LSM 85-12 Brühgruppenprobleme

Diskutiere LSM 85-12 Brühgruppenprobleme im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Moin zusammen, ich hab mir ja kuerzlich sehr guenstig eine lsm 85-12-2 ergattert, komplett zerlegen moechte ich sie eigentlich nicht (wobei ich...

  1. Silicium

    Silicium Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    ich hab mir ja kuerzlich sehr guenstig eine lsm 85-12-2 ergattert, komplett
    zerlegen moechte ich sie eigentlich nicht (wobei ich das vielleicht nun doch tun werde, aber das ist ne andere Baustelle)

    Gruppe 1:

    aus der einen Bruehgruppe kommt nix raus, das Magnetventil schaltet aber.
    Die Zuleitung oben habe ich abgenommen da ist das Gewinde der "Duese" (Nummer 11) gebrochen
    (GRUPPE KAFFEEAUSGABE 85-95)
    Hier bin ich mir jetzt aber nicht sicher, ob dies des Problemes Ursache ist, oder ob das nochmal ein anderes
    Problem ist. mit ausgebautem Düsenstift (nur die 12 ist da noch drin) komm da auch nix raus, ich wuerde aber behaupten dass es trotzdem funktionieren muesste, aber halt nicht richtig.

    Nun die Frage: koennte dies doch das Problem sein? was koennte noch kaputt sein?

    Gruppe 2:

    Da tut vermeidlich alles, jedoch wird die Gruppe zwar heiss, jedoch kann ich mit der Hand noch
    ranfassen ohne mich zu verbrennen, dies ist bei der anderen Gruppe nicht moeglich.

    Folgendes koennte meiner Meinung nach sein: Es ist alles in Ordnung, Gruppe 2 wird so heiss, weil die
    Düse kaputt ist und dadurch viel mehr Heisses Wasser zirkuliert.

    Muss die Gruppe denn so heiss sein dass man sich daran verbrennt? ich dachte eigentlich schon.
    Ist da vielleicht auch was im Eimer?

    Ich hab keinen 30er Schlüssel, daher kann ich die Brühgruppen nicht ausbauen, aber wenn ich jetzt anfange
    die Brühgruppen und die Wärmetauscher auszubauen kann ich die Maschine auch gleich komplett zerlegen.



    Was meint Ihr?

    Vielen Dank schonmal!
     
  2. Silicium

    Silicium Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Was mich auch gluecklich machen wuerde, ist wenn mir jemand erklaeren koennte, wie diese bruehgruppe funktioniert.
    Grundsaetzlich versteh ich das ja, aber mit ist die Funktion des besagten Ventils nicht ganz klar. Auch versteh ich nicht wie das Magnetventil funktioniert,
    dieses ist hier schlecht eingezeichnet, man sieht nur den magneten. Ist da vielleicht das genannte ventil mit verbunden?
     
  3. #3 wiegehtlasanmarco, 13.11.2017 um 21:24 Uhr
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    62
    Hallo,
    Die LSM 95 ist im inneren fast baugleich zur LSM 85er.
    LSM hat auf seiner Webseite die Bedienungsanleitung für die 95er.
    guck mal hier: http://www.lasanmarco.it/media/manuali/fuori-produzione/Manuale 95 IT-GB-FR-DE Rev.04-06.pdf

    ab Seite 85 (PDF Seite 87) auf Deutsch.

    Das Prinzip ist auf Seite 89 sehr gut in einem Bild erläutert.
    Viel Erfolg.

    PS, die LSM 95 hat statt der Düse nur eine Teflonröhrchen, ich vermute nicht, dass es daran liegt.
    Da muss immer Wasser aus der Brühgruppe kommen, wenn sie nicht zugesetzt ist.
     
  4. #4 wiegehtlasanmarco, 13.11.2017 um 21:33 Uhr
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    62
  5. #5 Silicium, 13.11.2017 um 22:41 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2017 um 23:48 Uhr
    Silicium

    Silicium Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!

    Wie ein Magnetventil funktioniert weiss ich bereits, ich verstehe das Prinzip der Düse nicht!

    -edit-

    ok die Düse ist wirklich nur zur Druckaufbauverzoegerung also muss auch ohne die Duese Wasser kommen.
     
  6. Silicium

    Silicium Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    also Bruehgruppe scheint in Ordnung zu sein, abgebaut und auch das Magnetventil einmal zerlegt, das war auch alles leichtgaengig. verschmoddert ist da auch nix.

    Tja. Dann kannst ja nur noch an der Zuleitung liegen. Die Bruehgruppe wird heiss, also doch Wasser ablassen und die Leitungen abbauen. schade. aber dann wird das Teil wenigstens ordentlich sauber.
    Oder hat sonst noch weg ne Idee?

    lg
     
  7. #7 wiegehtlasanmarco, 15.11.2017 um 06:35 Uhr
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    62
    Das verstehe ich noch nicht.
    Wenn die Brühgruppe heiss wird, dann funktioniert der Thermosiphon, d.h. das Wasser zirkuliert also zwischen HX und Brühkopf.
    Die Leitungen können also nicht verstopft sein.
    Für den Bezug muss die Pumpe anspringen und das Magnetventil an der Brühgruppe muss öffnen.
    Hier sehe ich das Problem.
    Welchen Druck zeigt das Manometer an? Sind die Ventile in der Zuleitung offen?
    Tausche doch mal die Magnetventile (links gegen rechts) (oder auch nur die Spulen)
     
Thema:

LSM 85-12 Brühgruppenprobleme

Die Seite wird geladen...

LSM 85-12 Brühgruppenprobleme - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Bean Cellar – Commercial Home 12 Pack Lyn Weber

    Bean Cellar – Commercial Home 12 Pack Lyn Weber: zum Verkauf steht 12 Stück 'Bean Cellar Commercial'. Unbenutzt. Ich hatte zwei Packungen bestellt. Nutzen tue ich aber nur die Hälfte. Link zum...
  2. LSM 85-12-2 entkalken

    LSM 85-12-2 entkalken: Moin zusammen, endlich ist sie da, meine LSM! Und sie sieht von innen echt gut aus, viel besser als erwartet, ich wuerde sogar behaupten der...
  3. London Coffee Festival 12-15 April, 2018

    London Coffee Festival 12-15 April, 2018: ab heute sind Early Bird Tickets für das o.g. Coffee Festival verfügbar. Anstatt 22,50 GBP, für 12,50 GBP. Da ich mir vorgenommen habe, die...
  4. Restaurierung La San Marco 85-16M-2

    Restaurierung La San Marco 85-16M-2: Hallo zusammen, ich hatte die Ehre von einem Bekannten seine La San Marco 85-16M-2 zu Reparieren und Restaurieren. Bei der Maschine ging...
  5. La San Marco 85-12 2 Heizung Kaputt?

    La San Marco 85-12 2 Heizung Kaputt?: Hallo. Ich bitte um eure hilfe in bezug meine kürzlich eroberte LSM Espressomaschine. Das Problem liegt daran das beim anmachen ( Hauptschalter...