll ich sagen, ihr hat es geschmeckt .-)

    Den anderen Tipps werde ich auch mal nachgehen!

    LG

    Marko
     
  9. #9 kunstmilch, 23.02.2008
    kunstmilch

    kunstmilch Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    17
    AW: Latte Art in Köln?

    hm,

    ich weiß, es klingt unglaubwürdig: aber ich bekam im segafredo-shop im hauptbahnhof latte art serviert. eine junge italienerin rotzte da eine einfache figur hin, die ich nach drei wochen üben noch immer nicht im ansatz hinbekomme.

    wollte mir gar ihren namen merken, aber ich bin über dreißig. hat nicht funktioniert.

    cappuccino war okay. nicht berühmt, nicht mies. aber mitten im hbf, das nahm mich doch wunder.

    gruß
     
  10. #10 Kaffee-Paul, 24.02.2008
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: Latte Art in Köln?

    Hallo,

    Habe da auch schon einen Cappu getrunken, der gar nicht so schlecht war.

    Dann werde ich wohl noch mal hin und schauen.....ähh... ob alles in Ordnuing ist :-D


    Gruß

    Paul
     
  11. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    26
    AW: Latte Art in Köln?

    War heute mit meiner Süßen bei Galestro im HBF Köln.

    "Der Latte ist echt lecker" meinte meine Süße, "aber auch nicht besser wie bei Starbucks........" :shock:

    Blubb
     
  12. #12 KölnerJung, 07.03.2008
    KölnerJung

    KölnerJung Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    9
    AW: Latte Art in Köln?

    Frauen....
     
  13. #13 SenseoHasser, 17.03.2008
    SenseoHasser

    SenseoHasser Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    2
    AW: Latte Art in Köln?

    Wohl wahr, keinen Geschmack und dann noch mangelhafte Grammatik. Ich weiß gar nicht, was schlimmer ist :-D
     
  14. #14 Kaffee-Paul, 18.03.2008
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: Latte Art in Köln?

    Hallo,

    ich war im Galestro am Bahnhofsvorplatz (also nicht im sondern vor dem Kölschen Hbf). Eine 2 (oder 3?)-gruppige Elektra Barlume, eine K30 und eine bezaubernde Barista :)
    Ich habe zuerst einen Espresso (2,20€ :shock:) und dann einen Cappuccino bestellt, der mit einem schönen LA-Blatt verziert wurde. Gut hat's geschmeckt. Was genau an Kaffee verwendet wird, ist nicht ganz klar da ein eigenes Label (eben "Galestro") verwendet wird. Er komme aber aus Italien, hieß es.

    Gruß

    Paul
     
  15. #15 SenseoHasser, 18.03.2008
    SenseoHasser

    SenseoHasser Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    2
    AW: Latte Art in Köln?

    Ist laut Aussage des Besitzers eine eigens für Galestro hergestellte Mischung (100% Arabica). Ich hatte davon jetzt mal ein Kilo in der Mühle und fand ihn auch durchaus lecker. Allerdings ist meine persönliche Meinung, dass es zu dem Preis noch bessere Caffés gibt.
     
  16. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    6
    AW: Latte Art in Köln?

    hi,

    vor einem jahr habe ich mir mal ein kilo mitgenommen. da stand zwar gross galestro auf der packung, es war aber ein costadoro masterclub.
    meiner meinung nach gibt´s auf jeden fall bessere caffé´s. möglicherweise auch lokalitäten, in denen die chef´s nicht so auf den putz hauen.

    gruss, werner
     
  17. #17 SenseoHasser, 18.03.2008
    SenseoHasser

    SenseoHasser Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    2
    AW: Latte Art in Köln?

    a) Woher weißt du so genau, dass da der Masterclub drin war?
    b) Klappern gehört zum Handwerk (unter "auf den Putz hauen" verstehe ich etwas anderes) und bei dem Durchsatz von x Fillialen halte ich es auch nicht für unrealistisch, dass er sich eine eigene Variante rösten lässt.
     
  18. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    6
    AW: Latte Art in Köln?

    hi,

    das stand seinerzeit auch auf der packung, nur sehr klein auf der seite.
    falls du zweifelst, ich besorg den galestro, du den costadoro, und wir verköstigen ihn zusammen ;-)

    gruss, werner
     
  19. #19 SenseoHasser, 18.03.2008
    SenseoHasser

    SenseoHasser Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    2
    AW: Latte Art in Köln?

    Ach, wie langweilig... ich dachte, das hättest du herausgeschmeckt! :-D
     
Thema:

Latte Art in Köln?

Die Seite wird geladen...

Latte Art in Köln? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Abschlagkasten Concept-Art

    Abschlagkasten Concept-Art: Verkaufe wegen Neuanschaffung einen großen Abschlagkasten (Sudlade) von Concept Art. Tiefe ca. 31,5 cm, Breite ca. 27 cm, Höhe ca. 8 cm. Ich hatte...
  2. [Erledigt] Joe Frex Tamper Base 58,5mm

    Joe Frex Tamper Base 58,5mm: Hallo, ich verkaufe eine Tamper Base von Joe Frex mit Durchmesser 58,5 mm. Vor kurzem selber im Kaffee-Netz erworben, leider passt die Base bei...
  3. Suche neue Bohnen - Raum Köln

    Suche neue Bohnen - Raum Köln: Jaaa. So richtig weiß ich nicht wie ich das Thema anfangen soll. Ich versuchs' Meine Standard Rösterei ist SCHAMONG. Nette Leute, bei mir in der...
  4. [Suche] Lohnrösterei im Raum Köln gesucht

    Lohnrösterei im Raum Köln gesucht: Hallo Zusammen, ich suche eine Rösterei die für mich Kaffeebohnen röstet. Ich bin an eine dauerhafte Partnerschaft interessiert wobei mehrere...
  5. [Erledigt] Concept Art Abklopfbehälter und Tamper

    Concept Art Abklopfbehälter und Tamper: Hallo zusammen, Ich habe noch dieses Zubehör übrig und möchte auch dieses gerne weitergeben: Concept Art Knock Box Basic in schwarz Concept Art...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden