Macap MD5 Digital

Diskutiere Macap MD5 Digital im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, habe auf den ESW-Seiten soeben eine für Oktober angekündigte MACAP Mühle gefunden Shop - Macap MD5 Digital - Espresso Service West...

  1. #1 koffiedrinker, 06.09.2007
    koffiedrinker

    koffiedrinker Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    habe auf den ESW-Seiten soeben eine für Oktober angekündigte MACAP Mühle gefunden
    Shop - Macap MD5 Digital - Espresso Service West

    Sieht sehr interessant aus als Konkurrent zur Mazzer Mini E.
    Leider auch genau so teuer.
    Hat jemand schon nähere Informationen dazu ?
    Gruß
    Michael
     
  2. OZZI

    OZZI Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Macap MD5 Digital

    Hallo Michael,
    es gibt bereits ein Preview auf Home-Barista. Die Mühle weist viele interessante Neuerungen (z.B. Antistaic-Einrichtung mit Erdnung der "Nase) auf.
    Dan hat es angekündigt, am Wochenende einen ausführlichen Test auf Home-Barista zu veröffentlichen.
    Die Mühle ist bereits in USA zum Preis von knapp 700 US$ erhältlich. Leider wird sie dort nur in der 110V Ausführung angeboten = in Deutschland nicht zu gebrauchen.
    Ich habe die Mühle bereits vorbestellt und gehe davon aus, dass sie Anfang/Mitte Oktober auch lieferbar seien wird.

    Hier noch ein paar Bilder:

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. #3 linkheu, 17.09.2007
    linkheu

    linkheu Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
  4. #4 Barista, 11.10.2007
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.425
    Zustimmungen:
    2.147
    AW: Macap MD5 Digital

    Ich hol den Thread mal hoch. Gibt es mittlerweile erste praktische Erfahrungen mit dieser Mühle? Ich finde sie sehr interessant (und im Gegensatz zur Casadio) auch optisch ansprechend.
     
  5. #5 Kakaobär, 11.10.2007
    Kakaobär

    Kakaobär Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    2
    AW: Macap MD5 Digital

    Schließe mich an... wenn eine doppelte Dose 6s benötigt können eigentlich nur flache Mahlscheiben verbaut sein. Weiß jemand genaues?
     
  6. #6 koffeinschock, 14.10.2007
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Macap MD5 Digital

    wie du darauf kommst, musst du mir jetzt mal genauer erklären - können konische mahlwerke etwa keine nicht schnell genug mahlen? oder sind sie zu schnell für 6s?
     
  7. #7 koffiedrinker, 14.10.2007
    koffiedrinker

    koffiedrinker Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    AW: Macap MD5 Digital

    hallo Kakaobär,
    in dem Preview auf das Ozzi referenziert ist weiter unten die obere Mahlscheibe abgebildet.
    Somit eine flache Mahlscheibe.
    Erfahrung habe ich damit nicht. Da die Maschine auch noch sehr neu ist habe ich mich inzwischen auch für eine Mazzer Mini E/A entschieden. Ich gehe davon aus, dass keine merklichen Unterschiede im Espresso-Ergebnis zwischen den beiden liegen. Die Einstellung ist mit einer Digitalanzeige sicherlich angenehmer einstellbar, aber mir reicht die Funktionalität bei der Mazzer. Evtl. ungenauigkeiten gleiche ich mit der "Nachmahltaste" aus.
    Gruß
    Michael
     
  8. #8 Kakaobär, 15.10.2007
    Kakaobär

    Kakaobär Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    2
    AW: Macap MD5 Digital

    Na weil "flache" Mahlscheiben in der Regel schneller drehen, als konische. Zumindest zeigen mir das alle bekannten Mühlenhersteller und deren technische Datenblätter. Und 6s Sekunden halte ich für eine doppelte Dosis für ziemlich schnell. Daher die Vermutung, die sich ja scheinbar bewahrheitet.
     
  9. #9 meister eder, 15.10.2007
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Macap MD5 Digital

    ich dachte eher in richtung schneller. die meisten (ordentlichen) koni werden doch in mühlen verbaut, die einen hohen durchsatz haben sollen, wie zb die großen mazzers. meine einstellung für einen doppio liegt immer zwischen 5 und 6 sekunden. die sm90 hat ein 65mm scheibenmahlwerk.
    gruß, max
     
  10. #10 koffeinschock, 15.10.2007
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Macap MD5 Digital

    ja und nein. die drehzahl ist nur die eine hälfte der wahrheit. die andere ist die fläche, auf der gemahlen wird. erst beides zusammen ergibt dann eben die menge, die die mühle pro zeit kleinbekommt. bei den mühlen mit großen konischen mahlwerken ist die drehzahl niedriger, aber die fläche im verhältnis sehr groß - als ergebnis hast du mit "nur" z.b. 800 u/min am mahlwerk eine große menge kaffeepulver in kurzer zeit.
     
  11. #11 nobbi-4711, 15.10.2007
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.449
    Zustimmungen:
    1.201
    AW: Macap MD5 Digital

    Ein 68er konisches Mahlwerk schafft bei 400 U/min einen Output von 20kg/h, etwa doppelt soviel wie ein 64er Scheibenmahlwerk mit 1400 U/min. Dafür ist es auch 4mal so hoch.

    Die berühmte Ausnahme ist wieder mal die Casadio. 48er konisch mit 1400 U/min, das verbaut so keiner. 14g -> 4sec

    6sec für 14g halte ich bei der Macap erstmal für ein Gerücht, bis ichs selbst gesehen hab; die Mazzer ist ja auch nicht grade ein Rennwagen, was das Mahltempo angeht...es kommt allerdings auch viel auf die Scheibenprofile an, da lässt sich tempomäßig viel rausholen.

    Vielleicht weiss ich nach der HOST mehr.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  12. #12 chelonae, 15.10.2007
    chelonae

    chelonae Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    7
    AW: Macap MD5 Digital

    Tach,

    um noch weitere Verwirrung zu stiften: Ne Kony mit 63mm und 400rpm raspelt die 14g in 12s, wohingegen Turboscheibenmühlen (Mahlkönig, Cimbali & Co.) mit 64mm bei 1400rpm dasselbe in einem knappen Drittel der Zeit kleinmachen. Und de Alinox braucht mit 68mm bei 300rpm sogar noch nen Tick länger als die Kony, nämlich rund 13-14s. Fazit: Es ist einfacher, anhand des produzierten Mahlgutes Rückschlüsse auf den Mahlwerkstyp zu ziehen als anhand der Mahlgeschwindigkeit... :-?

    Gruß
    Martin
     
  13. #13 meister eder, 15.10.2007
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Macap MD5 Digital

    dann hab ich ja doch nen ganz guten flitzer neben der maschine stehen :cool:...
    gruß, max
     
Thema:

Macap MD5 Digital

Die Seite wird geladen...

Macap MD5 Digital - Ähnliche Themen

  1. Taster Macap M7d

    Taster Macap M7d: Bei meiner M7d funktioniert der Drucktaster nicht mehr richtig und ich muss manchmal öfter gegen tippen, bis der Mahlvorgang startet. Kann mir...
  2. [Zubehör] Glashopper Macap M7d

    Glashopper Macap M7d: Suche einen Glashopper für oben genannte Mühle. 600 g Klarglas und mit poliertem Chromdeckel. Vielleicht hat ja jemand einen über.
  3. [Erledigt] Macap M5H

    Macap M5H: Die Macap M5H hat 58mm Mahlscheiben Die Mühle kam mit kaputtem Kondensator zu mir und darf mit neuem weiterziehen. Ich habe den unteren...
  4. [Verkaufe] Bohnenbehälter Macap M7d

    Bohnenbehälter Macap M7d: Verkaufe hier einen Bohnenbehälter für die Macap M7d. Es fehlt der Schieber und er schon gut Gebrauchsspuren. Der Bohnenzentrierer/Verteiler im...
  5. [Erledigt] suche Thermapen

    suche Thermapen: Moin, Wie oben beschrieben suche ich einen Thermapen. Falls jemand einen rumliegen hat, würde ich mich über ein Angebot freuen. Gruß
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden