Lelit Mara X wenig Wasserdurchfluss

Diskutiere Lelit Mara X wenig Wasserdurchfluss im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, seit knapp 2 Wochen bin ich Besitzer einer Lelit Mara X. Die Einstellung der Maschine erfolgte problemlos. 18g Kaffee, 36g Wasser...

  1. #1 Marvin#14, 02.03.2021
    Marvin#14

    Marvin#14 Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit knapp 2 Wochen bin ich Besitzer einer Lelit Mara X. Die Einstellung der Maschine erfolgte problemlos. 18g Kaffee, 36g Wasser in 25 Sekunden! Super Geschmack.

    Seit ein paar Tagen und nach einer Woche Betrieb ist der Wasserdurchfluss stark gesunken. Druck gleichbleibend bei 10 Bar, Mahlgrad und Tampern konstant. Ich bin nun bei 40 Sekunden für 36Gramm Kaffee und kann es mir einfach nicht erklären - zudem schmeckt der Kaffee nicht.

    Folgendes habe ich bereits angepasst: Mahlgrad gröber, weniger Tampern: Kein Erfolg. Auch kommt mir der Durchfluss ohne eigentlichen Kaffeeinhalt wenig vor.
    Kennt jemand das Problem bzw. kann aus Erfahrungen berichten?
     
  2. #2 Lecker Schmecker, 02.03.2021
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    280
    Hast Du eventuell irgendetwas verändert, vielleicht eine Packung Kaffee neu geöffnet oder eine andere Sorte verwendet. Lief der Espresso vorher im Verlauf des Bezuges ruhig aus dem Siebträger oder war das eher so ein heller, unruhig tanzender Strahl? Und zu guter Letzt, welchen Kaffee verwendest Du und wann wurde dieser geröstet?
     
  3. yosoy

    yosoy Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2020
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    37
    Du könntest Mal gegen das leere Blindsieb beziehen und die Zeit bis Wasser in die Abtropfwanne fließt stoppen.
    Ich würde das auch machen und darüber könnten wir den Durchfluss unserer Maraxe vergleichen, zumindestens qualitativ.
     
  4. #4 Marvin#14, 02.03.2021
    Marvin#14

    Marvin#14 Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke das Thema liegt nicht beim Kaffee. Unabhängig ob Mahlgut im Siebträger ist oder nicht - der Durchfluss ist nicht stark genug und auch nicht konstant. Mal kommt mehr Wasser, mal weniger..

    In 15 Sekunden komme ich auf ein Wassergewicht von rund 70g (extrahiert durch das Sieb). Ich hoffe das lässt sich vergleichen?
     
  5. bdl2k

    bdl2k Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2020
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    80
    Ich habe gerade nach dem Bezug mal 10 Sekunden laufen lassen. Ca 45g waren es bei mir.
     
  6. yosoy

    yosoy Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2020
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    37
    Ich habe direkt aus dem Duschsieb 71,5g nach 15 Sekunden. Also Messungenauigkeit. Sollte also passen.
    45g x 1,5 sind auch schon 67,5g in 15s also quasi auch 70.
     
  7. #7 Marvin#14, 02.03.2021
    Marvin#14

    Marvin#14 Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt dann aber hin! Gibt es weitere Zeitwerte?
    Ich habe den Kaffeebeutel gewechselt, allerdings nicht die Sorte. Nach wie vor Gorilla Bar Crema in Verwendung.
     
  8. bdl2k

    bdl2k Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2020
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    80
    Wenn man es ganz genau wissen will waren es 46,8. Also 70,2 mit Faktor 1,5 :cool:
     
    yosoy gefällt das.
  9. #9 Marvin#14, 02.03.2021
    Marvin#14

    Marvin#14 Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Dann denke ich dass es am Kaffee liegen kann. Durchfluss im Rahmen, gleiche Werte wie die anderen Maschinen. Also neuer Beutel im Einsatz, allerdings gleiche Kaffeesorte. Habt ihr Tipps?
     
  10. #10 Lecker Schmecker, 02.03.2021
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    280
    Das wird tatsächlich das Problem sein. Eine andere Röstcharge reicht eigentlich schon aus, um derartige Unterschiede bei der Zubereitung zu haben.
     
  11. bdl2k

    bdl2k Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2020
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    80
    Du sagst 10 bar. Das ist ja der Maximaldruck. Vieleicht ist der neue Beutel frischer!? Mach doch mal gröber bis du wieder bei 25s/36g bist.
     
  12. #12 Marvin#14, 02.03.2021
    Marvin#14

    Marvin#14 Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Der Beutel ist ganz sicher frischer. Sehr guter Hinweis, dem ich Morgen nachgehen werde. Jetzt ists bisschen zu spät für Kaffee. Ich halte euch auf dem Laufenden!
     
  13. #13 Lecker Schmecker, 02.03.2021
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    280
    Orientiere dich erst einmal an einer Brühzeit von +- 30 Sekunden und schau mal, was dir dann schmeckt.

    Edit:
    Der Druck, den das Manometer anzeigt, ist nicht so wichtig.
     
    Marvin#14 gefällt das.
  14. #14 Marvin#14, 03.03.2021
    Marvin#14

    Marvin#14 Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen!

    folgendes Resultat habe ich jetzt erzielt. Fazit: Kaffee ist sauer. Wenn ich jetzt feiner Stelle erhöht sich die Extraktionszeit doch noch mehr?!
     

    Anhänge:

  15. yosoy

    yosoy Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2020
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    37
    Guten Morgen,

    ich habe mich zu Beginn an diesem Diagramm orientiert.
    [​IMG]
    Die Quelle auf Home-Barista ist auch ein lesenswerter Thread, wie ich finde.
     
  16. bdl2k

    bdl2k Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2020
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    80
    Guten Morgen. Probiere es doch mit feiner mahlen. Dann erhöht sich die Zeit, ja. Ziel ist ein leckeres Getränk und nicht 25 Sekunden.
     
  17. #17 Lecker Schmecker, 03.03.2021
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    280
    Guten Morgen.

    Für einen Einsteiger ist es manchmal gar nicht so einfach, zwischen einem saueren oder bitteren Geschmack zu unterscheiden von daher würde ich sagen, dass dieser Kaffee eventuell gar nicht deinen Geschmacksvorlieben entspricht.
    Der Gorilla hat einen hohen Robustaanteil und ist laut Beschreibung recht dunkel geröstet, was eher die bitteren Töne hervorheben dürfte. Zu viel erwarten solltest Du von diesen Kaffee allerdings nicht.

    Wichtig ist, dass der Kaffee nach der Röstung nicht lange gelagert wurde. Das soll heißen, dass bei einem MHD von 24 Monaten die Haltbarkeit noch mindestens 21 Monate in der Zukunft liegen sollte.

    Nur mal so am Rande. Du hast dir da eine ganz tolle Maschine angeschafft, gönn dir doch auch Kaffee in einer guten Qualität. Vielleicht sogar aus einer Rösterei, die sich in deiner Nähe befindet. Wenn Du denen deine Geschmacksvorlieben beschreibst, wird sich da sicher etwas Passendes finden lassen.
    Pingos Rösterkarte - uMap (openstreetmap.fr)
     
  18. #18 Lecker Schmecker, 03.03.2021
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    280
    Eventuell war der erste Beutel Kaffee auch schon zu alt und die Bohnen haben dadurch zu viel an Aroma verloren, sodass die von dir als "sauer" empfundenen Geschmacksnoten des Kaffees gar nicht mehr vorhanden waren. Wahrscheinlich merkst Du erst jetzt mit den frischeren Bohnen, wie der Kaffee tatsächlich schmeckt.
     
  19. #19 Marvin#14, 03.03.2021
    Marvin#14

    Marvin#14 Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Rückmeldungen!
    Also die erste Packung war war nicht so alt (Max 22 Monate bis MHD), allerdings 2 Wochen geöffnet. Dass sich das so sehr im Geschmack abzeichnet ist sehr erstaunlich.

    Die neue Packung schmeckt aber definitiv anders und verhält sich auch anders bei der Zubereitung. Bin jetzt bei 40sek auf 36gramm. Kaffee schmeckt ok, leider nicht mehr mit der bitteren Note der ersten Packung.

    Ich denke hier lohnt es sich nochmal weiter zuschauen, lokale Röstereien zu besuchen!
     
  20. #20 Marvin#14, 06.03.2021
    Marvin#14

    Marvin#14 Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo in die Runde. Mir ist bei der Extraktion etwas aufgefallen, das eventuell das Thema für die erhöhte Extraktionszeit in Frage kommt.
    An die Mara X Besitzer: wie ist das denn bei euch. Schaut mal bitte auf dem Bild, rot umrandet seht ihr einen kleinen Wasserstrahl der nach dem Aufbau von Druck in die Abtropfschale fließt
     

    Anhänge:

Thema:

Lelit Mara X wenig Wasserdurchfluss

Die Seite wird geladen...

Lelit Mara X wenig Wasserdurchfluss - Ähnliche Themen

  1. Preisunterschied Lelit Mara X und Lelit Elizabeth

    Preisunterschied Lelit Mara X und Lelit Elizabeth: Moin, Ich suche aktuell nach einer Nachfolgemaschine für meine De'Longhi EC 685. Da bei uns viel Cappuccino getrunken wird, gingen die...
  2. Kaufberatung für Forumsneuling: Bezzera BZ 10 vs. Lelit Mara X - Part III

    Kaufberatung für Forumsneuling: Bezzera BZ 10 vs. Lelit Mara X - Part III: Liebe Kaffeegemeinde, nachdem ich hier schon eine Weile mitlese, und mich gedanklich von der Einsteiger-Lelit oder –Gaggia über die Lelit Grace...
  3. Lelit Mara X mit VST 2er 18gr Sieb

    Lelit Mara X mit VST 2er 18gr Sieb: Moin zusammen, ich habe eine Lelit Mara X mit einem VST 18gr 2er Sieb. Ich bin jetzt bei 19,5gr Füllmenge und trotzdem habe ich einen matschigen...
  4. Bezzera BZ 10 vs. Lelit Mara X

    Bezzera BZ 10 vs. Lelit Mara X: Liebes Kaffeenetzforum, Ich stehe kurz vor der Kaufentscheidung um in die Siebträgerwelt einzutauchen. Die Kapseln reichen einfach nicht mehr....
  5. [Verkaufe] Lelit Mara X und Bianca auf Lager

    Lelit Mara X und Bianca auf Lager: Liebe Kaffee-NetzlerInnen, wer schon immer ne Mara X oder Bianca haben will der kann uns beim verräumen Helfen wir haben so ein paar da :-) Für...