Lavazza Italiano Cremoso immer sauer

Diskutiere Lavazza Italiano Cremoso immer sauer im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hey liebe Community, ich bin neu auf der Plattform und auch ziemlicher Espressoanfänger. Ich habe mir ziemlich viel aus dem Internet angeschaut...

  1. #1 EspressoamateurStephan, 20.08.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.08.2021
    EspressoamateurStephan

    EspressoamateurStephan Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Hey liebe Community,

    ich bin neu auf der Plattform und auch ziemlicher Espressoanfänger. Ich habe mir ziemlich viel aus dem Internet angeschaut aber komme irgendwie nicht weiter...

    Mein Problem ist, dass ich die o.g. Bohnen für meine S...B... Pro gekauft habe und es immer sauer bleibt. Ich habe inzwischen die Mühle fast auf den feinsten Mahlgrad eingestellt der irgendwie möglich ist (Grob (1) und fein Mahlgrad der Maschine auf 2) und nur so schaffe ich es, dass er ansatzweise trinkbar wird (Immernoch Recht sauer - es hat nicht viel mit Genuss oder dezenter Säure eines Espresso zutun). Inzwischen liegt die Extraktionszeit bei fast 60sekunden und es tropft eher anstatt ein Fluss. Sobald ich den Mahlgrad gröber Stelle wird es allerdings ungenießbar sauer. Mein Getränkeverhältnis liegt zwischen 2 und 2.5 und die Maschine habe ich auch bereits auf die höchste Temperatur gestellt, da dies lt Internet die Säure auch regulieren kann.

    Langsam weiss ich nicht mehr weiter...
    Mache ich irgendwo einen Denkfehler? Sollte ich vielleicht mit dem Mahlgrad wieder gröber werden und dafür mehr Kaffe ins Sieb geben o.ä.?

    Ich würde mich über Antworten freuen, LG Stephan.
     
  2. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    6.618
    Zustimmungen:
    6.628
    Die Mühle dieser Maschine ist nicht so besonders gut und damit wird das Fenster funktionierender Bohnen leider recht klein.

    Verrate uns bitte noch:
    Verwendest du die Einwand- oder die Doppelwandsiebe?
    Und: welche MHD haben Deine Bohnen? Vermutlich sind sie schlicht zu alt (optimale Funktion nach der Röstung: 3-12 Wochen) , um in dieser Mühle noch ein ausreichend homogenes Mahlgut zu ergeben, so dass der Widerstand im Puck passt (sofern Du mit dem Einwandsieb arbeitest).
     
  3. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    376
    Zwar eine simple Frage, aber die muss gestellt werden: Sicher, dass du bitter und sauer unterscheiden kannst? Die beiden liegen anfangs oft näher aneinander, als man denkt.

    Nutzt du eine Feinwaage? Kannst du Channeling erkennen? Was ist das MHD der Bohnen? Sind diese zu alt, kann das nichts werden. Standardzeitraum sind etwa 2 bis 12 Wochen nach Röstung.

    Ansatzpunkt: Stelle den Mahlgrad deutlich gröber. Ziele auf eine Extraktionsdauer von etwa 30 Sekunden und ein Brühverhältnis von 1:2 ab, Mahlgut nach dem Mahlen mit einer Feinwaage gewogen. Ich würde mal mit 16g Kaffeemehl starten und daraus dementsprechend 32g (nicht ml!) Espresso in 30 Sekunden nach Pumpenstart extrahieren. Maschine davor mit eingespanntem Siebträger gut durchheizen lassen. Für mich klingt dein Problem nach massivem Channeling. Wie sieht der Puck nach der Zubereitung aus?
     
  4. #4 EspressoamateurStephan, 20.08.2021
    EspressoamateurStephan

    EspressoamateurStephan Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Ich verwende immer die Einwandsiebe. Aktuell allerdings hauptsächlich das Sieb für einen einfachen Espresso und nicht für den Doppelten, obwohl dieses durch seine Form nicht optimal sein soll. Benutze es um über die letzten Tage im Frust nicht so viel Kaffee zu verschwenden beim Einstellen

    MhD ist der 28/02/2023.

    Sollte ich mir andere Bohnen zulegen?
     
  5. #5 langbein, 20.08.2021
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    6.080
    Zustimmungen:
    5.869
    Der Kaffee wird nicht lecker werden. Kauf Dir mal einen handwerklich gerösteten, frischen Kaffee und probier es damit nochmal.
    Dabei würde ich erstmal keine exotischen Bezugsparameter verwenden, sondern zusehen auf
    - Durchlaufzeit von 25-30 Sekunden
    - Output von 1:2 - 1:3
    im Doppelsieb zu kommen. Das verspricht bei nicht all zu schwierigen Sorten akzeptable Ergebnisse.

    Auch wenn die Maschine inkl. Mühle vielleicht nicht optimal ist, kann man damit aus ordentlichen Bohnen ganz gute Ergebnisse erzielen. Aber der Lavazza ist einfach der Schwachpunkt.
     
  6. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    376
    Fehler gefunden - der ist ein halbes Jahr alt. Am einfachsten einzustellen sind die so etwa 2 bis 4 Wochen nach Röstung. Älter als 12 Wochen wird bei deinem Setup seehr kritisch. Schau mal nach Kleinröstern in deiner Stadt, da bekommst du frische Bohnen.
     
  7. #7 EspressoamateurStephan, 20.08.2021
    EspressoamateurStephan

    EspressoamateurStephan Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Ich hoffe, dass ich sauer und bitter unterscheiden kann ich verstehe den Ansatz, da es Recht nahe liegt, dass die Bohnen bei dieser Extraktionszeit eigentlich extrem bitter sein sollten. Wenn man den Espresso probiert zieht es einem jedenfalls das ganze Gesicht zusammen und erst seitdem ich diese extreme Extraktionszeit habe, wurde es etwas weniger sauer als bei zb 25/30 sek.

    Ich verwende eine Feinwaage um alles zu tracken. Werde es mit dem gröberen Mahlgrad versuchen. Sollte ich in die Extraktionsdauer die pre-infuse Zeit einrechnen?

    Danke schonmal für die Antworten
     
  8. #8 EspressoamateurStephan, 20.08.2021
    EspressoamateurStephan

    EspressoamateurStephan Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Ich werde mich Mal umschauen. Im Umkreis kenne ich leider nur die Rosterei Imping, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob dort überhaupt Espressobohnen angeboten werden.

    Habt ihr vielleicht Tipps für nicht exotische Bohnen irgendwo im Rheinland?
     
  9. #9 EspressoamateurStephan, 20.08.2021
    EspressoamateurStephan

    EspressoamateurStephan Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Danke für die Info! Wie kann ich rausfinden wie alt die Bohnen sind? Ist das Röstdatum einfach das MHD subtrahiert mit 2 Jahren?
     
  10. #10 Achim_Anders, 20.08.2021
    Achim_Anders

    Achim_Anders Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2020
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    348
    Ist bei jedem Röster anders. Transparent ist es, wenn einfach das Röstdatum aufgedruckt ist. Du kannst theoretisch auch einfach Deutschlandweit online bestellen - dann aber bitte direkt beim Röster und nicht über einen Zwischenhändler.

    Quijote oder Schamong mag ich aus P/L Perspektive sehr gerne. Gibt aber 100erte weitere tolle tolle röstereien.
     
  11. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    376
    Meistens sind das 2 Jahre. Bei allen Lavazza Sorten definitiv. Kleine Röster geben das Röstdatum immer noch zusätzlich mit an.
     
    EspressoamateurStephan gefällt das.
  12. #12 EspressoamateurStephan, 20.08.2021
    EspressoamateurStephan

    EspressoamateurStephan Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Danke für die Antwort! Dann werde ich Mal zusehen, dass ich die Lavazza Bohnen irgendwo aufbekomme
     
  13. #13 Kaffee_Eumel, 20.08.2021
    Kaffee_Eumel

    Kaffee_Eumel Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    641
    Bei Imping gibt es Espresso, sieht auch eher klassisch geröstet aus. Ob du mit der Maschine aber langfristig glücklich werden wirst, sei mal dahingestellt...
     
  14. #14 EspressoamateurStephan, 20.08.2021
    EspressoamateurStephan

    EspressoamateurStephan Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Danke! Tja das ist die Frage... Lt allen möglichen Reviews sah sie von Preis/Leistung echt solide aus und fürs Studentenportemonnaie war es immernoch Recht teuer :D
     
  15. #15 Kaffee_Eumel, 20.08.2021
    Kaffee_Eumel

    Kaffee_Eumel Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    641
    Für den Preis, und vielleicht etwas Sympathie für das Mahlen mit einer Handmühle, gibt es deutlich Besseres! Die Art und Herkunft der angeschauten Reviews kann ich mir vorstellen... Nichts gegen dich, aber es gibt einen Grund warum der Markenname hier weggekürzt wird.
    Kannst du sie noch zurückgeben?
     
  16. #16 langbein, 20.08.2021
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    6.080
    Zustimmungen:
    5.869
    Ja, die Maschine ist vielleicht nicht das Gelbe vom Ei. Aber die hier dargestellten Probleme sind so grundlegend, dass ich sie mit Sicherheit dem Kaffee zuzuordnen würde.
    Mit der Maschine bekommt man grundsätzlich einen Espresso hin, der deutlich über dem üblichen Niveau in der Gastronomie liegt.
     
  17. #17 EspressoamateurStephan, 20.08.2021
    EspressoamateurStephan

    EspressoamateurStephan Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Für die Rückgabe ist es zu spät. Ich hoffe einfach, dass ich mit einer guten Röstung vernünftige Ergebnisse hinbekomme, die mich als Laien zufriedenstellen. Ich habe im Bekanntenkreis auch niemanden mit einer Espressomaschine, weshalb ich mich auf das verlassen musste, was ich im Internet gesehen habe. Meine Ansprüche sind vermutlich aber auch eher niedrig, erstmal freue ich mich, wenn er endlich trinkbar ist ;-)
     
  18. #18 EspressoamateurStephan, 20.08.2021
    EspressoamateurStephan

    EspressoamateurStephan Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Das klingt vielversprechend! So ein kleiner Lichtblick bringt auch etwas Motivation ;-)
     
  19. #19 langbein, 20.08.2021
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    6.080
    Zustimmungen:
    5.869
    Hilft ja nix alles schlecht zu machen. Hättest du hier vorher mal gelesen, hättest du die Maschine wohl nicht gekauft. Aus meiner Sicht liegen die Schwächen hauptsächlich im Bereich der Nachhaltigkeit (lässt sich schlecht reparieren und hält nicht so lange). Aber mit gutem Rohstoff lässt sich da schon was rausbringen, was die Bezeichnung Espresso verdient. Würde mich über Rückmeldung freuen.
     
  20. #20 EspressoamateurStephan, 20.08.2021
    EspressoamateurStephan

    EspressoamateurStephan Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    [zuzuordnen würde.

    Mache ich! Es wird aus Zeitgründen ein paar Tage dauern aber hoffentlich kann ich dann von einem leckeren Shot berichten :D
     
    langbein gefällt das.
Thema:

Lavazza Italiano Cremoso immer sauer

Die Seite wird geladen...

Lavazza Italiano Cremoso immer sauer - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Ersatz für Lavazza

    Kaufberatung Ersatz für Lavazza: Hallo zusammen, ich bin neu hier und möchte mir eine neue Kaffeemaschine kaufen. In den letzten Jahren habe ich immer zwischen, Lavazza Espresso...
  2. Kräftigste sorte Espresso gemahlen von Lavazza?

    Kräftigste sorte Espresso gemahlen von Lavazza?: Welche von diesen 3 Sorten denkt ihr ist wohl die kräftigste? - LAVAZZA Crema e Gusto FORTE - Lavazza Crema E Gusto Classico - LAVAZZA SUERTE
  3. Espressobohnen Lavazza

    Espressobohnen Lavazza: Hallo zusammen, Seit einigen Tagen bin ich stolzer Besitzer einer Bezerra Mitica SMN und einer Mazzer Mini electronic B:-) Davor hatte ich einen...
  4. Wo gibt's denn die Lavazza Bohnen am frischesten?

    Wo gibt's denn die Lavazza Bohnen am frischesten?: Heute hab ich die Bohnen in Supermärkten nur mit Haltbarkeitsdatum 30.5.2022 oder älter gefunden. Ich hatte vor ein paar Wochen aber z.B. auch...
  5. Welches Werkzeug, um Lavazza LB1000 zu öffnen bitte?

    Welches Werkzeug, um Lavazza LB1000 zu öffnen bitte?: Welches Werkzeug, um Lavazza LB1000 zu öffnen bitte? wer kann uns sagen, welchen Schraubenziehr o.ä. wir brauchen, um das DIng aufzubekommen? wir...