[Vorstellung] Malwani einstellbarer Tamper - Messing/Chrom und Holz - Handarbeit

Diskutiere Malwani einstellbarer Tamper - Messing/Chrom und Holz - Handarbeit im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Hallo liebes Kaffe-Netz, Ich möchte euch heute einen neuen Tamper vorstellen an dem wir seit einiger Zeit gearbeitet haben. Es handelt sich um...

  1. #1 maxintosh, 24.03.2016
    maxintosh

    maxintosh Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    186
    Hallo liebes Kaffe-Netz,

    Ich möchte euch heute einen neuen Tamper vorstellen an dem wir seit einiger Zeit gearbeitet haben. Es handelt sich um einen einstellbaren Tamper der stets parallel zum Sieb tampert und auch den Anpressdruck, bei gleicher Menge Espressopulver, konstant setzt.

    Wir verarbeiten Messing und tolle Hölzer und das ganze in Handarbeit. Die Messingteile gibt es in 3 verschiedenen Ausführungen (matt gedreht, poliert und verchromt) zusammen mit den verschiedenen Holzarten und Griffformen (gewachst und geölt) haben wir 27 Varianten zur Auswahl.

    Wir finden gerade die Kombination mit Messing und Holz wunderschön :D

    Schaut euch mal auf unsere Website www.malwani.de um

    Bin gespannt wie ihr unser Produkt findet! :)

    Liebe Grüße
    Max
     
    ~Philipp und st. k.aus gefällt das.
  2. kabu

    kabu Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    266
    Hallo Max,

    worauf genau habt ihr 2014 ein Patent angemeldet?

    Danke
    Kay
     
    heyhan gefällt das.
  3. #3 maxintosh, 24.03.2016
    maxintosh

    maxintosh Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    186
    Hi Kay,

    auf die technische Funktion, da du ja den Tamper Mithilfe einer "Glocke" die sich über die eigentliche Anpressfläche legt einstellen und arretieren kannst :)

    Ein bildliche Beschreibung fehlt momentan noch, ist aber schon in Bearbeitung und ist bald online!
     
    yopp gefällt das.
  4. Burny

    Burny Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    717
    Hallo Max,
    Schöne Tamper! Allerdings versteh ich die Funktionsweise noch nicht. Wird wie beim Bravo Tamper über Auflage am Siebrand gerade getampt? Ist der Druck über Federn regelbar oder über die Eindringtiefe ins Sieb?
    Grüße
    Burny
     
  5. #5 maxintosh, 24.03.2016
    maxintosh

    maxintosh Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    186
    Hallo Burny,

    es handelt sich nicht um einen dynamometrischen Tamper sondern wie du auch sagst wird der Anpressdruck über die Eindringtiefe reguliert. Deshalb ist es auch wichtig, dass man immer die selbe Menge Espressopulver im Sieb hat. Man kann dadurch aber dann auch den Tampervorgang exakt reproduzieren

    Ich werde mich möglichst schnell um eine bessere Erklärung kümmern :)
     
    Burny gefällt das.
  6. *ALEX*

    *ALEX* Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    117
    War die Patentanmeldung denn erfolgreich?
    In Deutschland verkauft mindestens ein Unternehmen Tamper gleicher/nahezu gleicher Bauart. Mit "Glocke", verstellbar und arretierbar.
    International kommen weitere dazu mit einem ähnlichen Prinzip.
     
  7. #7 domimü, 24.03.2016
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.963
    Zustimmungen:
    3.088
    Selbe Menge bezogen auf das Volumen, nicht Gewicht.
    Andere Bohnensorten haben eine andere Dichte und damit anderes Volumen und damit bei selbem Sieb andere Füllhöhe.
     
  8. #8 maxintosh, 24.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2016
    maxintosh

    maxintosh Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    186
    Hi Alex,

    das befindet sich momentan in der Prüfung. Das ist leider ein ziemlich langer Prozess.
    Das stimmt, natürlich haben wir davon auch mitbekommen :) zum Zeitpunkt der Anmeldung konnten wir jedoch keine baugleichen Produkte finden, das soll aber auch garnicht unser Fokus sein, sondern das Design und die Materialien

    PS: Genau da die "Glocke" auf dem Siebrand aufliegt
     
  9. #9 maxintosh, 24.03.2016
    maxintosh

    maxintosh Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    186
    @domimü ja das stimmt! So oder so, muss man den Tamper auf seine Bedürfnisse einstellen und bei einem Wechsel der Bohnensorte muss man natürlich wieder verschiedene Parameter anpassen wie z.B. ja auch den Mahlgrad
     
  10. kabu

    kabu Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    266
    Puh, dann ist die Innovation aber hier schon einmal vorgestellt worden.
     
  11. Puro

    Puro Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    692
    Da kann ich dir nur zustimmen! :)
    Eure Tamper gefallen mir optisch richtig gut, allerdings kann ich in eurem Shop keine klassischen Tamper ohne euer "Glockenkonzept" finden.
    Ich denke, wenn ihr neben euren speziellen Tampern auch klassische in der gleichen Optik anbietet, sprecht ihr deutlich mehr Kunden an.

    Für mich würde so ein Glockentamper nicht in Frage kommen, obwohl ich sie echt schön finde.
     
    1968 gefällt das.
  12. #12 maxintosh, 25.03.2016
    maxintosh

    maxintosh Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    186
    @kabu wie gesagt haben wir davon Kenntnis genommen, jedoch konnten und wollten wir deshalb nicht alles stehen und liegen lassen.

    @Burny so habe nun eine Informationsseite erstellt, kannst es dir ja mal anschauen und mir sagen ob das so gut ist :)

    @Puro vielen dank für deinen Anreiz, da hast du natürlich Recht! Wir arbeiten momentan auch schon an weiteren Produkten, wie z.B. ein Holzgriffset. Da überlegen wir nur noch wie wir das so universell wie möglich im Shop anbieten können. Deine Vorschlag mit den einfachen Tampern können wir bald sicherlich auch anbieten :)
     
    HansWurst und Burny gefällt das.
  13. Burny

    Burny Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    717
    @maxintosh : Prima, das erklärts doch sehr gut! Bin gespannt auf die Holzgriffsets. Da wäre ich interessiert.
     
  14. #14 Aeropress, 25.03.2016
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    8.750
    Zustimmungen:
    5.027
    Mal ne Frage zum Verstellmechanismus ist die Eintauchtioefe erst mal eingestellt kann man die dann fixieren gegen unbeabsichtigte Verstellung? Z.b. wenn man beim tampern den Tamper dreht etwa poliert ist dann gesichert, daß sich das Schraubgeinde nicht mitdreht?
     
  15. #15 maxintosh, 25.03.2016
    maxintosh

    maxintosh Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    186
    sobald du die Glocke mit dem Griff konterst und fest anziehst, sitzt da alles bombenfest
     
  16. #16 Ansonamun, 25.03.2016
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.069
    Zustimmungen:
    1.672
    Egal was das Patent anbelangt, sieht schick aus :)
     
    onluxtex gefällt das.
  17. #17 maxintosh, 25.03.2016
    maxintosh

    maxintosh Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    186
    danke freut mich, dass sie dir gefallen :)
     
  18. #18 Kantenhocker, 25.03.2016
    Kantenhocker

    Kantenhocker Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    526
    Ob Patent oder nicht bzw. egal, wem es gehört, das Prinzip ist meiner Meinung nach eine Fehlkonstruktion, weil das Tampergebnis vom Füllgrad und vom Kaffe abhängt. Schwankungen der Mühle und dr Bohnen werden dadurch noch verstärkt.

    Ansonsten finde ich die Tamper sehr schön. Wenn ich denn bereit wäre, mehr als 25 € für so was auszugeben.
     
    schraubohne gefällt das.
  19. Bili

    Bili Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    319
    Kosten diese Patentanträge nicht einige tausend Euro? Scheint ja sehr überzeugt von der Konstruktion zu sein ;)
     
  20. #20 Ansonamun, 25.03.2016
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.069
    Zustimmungen:
    1.672

    Also bei mir kommen immer 100% die g raus die rein kommen.. Ich hab also immer gleich viel drin.
     
Thema:

Malwani einstellbarer Tamper - Messing/Chrom und Holz - Handarbeit

Die Seite wird geladen...

Malwani einstellbarer Tamper - Messing/Chrom und Holz - Handarbeit - Ähnliche Themen

  1. Tamper

    Tamper: Guten Abend alle zusammen, eine weitere Entscheidungsfindung steht bevor und vielleicht bekomme ich hier auch dazu wieder prima Unterstützung....
  2. [Verkaufe] Hauck-Tamper Avantgarde 58,4mm

    Hauck-Tamper Avantgarde 58,4mm: Moin Leute, da ich mich ein wenig dem Espressotrinken abwenden möchte und dem Filterkaffee näher kommen möchte, brauche ich mehr Platz in meiner...
  3. [Erledigt] Eureka Mignon MCI Chrom

    Eureka Mignon MCI Chrom: Hallo zusammen, da ich mir eine Comandante gekauft habe würde ich gerne meine Zweitmühle verkaufen. Die Mühle habe ich im Mai 2018 bei...
  4. [Verkaufe] Verkaufe LM-Tamper Edelstahl massiv

    Verkaufe LM-Tamper Edelstahl massiv: Verkaufe einen LM-Tamper der hier vor vielen Jahren (über 10?) mal im Kaffeenetz als private Serienfertigung angeboten und verkauft wurde....
  5. [Erledigt] Macap MXD R Chrom - Verkauft!

    Macap MXD R Chrom - Verkauft!: hi, Auch wenn viele auf mein Angebot der Niche warten, biete ich hier erstmal ein anderes Schätzchen an. Die Macap MXD R ist für mich DIE Mühle...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden