Mahlzeit - kein Espresso-Motiv

Diskutiere Mahlzeit - kein Espresso-Motiv im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Es war noch Reis da. :) Oder anders ausgedrückt , herzlichen Dank @plempel! Und schönen Gruß an Sandra. Ganz im Ernst : absolut GSCHMACKIG. Da...

  1. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    2.010
    Es war noch Reis da. :)

    Oder anders ausgedrückt , herzlichen Dank @plempel! Und schönen Gruß an Sandra. Ganz im Ernst : absolut GSCHMACKIG.

    Da ich so ein ganz klein bissl widerborstig bin , muss ich immer eine kleine Änderung vornehmen. Der Reis, den ich noch hatte , war Risotto-Reis. Mir ging es aber eh darum , dass es so schlonzig wird, wie bei deinem Junior.

    Und da ich hier ständig frage, wie macht ihr dies wie macht ihr das? Mal der Nachweis , dass meine Fragen ernst gemeint sind.

    Sättigungsbeilage : kikok-Filet.

    20211023_200514.jpg

    Wird es wieder geben!
     
    Tschörgen, Svente und Oldenborough gefällt das.
  2. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    13.542
    Zustimmungen:
    11.367
    Sieht gut aus und so schön rot. :)
     
  3. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    2.010
    Ja, das Auge ist mit. :)
     
  4. #34664 Tokajilover, 24.10.2021
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    5.333
    Da musst aber aufpassen, dass nicht die Gabel in's Auge sticht :D
     
  5. #34665 Tschörgen, 24.10.2021
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.566
    Zustimmungen:
    13.769
    Kikok mag ich auch sehr gerne aber dann doch lieber gegrillt und im Ganzen.

    In diesem Sinne: „Es gibt viel Huhn, backen wirs an!“ :p
     
    Augschburger und herr k gefällt das.
  6. langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    6.135
    Zustimmungen:
    6.095
    Ich finde die Hähnchenbrust von Kikok wirklich ganz gut...ist zumindest bei uns das Beste , was man im Supermarkt bekommt und viel besser als die "Standard-Ware". Man will halt nicht immer ein ganzes Tier...spätestens beim Rind wird die Argumentation deutlich. ;-)
     
    Augschburger, Tschörgen und herr k gefällt das.
  7. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.038
    Zustimmungen:
    20.251
    Das ist ja auch noch zu verstehen, allerdings wird es dann schon problematisch, wenn Alle nur noch „Brust und Keule“ (beim Geflügel) und Filet bei den Vierbeinern haben möchten. Der gute und in großen Teilen eigentlich auch leckere Rest wandert dann meist in Tierfutter, was schon mehr als nur schade ist. Daher finde ich das Beispiel eines Mitforisten hier schon richtig und wegweisend, der ein halbes Tier abnimmt und mit Gefriertruhe verwertet. Ich selbst esse auch daher gerne auch mal Innereien, wenn das Vertrauen zum Züchter und Metzger da ist, weil dies zwar dann schon „ungewohnter“ und deftiger im Geschmack ist, aber bei richtiger Zubereitung eine Abwechslung auf dem Tisch und vor Allem eine Komplettverwertung des Tieres darstellt. Natürlich kann man generell über Fleisch als Nahrung geteilter Meinung sein, allerdings wenn denn ein Tier mit dem Ziel für uns als Nahrungsmittel (meist) aufgezogen und geschlachtet wird, dann sollte mMn die Verwertung schon maximal und umfassend sein, kein Cherry-Picking darstellen, wie das leider in der Breite und vor Allem auch in der da völlig einfallslosen Gastronomie meist der Fall ist.
     
    der kleine Muck und Caruso gefällt das.
  8. #34668 Tokajilover, 24.10.2021
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    5.333
    Dazu mach ich euch dann Bilder, vom franz. Freilandhuhn welches ich gestern wieder kaufen durfte.

    Das macht richtig Spass beim Kochen/Essen!
    Weit weg, von diesen Lohmann-Zuchten-Hühnern-aus-überfüll-Ställen
     
  9. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    2.010
    Wenn ich es bekomme nehme ich auch das komplette Huhn. Gibt es aber nicht immer. Filet wäre auch nicht mein Favorit aber diesmal gab es sonst nix von kikok.
    Supermarkthuhn habe ich das erste und einzige Mal vor 35 Jahren gekauft - was daran liegt, dass meine Großmutter bei meinem letzten Besuch ein Hofhuhn frisch geschlachtet hat und ich deswegen weiß wie Huhn schmecken kann. Damals habe ich mir auch angefangen über Haltungsformen Gedanken zu machen.

    Einige Jahre lang hat ein Freund von mir Bressehühner auf seinem Hof aufgezogen. Weltklasse! Macht er leider nicht mehr , da er zwei Jahre nacheinander das Fuchsmassaker erleben musste.
     
  10. #34670 Spazialekocher, 24.10.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    350
    Jepp - es geht nichts über "homegrown":

    1Tag1.JPG

    Lecker, wenn reif :)
     
    herr k gefällt das.
  11. langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    6.135
    Zustimmungen:
    6.095
    @Tokajilover Ich weiß ja, dass du das so machst, und ich finde das auch gut. Ich würde das aber wohl logistisch nicht auf die Kette bekommen, dazu fehlen mir die Kreativität und das Können. Außerdem würde das arme, tolle Huhn wohl so lecker schmecken, dass wohl nur 2 Mahlzeiten daraus werden würden.
    Abgesehen davon habe ich leider auch keine Quellen, bei denen ich so tolle Ware erstehen könnte. Unser Frischeparadies hat zumindest mal Label Rouge Hühner, aber das ist ja gegen den von dir gezeigten Kawennsmann noch ne andere Hausnummer.
    Und zu guterletzt bin ich wohl auch zu bequem.
     
  12. langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    6.135
    Zustimmungen:
    6.095
    Inspiriert von @turriga gab es heute Wirsing-Hackfleisch-Wickel in Tomaten-Sauce mit Parmesan. Richtig lecker.
    Die Füllung hatte ich nach Art von Polpette (also mit Parmesan auch im Hack) gemacht. Gibt's ab sofort sicher öfter.
    20211024_195210.jpg
     
    Svente, herr k, Oldenborough und 2 anderen gefällt das.
  13. #34673 EspressoDoc, 24.10.2021
    EspressoDoc

    EspressoDoc Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    656
    Hähnchenschenkel, zufällig von Kikok (siehe oben) :D
    Sehr zart, durch das mehrmalige einpinseln mit Honig allerdings etwas zu dunkel geworden. Macht nichts, schmeckte trotzdem toll :p
    3BC4BC31-CC06-434E-A977-544258FE66F9.jpeg
     
    Svente, turriga, Oldenborough und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #34674 BasaltfeueR, 24.10.2021
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    2.599
    Zustimmungen:
    6.058
    Laptop (Tablet whatever) vom Tisch beim Essen! :rolleyes:
     
    Caruso gefällt das.
  15. #34675 BasaltfeueR, 24.10.2021
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    2.599
    Zustimmungen:
    6.058
    2C933B62-C4D4-480E-B756-67B610037B9C.jpeg
    Flat Iron von der Färse als Steak Diane.

    Begleitung: TK-Beilagen
     
    Tschörgen, Svente, turriga und 3 anderen gefällt das.
  16. Jupe3.0

    Jupe3.0 Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2018
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    7.786
    Pizza mit Frühlingszwiebeln, jungen Spinat und Champignons, Tomatensauce und Büffelmozarella.
    8FD046BD-8850-4AD2-B754-EC1E3FD8F140.jpeg 21638A96-4222-44AE-A0F5-BDB6CAF0E18E.jpeg
     
    Svente, turriga, EspressoDoc und 2 anderen gefällt das.
  17. #34677 Oldenborough, 24.10.2021
    Oldenborough

    Oldenborough Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    4.823
    20211023_171135.jpg 20211023_171120.jpg 20211024_175844.jpg 20211024_180036.jpg 20211024_184539.jpg 20211024_184616.jpg

    Heute gab's Filet vom Wollschwein im Speckmantel mit Salatbeilage. Also lecker und gesund!
     
    Tschörgen, Svente, turriga und 4 anderen gefällt das.
  18. #34678 EspressoDoc, 24.10.2021
    EspressoDoc

    EspressoDoc Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2021
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    656
    Mache Multitasking, es lief eine gute Arte-Doku über den Schauspieler Christoph Waltz :)
     
  19. #34679 Spazialekocher, 24.10.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    350
    Auch mit Wollspeck?
     
    Oldenborough und Tokajilover gefällt das.
  20. #34680 Tschörgen, 25.10.2021
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.566
    Zustimmungen:
    13.769
    Augschburger und herr k gefällt das.
Thema:

Mahlzeit - kein Espresso-Motiv

Die Seite wird geladen...

Mahlzeit - kein Espresso-Motiv - Ähnliche Themen

  1. Mahlzeit – der Quellenthread: Lebensmittel aus der Region

    Mahlzeit – der Quellenthread: Lebensmittel aus der Region: Mahlzeit – der Quellenthread: Lebensmittel aus der Region Dieser Thread soll als Ergänzung zum Mahlzeit-Thread dienen, um den KN-Teilnehmenden...
  2. Mini Mazzer, Mahlzeit verstellen (reduzieren)

    Mini Mazzer, Mahlzeit verstellen (reduzieren): Moin zusammen! Bei der Mini Mazzer Electronic b (2016, vorheriges Modell) lässt sich ja über die Menütaste die Zeit des Mahlvorgangs verstellen....
  3. Mahlkönig Pro M Mahlzeiteinstellung

    Mahlkönig Pro M Mahlzeiteinstellung: Hallo Kaffewelt! bei meiner Pro M funktioniert die Mahlzeiteinstellung nicht mehr. Bei jeder Einstellung springt der Motor nur nen kurzen Moment...
  4. Einstellen der Mahlzeit auf die 1/10-Sekunde

    Einstellen der Mahlzeit auf die 1/10-Sekunde: Hallo zusammen. Es gibt immer mehr Mühlen mit Display und Zeitvorwahl in 1/10-Sekunde-Schritten. Und da würd ich gern wissen ob dies tatsächlich...
  5. Hario Skerton Mahlzeit?

    Hario Skerton Mahlzeit?: Hallo, Ich besitze die Hario Skerton in Kombination mit einer Aeropress. Pro Tasse nehme ich 17g Bohnen. Wenn ich diese Menge mit der Skerton...