Lelit PL042EM

Diskutiere Lelit PL042EM im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, kennt jemand diese Espressomaschine? Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht? Ich besitze bis jetzt noch keine Espressomaschine...

  1. #1 hans josef, 13.04.2009
    hans josef

    hans josef Gast

    Hallo zusammen,
    kennt jemand diese Espressomaschine? Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht? Ich besitze bis jetzt noch keine Espressomaschine und wollte mit nun eine zulegen. Allerdings möchte nach Möglichkeit ein Gerät mit Mühle und Maschine. Gibt es evtl. Alternativen (zu ähnlichem Preis, oder auch teurer?)

    Vielen Dank
     
  2. anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    10
    AW: Lelit PL042EM

    wilkommen!

    ich weiss, du hättest gerne alles in einem gehäuse ...

    Espresso Center Shop

    hier sind maschine und mühle schon deutlich besser ...

    wenn man das design mag, wäre das mein favorit.

    Wichtig wäre auch zu wissen, wieviel milchmixgetränke du zu dir nimmst.

    andreas
     
  3. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.859
    Zustimmungen:
    489
    AW: Lelit PL042EM

    Über die Lelit kann ich dir leider auch nichts sagen.

    Ich hab die Maschine:

    QuickMill

    und bin zufrieden damit, allerdings würd ich die Ausführung mit den Kippschaltern empfehlen, die sind aus Metall, die normale Ausführung hat Druckknöpfe aus Kunststoff.

    Über die Vor- und Nachteile einer Maschine mit integrierter Mühle findest du genug hier im Netz über die Suchfunktion, z.B.: --> http://www.kaffee-netz.de/espresso-...5446-kaufentscheidung-maschine-mit-m-hle.html
     
  4. #4 Milkyway, 14.04.2009
    Milkyway

    Milkyway Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    3
    AW: Lelit PL042EM

    Die Lelits sind gerade im Preis-/Leistungsverhältnis unschlagbar. Gute Maschinen mit denen Du sicher lange Deine Freude haben wirst. Gerade für Anfänger m. E. sehr geeignet. Übrigens baugleich mit der La Pavoni Domus Bar.

    Bemüh evtl. auch mal die Suchfunktion hier im Board.

    Sicher, die Rancilios sind eine Stufe besser, aber halt auch teurer. Mit den Quickmills wirst Du vermutlich auch nichts verkehrt machen.
     
  5. #5 hans josef, 14.04.2009
    hans josef

    hans josef Gast

    AW: Lelit PL042EM

    Vielen Dank für die Informationen. Ich denke ich werde dann nächste Woche zuschlagen
     
  6. o_ton

    o_ton Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL042EM

    Hi,

    ist schon etwas länger her, aber ich möchte auch ins "Kaffeegeschäft" einsteigen und suche auch ein Einsteigergerät mit Mühle, da wenig Platz vorhanden.

    Kannst Du mir erzählen, wie Deine Erfahrungen mit der Lelit sind?

    Danke LG o_ton
     
  7. Fasty

    Fasty Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL042EM

    Ich hab seit ein paar Wochen ne Lelit PL 51.

    Der einzige echte Nachteil ist, du bekommst Minderwertigkeitsgefühle wenn Du nach der Maschine gefragt wirst. :lol:

    Wie bei jeder anderen Maschine musst Du Dich etwas einarbeiten - mit Mahlgrad, Milchschaum, usw. Das Problem steht ehr vor der Maschine.
    Aber das hast Du auch bei 5000€ Kisten. :lol:

    Auf Anhieb (ein paar Bezügen) waren die Espressie besser als 90% was ich sonst bekam, und besser als VAs (die ich kenne).
    Nach etwas Übung bin ich bei 98%

    Ein Nachteil ist die schlechte Temperatureinstellung, aber das hast Du auch bei teureren Maschinen. Entweder ich bau nen Pid ein oder rüste mal auf.

    Unser Konsum ist drastisch angestiegen seit wir die Lelit haben. Du siehst, wir sind alle zufrieden. Sogar das Weibchen will ihre 2-3 Cappus am Tag haben (vor Lelit: 1 pro Monat)

    Langlebigkeit: kann ich nix zu sagen. Die Lelit hat weniger als die Hälfte der Silvia gekostet. So what? Ersatzteile sollen schwieriger bei der Beschaffung sein.

    Du willst die mit eingebauter Mühle? Hier im Forum gab es 2 Lager: die einen meinten: Mist! Finger weg! Andere: für das Geld super.
    Ich hab eh lieber 2 getrennte Teile.

    Wir haben mit der Lelit viel Spass, und mehr Geld MUSST Du nicht ausgeben für nen Espresso.
    Besorg Dir noch nen paar frische Bohnen!
     
  8. o_ton

    o_ton Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL042EM

    Hi Fasty !!!

    Danke für Deinen Erfahrungsbericht !!

    1. Wie sieht es denn mit der Wartung aus? Mußt Du jeden Tag mehrmals das Ding sauber machen?

    2. Wie lange brauchst du zB für einen Caffe Latte, nachdem Du das Gerät angeschaltet hast? Oder einen Cappuccino?

    Danke LG o_ton
     
  9. Fasty

    Fasty Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL042EM

    Hi
    Hast Du das Wiki gelesen? Such mal rechts oben nach Lelit im KaffeeNetz.
    Und wieviel Geld kannst/willst Du investieren?
    Wieviel vertrinkst Du und was? Mehr Espressi oder Milchzeugs?
    ach, Lelit bringt jetzt aktuellere Modelle raus, es gibt Sonderpreise bei den Auslaufkisten.

    Wartung? Du musst die Aufschäumdüse nach jedem Milchschäumen reinigen, wie bei allen Kisten.
    Die Tropfbox unter dem ST musst täglich oder alle paar Tage ausspülen.
    Dabei sprühe ich einen Haushaltsreiniger auf den Duschkopf / Dichtung, und der Siebträger / Siebe wandern in die Spülmaschine.
    Wassertank reinigen.
    Entkalken. Mach ich alle paar Jahre, da ich das Wasser magnetisch enthärte (richtiger: Kristallform verändere).
    Ich hab das Duschsieb abgeschraubt, und sauber gemacht.
    Eigentlich wie bei allen anderen Kisten auch. Manche Kisten kannst "Rückspülen", dann hast die Duscheinheit sauber.
    Irgendwann ist gründliches Zerlegen angesagt.

    Wenn ich nen Espresso will, schalt ich die Kiste ein, dreh mir gemütlich ne Kippe, ST rein, in die Tasse laufen lassen, St ab, mahlen, ST rein, Tasse leeren (ist vorgewärmt), Espresso....
    Vorwärmzeit ist so 5-10 min, 15 sind besser. Das ist der Vorteil der Kleinen. Die grossen Maschinen haben konstante Temperaturen, machen mehr Dampf. Dafür längere Vorwärmzeit.

    Wenn Du viele Cappus trinkst, ist evtl eine andere Maschine besser. Entweder mit grösserem Kessel oder Zweikreiser.
    Ich mach 4 Cappus am Stück, danach wird es temperaturmässig instabil, die Brühgruppe zu heiss und so.
    Aber mehr brauche ich auch nicht, von daher ist es OK.
     
  10. o_ton

    o_ton Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL042EM

    Hi fasty,

    - ich trinke nur Milchzeugs, am Tag höchstens 3 Stück (kann sich aber ändern wenn es richtig lecker schmeckt - wer weiß)

    - das mit dem Reinigen ist wirklich ein Problem, ich bin so verdammt faul - da muß ich wohl durch, kann man machen nix !!!

    - Investieren wollte ich eigentlich so um 400-500 Tacken, Schmerzgrenze ist 700-800, dann ist aber wirklich Schluß - will erstmal einsteigen und schauen, wie das neue "Hobby" bei mir anschlägt

    Es gehen doch auch Pads in die Lelit oder?

    LG o_ton
     
  11. Fasty

    Fasty Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL042EM

    Hi;

    7 min hats gedauert für 2 Cappus.
    Mit den 4 meinte ich direkt hintereinander. Über den Tag gesehen ist das kein Problem!
    Pads gehn, frag mich net welche. Weil, wenn Du frische Bohnen hattest, frisch vor dem Bezug aus der Mühle, willst Du keine Pads mehr! :lol:
    Glaub mir, dass macht es!

    Hol Dir die PL 51, ne vernünftige Mühle, frische leckere Bohnen zB Fausto Olivier Imprezza usw (Testpakete).
    Nen Milchkännchen zum schäumen (gut mit Thermometer).
    Dicke Tassen halten die Temperatur besser ( zB Imprezza)

    Nen Tamper ist net schlecht. Dann bist im finanziellen Rahmen. Achso, Lappen, rosa :cool:

    Ich hab die Maschine von Il Mondo, ascaso i-mini Mühle von einem vom Board, Nuova Point Tassen von Imprezza. 57er Tamper wenn Du das Plaste Teil net willst.
     
  12. Fasty

    Fasty Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL042EM

    Aber: egal welcher Siebträger, du hast mehr Arbeit bei der Zubereitung und Reinigung als bei ne Sanseo oder Pad Maschine.

    Es dauert auch etwas bis Du das drauf hast mit der Zubereitung. Ob sich der Mehraufwand für Dich lohnt, weiss ich nicht.
    Meine Nachbarn haben Vollautomaten. Praktisch, aber geschmacklich nicht mein Ding. Der Mehraufwand lohnt sich für mich.

    Hier mal nen Video. Ist zwar ne Silvia, aber ist genauso. Das mit dem Schokopulver mach ich nicht ;-)
     
  13. #13 Milkyway, 04.03.2010
    Milkyway

    Milkyway Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    3
    AW: Lelit PL042EM

    Wenn Du Pads willst kauf Dir ne Senseo!

    Es gibt zwar Lelits, die für Pads gebaut sind, die haben allerdings ne andere Brühgruppe (mit kleinerem Duschsieb) und andere Siebträger und sind somit nicht mehr wirklich für Kaffeepulver geeignet.

    Da mußt Du dich schon (gegen Pads) entscheiden!
     
  14. o_ton

    o_ton Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL042EM

    Hi Milkyway,

    Die Senseo ist zum Abgewöhnen - ich dachte aber, das nicht das System "Pad" an sich daran schuld ist, sondern eher die Senseo-Kiste, die schrott ist.

    LG o_ton
     
  15. #15 Milkyway, 04.03.2010
    Milkyway

    Milkyway Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    3
    AW: Lelit PL042EM

    Zur Verwendung von Pads in Espressomaschinen kann ich Dir nichts sagen, das habe ich noch nicht gemacht, da man wie gesagt einen komplett andern Brühkopf/Siebträger benötigt.

    Und viele die da was drüber sagen können wirst Du hier auch (zu recht:wink:) auch nicht finden.

    Dies wäre halt ein sehr fauler Kompromiss, da Du durch die Pads, die nie wirklich frisch gemahlenen Kaffee enthalten, halt auch nur entsprechende Ergebnisse in der Tasse haben wirst. Da würdest Du auf Dauer nicht froh.

    Es geht eben nichts über eine Maschine, eine Mühle und frisch gerösteten Kaffee.

    Und vor dem Reinigungs- und Pflegeaufwand brauchst Du auch keine Angst haben, ist alles halb so wild.
     
  16. Fasty

    Fasty Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL042EM

    Der Geschmack kommt ja aus den Bohnen, (fast) egal welche Maschine.

    Kaffee altert sehr schnell, ist sehr empfindlich. Gemahlen -wie in Pads- geht nochmehr Aroma verloren. Damit das wenigstens optisch stimmt wird mit einem speziellen Sieb ne pseudo Crema erzeugt.

    An Deiner Stelle würd ich mal nen paar gute Cappus vergleichen. Gute und schlechte findest Du hier im Forum bei den Bundesländern. Und geh mal in son Shop für Esspresso Freaks und lass Dir nen paar Maschinen vorführen, einfach damit Du siehst was geschmacklich auf Dich wartet.
    Dann vergleich das mit Sanseo Pads oder was auch immer Du momentan vertrinkst. Wenn Dir Pads mehr zusagen, ok.

    Selbst meine Frau sagt heute: Starbucks? Komm wir bestellen lieber nen paar frische Bohnen. :lol:
    (Ich fand Starbucks geschmacklich immer übel)
     
  17. o_ton

    o_ton Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL042EM

    Hallo,

    ich schau mal woher der Son nochmal kommt ...

    LG o_ton
     
  18. o_ton

    o_ton Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL042EM

    Wieso eigentlich ein rosa Lappen ?? :shock:

    LG o_ton
     
  19. #19 Juergen, 04.03.2010
    Juergen

    Juergen Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lelit PL042EM

    Der Rosa Lappen ist in ein Insider.

    Den bekommt üblicherweise nach mindestens 500 Beiträgen und mindestens 10 Bildern mit seltenen Tassen und schöner Crema verliehen.

    Lass Dich nicht verrückt machen - ein blauer Lappen geht auch.
    (Ich nehm zur Zeit einen gelben....)

    Jürgen
     
  20. #20 Lambert, 04.03.2010
    Lambert

    Lambert Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL042EM

    Hallo O-ton,

    ich bin auch extrem zufrieden mit der Lelit Pl 51er (nochmals danke an Milkyway!:-D). Die Maschine ist auch extrem pflegeleicht, was Dir sicher entgegenkommt.

    vgl.: http://www.kaffee-netz.de/espresso-...-nachhaltiger-kaffee-genuss-f-r-eilige-6.html

    Allerdings habe ich den Wassertank durch einen Messbecher ausgetauscht, da er irgendwann nach Plastik geschmeckt hat.

    Und vielleicht stelle ich mich zu dämlich an, aber massig Milch zu schäumen, ist nicht so die Freude. Ich versuche mich Sonntags immer an zwei Cappuccino hintereinander, muss aber 2-3 mal aufheizen, um genug Dampf zu haben.

    Viele Grüße
    Lambert.
     
Thema:

Lelit PL042EM

Die Seite wird geladen...

Lelit PL042EM - Ähnliche Themen

  1. Brauche Rat bzgl. Lelit Anna

    Brauche Rat bzgl. Lelit Anna: Hallo zusammen. Ich bin hier neu im Forum und bitte Euch um einen Rat. Mein Hintergrund: Seit nunmehr über zwei Jahren trinke ich Espresso aus...
  2. [Zubehör] Siebträger für ältere Bezzera Hobby (gleich Lelit 57mm)

    Siebträger für ältere Bezzera Hobby (gleich Lelit 57mm): Hallo, ich suche für eine Bezzera Hobby Baujahr 2010 einen Siebträger. Soweit ich weiß, passen auch die 57mm-Siebträger von Lelit. Gerne mit...
  3. Lelit Pl81T Grace PID Temperatur

    Lelit Pl81T Grace PID Temperatur: Hi, ich bin mir immer sehr unsicher mit der Temperatureinstellung des PIDs und wollte mal Erfahrungswerte von anderen Besitzern abfragen. Ich...
  4. [Maschinen] Büromaschine z.B. Lelit PL41TEM oder Quickmill 0820

    Büromaschine z.B. Lelit PL41TEM oder Quickmill 0820: Hallo zusammen, in diesem Thread hatte ich nach einer geeigneten Maschine fürs Büro gefragt: Einfache Büromaschine für guten Espresso gesucht...
  5. [Verkaufe] Lelit Anna PL 41 TEM PID und Mühle Quamar 50 S

    Lelit Anna PL 41 TEM PID und Mühle Quamar 50 S: Tja, ihr seid ja von mir immer mal wieder Überraschgungen gewohnt - es ist mal wieder soweit. Ich habe festgestellt, daß mein kaffeekonsum sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden