Mahlkönig proM Espresso, wer hat sie

Diskutiere Mahlkönig proM Espresso, wer hat sie im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Liefert phantastischen Filterkaffee, kann auch Espresso (sofern du tendenziell eher heller magst) Ich vergaß zu erwähnen, ich spreche...

  1. #381 quick-lu, 20.01.2018
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    7.952
    Zustimmungen:
    5.527
    Ich vergaß zu erwähnen, ich spreche ausschließlich für Espresso, ich habe nie für Filter gemahlen, dafür stand die Vario zu wenig weit weg:)
    Und ich habe ausnahmslos helle medium, helle und sehr helle Röstungen damit gemahlen.
     
  2. #382 yoshi005, 20.01.2018
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    979
    @Coughy Vielen Dank. Aktuell gibt es die Mühle ja im Abverkauf deutlich unter 1000 Eur.
     
  3. #383 yoshi005, 28.01.2018
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    979
    So, habe die Mühle jetzt mal trotz einiger Bedenken bestellt und hoffe mal, dass ich ein einigermaßen fehlerfreies Exemplar bekomme. Werde meine Erfahrungen hier einstellen.
     
  4. Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    196
    hab mir im Mai auch eine Pro m gekauft -neu - beim zweiten mal einschalten haute es den Strom raus und an der Mühle ging nichts mehr.... wenn dann würde ich eine generalüberholte pro m kaufen oder gleich eine k30
     
  5. #385 Aeropress, 28.01.2018
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    3.261
    K30 ist aber ne ganz andere Baustelle (bimodal vs. unimodal). Könnte man aber umrüsten.
     
  6. Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    196
    jo sorry. - hab ich vergessen zu erwähnen - klar muss man dann noch die richtigen Scheiben aufziehen
     
  7. #387 yoshi005, 28.01.2018
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    979
    @Jetza Wenn ich ein defektes Exemplar bekomme, geht das selbstredend sofort zurück. Die K30 wäre mir zu groß und wenn ich die Pro M-Mahlscheiben dazu rechne, zu teuer. Das gleiche gilt für die EK43. Mir geht es explizit um die speziellen Scheiben und Vorteile, die ich mir bei helleren Röstungen erhoffe.
     
  8. #388 yoshi005, 30.01.2018
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    979
    So, Mühle ist angekommen und funktioniert auf Anhieb. Das ist schonmal gut. Die Zeiteinstellung und die Siebträgerhalterung gefallen bestens. Per Zufall habe ich für den Tansania von Johannes Bayer den richtigen Mahlgrad erwischt: 20g im IMS 20er, das Mahlgut wirkt deutlich feiner als mit der Mahlgut. Der Espresso fließt sirupartig und satt in die Tasse. Geschmack: sehr fruchtig und deutlich intensiver als mit der konischen. Könnte was werden. Morgen geht's weiter.
     
    mmorkel, (O_O), Jetza und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #389 yoshi005, 31.01.2018
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    979
    Heute gab es einen äthiopischen natural von jb. Den fand ich aus der mahlgut schon super. Aber aus der Pro M nochmal eine ganz andere Nummer: zuckersüß mit fast kirschartiger Frucht und sehr dicht. Sehr konzentrierter Geschmack. Müsste mal versuchen, die Dosis zu reduzieren, wenn es nicht aktuell so lecker wäre.

    Bin bisher ziemlich begeistert vom Geschmack. Die Unsicherheiten, was die Zuverlässigkeit betrifft, bleiben zwar. Aber ich habe ja zwei Jahre Garantie...
     
  10. #390 Aeropress, 31.01.2018
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    3.261
    Daß sie der Mahlgut bei Hellem überlegen ist damit war ja zu rechnen. Interessant wäre es jetzt ob sie sich auch ähnlich deutlich von einer nicht unimodalen aber doch einigermaßen finesarmen Scheibenmühle absetzen kann, etwa einer Atom oder Mythos.
     
  11. #391 yoshi005, 31.01.2018
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    979
    Das würde mich auch interessieren. Zur Quamar, sie ich mal hatte, ist es schon ein Quantensprung (ohne direkten Vergleich). Aus einer Mythos habe ich aber auch schon sehr gute Espressi getrunken.
     
  12. #392 quick-lu, 31.01.2018
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    7.952
    Zustimmungen:
    5.527
    Wenn ich mich zurückbesinne, der Kaffee mit der ProM aus der Erinnerung heraus und den jetzt mit der Mythos verglichen, mein Sieger steht fest.
    Allerdings,
    Hm, ich kratze mich gerade am Hinterkopf und versuche herauszufinden, was ich hätte anders machen sollen/können/müssen damit's was geworden wäre. Dicht und konzentriert war es auf jeden Fall, aber eben für mich dann meist zu viel des Guten.
    Wenn die Vario öfter gebraucht angeboten werden würde, ich denke ich würde nochmal einen Versuch wagen. Mit Display allerdings würde ich mir die Mühle nun nicht mehr kaufen.
     
    yoshi005 gefällt das.
  13. #393 Aeropress, 31.01.2018
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    3.261
    Seit wann hast Du ne Mythos die hast Du uns aber verheimlicht bisher. :)
     
  14. #394 quick-lu, 31.01.2018
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    7.952
    Zustimmungen:
    5.527
    :):)
    Das glaube ich nicht;)
    Allerdings haben sich die Auflösungserscheinungen erledigt, das hat sich sogar im Gegenteil gefestigt:)
     
  15. #395 yoshi005, 31.01.2018
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    979
    Ich verstehe, was Du meinst. Es schmeckt schon deutlich intensiver, aber bisher ohne bitter zu sein. Für mich scheint es das zu sein, nachdem ich gesucht habe. Aber ich habe auch erst die zweite Sorte im Hopper.
     
  16. Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    196
    wo hast du gekauft - ggfs. versuch ich mein Glück nochmal mit der Pro m. :) - auch auf die Gefahr hin, dass es hier schon mal gefragt und beantwortet wurde ich würd mir diesmal lieber eine ohne display kaufen - weil ich eh nur singledosing mach - hat die pro m die gleichen Mahlscheiben? kann man mit der den Mahlgrad auch für Espresso einstellen?
     
  17. #397 yoshi005, 31.01.2018
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    979
    Die Mahlscheiben sind bei beiden gleich. Ich habe bei Espresso Perfetto gekauft.
     
  18. Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    196
    mal eine andere blöde Frage -hab mich ja nie mit diesen ganz kleinen Handmühlen beschäftigt - commandante oder wie die alle heißen - haben hier aber einen guten stand im Forum - aber das sind doch alles konische Mahlscheiben oder ? - sprich gibt es eine kleine Handmühle die unimodal mahlt? oder ist mehr oder weniger die pro m die kleinste/günstigste die was taugt?
     
  19. aqueous

    aqueous Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    525
    Wo ich den krassen Unterschied sah (und die ek legt da noch eine schüppe drauf), dass die shots nicht bitter werden und sich daher ganz andere Möglichkeiten anbieten. Als Stichwort: EKspresso. Also ruhig mal Richtung 1:3 in 25s beziehen. Ist es bitter, etwas kürzer ziehen...also quasi schön an die Grenze gehen. Die shots werden dann zwar etwas verdünnter....etwas aber nur, dafür aber klarer und extrem, quasi maximal süß!
    Das hätte mich damals mit der Mühle umgehauen!

    Dazu dann den Druck etwas senken (bei der Vivaldi war ich so bei 6-7bar) und die Temperatur ggfls runter. Logisch, da man ja mehr Volumen, somit auch mehr Energie transportiert (Qab=Qauf, Yeah!)
     
    clucle, yazerone und yoshi005 gefällt das.
  20. #400 Aeropress, 01.02.2018
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    3.261
    nein
     
Thema:

Mahlkönig proM Espresso, wer hat sie

Die Seite wird geladen...

Mahlkönig proM Espresso, wer hat sie - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Espresso- und Caputassen von acf, lpa u.a.

    Espresso- und Caputassen von acf, lpa u.a.: Hallo zusammen, mein Vater sagte immer: Der kleinste Handel ist besser als die größte Arbeit. Also biete ich mal gebrauchte Tassen an. Alle Sets...
  2. Graef cm800 Mahlgrad einstellen für Espresso/Filterkaffee?

    Graef cm800 Mahlgrad einstellen für Espresso/Filterkaffee?: Da mir bereits hier schon öfters geholfen wurde, würde ich gerne euren Rat hören. Ich habe mir letztens guten Bohnenkaffee bestellt Buna...
  3. Einfluss des Wetters so krass?

    Einfluss des Wetters so krass?: Hallo Zusammen, seit gestern ist es hier feuchter draussen. Eben wollte ich mir mit der gewohnten Einstellung einen Espresso ziehen und siehe da,...
  4. Mahlkönig Peak Gesuch

    Mahlkönig Peak Gesuch: Hey kaffeenetzler, ich hatte gebraucht eine Mahlkönig Peak gekauft, allerdings ist der Verkäufer nachträglich vom Verkauf wieder abgesprungen....
  5. Frage unregelmäßiger Bezug Bezzera Unica

    Frage unregelmäßiger Bezug Bezzera Unica: Hallo Zusammen, Habe heute beim Espresso machen was beobachtet. Er läuft erst schön in die Tasse. Dann, wenn der Strahl heller wird, schwingt er,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden