Linea Mini vs. Strega

Diskutiere Linea Mini vs. Strega im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo in die Runde, ich hatte in der letzten Zeit viele Probleme mit meiner Strega, was zuletzt während der Reparatur dazu führte, dass ich mir...

  1. #1 Vitriol33, 11.05.2021
    Vitriol33

    Vitriol33 Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Hallo in die Runde,

    ich hatte in der letzten Zeit viele Probleme mit meiner Strega, was zuletzt während der Reparatur dazu führte, dass ich mir über einen Ersatz Gedanken gemacht habe.

    Da mich gerade die etwas geringere Qualität der Strega genervt hat (generell, nicht in Verbindung zum Preis), wollte ich den Vorstoß zu La Marzocco wagen. Die Linea Mini passt hervorragend in meiner Küche und optisch gefällt sie mir und meiner Frau auch sehr gut.

    Zweifelhaft sehe ich nur den direkten Espressovergleich vom Handhebel hin zur Linea Mini. Über alles andere brauchen wir uns wohl nicht zu unterhalten, da sich beide in völlig verschiedenen Preisklassen bewegen. Aber beim Geschmack habe ich mich gefragt, ob die Strega trotz Hebel ein Nachsehen gegenüber konstanten Druck der Mini hat oder ob ich durch ein Upgrade auch geschmacklich noch mehr erwarten darf.

    Ich hoffe ihr könnt mir etwas weiterhelfen.
    Liebe Grüße und besten Dank
    Denny
     
  2. #2 cbr-ps, 11.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2021
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.147
    Zustimmungen:
    23.345
    Es wird anders werden. Ob das Federdruckprofil oder das der LM dir in Verbindung mit deinem Kaffee besser liegt, wirst Du nur per Versuch rauskriegen können. Besser oder schlechter ist da subjektiv.
    Die LM bietet eine herausragende, temperaturstabile Brühgruppe mit gezielter Temperaturwahl. Das sehe ich als echten Vorteil, auch wenn ich meine Strega nicht gegen eine LM tauschen würde, schon gar nicht die aktuelle Version mit „IoT“ Online Zwang.

    btw: Auch bei einer LM kann ein Magnetventil zicken, davor schützen dich 4,5k Investition nicht. Schau einfach mal in den LM Thread, auch da werden gelegentlich mal technische Probleme diskutiert. HH gibt es auch noch Alternativen für mehr Geld. Für sehr viel mehr übrigens auch von LM;)
     
  3. #3 nobbi-4711, 11.05.2021
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.686
    Zustimmungen:
    1.577
    Da ich die Strega zumindest in der Tankversion nicht grade als echte Hebelmaschine bezeichnen würde, denke ich nicht, dass Du Dich mit der LM verschlechtern würdest. Für helle Röstungen ist sie nicht wirklich was, aber das ist die Tank-Strega auch nicht.
     
    honsl gefällt das.
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.147
    Zustimmungen:
    23.345
    Was meinst Du damit konkret?
    PI mit Pumpendruck ist zumindest umstritten, aber das Druckprofil durch Feder hat auch die.
     
  5. #5 nobbi-4711, 11.05.2021
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.686
    Zustimmungen:
    1.577
    PI mit 15 bar Pumpendruck ist keine Hebel PI. Das macht für mich eben mindestens 50% des Gesamtergebnisses aus, wenn nicht mehr.
     
    honsl gefällt das.
  6. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.147
    Zustimmungen:
    23.345
    Deshalb habe ich ja auch nur 2 bar FW Druck anliegen :D
    Das ist mal unabhängig von Hebel oder nicht, eine LM macht ja ohne Mod auch nur dieses „PI für Arme“...
     
  7. #7 Yoku-San, 11.05.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    664
    Auch hier nochmal ein Hinweis auf die neu entwickelte ACS Vostok 1GR. Diese kombiniert Dualboiler Technik mit einer LSM Handhebelgruppe inklusive Manometer. Das ermöglicht dann genaues Einstellen der Brühtemperatur sowie manuelles Flow Profiling. Insofern lässt die keine Wünsche offen. Wenn man Handhebler mag.
     
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.147
    Zustimmungen:
    23.345
    Doch, der nach einem „echten“ Handhebler, wenn man Handhebler mag. Da ist bei der Vostok nicht mehr viel übrig vom HH Konzept. DB mit PID lasse ich mir ja noch gefallen, aber bei dem Pumpenzauber hört es auf. Dann kann ich auch auf den Hebel verzichten und eine Pumpenmaschine mit Profiling Option nehmen.
     
    yoshi005 gefällt das.
  9. #9 Yoku-San, 11.05.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    664
    Da ist doch nur ne kleine Getriebepumpe für die PI drin, die man wohl noch auf seinen Wunschdruck einstellen kann. Weiß nicht inwiefern das jetzt die Handhebel Experience stark einschränken sollte. Ich finde die einstellbare Temperatur und das Manometer an der Brühgruppe sind tolle Features.
     
    wienermischung gefällt das.
  10. #10 yoshi005, 11.05.2021
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    2.756
    Zustimmungen:
    2.703
    Für mich besteht ein großer Reiz von großen Handhebelmaschinen darin, dass sie ausschließlich mit Federdruck arbeiten, und das komplett lautlos (sieht man einmal vom mechanischen Geräusch des Hebels ab). Primitive Technik für herausragenden Espresso. Die "neuen" Annäherungen an das Thema mit viel Elektronik und Pumpentechnik mögen einen besseren Espresso machen. In dem Fall frage ich mich aber dann, wozu man noch die energiefressende und nicht ganz wartungsfreie Hebelbrühgruppe braucht.
     
    zteneeffak, langbein und cbr-ps gefällt das.
  11. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    2.080
    Wieso?
     
  12. #12 nobbi-4711, 11.05.2021
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.686
    Zustimmungen:
    1.577
    Weil sie mW im Tankbetrieb keine wirksame PI hat. Oder wurde da was geändert?
     
  13. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    2.080
    ah okay
    ich dachte mit dem Mircoschalter, der beim Betätigen des Hebels die Pumpe aktiviert, wird die PI durch den Druckaufbau getätigt. Dadurch hat der Bediener doch immer eine reproduzierbare PI. Reicht die nicht für helle Röstungen?

    (Oder hab ich da was mit der PI und der Stregea was nicht verstanden?)
     
  14. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.147
    Zustimmungen:
    23.345
    Ja, so ist das. Nur eben mit vollem Pumpendruck, der Kennlinie der Vibra folgend. Es gibt sogar Leute, die finden das gut.
    Am Festwasser kann man die Pumpe abklemmen (bzw. hat bei der R gar keine) und dann hat man PI über den Leitungsdruck. Für mich perfekt und pumpenlos leise.
     
  15. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    2.080
    Das mit der PI über Festwasser ist mir klar. Mir ging es um die PI über die Pumpe. Konkrete Frage: Ist die PI über den Pumpendruck nicht so gut für helle Bohnen als mit einer PI über Leitungsdruck? Rein vom Geschmack her.
     
  16. #16 nobbi-4711, 12.05.2021
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.686
    Zustimmungen:
    1.577
    Eine "PI" mit vollem EX5 Pumpendruck dürte kaum 5sex dauern, zumindest hab ich es an Ralfs Strega damals so erlebt. Für helle Röstungen braucht es mE eine echte (Hebel-) PI von 15-30sec, je nach Kaffee. Das kann mW weder die Tank-Strega noch die LM Mini.
     
    Pappi gefällt das.
  17. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    2.080
    Danke jetzt hat es klick bei mir gemacht :) und mit den 15 - 30 Sekunden PI bei hellen Röstungen bin ich ganz bei Dir
     
  18. #18 Automatrose, 13.05.2021
    Automatrose

    Automatrose Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2021
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    18
    Du kannst auch die aktuelle Linea Mini ohne Weiteres komplett "analog" ohne App und ohne Registrierung benutzen. Einen Online-Zwang gibt es nicht.
     
  19. #19 cbr-ps, 13.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2021
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.147
    Zustimmungen:
    23.345
    Wenn man die neuen Funktionen, die ich grundsätzlich für nützlich und zeitgemäß halte, wenn auch noch nicht vollständig, nutzen bzw. konfigurieren will schon, d.h. offline hat man einen eingeschränkten Funktionsumfang. In meinen Augen haben sie das mit dem Online Zwang schlecht gelöst und sachlich ist das nicht nötig um die Funktion zu implementieren, für mich ist das ein No Go.
     
  20. #20 Vitriol33, 15.05.2021
    Vitriol33

    Vitriol33 Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Vielen Dank für den ganzen Input, damit hätte ich nicht gerechnet.
    Zunächst: ich hatte die Strega am Festwasser und die Pumpe für eine richtige PI und lautlosen Betrieb abgeklemmt.

    Was ich dem Verlauf mehr oder weniger entnehme, ist, dass der Großteil aufgrund der PI hier nicht zur LM Linea Mini raten würde. Meine Überlegungen gingen in Richtung Pro800 als wertige Strega oder Linea Mini, wobei ich bei dieser nicht sicher bin, ob ich mit dieser glücklich werde. Am Montag habe ich einen Termin beim LM Händler.

    Was haltet ihr von der GS3 MP als "Handhebelersatz"? Meine Küche gibt momentan einfach keinen Platz für einen HH her, leider.
     
Thema:

Linea Mini vs. Strega

Die Seite wird geladen...

Linea Mini vs. Strega - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche eine weisse oder schwarze Linea Mini

    Suche eine weisse oder schwarze Linea Mini: Hallo. Ich bin gerade auf der Suche nach einer weisse oder schwarze Linea Mini. Gere Angebote per PN. Möchte nach 5 Jahren Rocket evo ein Upgrade....
  2. Linea Mini

    Linea Mini: Hi! Linea Mini (light blue one), anyone selling? Please get in touch. Thanks! Alex [ATTACH]
  3. [Maschinen] ECM Synchronika // LM Linea Mini

    ECM Synchronika // LM Linea Mini: Suche eine ECM Synchronika oder eine La Marzocco Linea Mini in Hamburg und 100km Entfernung. Bitte nur Geräte aus Nichtraucherhaushalten in einem...
  4. [Maschinen] La Marzocco Linea Mini schwarz - 4 Wochen alt

    La Marzocco Linea Mini schwarz - 4 Wochen alt: La Marzocco Linea Mini schwarz zu verkaufen. Die Maschine ist nur 4 Wochen alt und hat wenige Bezüge. Die Maschine funktioniert perfekt aber...
  5. [Erledigt] Suche LM Linea Mini schwarz + Mazzer Major V el schwarz NEU

    Suche LM Linea Mini schwarz + Mazzer Major V el schwarz NEU: Ich suche einen Händler, der mir ein Set bestehend aus einer La Marzocco Linea Mini schwarz Mit Festwasseranschluss und einer Mazzer Major V...