Lavazza Bohnen

Diskutiere Lavazza Bohnen im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; ..mein momentaner Favorit: emilio münchner espresso bio..

  1. #21 furkist, 08.05.2019
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    1.378
    ..mein momentaner Favorit: emilio münchner espresso bio..
     
  2. #22 manu1999, 10.05.2019
    manu1999

    manu1999 Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Folgendes Equipment hab ich :
    Maschine bezzera magica
    Mühle :mazzer
    Sieb. von bezzera, 2 er Sieb.
     
  3. #23 Gandalph, 10.05.2019
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.265
    Zustimmungen:
    10.271
    Lavazza ist meist meine Notlösung, wenn ich mal keinen bestellten Kaffee eines Handwerksrösters habe. Die Espresso-Sorten sind espresso cremoso und espresso perfetto - beide kann ich eher nicht empfehlen, wobei der perfetto doch der Bessere der Beiden ist.

    Empfehlen kann ich von Lavazza den Qualita Oro, der mein Notfallfavorit ist, und der als espresso und auch im Cappucino eine gute Figur macht. Manchmal kaufe ich mir dann sogar auch noch eine 2.Packung, denn ich habe auch schon weit schlechtere Kaffees von Handwerksröstern getrunken... - zum verständlich weit höheren Preis, denn Kleinröstung und Frische kommt nicht von irgendwo, und Frische ist das "A und O" beim Siebträger.
    Man muss sich durchprobieren, oder hier im thread " ich trinke gerade diesen espresso" durchlesen, dann hat man schon etwas Ahnung, was den Geschmack und die Richtungen anbelangt, und was einem evtl. liegt.
    An der Frische, der Vielfalt , oder den Singles des Handwerksrösters geht aber meist nichts vorbei, und alleine von daher ist man bei kleinen Röstern besser aufgehoben, wenn man denn mal seine bevorzugte Sorte gefunden hat.

    Der Qualita Oro ist ein recht guter Kaffee, der auch sehr tolerant bei der Temperatur ist. Du solltest aber unbedingt auf möglichst frische Packungen achten, solltest du ihn einmal in Erwägung ziehen. Er besitzt florale, blumige Noten aus Mittelamerikanischen Arabicas, Aromen von Malz und Honig aus brasilianischen Arabicas, und hat sehr wenig, kaum merkliche Säure. Der Blend ist mild und aromatisch, und besitzt eine goldene Crema, mittleren Körper, und ist schön ausbalanciert.
    Ich beziehe ihn am Zweikreiser mit 0,9 Bar Kesseldruck, was bei meiner Maschine im Mittel etwa 91°C bedeutet.
     
  4. #24 TheWachowski, 10.05.2019
    TheWachowski

    TheWachowski Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Lavazza ist für mich schon immer so eine Sache gewesen. Abgesehen davon, dass es von denen deutlich zuviele Sorten gibt (Du meinst im Supermarkt gibt es schon viele? Geh mal in ein italienisches Spezialitätengeschäft, da erschlägt es Dich förmlich), sind die meisten in der Tat das, was von vielen bemängelt wird: Massenware, die qualitativ oft zu wünschen übrig lässt.
    Aber...
    ...wenn man z.B. zur Crema e Gusto Reihe greift, hier die mit höherem Robusta Anteil, also Classico oder gleich Forte und darauf achtet, dass die maximal MHD-24 haben, sind die nicht völlig verkehrt und für Vieltrinker mit geringem Geldbeutel kein völliges Teufelszeug.
    Aber natürlich haben meine Vorschreiber recht: wenn der Geldbeutel eine der Hauptgrößen ist, gibt es für nur ein paar Euro mehr bessere Alternativen. Zum Starten und z.B für die grobe Grundeinstellung der Kaffeemühle usw. ist er nicht verkehrt.
     
  5. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    457
    Für wieviel Gramm ist das ausgelegt?
    17g oder 18g?
     
  6. #26 manu1999, 14.05.2019
    manu1999

    manu1999 Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    16 gramm ....
     
  7. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    457
    Also dann würde ich mit 16g starten bei Deiner Bohnenpräferenz
    18g wäre schon ziemlich overdosed
     
Thema:

Lavazza Bohnen

Die Seite wird geladen...

Lavazza Bohnen - Ähnliche Themen

  1. Suche eine Ausweich schokoladige Sorte (wenig bis keine Säure)

    Suche eine Ausweich schokoladige Sorte (wenig bis keine Säure): Hallo Da ich jetzt hier und da schon mal bei La Semeuse angestanden bin und meinen Maitre No 1 nicht bekommen habe, bzw. darauf warten musste,...
  2. Milch und Bohnen passen nicht

    Milch und Bohnen passen nicht: Moinsen, ich habe mal wieder den Fall, dass der allmorgentliche Cappuccino nicht schmeckt. Der Espresso selber ist unverändert im Geschmack. Die...
  3. Kirschkernsäckchen als Gewicht bei wenig Bohnen im Hopper?

    Kirschkernsäckchen als Gewicht bei wenig Bohnen im Hopper?: Meine Eureka Mignon Specialità glänzt durch erfreulich konstante Ergebnisse - solange der Hopper einigermaßen gefüllt ist. Regelmäßig nachfüllen...
  4. Bohnen gleich zubereiten?

    Bohnen gleich zubereiten?: Hallo Freunde, ich kaufe nun seit ca. 1 Jahr meine Bohnen beim lokalen Röster. Auf die Nachfrage wann geröstet wurde wird mir meistens vor 1-2...
  5. Taugen wirklich nur Bohnen aus den Röstereien etwas?

    Taugen wirklich nur Bohnen aus den Röstereien etwas?: Halo zusammen, ich bin jetzt seit einigen Monaten im "Siebträgergeschäft". Nach einem anfänglichen Versuch mit Bohnen aus dem Supermarkt und dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden