Lelit PL41TEM - heizt immer auf 130°??

Diskutiere Lelit PL41TEM - heizt immer auf 130°?? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich habe gerade eine PL41TEM in Betrieb genommen - scheinbar mit einem Defekt. - Maschine anschalten - Lanze öffnen, damit sie Wasser in den...

  1. stopel

    stopel Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gerade eine PL41TEM in Betrieb genommen - scheinbar mit einem Defekt.
    - Maschine anschalten
    - Lanze öffnen, damit sie Wasser in den Boiler zieht > OK
    - mit < Prog Temp auf 95° gesetzt und kippschalter nach unten auf Espresso
    - Maschine heizt auf 125°. Wenn man Pumpe aktiviert kommt quasi Dampf aus dem Siebträger... Maschine wird wirklich bedenklich heiß.

    Wenn ich den Kippschalter auf Espresso habe, sollte dann nicht die Temp auf 95° gehen? Auf 125° lediglich wenn der Kippschalter oben auf Steam steht?

    Interpretiere ich richtig, dass der Kippschalter defekt ist und die Elektronik fest auf Steam steht?

    Danke & Gruß
    Sebastian
     
  2. Azalee

    Azalee Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2013
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    1.409
    Aus der Ferne kann man das ja schlecht beurteilen, aber deine Vermutung klingt plausibel. Stell doch mal mit Hilfe des PIDs die Dampftemperatur deutlich runter und schau', ob sich die Maschine dann auf die neu eingestellte Dampftemperatur aufheizt.

    Aber ja, das scheint ein Defekt vorzuliegen.
     
  3. stopel

    stopel Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das habe ich versucht. Steam auf 130°, die Maschine heizt weiter auf (PID steigt 131°....132°, dann hab ich ausgeschaltet). Es wird also grundsätzlich einfach auf Maximum geheizt, der Boiler erhält scheinbar einfach kein Signal, welches Status Aufheizen unterbricht.
    Ein weiterer Test zeigte, dass der Kippschalter doch an sich funktioniert - wenn ich die Pumpe einschalte und dann auf Espresso stelle, kommt Wasser aus der Dusche.
    Der Fehler muß also anderswo liegen.
     
  4. #4 furkist, 03.02.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    1.698
    ..mal aufmachen und reinschauen.

    Z.b. prüfen, ob der Temperaturfühler richtig am Boiler sitzt - und das Kabel auch fest am PID verschraubt ist.

    Vor Öffnen der Maschine Netzstecker ziehen ...

    Wenn neu: Händler kontaktieren.
     
Thema:

Lelit PL41TEM - heizt immer auf 130°??

Die Seite wird geladen...

Lelit PL41TEM - heizt immer auf 130°?? - Ähnliche Themen

  1. Bitte Kaufberatung: Lelit Anna PL41Tem, Quickmill 0810 vs. Quickmill Carola (E61)

    Bitte Kaufberatung: Lelit Anna PL41Tem, Quickmill 0810 vs. Quickmill Carola (E61): Hallo zusammen, kann mir bitte jemand bezüglich des Unterschiedes der Espresso Qualität in der Tasse bei klassisch gerösteten Espresso erklären...
  2. Lelit PL41TEM

    Lelit PL41TEM: Was haltet ihr von der Machine? Abgesehen von dem 57mm Durchmesser welcher echt schade ist. Hat jemand schon erfahrungen mit der Machine gemacht ?
  3. Lelit PL41TEM - Undichtigkeit

    Lelit PL41TEM - Undichtigkeit: Hi zusammen, vielleicht kann mir jemand helfen: Ich besitze seit ca. einer Woche eine Lelit PL41TEM. Seit dem ersten Rückspülen habe ich eine...
  4. Lelit PL41TEM wackelt

    Lelit PL41TEM wackelt: Hallo, meine Lelit kam heut an :-). Allerdings wackelt sie stark. Wenn’s ein Stuhl wäre würd ich jetzt nen Bierdeckel drunter legen... steht auf...
  5. Mühlenberatung zur Lelit PL41TEM

    Mühlenberatung zur Lelit PL41TEM: Hallo, ich habe eine Lelit PL41TEM und meine Demoka M203 soll abgelöst werden. Die Demoka ist laut, langsam und schafft nur auf der...