Lelit PL60PLUSTR1 Dampft nicht

Diskutiere Lelit PL60PLUSTR1 Dampft nicht im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, nachdem ich bereits seit einiger Zeit eine Bezzera Magica mein eigen nennen darf, habe ich mir jetzt als kleines...

  1. laudi

    laudi Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    nachdem ich bereits seit einiger Zeit eine Bezzera Magica mein eigen nennen darf, habe ich mir jetzt als kleines Restaurationsobjekt während des Lockdowns am Wochenende eine defekte Lelit PL60PLUSTR1 zugelegt.

    Der Fehler in der Beschreibung wurde mit einer defekten Pumpe für den Dampfboiler beschrieben, wobei dies nicht die Ursache sein konnte, da diese sofort nach dem Start der Maschine anfing zu brummen und auch nicht mehr aufhörte. Erstes Ergebnis meiner Fehlersuche: Beide verbauten Pumpen sind i.O. und bringen druck. Daher dem Dampfboiler ausgebaut und den Zulauf überprüft. Das Aussehen der Maschine lies bereits den Fehler vermuten... Der Zulauf des Boilers war so stark verkalkt, dass hier nichts mehr ging. Zulauf zum Boiler freigemacht und siehe da... Nach dem die Maschine eingeschaltet wurde wurde der Dampfkessel befüllt und die Pumpe verstummte.

    Nun das nächste und eigentliche Problem: Der Dampfboiler heizt nicht auf. Schalter an der Seite der Maschine steht auf an. Aber auch nach mehreren Minuten bleibt dieser kalt. Kann mir jemand bestätigen, dass es sich bei den zu sehenden Anschlüssen (Farben der Kabel: Blau - Schwarz / Schwarz / Braun) um die Heizelemente handelt? Kann man dort zum testen 230 V anlegen? Bzw. hat jemand einen Stromlaufplan zur Hand? Gibt es bekannte Fehler hierzu?

    Falls die Heizung funktionieren sollte, woran kann es noch liegen? Hat hier jemand Erfahrungswerte?

    Viele Dank im Voraus und viele Grüße,
    Laudi
     

    Anhänge:

  2. jokapu

    jokapu Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2021
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    119
    Nein das kann ich dir nicht bestätigen :D, das sind sehr wahrscheinlich die Themostatschalter, die Heizung sind die beiden spitzen Anschlüsse mit den runden weißen Keramikteilen. Lass mal lieber die 230v aus dem Spiel. Mess doch erstmal an genau diesen beiden Anschlüssen den Widerstand mit einem Multimeter (die stecker vorher abziehen) hier sollte nicht 0ohm und auch nicht unendlich ohm zu messen sein, dann ist der Heizstab gut. Nächster schritt wäre eben die beiden Thermostate zu messen, also ebenfalls abstecken und beide Anschlüsse Messen, hier ist 0ohm in Ordnung, keine Verbindung oder unendlich Ohm heißt defekt.
     
    S.Bresseau gefällt das.
  3. laudi

    laudi Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jokapu,
    danke für die schnelle Antwort. Ich bin gerade parallel auch noch auf Informationsbeschaffung und versuche mich in die Thematik einzuarbeiten. :) Bin Neuling auf dem Gebiet der Espressomaschinen Reparatur. Ich werde das gleich mal durchmessen und berichten!

    Viele Grüße,
    Laudi
     
  4. laudi

    laudi Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also hab nun mal nachgemessen. Die Heizung an der Unterseite des Kessels hat einen Widerstand von 55 Ohm. Keinen Durchgang zum Gehäuse. Auf der Oberseite die beiden Thermostate haben einen Widerstand 1 Ohm jeweils. Sieht wohl so aus als ob das passt, oder?
     
  5. jokapu

    jokapu Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2021
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    119
    ja, hört sich alles ok an. Ich kenne die Maschine und die genaue Schaltung nicht, würde mir jetzt folgende Frage stellen. Steuert das PID den Dampf mit ? ( glaube nein, da 2 Thermostate verbaut sind) was kann noch verhindern das die Heizung an geht ? Ich rate jetzt mal... das Teil neben dem Dampfauslass sieht aus wie eine Druckdose, der beige kleine Schalter sollte dann bei Überdruck auslösen ... sprich jetzt sollte er eigentlich Durchgang haben ... Kannst ja mal messen. Kann sein das die Druckdose verkalkt ist und klemmt, oder der kleine Schalter nicht richtig sitzt ...
     
  6. laudi

    laudi Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also nach dem ich mich gestern noch länger und intensiv damit beschäftigt habe, bin ich jetzt nochmal einen Schritt weiter. Nachdem auch dieser Schalter Durchgang hatte wie auch der Ein- bzw. Ausschalter, blieb nur noch die Steuerung übrig. Die Platine ist zum Glück nur ins Gehäuse gesteckt und lässt sich einfach öffen. Ein Ausbau und Testen der verbauten Relais war ebenfalls ohne Ergebnis. Dann blieb nur noch der Trafo auf der Platine übrig. Hier habe ich dann einen Fehler ausmachen können. 12V-seitig kein Ausgang. Somit ist wohl der Trafo defekt. Diesen habe ich nun bestellt und warte bis ich erneut testen kann :)

    Danke für deine Hilfe!
     
Thema:

Lelit PL60PLUSTR1 Dampft nicht

Die Seite wird geladen...

Lelit PL60PLUSTR1 Dampft nicht - Ähnliche Themen

  1. LELIT PL60PLUSTR1 startet nicht (richtig)

    LELIT PL60PLUSTR1 startet nicht (richtig): Hallo zusammen, dieses Gerät brummt beim Einschalten für ein paar Sekunden. Das dürfte normal sein, war schon neu so. In letzter Zeit ist das...
  2. [Erledigt] Lelit Diana PL60PLUSTR1 PID Dualboiler + Rocket Fausto + Komplettzubehör mit Sieben etc. (Berlin)

    Lelit Diana PL60PLUSTR1 PID Dualboiler + Rocket Fausto + Komplettzubehör mit Sieben etc. (Berlin): Liebe KN-Gemeine, da ich für die nächste Zeit ins Ausland ziehe, überlege ich, ob ich mich von meinem Maschinenpark trennen soll: - Lelit Diana...
  3. [Erledigt] Lelit PL60PlusTR1 in München + viel Zubehör

    Lelit PL60PlusTR1 in München + viel Zubehör: Hallo, der Upgraditis hat wieder zugeschlagen und ich verkaufe fast neue Lelit PL60PlusTR1. War damit sehr zufrieden aber ein paar Features von...
  4. Lelit Mara X lackieren

    Lelit Mara X lackieren: Hallo, ich besitze eine Lelit Mara X V2 und wollte mich nach Tips erkundigen. Ich würde der Maschine gerne ein Stylisches upgrade geben und sie...
  5. [Zubehör] Lelit 58er Siebträger mit 1er Auslauf (PLA585S)

    Lelit 58er Siebträger mit 1er Auslauf (PLA585S): Hallo zusammen, ich suche einen 58er Lelit Siebträger mit 1er Auslauf z.B. "PLA585S" (Also kein Bodenloser Siebträger) Ob der Griff aus Holz oder...