Lohnen sich die teuren VST Siebe, oder gibt es vergleichbares.

Diskutiere Lohnen sich die teuren VST Siebe, oder gibt es vergleichbares. im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Du kannst auch bei einem 58,4 Sieb einen 58er Tamper benutzen, ohne das gleich die Welt untergeht Hi HansWurst (und Rest): Wenn ich einen...

  1. #41 Felibert, 02.07.2020
    Felibert

    Felibert Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    48
    Hi HansWurst (und Rest): Wenn ich einen doppelten Espresso mit 18g Pulver machen möchte, nehme ich dann das 15g sieb oder das 18g Sieb von VST.
    Die Frage scheint sich selbst zu beantworten - aber es scheinen immer deutlich mehr g in das Sieb zu passen als drauf steht...
     
  2. #42 HansWurst, 02.07.2020
    HansWurst

    HansWurst Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    383
    Das scheint so. Ich benutze zwar keine VST Siebe sondern welche von IMS, aber trotzdem sollte es sich ähnlich verhalten. Mein 18 gr Sieb befülle ich auch mit 18gr. Das Kaffeemehl braucht etwas Platz zum Quellen während der Preinfusion. Ich habe auch noch ein 16 gr Sieb, da passen auch locker 18 gr rein aber nach dem Bezug ist die Dusche dann deutlich mehr verschmutzt und der Reinigungsaufwand steigt. Probier es aus.
     
  3. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    509
    Ich nutze 18g im VST 18 für einen Doppio
     
Thema:

Lohnen sich die teuren VST Siebe, oder gibt es vergleichbares.

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden