Lelit Mara X Shot Timer

Diskutiere Lelit Mara X Shot Timer im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Wie der Thread Name es schon sagt habe ich einen eigenen Thread über den Timer der Mara X eröffnet. Hier kann jeder seinen Timer vorstellen...

  1. #1 NormanB88, 12.11.2022
    NormanB88

    NormanB88 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2021
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    37
    Wie der Thread Name es schon sagt habe ich einen eigenen Thread über den Timer der Mara X eröffnet.
    Hier kann jeder seinen Timer vorstellen ,verbesserungen, hilfe anbieten usw.

    Zur Vorstellung mal meinen Timer.

    Es handelt sich um den Timer von AlexRus von Github. Allerdings habe ich den Code auf ein 1,3 Zoll Display umgeschrieben. Verpackt wurde die Node MCU in ein Case von Tinkerforge. Das Displaycase ist Extern und könnte an einem anderen platz stehen.

    IMG_20221009_185058.jpg IMG_20221011_102321.jpg IMG_20221011_102348.jpg
     
    turbo_4wd, andjo, Benno1577 und 2 anderen gefällt das.
  2. #2 Anlieger, 13.11.2022
    Anlieger

    Anlieger Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Dann füge ich meine Lösung noch hinzu:

    Shot Timer für die Lelit Mara X.


    Als Basis hat das Projekt von alexrus auf github hergehalten:
    GitHub - alexrus/marax_timer
    Das Gehäuse habe ich so weit übernommen.

    Als Platine habe ich eine NodeMCU verwendet. Diese ist direkt mit der Mara X verbunden und zeigt über das 128x64 Pixel Display Temperaturen für Dampf und Kaffee an. Des Weiteren werden Pumpenstatus sowie Heizstatus angezeigt. Bei Espressobezug startet automatisch der Timer und zählt solange, bis der Bezug endet. Dabei wird eine kleine Animation eingespielt und weiterhin die Temperatur für Kaffee angezeigt.

    Der Timer wird extern per USB mit Strom versorgt (bei mir direkt in der Mehrfachsteckerleiste). Die Verbindung zur Mara X erfolgt über zwei Pin Stecker an der Unterseite der Mara X. Ein zusätzlicher Reed Sensor, wie im Originalprojekt wird nicht benötigt.

    Wer Interesse an der Lösung hat, kann sich gerne per PM melden.
     
    sebolous, to0b911, turbo_4wd und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #3 NormanB88, 13.11.2022
    NormanB88

    NormanB88 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2021
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    37
    Wie hast du das ganze ohne Reed Sensor gelöst?
     
  4. andjo

    andjo Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    28
    Tolle Lösung. Könntest Du evtl. noch ein paar Bilder zur Verkabelung an der Mara X dem Beitrag hinzufügen?
     
  5. #5 NormanB88, 14.11.2022
    NormanB88

    NormanB88 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2021
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    37
  6. #6 Anlieger, 14.11.2022
    Anlieger

    Anlieger Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Die Verbindung über das Mara Interface liefert alle Informationen.
    Code:
    Example Data: C1.06,116,124,093,0840,1,0\n 
        [Pos] [Data] [Describtion]
        0)      C     Coffee Mode (C) or SteamMode (V)  -  1.06  Software Version
        1)      116   current steam temperature (Celsisus)
        2)      124   target steam temperature (Celsisus)
        3)      093   current coffee temperature (Celsisus)
        4)      0840  countdown for 'boost-mode'
        5)      1     heating element on or off
        6)      0     pump on or off
    Letzter Wert steht für den Pumpenstatus.
     
    Benno1577 gefällt das.
  7. #7 Anlieger, 14.11.2022
    Anlieger

    Anlieger Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
  8. #8 NormanB88, 16.11.2022
    NormanB88

    NormanB88 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2021
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    37
    Für alle die Interesse an dem Code\Timer fürs 1,3 zoll OLED haben.
    GitHub - NormanB88/Mara-X-Timer: A Timer mod for the Mara X PL62 based on @AlexRus work. It uses the SH1106 OLED instead of the 1306 smaler screen

    Benötigt wird ein ESP8266 NanoMCU und ein SH1106 OLED.

    Verbunden wird das OLED GND und VCC Standartgemäß am 3v und am GND des Arduino.
    SCK und SDA an D1 und D2 am ESP.
    Der Reed Sensor am RX und GND.
    Die Verbingung zur Mara an D5 und D6.

    Der ESP sollte gut eingespeist werden mit einem entsprechendem USB kabel + Netzstecker. Sonst kann es vorkommen das
    er nicht die richtigen werte bzw. die richtigen Zeichen ausspuckt.

    IMG_20221116_213358.jpg IMG_20221116_213401.jpg IMG_20221116_213410.jpg
    So ist das ganze im Tinkerforge Case verstaut. Man kann es seperat stellen und das Display woanders.



    Hier noch eine spielerrei mit LEDs. Status der Maschiene/Stromversorgung des ESPs und betätigung der Pumpe
     
    Benno1577 gefällt das.
  9. andjo

    andjo Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    28
    Danke für die weiteren Informationen
    Ich werde mir das als Winterprojekt vornehmen.
    ;-)
     
  10. #10 Benno1577, 20.11.2022
    Benno1577

    Benno1577 Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Tolle Lösungen, danke Euch!
     
  11. Doc_E

    Doc_E Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2020
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    14
    Sowas ohne zusätzlich externe Stromquelle, das wärs! Dann könnte man das schön dauerhaft integrieren.
    So aber natürlich auch schon klasse :)
     
  12. #12 Benno1577, 20.11.2022
    Benno1577

    Benno1577 Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also meine Mara hängt an einer Zeitschalt-Uhr, damit ich morgens nicht warten muss. Da hänge ich, sobald ich die Zeit gefunden habe das Projekt umzusetzen, einfach noch die Versorgung für das Board mit dran.
     
  13. #13 ShuzzDE, 04.01.2023
    ShuzzDE

    ShuzzDE Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2023
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ein Kollege möchte den Shot-Timer gern für seine MaraX nachbauen und ich soll ihm dabei helfen.
    Als Elektroniker stellt sich mir zuerst mal die Frage: Warum gibt es keine GND-Verbindung vom Arduino zur Maschine?
    Das ist eigentlich Grundvoraussetzung für eine halbwegs störfreie Verbindung.
    Kennt jemand vllt. die Belegung des Steckers an der Mara und kann mir sagen welcher Pin der GND (Ground) Pin ist? Ich möchte das Gerät nur ungern "durchklingeln" um das rauszufinden.

    (Habe mich extra für diese Frage hier registriert, ich hoffe es kann mir jemand beantworten.)

    Danke und beste Grüße,

    Shuzz
     
  14. #14 martinhei, 05.01.2023
    martinhei

    martinhei Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    18
    Hallo und herzlich willkommen. Bei mir läuft die Übertragung auch ohne Gnd einwandfrei, außer wenn die Pumpe läuft. Deshalb werden die Temperaturen im Originalprojekt vermutlich auch ausgeblendet, während der Timer läuft. Dabei währe es natürlich gerade während des Shots interessant, die Temperaturen zu verfolgen.
    Ich schaue es mir heute oder in den nächsten Tagen mal an und melde mich hier. Gnd kann da eigentlich nicht weit entfernt sein ;-)
     
  15. #15 NormanB88, 05.01.2023
    NormanB88

    NormanB88 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2021
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    37
    Der arduino Funktioniert doch durch den USB zur steckdose. Da bekommt er doch die erdung her? Die Maschiene liefert ja nur die Daten. Ich habe schon mittels kleinem 5v Trafo (in der Maschiene eingebaut) den Arduino mit dem Netz der Mara gekoppelt. Das würde womöglich auch mit dem Kleinen Timer gut funktionieren. Mit meinem 1,3 Zoll Display haut es aber nicht hin.
     
  16. #16 martinhei, 05.01.2023
    martinhei

    martinhei Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    18
    Wenn ich mir dieses Bild hier anschaue, würde ich stark davon ausgehen, dass ganz rechts +12 V anliegen. Hat das mal jemand ausprobiert?
    upload_2023-1-5_13-37-31.png
     
  17. #17 sebolous, 06.01.2023
    sebolous

    sebolous Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    Ich hab großes Interesse an der Lösung! :)
    Ich hab sogar schon selbst einen Timer gebastelt, Gehäuse gedruckt und kriege, angeschlossen an die Mara X, auch die Temparatur angezeigt. Nur hat leider der Timer nicht funktioniert. Ich benutze keinen Reed Sensor, aber es soll ja auch ohne funktionieren... Selbst den Code (um)schreiben kriege ich nicht so ganz hin, bin da leider Anfänger.

    @Anlieger Hättest du vielleicht Lust, deinen Code zu teilen? :)
     
  18. #18 martinhei, 07.01.2023
    martinhei

    martinhei Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    18
    @sebolous Ich nutze bei mir auch die Info aus der Schnittstelle statt dem Reed-Sensor. Wenn du mir deinen Code schickst kann ich kurz drüber schauen und dir sagen, was du ändern musst.
     
    sebolous gefällt das.
  19. #19 sebolous, 08.01.2023
    sebolous

    sebolous Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    Danke, das ist nett! Ich habe es mit dem von SaibotFlow probiert und mit dem von NormanB88 oben, der aber leider ein größeres Display (SH1106) nutzt als ich (SSD1306). Ich habe auch eine "Mischung", also entsprechendes Umschreiben, der beiden Codes von NormanB88 und alexrus, das Norman abgewandelt hatte, um das kleine Display ohne den Sensor laufen zu kriegen. Es kam auch keine Fehlermeldung beim Kompilieren, aber funktioniert hat es nicht...

    Vielleicht könnte noch jemand der das SSD1306 verwendet seinen Code teilen? :)
     
  20. RedNomis

    RedNomis Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    7
    Hi Zusammen,

    hab jetzt mal das ganze mit dem ESP8266 (AZ Delivery NodeMCU) und 1.3 OLED Display realisiert.
    Kosten zusammen um die 15 €. Gehäuse fehlt noch.
    Das Board hat den Charme WLan zu sprechen, somit kann der Timer als Webserver fungieren und die Daten können übers Web abgerufen werden.
    Ebenso könnte man darüber auch konfigurieren. (z.b. Sprache einstellen ;-) )

    mara1.jpg

    mara2.jpg
     
    sebolous gefällt das.
Thema:

Lelit Mara X Shot Timer

Die Seite wird geladen...

Lelit Mara X Shot Timer - Ähnliche Themen

  1. Lelit Mara X lackieren

    Lelit Mara X lackieren: Hallo, ich besitze eine Lelit Mara X V2 und wollte mich nach Tips erkundigen. Ich würde der Maschine gerne ein Stylisches upgrade geben und sie...
  2. Lelit Mara X tropft unter Abtropfschale

    Lelit Mara X tropft unter Abtropfschale: Hallo zusammen, meine Lelit Mara X tropft aus dem Druckausgleichsventil an der Abtropfschale vorbei und es entsteht darunter eine "Wasserpfütze"....
  3. [Erledigt] Lelit Mara X gesucht (V2 bevorzugt)

    Lelit Mara X gesucht (V2 bevorzugt): Hallo liebes Forum, ich bin auf der Suche nach einer Lelit Mara X, meldet eich gerne wenn ihr eine abzugeben habt. LG
  4. [Erledigt] Lelit MaraX V2 neuwertig - PL92X

    Lelit MaraX V2 neuwertig - PL92X: Moin zusammen, verkaufe meine Lelit MaraX V2 in neuwertigem Zustand. Es handelt sich um ein Tauschgerät für meine gut 2 Jahre alte V1, die...
  5. Bezzerra Flow Control + Lelit Mara X

    Bezzerra Flow Control + Lelit Mara X: Hallo, spricht irgendwas gegen das Installieren des Bezzerra Flow Control Kits auf die Mara X? Bei den Händlern klingt es nach einer universellen...