leise Mühle bis max 400€ gesucht

Diskutiere leise Mühle bis max 400€ gesucht im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi zusammen, meine Ascaso i2 mit der ich eigentlich ganz zufriedne bin ist mir einfach etwas zu laut. Ich suche gerade eine sehr gute Ersatzmühle,...

  1. #1 Jensemann, 17.04.2011
    Jensemann

    Jensemann Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    Hi zusammen, meine Ascaso i2 mit der ich eigentlich ganz zufriedne bin ist mir einfach etwas zu laut. Ich suche gerade eine sehr gute Ersatzmühle, gerne auch gebraucht... aber was würdet Ihr empfehlen?

    Die Mahlkönig Vario2 wäre vom Budget und den Funktionen ganz ok... was gibt es an Alternativen? Vor/Nachteile....

    Danke für eure Hilfe

    PS: Maschine ist eine Cimbali Junior
     
  2. #2 Stefanus, 18.04.2011
    Stefanus

    Stefanus Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Anfim House (auch von ECM als Casa gelabelt) ist leise; Nachteil: Mahlgradverstellung nicht stufenlos
     
  3. #3 dergitarrist, 18.04.2011
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.609
    Zustimmungen:
    1.557
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Meine Freundin hat die ascaso i-steel, wenn sie so heißt und ja, die plärrt schon ein wenig... so richtig leise werden die Dinger aber nie, das muss dir klar sein.

    Die Mazzer Mini ist die leiseste Mühle, die ich bisher hatte und ich hatte vorher die eben empfohlene ECM Casa. Ich würde aber nicht die Hand dafür ins Feuer legen, dass sie tatsächlich merklich leiser ist. Eventuell empfinde ich das Geräusch auch einfach nur als angenehmer v.a. verglichen mit der ascaso, die sich schon ein wenig zu quälen scheint. ;)
     
  4. cuse

    cuse Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    3.529
    Zustimmungen:
    53
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Die MK V2 mahlt mit einem eher niedrigen Mahlgeräusch, wenn ich mich recht entsinne, was ich als ziemlich angenehm empfand, auch wenn sie nicht leiser ist als die Mazzer.
    Ansonsten würde ich auch die Mazzer mini manuale empfehlen, sofern Dich der Doser nicht stört.

    Gruß cuse
     
  5. #5 Stefanus, 18.04.2011
    Stefanus

    Stefanus Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Interessant, Die Mazzer Mini ist mir nicht als soooo leise in Erinnerung, habe sie aber nie im Nebeneinander-Direktvergleich mit der Anfim gehört. Die Anfim ist jedenfalls deutlich leiser als die Demoka 207. Demoka mahlen: Zwangsgesprächpause. Anfim mahlen: Hintergrundgeräusch zum Gespräch. Wie man das jeweilige Mahlgeräusch empfindet, ist natürlich subjektiv: Ich mag ja das sonore Donnern der Demoka.
     
  6. cuse

    cuse Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    3.529
    Zustimmungen:
    53
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Wie es genau im Db-Bereich aussieht, weiß ich auch nicht, das Mahlgeräusch fand ich allerdings recht angenehm.
     
  7. #7 bügeleisen, 18.04.2011
    bügeleisen

    bügeleisen Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Habe bereits einiges über die EUREKA MIGNON MCI gelesen. Die soll auch recht leise sein,was immer das heißt.:-?

    Vieleicht hat jemand praktische Erfahrung?
     
  8. #8 mick_we, 18.04.2011
    mick_we

    mick_we Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    735
    Pack noch ein paar Euro drauf und hol dir ne Quamar. Ich bin so zufrieden damit und sehr leise ist sie auch.
     
  9. #9 domimü, 18.04.2011
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.142
    Zustimmungen:
    3.297
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Habe vor dem Kauf die Eureka MCI und die Rocky S vorführen lassen, die Eureka MCI war etwas leiser an, das Geräusch fand ich bei der Rocky angenehmer. Vom Preis her geben sich die beiden nicht viel, auch im Vergleich zur Mahlkönig, deren Optik nach meinem Dafürhalten eher nicht so toll zu deiner Maschine passt.
     
  10. #10 peeping_tom, 18.04.2011
    peeping_tom

    peeping_tom Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    22
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Ja! :-D

    Ich finde die Eureka ist eine Spitzenmühle und mir die liebste aus meinem kleinen Mühlenpark.
    Sie ist recht leise (im Sinne von: Lautstärke durchaus erträglich) und angenehm im Klangbild.

    Ich fürchte nur, daß sie neben Jensemanns 'La Cimbali' etwas verloren aussieht... :roll:

    Als Pendant zu diesem Gastro-Unimog passt (rein optisch) doch ein Mahlwerk der 'Super Jolly' - Liga viel eher, oder?
     
  11. Rolf T

    Rolf T Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Die Super Jolly u. die Obel junior sind mir einfach zu laut.
    So gehört halt jetzt der Gehörschutz genauso zur Ausrüstung wie der Tamper oder das Milchkännchen.

    Gruß rOLF
     
  12. #12 Schivago, 18.04.2011
    Schivago

    Schivago Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Seit ein paar Tagen bin ich stolzer Besitzer einer Quamar M80: das ist wirklich eine geniale Mühle zu einem guten Preis.
    Neu gibt's die ab 475,-

    Ich hatte bis jetzt auch eine ECM Casa und ich muss sagen die Quamar ist deutlich leiser und wesentlich schneller.

    Mittlerweile möchte ich meine Quamar nicht mehr missen!

    Viele Grüße,
    Schivago
     
  13. #13 langbein, 19.04.2011
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.072
    Zustimmungen:
    2.155
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Ich bin ja auch großer Freund der Quamar, allerdings ist z.B. die Mazzer Mini m.E. ein Stück leiser, nicht so schrill...dafür ist sie halt viel länger nicht ganz so laut (sprich: langsamer).

    Tatsächlich ne Alternative wäre noch die Suche nach einer Gebrauchten (wenn < 400 € Pflicht ist) leisen Gastro, z.B. RR55 Silent (neu 500€).

    Tatsächlich ist wohl keine Mühle richtig leise, man kann nur nach einer mit einem möglichst angenehmen Frequenzspektrum suchen...
     
  14. #14 S.Bresseau, 19.04.2011
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.897
    Zustimmungen:
    5.694
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    das ist ein wichtiger Punkt, den ich, als ich selbst meine erste Mühle gesucht hatte, nicht bedacht hatte: die Mahlgeschwindigkeit. Doppelt so lange wenig Krach kann genauso nerven wie ein lauter, aber deutlich kürzerer Mahlvorgang. Von daher wäre wohl die Casadio Instantaneo eine gute Wahl, sie liegt aber über 500.- und ist optisch sehr eigen.
     
  15. #15 espresso-prego, 19.04.2011
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Die Vario ist vom Geräusch her schon empfehlenswert. Eines sollte man immer bedenken: Ein Stein im Kaffee ist durchaus das Ende der Mahlscheiben. Die Scheiben sind im Preis erträglich (ich meine so um 40 Eur) nur ist der Wechsel nicht ganz so einfach und ab und an geht auch mehr kaputt, was dann teurer werden kann.
     
  16. #16 langbein, 19.04.2011
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.072
    Zustimmungen:
    2.155
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Stimmt! Das habe ich genauso empfunden...hab sie schon ein paar mal bei Board-Treffen gehört.
     
  17. ingokl

    ingokl Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    415
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Ich weiß sie liegt außerhalb deines Budgets, aber ich kann die Casadio auch sehr empfehlen, insbesondere was den Geräuschpegel und vor allem die "Klangcharakteristik" angeht. Sie ist leise und klingt durch ihr tiefes, angenehmes Mahlgeräusch einfach sehr "erwachsen". Und der Mahlvorgang ist in 3 (Singles) bis 6 (Zweiersieb) Sekunden erledigt... im Gegensatz zu den bis zu 20 oder mehr Sekunden einer Mini-E zum Beispiel.
     
  18. #18 silberbohne, 19.04.2011
    silberbohne

    silberbohne Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Stimmt - doch der Vorteil für OP Jensemann: Ich würde meine Anfim House Self für 250 Euro verkaufen ;-) (Würde gerne auf eine Mazzer Mini Elektro A umsteigen.)
     
  19. #19 Jensemann, 23.04.2011
    Jensemann

    Jensemann Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Danke für eure Tips , habe mich jetzt für ne Super Jolly gebrauct auf Direktmahler hier ausm Forum entschieden. Denke das ist eine feine Mühle und mit dem Umbau auch perfekt für meine Bedürfnisse.

    Auch das Mahlgeräusch dürfte deutlich angenehmer sein als das meiner kleinen Ascaso.

    Ich bin gespannt und warte auf das Schätzchen
     
  20. cuse

    cuse Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    3.529
    Zustimmungen:
    53
    AW: leise Mühle bis max 400€ gesucht

    Gratulation und viel Spaß damit....

    Gruß cuse
     
Thema:

leise Mühle bis max 400€ gesucht

Die Seite wird geladen...

leise Mühle bis max 400€ gesucht - Ähnliche Themen

  1. OT: Unterhemden gesucht

    OT: Unterhemden gesucht: Hallo zusammen, mittels Suche konnte ich dazu tatsächlich nichts finden. Ich trage gerne Wollpullover, aber nicht so gerne direkt auf der Haut....
  2. Info gesucht: La Pavoni Modell 54

    Info gesucht: La Pavoni Modell 54: Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Hab eine eingruppige La Pavoni Modell 54. Leider fehlt die obere Abdeckung aus Blech. Ebenso der...
  3. Maschine fürs Büro gesucht

    Maschine fürs Büro gesucht: Guten Morgen liebes Kaffee-Netz, wir suchen eine Maschine für unser Büro. Bisher decken wir unseren Bedarf mit einer Gaggia Classic, nun muss...
  4. [Zubehör] bottomless Siebträger GS3 gesucht

    bottomless Siebträger GS3 gesucht: Suche einen gebrauchten, originalen bottomless Siebträger für eine Marzocco GS3 zum günstigen Preis. Suche auch noch Seitenteile aus Glas.
  5. Mühle produziert zu viele Fines

    Mühle produziert zu viele Fines: Moin zusammen! Ich habe Probleme mit meiner Baratza Sette 270 mit BG Mahlkegel. Sie produziert unendlich viele Fines, welche meinen V60 Filter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden