Mahlkönig Vario home zieht keine Bohnen ein

Diskutiere Mahlkönig Vario home zieht keine Bohnen ein im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Habe hier eine Vario mt folgendem Problem. Nach dem Einbau von neuen Mahlscheiben und Kalibrierung,zieht die Mühle bei laufenden Motor keine...

  1. #1 orangette, 29.12.2019
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.691
    Habe hier eine Vario mt folgendem Problem. Nach dem Einbau von neuen Mahlscheiben und Kalibrierung,zieht die Mühle bei laufenden Motor keine Bohnen ein und gibt dann herzerweichende Kreischlaute von sich. Weiß jemand was die Mühle hat ?
    Habe schon mal über die Kohlen nachgedacht,aber bevor ich anfange rumzuwerkeln ..... ;) :)
     
  2. #2 quick-lu, 29.12.2019
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    9.064
    Evtl. braucht's auch einen Tausch von Riemen und/oder Motor-Zahnritzel.
    Neue Mahlscheiben sind aggressiver und die Verschleißteile wollen nicht mehr.
     
  3. #3 orangette, 29.12.2019
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.691
    Hm, wie prüfe ich das ? Der Riemen ist auf jedenfalls straff , der Pully (Stahl ) sieht ganz griffig aus. Das Zahnritzel habe ich mir noch nicht angeguckt.
     
  4. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.780
    Zustimmungen:
    1.015
    Riemen scheint durchzurutschen.
    Hast du sie bereits vom Gehäuse befreit und die Riemenspannung geprüft?
     
    orangette gefällt das.
  5. #5 quick-lu, 29.12.2019
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    9.064
    War bei mir auch so, hatte auch nicht den Eindruck, dass ich schon neue brauche, aber letztlich rührte das Kreischen bei meiner Mühle von durchrutschendem Zahnriemen.
    Und alte Verzahnung in Kombination mit neuem Schliff kann schon problematisch werden.
    Der Riemen sollte nicht zu straff sein, kann ich dir leider schwer vermitteln, das geht sonst auf die Motorlagerung.
    Bei mir war ein Kunststoffzahnrad auf dem Motor aufgesetzt, das war schon eingelaufen, wenngleich auch in meinen Augen wenig besorgniserregend.
    Der Zahnriemen sah bei mir auch noch ganz gut aus, habe ich trotzdem mitgetauscht.
     
    orangette gefällt das.
  6. #6 orangette, 29.12.2019
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.691
    Okay , dann gucke ich mir das Zahnrad mal an.... wie sollte es denn nicht aussehen oder kann man da was mit drüberstreichen fühlen ? ;)
     
  7. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.780
    Zustimmungen:
    1.015
    [​IMG]



    Alles in etwa rechteckig und nicht rund....das siehst du.
     
    blu und orangette gefällt das.
  8. #8 orangette, 29.12.2019
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.691
    Okay - ich guck mir das morgen bei Tageslicht mal an.
     
  9. #9 braindumped, 29.12.2019
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    823
    Kreischen und kein Bohneneinzug war bei mir damals auch ein verschlissener Riemen.
     
    orangette gefällt das.
  10. #10 orangette, 30.12.2019
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.691
    204619E7-D31D-4BA4-9459-4F451B980377.jpeg Guten Morgen!
    Jetzt habe ich die Vario geöffnet, kohlrabenschwarze Finger und frage mich : gibt es noch eine andere Erklärung für diesen Fehler ? Sowohl Riehmen als auch Zahnkranz fühlen sich in Ordnung an.
     
  11. #11 orangette, 30.12.2019
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.691
    8BD9ADEA-9911-4333-BC3E-6A9B5CED4B69.jpeg Habe jetzt doch bestellt und setze das Puzzle wieder zusammen. Falls doch noch einer einen Vorschlag hat....
     
    blu gefällt das.
  12. #12 quick-lu, 30.12.2019
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    9.064
    Das Ritzel sieht schon mitgenommen aus (überraschenderweise, da es sich schon um die Alu-Version handelt, das hätte ich mir widerstandsfähiger vorgestellt), mein altes Kunststoffritzel hat ähnlich ausgesehen. Würde ich ersetzen.
    Das große weiße Zahnritzel würde ich dann auch mit tauschen (auch wenn es, aufgrund des Durchmessers, wohl nicht die Ursache deines Problems sein wird), es gibt ein Ersatzteilset bestehend aus Motor -und Kunststoffritzel mit Zahnriemen. Z.B. bei Caffe Limes.
     
    orangette gefällt das.
  13. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.780
    Zustimmungen:
    1.015
    Sieht schon gut runter aus, vermutlich reichte die Riemenspannung aber nicht, selbst bei dem Verschleißbild rutscht er ja nicht zwingend durch.
    In jedem Fall beide Ritzel und Riemen erneuern.
    Die Kohlen sehen von Weitem ja noch ausreichend lang aus.
     
  14. #14 orangette, 30.12.2019
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.691
    @quick-lu und @´Ingo — Vorläufig erstmal Dankeschön! Die Ersatzteile habe ich jetzt bestellt und hoffe inständig, dass die Mühle dann wieder tut was sie soll !
     
  15. #15 orangette, 23.01.2020
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.691
    Hallo! Jetzt habe ich den Riehmen und das Platikritzel gewechselt. Leider Gottes zieht die Mühle immer noch keine Bohnen ein . :( Beim Kalibrieren komme ich bis 5 auf der rechten Skala danach fängt die Mühle an zu kreischen. Drehe ich weiter an der kleinen Madenschraube / Kalibrierschraube fällt sie irgendwann raus.
    Bin da mit meinem Latein und der Geduld am Ende. Hat noch jemand eine Idee für mich ?
     
  16. #16 Konstantinos, 23.01.2020
    Konstantinos

    Konstantinos Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    442
    Hm, ich hätte auch auf die Verschleißteile getippt.

    Ich würde mich mit dem Problem an den Baratza Support wenden. Deren Customer Support ist wirklich spitze und die können bestimmt das Problem lokalisieren.
    Falls das mit der Englischen Sprache ein Problem sein sollte, kann ich dir dabei sehr gerne helfen :)
     
  17. #17 quick-lu, 23.01.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    9.064
    Die Madenschraube ist zur Feineinstellung, evtl. musst du die dahinter liegende Mahlgradeinstellung nachjustieren, wenn du schon bei Skalenwert 5 Scheibenkontakt hast.
     
  18. #18 orangette, 23.01.2020
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.691
    Die Mühle habe ich komplett auseinandergenommen … mein Verdacht wäre jetzt die Antriebswelle des Motors. Der Pully lässt sich nicht ganz bis unten schieben und dann mit der Madenschraube feststellen. Oder muss das Spiel haben? Im YouTube Video zum Austausch des Riemen steckt das jedenfalls Plan auf.
    @Konstantinos und @quick-lu … danke für Tipps !
     
  19. #19 orangette, 23.01.2020
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    1.691
    273C1B3A-44E1-4924-8746-F5E3FCCF8040.jpeg A29ED0AD-12F1-439C-8FE1-B77E7B1EF2AF.jpeg Hier noch die passenden Bilder dazu.
     
  20. #20 quick-lu, 23.01.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    9.064
    Weiter geht das Ritzel auch nicht auf die Motorwelle, wenn ich mich recht entsinne.
    Aber die Welle sieht arg ramponiert aus.
    Wie sitzt das Ritzel auf der Welle? Ich musste mit etwas Kraft aufstecken.
     
Thema:

Mahlkönig Vario home zieht keine Bohnen ein

Die Seite wird geladen...

Mahlkönig Vario home zieht keine Bohnen ein - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Mahlkönig / Baratza Vario Home Stahlscheiben

    Mahlkönig / Baratza Vario Home Stahlscheiben: Hallo, wie der Titel schon sagt suche ich Stahlscheiben für Filter für meine Vario Home. Die Scheiben müssen nicht neu sein, stark gebraucht...
  2. [Erledigt] Mahlkönig Vario Home

    Mahlkönig Vario Home: Und schon verkauft. Vielen Dank. Ich möchte meine Vario Home verkaufen. Sie wurde ausschließlich von meiner Frau für einen Filterkaffe am Morgen...
  3. Mahlkönig Vario Home Stahlscheiben: Qualität Mahlgut

    Mahlkönig Vario Home Stahlscheiben: Qualität Mahlgut: Hallo zusammen, nachdem ich mir erst neues Equipment anschaffen wollte (klick), werde ich erstmal bei der aktuellen Kombi bleiben, nachdem ich...
  4. MK Vario Home geht von alleine an/ geht nicht mehr aus

    MK Vario Home geht von alleine an/ geht nicht mehr aus: Hallöchen zusammen! Ich bin vor kurzem in die Welt der Barista eingetaucht und habe mir eine Rancilio Silvia und eine MK vario Home zugelegt. Bin...
  5. [Mühlen] Eureka Atom - SSP 64mm unimodal - schwarz - 699€

    Eureka Atom - SSP 64mm unimodal - schwarz - 699€: Ich verkaufe eine mit unimodalen 64mm SSP Mahlscheiben umgebaute Eureka Atom (ursprünglich 60mm). Die von SSP hergestellten Mahlscheiben sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden