Lesenswert ...

Diskutiere Lesenswert ... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Die Kolumne "café wunderbar" in der aktuellen Crema [02/2008], S. 114: "Spratzeln in der Brühgruppe". Wer sich von den hier Versammelten nicht...

  1. #1 faustonerono, 27.04.2008
    faustonerono

    faustonerono Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    2
    Die Kolumne "café wunderbar" in der aktuellen Crema [02/2008], S. 114: "Spratzeln in der Brühgruppe". Wer sich von den hier Versammelten nicht wenigstens teilweise wiederentdeckt, ist - so meine steile These - im falschen Forum. :-D
     
  2. #2 hape-muc, 05.05.2008
    hape-muc

    hape-muc Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lesenswert ...

    Ja, Faustonerono,
    wir sollten eine Sammelbestellung aufgeben und je ein Exemplar unseren Frauen schenken;-)
    Gibt's da nicht auch 'ne gute Musik-CD?
    Cremige Grüsse, Hape-muc
     
  3. #3 faustonerono, 05.05.2008
    faustonerono

    faustonerono Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    2
    AW: Lesenswert ...

    Laß mal. Ein Abzug genügt. Wenn das "aktuelle Heft" das "alte" geworden ist, stelle ich auch einen Scan ein.
     
  4. #4 roland_ius, 06.05.2008
    roland_ius

    roland_ius Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lesenswert ...

    Lass mal.... habe bei dieser Spratzelgeschichte herzhaft gelacht, meine Frau sogar noch mehr. Habe mir dann auch das Buch gekauft -der Trend geht zum Zweitbuch- und gelesen.
    Fazit: Da sind ein, zwei schöne Geschichten dabei, aber der Rest.....

    Für meinen Teil war ich enttäuscht.

    Gruß

    Roland
     
  5. #5 mr.smith, 06.05.2008
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.663
    Zustimmungen:
    753
    AW: Lesenswert ...

    Mich würde die Sprazelgeschichte schon interesieren.
    Bitte einstellen !!!!!!!

    (Ich als Ösilander - hab mich nämlich bei der Beschreibung im Forum -
    aus der Brühgruppe muß es sprazeln - auch voll abghaut !!!!!!)

    Gruß
    Jürgen
     
  6. #6 numenius, 08.05.2008
    numenius

    numenius Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
  7. #7 ottensen01, 08.05.2008
    ottensen01

    ottensen01 Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    117
    AW: Lesenswert ...

    Oh, oh! Ob die werte Autorin sich durch ihre intime Kenntnis der Materie da nicht vielleicht selbst entlarvt!?

    Was soll's. Ohne den Ausrüstungssport würden wir die Bohnen immer noch mit bloßer Hand zum Rösten in's Feuer halten, Wasch- und Spülmaschinen - und die sind in der Tat noch wichtiger als Espressomaschinen - gäb's ohne den Schraub- und Basteltrieb der so kritisierten Kerle auch nicht. Die Lebenserwartung wäre noch in der Steinzeit, und statt der Kaffee-Pucks würde ich selbst schon kompostiert sein.
    Dann doch besser mit fettem Equipment Kaffee kochen. Zum Grübeln bringt mich dabei nur ...
    ...
    ...,
    dass die Blendringe an den beiden Manometern meiner Maschine aus Kunststoff sind und nicht aus fettem verchromten Stahl. :lol:

    meint Peter aus Ottensen
     
  8. #8 unclewoo, 08.05.2008
    unclewoo

    unclewoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.453
    Zustimmungen:
    73
    AW: Lesenswert ...

    Mich würde ja - der interkulturellen Kompetenz wegen - interessieren, warum es speziell einen Österreicher beim Wort "spratzeln" voll abhaut? Hat das Wort in den Alpen versteckte Bedeutungen?
     
  9. #9 meister eder, 08.05.2008
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Lesenswert ...

    hat phonetisch entfernte ähnlichkeit mit dem bayrischen "schnaxln", vll ist ja das gemeint....
    gruß, max
     
  10. #10 Tschörgen, 08.05.2008
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.971
    Zustimmungen:
    10.983
    AW: Lesenswert ...

    Oder auf Hochdeutsch:

    Zieh dich bitte aus und leg dich hin - wir müssen dringend miteinander reden! :cool:

    Gruss Tschörgen
     
  11. Lutzzz

    Lutzzz Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    AW: Lesenswert ...

    was sang OTTO doch so schön: "Steh` auf und koch Kaffee oder kannste das auch nicht..."

    Das kann uns ja wenigstens nicht passieren ;-)

    Gruß Lutz
     
  12. #12 faustonerono, 08.05.2008
    faustonerono

    faustonerono Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    2
    AW: Lesenswert ...

    Krass, was Ihr alles lest. :p

    Ansonsten heißt das in OI!sterreich aber eher "pudern", nicht "schnaxeln" ... insofern ist die Assoziation bestenfalls für Nordbayern ... aber lassen wir das.
     
  13. #13 mr.smith, 08.05.2008
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.663
    Zustimmungen:
    753
    AW: Lesenswert ...

    Zur Richtigstellung (bevor euch die Hormon-Gäule durchgehen)

    Habe an all DAS nicht gedacht !!!!!!!!!!!
    Kannte den Begriff überhaupt nicht - war meiner Meinung nette, komische Beschreibung von etwas - wofür keine Bezeichnung da ist.

    Also - runter vom Gas - damit es keine Verletzten gibt. ;-)

    Jürgen
    (ach ja - u. nicht jeder Ösi woht in den Bergen!)
     
Thema:

Lesenswert ...

Die Seite wird geladen...

Lesenswert ... - Ähnliche Themen

  1. Lesenswerte Bücher über Kaffee und seine Zubereitung - Technik und Sehenswertes ?

    Lesenswerte Bücher über Kaffee und seine Zubereitung - Technik und Sehenswertes ?: Habe eben mal ein wenig hier im Forum zum Thema Bücher über Kaffee gesucht, aber recht wenig aktuelles gefunden. Von daher vielleicht doch dieser...
  2. Absolut lesenswerter Artikel

    Absolut lesenswerter Artikel: Hallo alle zusammen ':D' neulich war da ein Artikel in der Samstags Zeitung der Hat mir wie aus der Seele gesprochen. Es geht um den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden