Lelit Bianca

Diskutiere Lelit Bianca im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Könntet ihr mir bitte mal sagen, bei wieviel Bar euer Dampfkessel eingestellt ist? Pendelt der Zeiger oder steht er fest und verändert sich kaum?

Schlagworte:
  1. #3541 lohlohloh, 26.09.2022
    lohlohloh

    lohlohloh Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2021
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Könntet ihr mir bitte mal sagen, bei wieviel Bar euer Dampfkessel eingestellt ist? Pendelt der Zeiger oder steht er fest und verändert sich kaum?
     
  2. #3542 sudobringcoffee, 26.09.2022
    sudobringcoffee

    sudobringcoffee Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2020
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    171
    Bei 130 Grad ist er bei mir glaube ich auf knapp 2 Bar und er ist fix. Reduziert sich dann mit Dampf Bezug bzw. Im Eco Modus wenn der Dampfkessel abgeschaltet wird.
     
  3. #3543 BoschToaster, 26.09.2022
    BoschToaster

    BoschToaster Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    erst einmal Danke für den unfassbar hilfreichen Beitrag. Hat mir, bei meiner Entscheidung, extrem geholfen.

    Ich bin letzten Monat von einer Ascaso Dream PID auf die Bianca gewechselt und begeistert.
    Dampfpower und konstanter Kaffeebezug bei mehreren Bezügen hintereinander sind schlichtweg ein Traum.
    Habe hier und da, bei einigen Light Roasts, mal mit dem Paddle gespielt, muss mich aber noch weiter herantasten.

    Ich habe mir die Maschine jedoch etwas leiser vorgestellt, kann mir jemand sagen ob die Pumpe immer so klingt?
    Dropbox - IMG_4588.MOV - Simplify your life
    Dropbox - IMG_4587.MOV - Simplify your life

    Auf einigen Videos von hier und auf Youtube wirkte die Maschine fast lautlos. Bin da etwas unsicher, denn die alte Ascaso wirkte fast genauso laut.

    Ich muss dazu sagen, dass ich das Innenleben des Wassertanks entfernt habe (die Halterung für den Wasserfilter), da ich nur Volvic in der Maschine nutze. Hat dies eventuell damit zu tun?

    Entschuldigt die blöde Frage, direkt als Einstieg.

    Lieben Gruß,
    Chris
     
  4. Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    13.298
    Zustimmungen:
    14.134
    Bei dem lauten, periodischen Geräusch, vermute ich die Pumpe. Dazu müsste man die Maschine öffnen, und dabei stehen, um dem Geräusch auf die Spur zu kommen. Normal erscheint es mir nicht, obwohl ich keine Bianka nutze.

    lg ...
     
  5. #3545 sudobringcoffee, 27.09.2022
    sudobringcoffee

    sudobringcoffee Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2020
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    171
    Meine Bianca V2 ist auch nach über einem Jahr nahe an lautlos… denke da ist was nicht ok bei dir.
     
  6. #3546 Heinz1959, 27.09.2022
    Heinz1959

    Heinz1959 Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    12
    Guten Morgen,
    diese Geräusche habe ich hin und wieder auch, m.E. kommen die aber nicht von der Pumpe. Da vibriert irgendetwas.
     
  7. #3547 Zufallszahl, 27.09.2022
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    808
    Also bei erstem würde ich sagen "Normal", bei zweitem meinst du das periodische Geräusch? Das ist bei mir nicht.
    Ansonsten klingt meine 1:1 genauso. Aber leiser, als das jetzt wie in dem Video rüberkommt (ist aber schwierig, anhand eines Videos zu beurteilen).
     
  8. #3548 BoschToaster, 27.09.2022
    BoschToaster

    BoschToaster Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja, dieses sich wiederholende, nennen wir es, Vibrieren.
    Ich hatte schon geschaut ob die Pumpe Kontakt zum Boden oder Gehäuse hat, dies scheint es aber nicht zu sein.

    Denke ich muss mal den Deckel öffnen und schauen.

    Ist jetzt nicht dramatisch, dachte nur das Ding sei leiser als der Thermoblock.
     
  9. #3549 DerdermitdemKaffeetanzt, 28.09.2022
    DerdermitdemKaffeetanzt

    DerdermitdemKaffeetanzt Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habe seit ein paar Tagen festgestellt, dass im aufgeheizten Zustand im oberen Bereich der Maschine ein nichts störend lautes aber dauerhaftes Zischen zu hören ist (vorher war sie nach dem Aufheizen eigentlich sehr ruhig). Nach dem Ausschalten der Maschine besteht das Zischen ebenfalls noch einige Minuten.
    Die Funktion der Maschine ist, soweit ich das beurteilen kann, nicht davon betroffen.

    Mache mir dennoch Sorgen, ob da im Inneren nicht etwas undicht ist :(

    Kann jemand hier im aufgeheizten Zustand ein konstantes Zischen der Maschine feststellen oder ist sie bei euch komplett leise?
     
  10. #3550 toomuchcoffeeguy, 28.09.2022
    toomuchcoffeeguy

    toomuchcoffeeguy Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mir gerne eine Lelit Bianca zu legen. Kann mir jemanden einen Händler in München empfehlen? Und gibts noch irgendwas, was man vor dem Kauf abchecken oder von Händlerseite einstellen lassen sollte?
     
  11. n0p3_

    n0p3_ Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2021
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    36
    Ich habe meine vom Moba und bin sehr zufrieden.
     
    toomuchcoffeeguy gefällt das.
  12. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    27.141
    Zustimmungen:
    33.151
    Ja, die Wasserqualität. Zu hartes Wasser führt zu Verkalkung, schlechtem Kaffee und schlimmstenfalls Defekten an der Maschine.
     
  13. #3553 toomuchcoffeeguy, 28.09.2022
    toomuchcoffeeguy

    toomuchcoffeeguy Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die ist ziemlich hart in München. Aber ich hab einen Britta Wasserfilter! Könnte ich aber auch vorher noch testen …
     
  14. #3554 Fieser-Kardinal, 28.09.2022
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2022
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    78
    Der wird nicht ausreichen bei Münchner ~18dH
     
  15. #3555 toomuchcoffeeguy, 28.09.2022
    toomuchcoffeeguy

    toomuchcoffeeguy Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Was wäre denn, abgesehen von Wasser aus der Flasche, die richtige Alternative?
     
  16. n0p3_

    n0p3_ Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2021
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    36
    Du könntest noch eine Filterkerze in der Küche anschließen, Stichwort Drei-Wege-Wasserhahn oder eine Osmoseanlage.
     
  17. CoffeeX

    CoffeeX Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    28
  18. roady43

    roady43 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2020
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    345
    Gerade den Link angeklickt und nun ist der Preis bei 289 EUR (statt 320 edit: achso, für die Schweiz!). Ist schon stark unter den noch vor wenigen Monaten verlangten Preisen, als Kit ist aber so ein Preis immer noch Abzocke, wenn das LCC V3 alleine inzwischen für 140 EUR erhältlich ist:
    Lelit Bianca PL162T display LCC V3 Cod. 9600124
    Wieso sollen 1 Kabel plus Magnetventil nochmal zusätzlich über 150 EUR veranschlagen?
     
  19. medi01

    medi01 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Wie lange braucht das v3 für einen Espresso zum Aufwärmen?
     
  20. roady43

    roady43 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2020
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    345
    Die V3 ist jeweils nochmals wenige Minuten schneller als die älteren Versionen. Bei ausgeschaltetem Dampfboiler schätzungsweise 8 Minuten. Ich mache bei meiner V2 vor dem Bezug meistens einen kurzen Flush (5s) mit eingespanntem leeren Siebträger und kann so auch nach spätestens 10 Minuten Espresso mit präziser und stabiler Temperatur beziehen. Das schafft meines Wissens sonst keine Maschine mit E61.

    Siehe auch hier:
    Lelit Bianca PL162 Review, Tests und Messungen (+ E61 Dual Boiler Temperaturverhalten)
     
    medi01 gefällt das.
Thema:

Lelit Bianca

Die Seite wird geladen...

Lelit Bianca - Ähnliche Themen

  1. Lelit Bianca Hebel quietscht

    Lelit Bianca Hebel quietscht: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben uns Anfang des Jahres eine Lelit Bianca V3 zu gelegt und sind damit so weit auch super happy. Leider...
  2. Lelit Bianca ist inkontinent !

    Lelit Bianca ist inkontinent !: Guten Abend Netzler! Besitze seit knapp 2 Jahren eine Lelit Bianca.Betreibe sie seit Anfang an mit mit Wasser Härtegrad 3,2. Seit geraumer Zeit...
  3. Upgrade auf Lelit Bianca oder erst Mühle updaten?

    Upgrade auf Lelit Bianca oder erst Mühle updaten?: Hallo allerseits, nachdem ich mal wieder das ganze Forum durchforstet habe, bräuchte ich doch mal eure Einschätzung. Ich würde gerne mal wieder...
  4. Lelit Bianca - Wasser aus Ablaufkollektor bei Bezug

    Lelit Bianca - Wasser aus Ablaufkollektor bei Bezug: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem eine gebrauchte Lelit Bianca (V2) gekauft. Grundsätzlich alles gut, aber bei Bezug tropft unten aus dem...
  5. [Erledigt] Lelit Bianca V2

    Lelit Bianca V2: Biete hier meine Bianca zum Verkauf an. Ist ca. 1,5 Jahre alt, gut gepflegt und mit Filterwasser + Filter im Tank betrieben. Das mitgelieferte...