Lelit PL 41EM

Diskutiere Lelit PL 41EM im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo. Bin neu hier und habe mich hier im Forum schon intensiv über Siebträgermaschinen informiert. Meine engere Wahl für mein erste Maschine ist...

  1. #1 Sam27404, 24.11.2010
    Sam27404

    Sam27404 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Bin neu hier und habe mich hier im Forum schon intensiv über Siebträgermaschinen informiert. Meine engere Wahl für mein erste Maschine ist u.a. die Lelit PL 41 EM. Nun hat der Siebträger keine Standardgröße. Dies scheint mir für die Qualität kein Problem zu sein. Was ist aber mit Ersatzteilen und Zubehör? Beim googlen bin ich auf diverse Händler gestoßen, die zahlreiche Teile anbieten für Maschinen wie z.B. Rancilio, Pavoni, Gaggia usw.
    Bei Lelit wir hier im Forum immer auf Il mondo italiano verwiesen. Dort werden u. a. Lelit Maschinen angeboten, doch im Bereich Zubehör habe ich für die Lelit nix gefunden. Was ist, wenn mir z.B.der Siebträger kaputt geht? Wo bekomme ich denn so etwas schnell her?
    Grüße aus dem Norden.
     
  2. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.937
    Zustimmungen:
    521
    AW: Lelit PL 41EM

    Dieser Fall ist äußerst unwahrscheinlich. Da müsstest du schon mit dem Auto drüber fahren oder Ähnliches.
    Das Innere der meisten Maschinen besteht zum großen Teil aus Standardbauteilen, die für mehrere Geräte verwendet weden können. Da hätte ich keine Bedenken wegen möglicher Ersatzteile.
     
  3. #3 wizard1980, 24.11.2010
    wizard1980

    wizard1980 Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    47
    AW: Lelit PL 41EM

    Lelit-Siebträger z.B. hat Il mondo italiano, aber nicht auf der Homepage sondern nur in ebay. Die Firma sagt von sich, offizieller Vertriebspartner für Lelit in Deutschland zu sein und alle Ersatzteile beschaffen sowie Reparaturen durchführen zu können.
    Auch espressoXXL hat einige Teile für Lelit im Shop. Klar, insgesamt hat man nicht so viele Möglichkeiten, trotzdem sollte im Falle des Falles eine Ersatzteilbeschaffung kein größeres Problem sein...

    Wenn du dir nicht sicher bist, kannst du Il mondo auch mal anschreiben. Die antworten immer recht schnell.
     
  4. #4 Milkyway, 24.11.2010
    Milkyway

    Milkyway Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    3
    AW: Lelit PL 41EM

    Auch sind die Lelits tw. baugleich mit Maschinen, die La Pavoni anbietet,
    von daher keine Sorge.
     
  5. #5 Sam27404, 25.11.2010
    Sam27404

    Sam27404 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL 41EM

    Danke für die schnellen Antworten! Diese Forum ist super. Ich habe mich weiter informiert und nun folgende Fragen bezüglich des Rückspülens.
    Habe bei Kaffeewiki den youtubelink gefunden und mir angeschaut wie das funktioniert. Die dort gezeigte Maschine führt das Wasser über einen Auslauf ab ( keine Ahnung was das ist). Solch einen Auslauf hat die Lelit aber nicht. Kann man mit ihr also keine Rückspüling machen? Ihr merkt, ich bin ein echter Anfänger ;-)
     
  6. #6 wizard1980, 25.11.2010
    wizard1980

    wizard1980 Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    47
    AW: Lelit PL 41EM

    Doch, den hat sie.
    Jede Maschine mit Magnetventil hat einen Rücklauf vom Ventil zur Abtropfschale, über den sich der Druck abbaut, sobald der Kaffeebezug beendet wird.
    Bei der Lelit ist dieser Rücklauf aber innerhalb der Maschine, so dass man ihn auf den meisten Bildern nicht sieht.
    Hier gibts ein Video für die Silvia, so ähnlich ist der Ablauf auch in der Lelit verbaut:
    http://www.youtube.com/watch?v=PzErDDww-fA&feature=channel
     
  7. #7 Sam27404, 25.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2010
    Sam27404

    Sam27404 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL 41EM

    Oh, das ging ja wieder schnell! Vielen Dank. Das Video hatte ich noch nicht gefunden. Ich wußte ja nicht, dass es bei der Lelit ähnlich ist. Das bedeuet, die Schale reicht weiter nach hinten unter den Ablauf, was mann so nicht auf den Bildern der Lelit sehen kann.
     
  8. #8 wizard1980, 25.11.2010
    wizard1980

    wizard1980 Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    47
    AW: Lelit PL 41EM

    Ja, genau.
     
  9. #9 Sam27404, 29.11.2010
    Sam27404

    Sam27404 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL 41EM

    Hallo. Jetzt habe ich noch mehr Fragen.
    1: Wie ich gelesen habe, hat die Lelit ein Expansionsventil. So weit ich das verstanden habe, kann man hiermit, falls erforderlich, den Brühdruck regulieren. Ist das so richtig? Man reguliert den Druck aber doch auch mit den Parametern Mahlgrad und Anpressdrucke des Tampers oder bring hier was durcheinander?
    2: Mit welchem Kaffee erhalte ich bei der Lelit die besten Crema- Ergebnisse? Habe gelesen, dass eine Mischung Arabica/Robusta besse ist als reiner Arabica. Liege ich da richtig?
     
  10. #10 Milkyway, 29.11.2010
    Milkyway

    Milkyway Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    3
    AW: Lelit PL 41EM

    Den Brühdruck müßtest Du an dem Expassionsventil regulieren können.

    Mit dem Mahlgrad und dem Tamperdruck regulierst Du den Wiederstand, den Du dem Druck entgegen hältst, also nicht den Druck selbst. Du kannst also mit beiden Parametern einen zu hohen oder zu niedrigen Druck tw. ausgleichen.

    An der Crema sollte man die Qualität nicht festmachen, auch sind Mischungen nicht unbedingt besser, alles Geschmackssache. Probiere von den üblichen Verdächtigen (Boardröstern) einfach mal Sorten aus und entscheide selbst was Dir persönlich am besten zusagt.
     
  11. #11 wizard1980, 29.11.2010
    wizard1980

    wizard1980 Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    47
    AW: Lelit PL 41EM

    Nein, kann man nicht. Das Ventil in der PL41EM ist nicht einstellbar.
     
  12. #12 Sam27404, 29.11.2010
    Sam27404

    Sam27404 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL 41EM

    Ist das jetzt ein wirklicher Nachteil?
     
  13. #13 Patrone, 30.11.2010
    Patrone

    Patrone Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lelit PL 41EM

    Hallo!

    Bin zwar ebenfalls Anfänger, hab mich aber mit der Lelit PL41em ein wenig beschäftigt: wie Wizard bereits schrieb, kann man der der PL41em den Brühdruck nicht einstellen.

    Zum Rückspülen: hier gabs irgendwo Diskussionen, dass dies mit den neuen Lelits nicht ginge, da diese zusätzlich zum Magnetventil auch ein... wie hieß das noch... ich glaube Brühgruppenventil eingebaut haben. Hatte vorher bereits bei Coffee24.com nachgefragt, ob man bei der Lelit PL41em Rückspülen könnte und die Antwort war "Nein". Vielleicht gibt es auch unterschiedliche Ausführungen. Hab selbst nicht wirklich Ahnung, alles nur angelesen (d.h. ich gebe nur gelesene bzw. erfragte Infos weiter :)).

    Ob das ein Nachteil ist, weiß ich nicht (vielleicht kann hier jemand mit etwas mehr Erfahrung antworten). Aber es gibt wohl auch einige Diskussionen darüber, ob eine Brühdruckreduzierung einen Vorteil bringt oder auch nicht. Einige schrieben hier, dass sie bei höherem Druck bessere Ergebnisse erzielen, andere sind von brühdruckreduzierten Maschinen begeistert (also von 12 o.ä. bar auf 9-10 reduziert).
     
  14. jjj

    jjj Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL 41EM

    zum thema ersatzteile:

    espressoversand bon miscela - Lelit


    ansonsten würde ich gern mal vorsichtig anfragen, wieso lelit bei der pl 41em mit manometer(!) kein überdruckventil eingebaut haben sollte. dann wär das manometer ja auch für'n eimer.

    bei der pl42len (die ja wohl ziemlich baugleich ist(?), nur zusätzlich eine mühle hat) ist ein einstellbares ventil drin -- "versteckt" unterm ansaugschlauch.


    also das solltest du nochmal checken (frag halt mal den händler deines vertrauens). denn: den brühdruck einstellen zu können ist gold wert.
    ich dachte, ich käme drum rum, aber mit 12 bar ließ sich einfach nix gescheites brühen =)


    hmm... haben die vielleicht von "höher" als 7 bar geschrieben? ;)

    gruß
    jens
     
  15. h-h

    h-h Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL 41EM

    Hallo,

    ich habe seit 2 Monaten eine Lelit von Il mondo italiano, ich war dort und habe die Maschine abgeholt, Siebträger, Dichtungen und div. Ersatzteile waren lagernd bzw. können von Il mondo italiano bei Lelit besorgt werden, repariert auch Maschinen und Mühlen daher mach ich mir da keine Sorgen,

    ich habe die Lelit 42EM und bin sehr zufrieden, ist viel besser als die Gaggia Coffee die ich vorher hatte,

    mfg Hannes
     
  16. #16 wizard1980, 30.11.2010
    wizard1980

    wizard1980 Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    47
    AW: Lelit PL 41EM

    Ja, so heißt es zumindest überall. Und es gibt Threads hier, die sich damit beschäftigen das OPV der Lelit gegen ein einstellbares von Isomac zu tauschen.
    @jjj: Hast du an der 42LEN den Brühdruck selbst reduziert und kannst daher sagen, dass das Ventil einstellbar ist? Es geht ja nicht darum, ob eines eingebaut ist, sondern ob es einstellbar ist. Ob man den Brühdruck reduzieren muss, um ordentlichen Espresso zu bekommen, ist ja nochmal ne ganz andere Sache...


    Das ist riesiger Quatsch, und wenn dieser (ansonsten sympathische, wie ich finde) Shop das so behauptet, hat er keine Ahnung von der Maschine.
    Die Wasserwege in der Lelit mögen etwas eigenwillig konstruiert sein (auch dazu gibt es Threads hier), aber die Maschine hat ein MV und kann rückgespült werden. Bei Il mondo italiano gabs das Blindsieb gratis dazu.
     
  17. #17 Patrone, 30.11.2010
    Patrone

    Patrone Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lelit PL 41EM

    Also kannst Du definitiv deine Lelit Rückspülen und es tritt auch eine "ordentliche Menge" Wasser in die Abtropfsschale aus?

    Hier gibt es irgendwo einen Thread, der sich mit den Wasserwegen in den Lelits beschäftigt und da gings eben um dieses Brühgruppenventil.

    Das kommt wohl leider häufiger vor (jetzt garnicht nur auf ST-Maschinen bezogen).
     
  18. #18 wizard1980, 30.11.2010
    wizard1980

    wizard1980 Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    47
    AW: Lelit PL 41EM

    Laut mondo italiano ging das Rückspülen auch früher schon, die geschilderten Fälle seien Einzelfälle... Keine Ahnung ob da was dran ist. Die Threads beschäftigen sich ja auch nicht genau mit dem Modell PL41EM.

    Fakt ist, ich kann wie bei anderen Maschinen auch mit Fettlöser rückspülen, bekomme in der Schale ordentlich Schaum, der auch braun gefärbt ist und kann dann mit Wasser nachspülen, bis kein Schaum mehr kommt. Alles ganz normal.
     
  19. #19 Patrone, 30.11.2010
    Patrone

    Patrone Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lelit PL 41EM

    Na, dann funktioniert das ja bestens ;-).
     
  20. jjj

    jjj Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL 41EM


    hab ich eigenhändig gemacht, ja.
    schaut doch mal in der google-suche rechts nach 'lelit pl042len' -- da gibt es einen guten, ausführlichen erfahrungsbericht. und wie gesagt: das einstelbare ventil kommt zum vorschein, wenn man in der maschine den ansaugschlauch abzieht.
    ich bin (war? :p) wahrlich kein feinschmecker, aber selbst mir ist es aufgefallen, dass das ein großer qualitätssprung war als ich die maschine von 12 auf 9 bar runtergeregelt habe ;)

    äh, jo. also falls das jetzt jemanden erleuchtet und zu spontanen druckregulierungen führt: viel erfolg! (ist aber echt ganz einfach)
    und schonmal glückwunsch! :)

    (mich würde trotzdem nochmal interessieren, ob es denn nun bei der pl41em geht oder nicht... falls nicht, halte ich das manometer für einen großen hohn)

    gruß
    jens
     
Thema:

Lelit PL 41EM

Die Seite wird geladen...

Lelit PL 41EM - Ähnliche Themen

  1. Welche Dichtungen für Lelit

    Welche Dichtungen für Lelit: Hallo zusammen, ich möchte gerne die Dichtungen meiner Lelit PL041 tauschen. Welche Werkstoffe können/sollen/müssen verwendet werden? Viton...
  2. Lelit Händler ECM Händler Nähe Niederrhein gesucht

    Lelit Händler ECM Händler Nähe Niederrhein gesucht: Ich suche einen Lelit Händler, der die Bianca vor Ort hat. Ich würde mir gerne ein Bild der Maschine machen. Ich schwanke zwischen der ECM...
  3. Ist E61 für Anfänger sicherer als z.B. die Ringbrühgruppe der Pro 300?

    Ist E61 für Anfänger sicherer als z.B. die Ringbrühgruppe der Pro 300?: Hallo zusammen! Ich bin blutiger Espressoanfänger und auf der Suche nach der richtigen Espressomaschine. Die letzten Tage habe ich mich kreuz und...
  4. [Zubehör] Lelit 57mm Siebträger (bodenlos) + LM1er Sieb

    Lelit 57mm Siebträger (bodenlos) + LM1er Sieb: Falls jemand einen Siebträger im besten Fall auch gleich ein LM1er Sieb abgeben möchte, bitte Kontakt aufnehmen. Der Siebträger muss zur Lelit...
  5. PID Programmierung Lelit Pl042 TEMD

    PID Programmierung Lelit Pl042 TEMD: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem die Lelit als Zweitmaschine fürs Büro und wollte einmal den PID umprogrammieren (in erster Linie Offset)....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden