LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

Diskutiere LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Gestern den 41 mm Tamper erhalten, heute 7 und 14 g VST Sieb. Ich muss gestehen dass ich bisher das ganze Gerede/Geschreibe zu den Sieben ein...

  1. Gaggia

    Gaggia Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    18
    Gestern den 41 mm Tamper erhalten, heute 7 und 14 g VST Sieb.

    Ich muss gestehen dass ich bisher das ganze Gerede/Geschreibe zu den Sieben ein bisschen für Hokuspokus gehalten habe und es auch deshalb, aber auch weil ich mit meinem Rocket 1-er Sieb ganz passable Resultate erzielte, nie für nötig gehalten habe da was zu unternehmen.

    Angefixt durch das LM 1er meiner Nachbarn (ja, das LM-Sieb ist wirklich praktischer und erlaubt es wirklich mit 7g einen guten Espresso zu machen) habe ich die erwähnten Siebe (ach und weils so schön ist auch gleich einen bodenlosen Siebträger :) ) bestellt.

    Wahnsinn! Meine 1er Espressi sind gut wie noch nie! Beim 2er (14g) ist der Unterschied etwas geringer, aber beim 1er habe ich noch nie etwas Vergleichbares geschafft. Auch nicht mit dem "normalen" LM 1er.

    Entweder bin ich jetzt meiner Autosuggestion erlegen ;-) oder die VST-Siebe sind echt sensationell!
     
  2. #2 kaffee.theo, 29.11.2012
    kaffee.theo

    kaffee.theo Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Hallo Gaggia,
    Glückwunsch zu deiner Autosuggestion bzw deinen neuen VST-Sieben!
    Wo hast du sie gekauft oder bestellt?

    Gruß Kaffee.theo
     
  3. #3 helalwi, 29.11.2012
    helalwi

    helalwi Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    210
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Ich denke auch, dass das kein Gimik ist. Ich habe jedenfalls grosse Freude an meinen Sieben.

    Gruss, Alex
     
  4. Gaggia

    Gaggia Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    18
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Also dass da definitiv ein Effekt vorhanden ist, lässt sich allein dadurch erkennen, dass ich meinen Mahlgrad ziemlich feiner stellen musste/konnte. Will heissen, weniger/gleichmässigerer Widerstand vom Sieb.
    Und das für gar nicht mal so viel Geld.

    Zu der Frage der Beschaffung: Bei einem Schweizer Onlineshop namens DEONKaffee. (darf man hier Namen explizit erwähnen? Habe mit denen nix zu tun und auch zum ersten Mal da was bestellt.)

    Die Siebe sind die La Marzocco VST-Siebe für die Strada und nicht "original" VST-Siebe. Der Preis war auch ganz OK. Betrag gleich wie in D aber in Schweizer Franken. Ausnahmsweise nix mit Hochpreisinsel Schweiz ;-)
     
  5. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    naja, oder einfach bedingt durch größeren lochdurchmesser und/oder größere lochanzahl ggü. deinem vergleichssieb ;)
     
  6. Gaggia

    Gaggia Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    18
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Das meinte ich impliziert zu haben. Was auch immer der Grund sein mag, es hat sich zum Positiven ausgewirkt.

    Eigentlich wollte ich ja bloss das LM 1er, damit ich effektiv mit 7g Espresso machen kann. Der Aufpreis zu den VST-Sieben war dann so klein, dass ich nicht widerstehen konnte. :)

    Ich nehme die Siebe nächste Woche mal mit zur Arbeit, da hab ich ein elektronisches Makroskop. Mal schaun was an dem Claim mit der Gleichmässigkeit der Löcher dran ist.
     
  7. #7 helalwi, 30.11.2012
    helalwi

    helalwi Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    210
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Hallo

    Ich kann bestätigen, dass man mit dem VST anders mahlen muss. Die Resultate sind besser und der Puck ebenfalls.

    Genau so wichtig ist für die Milchaufschäumer die Düse. Da habe ich auch einen grossen Fortschritt gemacht.

    Gruss, Alex
     
  8. #8 Holger Schmitz, 30.11.2012
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.321
    Zustimmungen:
    1.805
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Ist das denn nicht eher in Mikroskop ?
     
  9. Gaggia

    Gaggia Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    18
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Na ja das kommt ein bisschen auf die Terminologie darauf an...

    Zugegeben sogar der Hersteller beschreibt es als Digitalmikroskop: Digitalmikroskop, Modellreihe VHX-2000 - KEYENCE International Belgium (Deutsch)

    Aber da der Range von 20x - 200x Vergrösserung geht ist der Übergang sicher fliessend. Zudem erfolgt die Beleuchtung nicht von unten.

    Mal schaun was da erkennbar ist...
     
  10. #10 cortadoII, 01.12.2012
    cortadoII

    cortadoII Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Danke für dieses Thema! Ist ne gute Anregung. Werd's mal bestellen und ich hoffe, es verbessert auch meinen Espresso...
     
  11. mat76

    mat76 Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    1.501
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Etwas OT, aber wir haben auf Arbeit seit kurzem das 500F bin total begeistert von den Keyence Teil.
     
  12. Gaggia

    Gaggia Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    18
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Haben glaub ich das Vorgängermodell von dem Teil welches ich verlinkt habe.
    Ist wirklich spannend, was da alles schon im unteren Mikroskopbereich zu sehen ist.
    Die Keyence-Produkte sind toll, man kann vermessen, etc.
    Ein bisschen teuer allerdings... Zum Glück gibts Arbeitgeber...

    Sooo wieder zurück on topic... ;-)
     
  13. #13 kaffee.theo, 03.12.2012
    kaffee.theo

    kaffee.theo Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Danke für eure Erfahrungen mit den Sieben! Ich sehe mich wohl in nächster Zeit einem Upgrade verpflichtet!
    Hatte vor kurzem einen Smalltalk zu den Sieben- insbesondere über das 7g Sieb. Mein Gesprächspartner war der Überzeugung, daß die 7g Siebe für unsere hellen Röstungen nicht geeignet wären - da man mehr Kaffeemehl benötige, als in den Sieb gingen.
    Werde jedenfalls nach meinem Mühlen-Upgrade mich mit dem Thema nochmals beschäftigen!

    Gruß aus der Pfalz Matze
     
  14. Gaggia

    Gaggia Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    18
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Sooo jetzt habe ichs doch mal noch geschafft die Siebe mit ins Geschäft zu nehmen...

    Rocket 1er Sieb mit Messung der Löcher (alle ca. 300 mü)
    [​IMG]


    VST 1er: Löcher sind etwas kleiner, so 280 mü
    [​IMG]


    Rocket 1er in 20x Vergrösserung
    [​IMG]


    VST 1er in 20x Vergrösserung

    [​IMG]

    War grad ein bisschen spät, hätte die Lochabstände messen wollen, das ging dann unter.
    Rein von Auge sehen die Abstände ähnlich aus. Trotzdem hat das Sieb weniger Widerstand auch wenn pro Loch 20 mü weniger Durchmesser. Vielleicht liegts an der Loch-Anzahl.

    Das Ergebnis in der Tasse ist jedenfalls jeden Morgen toll. Und das in einer Konstanz, die jetzt noch ausgeprägter ist.
     
    DocBrown und Tomrancilio gefällt das.
  15. Gaggia

    Gaggia Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    18
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Ach und hier noch zwei 200x Aufnahmen eines Einzelloches. Zuerst Rocket, dann VST:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    DocBrown und Tomrancilio gefällt das.
  16. #16 Capriccio, 30.01.2013
    Capriccio

    Capriccio Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    20
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Habe gerade den ersten Espresso durchs VST gelassen, welches DPD heute gebracht hat. Man muß den Mahlgrad definitiv feiner machen. Die Soße rauschte in der halben Zeit durch das VST.
    Trotzdem kann man den trinken. Werde morgen mal eine Neujustierung vornehmen.

    Peter
     
  17. #17 lowtzow, 16.04.2013
    lowtzow

    lowtzow Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    39
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    bin gerade am übelegen ob ich mir di normalen oder die vst siebe holen soll. mich würde es hierbei interessieren on beim 7er und 14er die Mahlgrade zusammenpassen oder ob die Mühle wesentlich verändert werden muss?
    oder doch eher die normalen lm1.

    und danke für die tollen Bilder, den Mehrwert an der Verarbeitung der VST-Sieb kann man in 200x jedenfalls nicht erkennen ;-)
     
  18. #18 S.Bresseau, 17.04.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.003
    Zustimmungen:
    5.835
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Nach dem Bildern ist der Abstand beim VST sogar etwas größer, damit wäre der Gesamtquerschnitt geringer. Man müsste sich mal die Ränder ansehen, vor allem wie steil die Siebflanken sind und ob bzw. wie weit die Bohrungen bis an den Rand reichen.
     
  19. Yace

    Yace Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    536
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Es passt nicht genau. Was für dich eine wesentliche Änderung der Mühle ist, kann ich nicht beurteilen. Ich mahle in der Regel ein paar zehntel Gramm mehr oder weniger. Ich habe nur vergessen, für welches Sieb ich mehr mahlen muss, da ich das Einer so gut wie nie benutze.

    Gruß,
    Peter
     
  20. MrMo

    MrMo Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    56
    AW: LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

    Super Thema, eine Frage dazu: nach dem Bezug mit der Rocket, ist da auf dem Puck auch so eine Wasserpfütze zu sehen oder ist da eher alles trocken??
     
Thema:

LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne

Die Seite wird geladen...

LM 7g/14g VST Sieb - Eine Lobeshymne - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Lelit 57mm Siebträger (bodenlos) + LM1er Sieb

    Lelit 57mm Siebträger (bodenlos) + LM1er Sieb: Falls jemand einen Siebträger im besten Fall auch gleich ein LM1er Sieb abgeben möchte, bitte Kontakt aufnehmen. Der Siebträger muss zur Lelit...
  2. [Zubehör] Suche VST Sieb, 15g,18g

    Suche VST Sieb, 15g,18g: Ich suche VST Siebe für die E61 Brühgruppe, am liebsten wäre mir das 15g würde aber auch ein 18g nehmen. Danke
  3. Siebträger + Sieb für "Zacconi Espresso Baby" // Zacconi & Pavoni (pre-mil) gleiche BG?

    Siebträger + Sieb für "Zacconi Espresso Baby" // Zacconi & Pavoni (pre-mil) gleiche BG?: Hallo, Ich bin nun auch endlich diesem wundervollen Forum beigetreten. Zu Beginn möchte ich erst einmal ein riesen Dankeschön aussprechen für die...
  4. Passendes Sieb für Siebträger gesucht

    Passendes Sieb für Siebträger gesucht: Hallo liebe Community, ich möchte mir neue Siebe und einen neuen Siebträger zulegen, bin mir aber unsicher, ob ich das richtige Equipment...
  5. [Erledigt] VST-Sieb, 15g, ohne Rand

    VST-Sieb, 15g, ohne Rand: leider zu klein gekauft, daher verkaufe ich mein original VST-Sieb ridgeless Konnte gerade gegen ein 18g VST-Sieb tauschen € 22,00 inkl. Verand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden