Mal wieder Kaufberatung Espressomühle...

Diskutiere Mal wieder Kaufberatung Espressomühle... im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hab ne Synchronika und eine gepimpte Profitec T64, die Kombi gefällt mir gut. Sieht gut aus! Wie issen da mit "Totraum"?

  1. #21 Stromsperre, 23.09.2021
    Stromsperre

    Stromsperre Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Sieht gut aus! Wie issen da mit "Totraum"?
     
  2. #22 rebecmeer, 23.09.2021
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.378
    Die Profitec/ECM Mühlen arbeiten ungenau.
    Bling, bling und kosten dafür zu viel Geld.

    Eine Mühle mit Timer sollte in der programmierten Zeit bis auf 0,2 g genau die gleiche Menge auswerfen.
     
  3. #23 Stromsperre, 23.09.2021
    Stromsperre

    Stromsperre Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Timer ist für mich irrelevant. (Das Kaffeemehl wird mit Feinwaage abgewogen, nach meiner Erfahrung ist die Menge von der jeweiligen Kaffeesorte abhängig).
    Eureka Oro ist noch zu neu, schaut aber gut aus. Niche, gepimpt, steht auch noch auf "der Liste". Die Profitec soll ja die gleiche Technik wie die ECM haben. Da kommt's dann auf den Totraum an. Aber wahrscheinlich ist das immer ein Problem, solange man nicht auf SD-Mühle ausweicht...
    Danke zunächst mal!
     
  4. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    2.191
    Zustimmungen:
    801
    Ich finde die ECM bzw. Profitecmühlen preislich okay, die Haptik und Optik ist mir das wert.

    Keine mir bekannte Mühle mit Timer hat eine Schwankungsbreite unter 0,2gr. Ich hab das anders gelöst, siehe Bilder unten auf der Webseite von: Decent Siebträger-Halter

    Totraum, gute Frage, sorry, nie ausgemessen, geschätzt 10gr........
     
  5. #25 rebecmeer, 23.09.2021
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.378
    Welche Mühlen hast Du zum Vergleich getestet?

    Eine Eureka Spezialità ist schon ziemlich genau.
     
    benötigt gefällt das.
  6. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    2.191
    Zustimmungen:
    801
    Wenn du die Forensuche bemühst findest du Messungen von Mazzer, Macap, Profitec, Quamar, .....
     
  7. #27 rebecmeer, 24.09.2021
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    1.378
    Totraum ist eine Sache, was die Mühle auswirft eine Andere.
    Die Spezialità wirft konstant aus, die Mythos One auch.
    Die Profitec und ECM Mühlen definitiv nicht.
     
  8. Mete89

    Mete89 Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2019
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    47
    Eureka Atom (Magnifico, Specialty Et al.) sehen dir wahrscheinlich zu futuristisch aus, oder? Sind Tolle Mühlen.

    LG
     
    rebecmeer gefällt das.
  9. #29 Achim_Anders, 24.09.2021
    Achim_Anders

    Achim_Anders Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2020
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    352
    Wie wäre es mit der Eureka Silenzio? Die hat das Touchfeld nicht und sieht alleine dadurch nicht mehr so futuristisch aus.
    Wäre bei der Anforderung sogar besser geeignet als die specialita ( und günstiger)
     
Thema:

Mal wieder Kaufberatung Espressomühle...

Die Seite wird geladen...

Mal wieder Kaufberatung Espressomühle... - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung um die 400€....wieder mal!

    Kaufberatung um die 400€....wieder mal!: Hallo in die Runde, 10 Jahre nachdem ich auf meinem "Kaffee-Trip" war, bin ich durch Homeoffice wieder, wortwörtlich, auf den Geschmack gekommen....
  2. Kaufberatung: wieder Macap oder was anderes?

    Kaufberatung: wieder Macap oder was anderes?: Hallo, nach einiger Zeit bräuchte ich wieder mal eure Beratung. Mein Macap MC4 (mein erster Mühle) ist schon 9 Jahre alt und muss jetzt leider...
  3. Schon wieder eine Kaufberatung Dalla Corte Studio vs. La Marzzoco Linea Mini

    Schon wieder eine Kaufberatung Dalla Corte Studio vs. La Marzzoco Linea Mini: Schönen guten Abend, Ich weiß ich weiß, die Suchfunktion .... aber immer wenn ich was im Forum suche, treffe ich auf Threads die schon ziemlich...
  4. Mal wieder Kaufberatung - Zweikreiser/Dualboiler, kein PID, Kipphebel

    Mal wieder Kaufberatung - Zweikreiser/Dualboiler, kein PID, Kipphebel: Liebe Kaffee-Gemeinde, ich besitze seit Jahren eine Rocket Cellini V3 PID. Ich weiß die Maschine zu bedienen und kann damit sehr guten Espresso...
  5. Mal wieder eine Kaufberatung..

    Mal wieder eine Kaufberatung..: Hallo zusammen, ich möchte ungerne nerven und bin auch schon weitgehend im Forum unterwegs gewesen, doch bevor ich mir so eine teure Anschaffung...