Lelit PL43

Diskutiere Lelit PL43 im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, hat jemand schon Erfahrungen mit der Lelit PL43 gemacht? Ich möchte in die fortgeschrittener Welt der Espresso- /...

  1. Lupus

    Lupus Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    hat jemand schon Erfahrungen mit der Lelit PL43 gemacht?

    Ich möchte in die fortgeschrittener Welt der Espresso- / Cappucinotrinker einsteigen. Bisher sieht meine Gerätschaft so aus: Bialette Brikka und ein Milchschäumer von WMF - auch nicht so verkehrt, aber mein Gaumen strebt nach Höherem.
    Die Lelit PL51fand ich nicht schlecht als Espressomaschine (vor allem der Preis ), und passend dazu eben die Lelit PL43.

    Wäre schön, wenn sich jemand mit Erfahrung oder Fachwissen dazu äussern könnte.
     
  2. Lupus

    Lupus Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL43

    Jetzt muss ich selbst nochmal was schreiben, da ich viel zu viel Infos für eine einfache Frage gegeben habe.

    Hier noch mal kurz mein Anliegen:

    Die Lelit PL 43 ist eine Mühle zu ziemlich günstigen Konditionen käuflich zu erwerben. Zu Beiträgen lese ich immer und immer wieder den Namen "Demoka" - diese Mühle scheint der Volkswagen der Einsteiger zu sein.

    Wie siehts aber mit der Lelit aus? Ist sie vergleichbar oder wie?

    Wenn euch noch Mühlen ( ausser der Demoka M-207 ) einfallen mit denen ihr gute Erfahrungen gemacht habt, wäre ich für Beiträge dankbar.
     
  3. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.942
    Zustimmungen:
    525
    AW: Lelit PL43

    Anfim House self, Rancilio rocky, Ascaso I-1, Iberital Challenge,
     
  4. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    586
    AW: Lelit PL43

    Die Lelit PL43 ist baugleich mit der Saeco Lux. Diese gilt als bestenfalls knapp espressotauglich, mehrheitlich wird von dieser Mühle abgeraten. Die Rasterung ist sehr bzw. zu grob, und der feinste Mahlgrad ist nicht fein genug. Wenn man den Anschlag verstellt, kann sie feiner mahlen, aber es ist äußerst schwierig mit dieser Mühle so zu mahlen, dass in ca. 25 s 25 ml Flüssigkeit mit schöner Crema erzeugt werden.

    Ich würde dir von dieser Mühle dringend abraten. There is no such thing as free lunch!

    Die derzeit günstigsten espressotauglichen Mühlen sind die Iberital Challenge und die Demoka. Billiger geht's nur gebraucht oder mit einer Handmühle, z.B. von Zassenhaus.
     
  5. #5 plempel, 11.07.2008
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.151
    Zustimmungen:
    6.275
    AW: Lelit PL43

    [email protected]: Ach Mönsch, Caruso, alter Wiener, ist das zusammengetragenes Boardwissen oder praktische Erfahrung?

    Vor ein paar Tagen die Oscar ohne Mod, jetzt die Lux (Lelit was weiss ich). Du haust ja ganz schön drauf. Wäre fast versucht zu sagen: unqualifiziert. Traue ich mich aber nicht, weil noch zu frisch :-D

    Nichtsdestotrotz kann ich mit meiner Lux (Lelit was weiss ich) guten Espresso zapfen. Stock. Und nicht nur ich, frag mal den olden Yorck. Natürlich ist das eine kleine popelige Mühle mit viel Verbesserungspotential :-?, aber so schlecht wie Du tust ist sie wirklich nicht.

    Nix für ungut
    Plempel
     
  6. Lupus

    Lupus Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lelit PL43

    Keinen Streit vom Zaun brechen, doch nicht wegen einer Kaffeemühle!

    Ich hab mir jetzt die AscascoI mini-2 für 229 Euro gekauft und gehe davon aus, dass das ein guter Kauf war - werde ich dann ja sehen / schmecken.

    Also weiterhin: Nerven behalten und wenn einer mal Erfahrungen mit der Lelit PL43 gemacht hat, kann er sich ja dazu äussern. Günstig muss ja nicht immer schlecht sein.
     
  7. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    586
    AW: Lelit PL43

    Wenn jemand eine neue Mühle kaufen will und nach einem bestimmten Modell fragt, dann kann ich die überwiegende Meinung hier im Board nach bestem Wissen und Gewissen zusamenfassen und diese Meinung als meine darstellen.

    Die Saeco/Nemox/Lelit Lux oder wie immer sie benannt wird ist eine gute, schöne, kleine Kaffeemühle. Für die Mokkakanne oder die French Press ist sie sicher sehr gut geeignet, für Espresso weniger, da man sie erst den Anschlag verstellen muss, und dann noch immer das Problem der relativ groben Rasterung hat.

    Ein erfahrener "Barista" wird mit dieser Mühle und entsprechendem Tampern sicher auch trinkbare Ergebnisse erzielen. Für einen Anfänger ist es aber sicher nicht einfach, wenn er sich neben dem Erlernen der Bedienung der neuen Maschine auch noch mit einer zickigen Mühle herumschlagen muss, die nur ein paar Euro billiger ist als eine "espressotaugliche" mit stufenloser Verstellung und anerkannt guter Kornverteilung des Mahlgutes.

    Analoges gilt für meine Plädoyers für ein gut einstellbares Expansionsventil im Kaltwasserbereich, um den Brühdruck unabhängig von der Pumpenkennlinie der verbauten Vibrationspumpe und unabhängig vom verwendeten Sieb - subjektiv - optimal einstellen zu können, egal ob 9,5 oder 11 bar, aber dann immer gleich für jedes verwendete Sieb.
     
Thema:

Lelit PL43

Die Seite wird geladen...

Lelit PL43 - Ähnliche Themen

  1. Lelit PL42 TEMD (PL41 & PL42) Einsteigerbericht / Anfänger Guide

    Lelit PL42 TEMD (PL41 & PL42) Einsteigerbericht / Anfänger Guide: Liebes Forum, erstmal ein ganz großes Dankeschön an alle die hier Anfängerfragen beantworten. Ohne Euren Input wäre ich sicher verzweifelt. Wir...
  2. Lelit Mara vs. Berezza BZ10 S PM + Mühle

    Lelit Mara vs. Berezza BZ10 S PM + Mühle: Hallo zusammen, ich habe die Suchfunktion verwendet und viele einzelne Informationen gefunden die mir bei meiner Entscheidung sehr...
  3. Erfahrungen mit dem Hersteller Lelit

    Erfahrungen mit dem Hersteller Lelit: Guten Morgen, Mich würde interessieren welche Erfahrungen ihr mit euren Lelit Maschinen gemacht habt. Wie schnell ist was kaputt gegangen? Wie...
  4. Lelit Bianca, Hilfe für Einsteiger

    Lelit Bianca, Hilfe für Einsteiger: Hallo zusammen, Nach einer tollen Beratung hier im Forum habe ich mich für die Lelit Bianca entschieden und darf sie seit gestern mein Eigen...
  5. Imat Mokita/Lelit PL042 Duschsiebhalterung abgebrochen

    Imat Mokita/Lelit PL042 Duschsiebhalterung abgebrochen: Hallo Zusammen! Ich habe vor Kurzem eine alte Imat Mokita geschenkt bekommen und mir dann vorgenommen, das Duschsieb auszuwechseln. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden