Mahlgut Eureka MCI vs. Feldgrind

Diskutiere Mahlgut Eureka MCI vs. Feldgrind im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Seit ein paar Wochen habe ich nun auch eine Feldgrind hier. Die Eureka habe ich bereits seit diesem Sommer. Nun ist mir im direkten Vergleich mit...

  1. #1 diablo165, 28.11.2016
    diablo165

    diablo165 Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2016
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    78
    Seit ein paar Wochen habe ich nun auch eine Feldgrind hier. Die Eureka habe ich bereits seit diesem Sommer. Nun ist mir im direkten Vergleich mit einer Sorte Kaffeebohnen, Mocambo Gran Bar, etwas aufgefallen. Ich hatte ein kleines Päckchen gekauft und etwas davon zum einmahlen der Feldgrind benutzt. Den Rest gemahlen und getrunken. Wow. Espresso läuft sämig in die Tasse. Bezug, Zeit, Geschmack alles passt gut zusammen. Crema schön gleichmäßig braun und dick.
    Jetzt habe ich den Kaffee in der Eureka, weil ich ein ganzes Kilo, Mhd 12.11.18, gekauft habe. Crema zeigt dezent dunkle Stellen und trotzdem läuft der Kaffee noch etwas zu flott. Auch der Geschmack ist nicht so wie vorher.
    In beiden Fällen das gleiche Accurato 1er Sieb mit ca. 9,5 Gramm bis zur Rille gefüllt. Beide Tüten waren bzw sind frisch.
    Wo liegt mein Fehler mit der Eureka? Feiner mahlen möchte ich nicht. Dann hab ich noch mehr einen dunklen Rand. Ins Sieb passen höchstens noch ca. 0,5 Gramm. Haben die unterschiedlichen Mahlwerke, Scheiben/Kegel, so einen Einfluss?
     
  2. #2 diablo165, 28.11.2016
    diablo165

    diablo165 Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2016
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    78
    Sorry. Über das Smartphone leider doppelt erstellt.
     
Thema:

Mahlgut Eureka MCI vs. Feldgrind

Die Seite wird geladen...

Mahlgut Eureka MCI vs. Feldgrind - Ähnliche Themen

  1. [Mühlen] Feldgrind

    Feldgrind: Hallo, biete hier meine Feldgrind an. Hatte ich hier mal vom "Gitarristen" gebraucht gekauft und gebe sie nun mangels Verwendung für 80,- +...
  2. [Verkaufe] Eureka Mignon Specialitá Holz

    Eureka Mignon Specialitá Holz: Hallo zusammen, wir machen Platz in unserer Ausstellung. Daher steht eine Eureka Mignon Specialitá in Holz zum Verkauf. UVP : 739€ Preis: 700€...
  3. Gebrauchte Gaggia Coffee vs. neue Maschine?

    Gebrauchte Gaggia Coffee vs. neue Maschine?: Nach einigen Jahren der Handfilter-Abenteuer interessiere ich mich langsam aber sicher auch dafür, in Espresso-Gefilde vorzudringen. Derzeit...
  4. Neue Mühle - Eureka Mignon

    Neue Mühle - Eureka Mignon: Hallole, aufgrund der vielen Empfehlungen hier habe ich mir kurzfristig eine neue Mühle zugelegt. Das Erstaunlichste ist aber das Mahlgeräusch -...
  5. Entscheidung E61 vs New Age Tech (Decent DE1)

    Entscheidung E61 vs New Age Tech (Decent DE1): Hallo Kaffee-Netz ich lese jetzt seit 2 Monaten aufmerksam viele die Threads in allen mir bekannten Deutsch und Englisch sprachigen Foren um mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden