Manches muss einfach gemeldet werden...

Diskutiere Manches muss einfach gemeldet werden... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Schneisse der Verwüstung Sorry, aber das hat was, in diesem Zusammenhang. :p

  1. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.576
    Zustimmungen:
    4.983
    Sorry, aber das hat was, in diesem Zusammenhang. :p
     
    infusione, Tigr, Milchschaum und 3 anderen gefällt das.
  2. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    4.700
    Zustimmungen:
    3.938
    zu schnell, ich war mit dem Editieren noch nicht fertig :p

    (jetzt im Ernst: ich habe eine hervorragende Rechtschreibkontrolle, aber sie funktioniert nicht am kleinen Notebook im Eingabefenster. Keine Ahnung, warum. Erst, wenn der Beitrag normal im Forum steht, sehe ich die Fehler. Ich glaube, es liegt daran, dass ich mich "im Gespräch" fühle und die Zeit zur Antwort drängt.)
     
  3. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.576
    Zustimmungen:
    4.983
    Dachte ich mir schon, aber es war zu lustig (und überhaupt nicht böse gemeint)! :)
     
    NiTo und joost gefällt das.
  4. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    4.700
    Zustimmungen:
    3.938
    nee, das passt schon.
    mich nervt es halt selbst ziemlich :)
     
  5. #20425 Gregorthom, 19.10.2019
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.928
    Zustimmungen:
    1.211
    Ich bin günstig an ein Konvolut Apothekerflaschen gekommen, prima Deko für die Hexenhütte die zu Halloween in der Garageneinfahrt steht :)

    8F80EAB6-C83C-48CE-BAFB-9FD3DC6D21B0.jpeg
     
    flatulenzio und Augschburger gefällt das.
  6. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.189
    Zustimmungen:
    3.527
    Meine Tochter(fast 3 ) hat gerade gerade gesagt als die Kamp Karrenbauer im TV war: Ist das ein Junge oder ein Mädchen... ich weiß es nicht !

    Oh..... könnte mich rollen
     
    Svente gefällt das.
  7. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.640
    Zustimmungen:
    3.077
    Warum?
     
  8. cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    160
    weil das Gender-Sternchen gefehlt hat. ;)
     
  9. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.640
    Zustimmungen:
    3.077
    NIEMALS HERMES-PAKETDIENST BEAUFTRAGEN! (Eine wahre Geschichte und eine Warnung)

    Am Dienstag, 15. 10. 2019 vor 13:00 Uhr (nicht wie in der Sendungsverfolgung behauptet um 22:38 Uhr) beauftragte der Absender im PLZ Bereich 082xx die Firma Hermes online mit der Abholung und dem Versand des Paketes an meine Anschrift in 475xx. Es handelt sich um ein gebrauchtes Instrument, einen Warwick Corvette FNA E-Bass, Baujahr 2000.

    Am Mittwoch, 16. 10. 2019 wurde die Sendung so spät abgeholt, dass sie erst um 16:20 Uhr im Verteilzentrum Chemnitz ankam.

    Am Donnerstag, 17. 10. 2019 wurde sie in einem unbekannten Logistikzentrum sortiert
    Am selben Tag um 14:43 Uhr leitete ich die Sendung an einen Paketshop um, wie es mir auf der Webseite von Hermes angeboten wurde.

    Am Freitag, 18. 10. 2019, wurde die Sendung von wem auch immer (es war nicht der Paketshop, und ich, der Empfänger, war es ebenfalls nicht) als "Annahme verweigert" markiert.

    Seitdem befindet das Paket sich angeblich auf dem Rückweg zum Absender, trotz mehrerer telefonischer sowie online Interventionen von mir und dem Absender.
    Dabei interessiert es Hermes in keiner Weise, dass der Absender seit Sonntag, 20. 10.2019, in Urlaub ist.

    Zwar wurde dem Absender am Samstag Morgen telefonisch zugesagt, dass das Paket nun am Montag, 21. 10. 2019, an meine Anschrift zugestellt würde, was aber nicht der Fall ist. Auf meine heutige diesbezügliche Nachfrage bei Hermes wurde mir mitgeteilt, dass die Aussage des Absenders mir gegenüber falsch sei – er wurde also unmittelbar der Lüge bezichtigt.

    Während zahlloser Telefonate faseln die Hermes-Mitarbeiter immer wieder davon, dass die Umleitung eines XL-Paketes ja gar nicht möglich sei (wieso wird sie mir dann auf der Webseite angeboten und auch angezeigt?), und das Paket daher zwangsläufig an den Absender zurück geschickt werden "müsse".

    Die Sendungsverfolgung hat sich seit Freitag, 18. 10. 2019, 17:42 Uhr nicht mehr geändert, es ist also nicht einmal ersichtlich, wo sich das Paket aktuell befindet.
    Ich habe schon einige Probleme mit Paketdiensten erlebt, aber diese hier schlägt dem Fass den Boden aus.

    Sendungsstatus Montag, 21. 10. 2019, 17:42 Uhr:

    [​IMG]
     
  10. #20430 silverhour, 21.10.2019
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.088
    Zustimmungen:
    5.774
    Ahh, "Der Empfänger hat einen WunschPaketShop für die Zustellung gewählt." Das war der Fehler, damit kann der Versender nicht umgehen, da sind die überfordert. Zumindest ging es bei mir IMMER schief, wenn ich diese Option gewählt habe.
    Ansonten: Ab und an geht ein Paket verloren, das passiert bei allen Versendern mit Wahrscheinlichkeit x mal.
     
  11. #20431 espressionistin, 21.10.2019
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.926
    Zustimmungen:
    5.681
    Abwarten und Tee trinken, wäre nicht das erste verschollen geglaubte Paket, welches plötzlich und unerwartet vor der Tür steht.
    Ich drück dir die Daumen!
     
    rebecmeer gefällt das.
  12. #20432 rebecmeer, 21.10.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    381
    Was erwartest Du?
    Das ist kein alleiniges Hermesproblem.
    Etwas knapp verschickt.

    Ich hatte bei DHL eine Sendung womit der Abholbote 1 Woche durch die Gegend gefahren ist und es dann erst in Verteilzentrum (abgehend) in den Umlauf gebracht hat. (Sommerferien)
    Per DHL international verschickt und die Sendungsnummer gab es irgendwann für 5 verschiedene Sendungen.

    Falls Du was pünktlich irgendwo hin haben möchtest, kannst Du FedEx, UPS und sonstige Exoressdienstleister nehmen.
    Alles andere ist russisch Roulette- meist klappt es ja trotzdem.

    Hermes ist regional ganz unterschiedlich aufgestellt. Kann gut, kann schlecht sein.

    Spaßig ist der Amazon eigene Lieferservice.
    Einfach vor die Türe oder keine Bestätigung bei Annahme.
    Aber Hauptsache es kommt an.:D

    Der Telefonservice ist bei nationalen Sendet begnügen bei Hermes die bd DHL unterirdisch.
    Eigentlich lesen externe Callcenter nur das ab was im Verlauf steht.
    DHL international ist eine separate Firma und handhabt das besser.
     
  13. #20433 S.Bresseau, 21.10.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.847
    Zustimmungen:
    5.646
    Hatte auch schon ein Problem mit einer Auslieferung an einen Hermes Paketshop, meist klappt es aber. Das sind oft Tankstellen, die zwar super komfortable Öffnungszeiten haben, aber häufig wechselndes und schlecht geschultes bzw. wenig kompetentes Personal.
    Hermes ist billig, dafür bezahlt man halt an anderer Stelle (Arbeitsbedingungen außen vor)
     
  14. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.640
    Zustimmungen:
    3.077
    Ok. Das Paket wurde als "Annahme verweigert" markiert und geht zurück an den Absender, der nicht zu Hause, sondern seit Sonntag im Urlaub ist.
    Es hat aber niemand die Annahme verweigert, sondern Hermes weigert sich das Paket zuzustellen.
    Es geht also weder um eine zu lange Lieferzeit, noch um ungeübtes Personal im Paketshop, sondern um Totalverweigerung der Zustellung, obwohl sowohl der Absender als auch ich (Empfänger) mehrfach mit Hermes Mitarbeitern gesprochen haben. Das Paket ist seit Freitag nicht mehr verfolgbar (bzw. es ist angeblich immer noch im Auslieferungsfahrzeug), obwohl es laut Aussage mehrerer Hermes Mittarbeiter bereits seit Samstag auf dem Rückweg zum Absender ist.
     
  15. Brewbie

    Brewbie Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    426
    Na, da drücke ich mal die Daumen, dass Du im worst case (4-Saiter bleibt unauffindbar) nicht zu viele Scherereien hast, Deine Kohle zurück zu bekommen.
     
  16. #20436 S.Bresseau, 21.10.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.847
    Zustimmungen:
    5.646
    Naja, wer weiß, was da passiert ist. Der Fahrer fährt das Ding nicht zum Spaß in der Gegend rum und ist froh, wenn sein Auto leer ist.
     
  17. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.640
    Zustimmungen:
    3.077
    Das wäre sicherlich schon mal etwas. Leider nicht optimal, denn ich habe das Teil für 35% des tatsächlichen aktuellen Wertes ergattert, und einen anderen Bass dafür verkauft. Jetzt fehlt mir ein Bass, und es wäre hochgradig unwahrscheinlich, noch mal so ein Schnäppchen zu machen.
    Btw., Wie kommst du eigentlich auf 4-Saiter?
     
  18. Hurtz11

    Hurtz11 Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    287
    Er fährt für Hermes....
     
    S.Bresseau, espressionistin, NiTo und einer weiteren Person gefällt das.
  19. Brewbie

    Brewbie Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    426
    Waren die 5-Saiter nicht die Jazzman Modelle?
     
  20. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.640
    Zustimmungen:
    3.077
    Nein. Beide gab es als 4-Saiter, 5-Saiter, mit Bünden oder fretless. FNA ohne Jazzman hat einen MM-Style Humbucker PU, FNA Jazzman zusätzlich einen J-Singlecoil.
     
Thema:

Manches muss einfach gemeldet werden...

Die Seite wird geladen...

Manches muss einfach gemeldet werden... - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper

    Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal eure Hilfe bei der Kaufberatung… Meine bessere Hälfte und ich machen aktuell unseren täglichen Espresso mit...
  2. wer kann mir ein einfaches Drehteil herstellen?

    wer kann mir ein einfaches Drehteil herstellen?: Hallo, für ein Hilfswerkzeug benötige ich ein ziemlich einfaches Drehteil. Aus einem 16mm Rundstahl einen 13mm Absatz und 2 Gewinde schneiden....
  3. Dosierung einfacher und doppelter Espresso

    Dosierung einfacher und doppelter Espresso: So, nun habe ich eine neue Maschine (ISOMAC Maverick) und eine neue Mühle (Eureka Mignon Silenzio) und habe mit etwas Tüftelei den richtigen...
  4. Sauer, sauer, sauer! Ich krieg es einfach nicht hin!

    Sauer, sauer, sauer! Ich krieg es einfach nicht hin!: Hallo zusammen, ich weiß, die Frage wurde schon hundert mal gestellt, aber ich lese seit Tagen alles durch - bin aber nun mit meinem Latein am...
  5. La Pavoni: es wird einfach nix...

    La Pavoni: es wird einfach nix...: Liebe Kaffeeexperten, ich bin am Verzweifeln. Ich versuche jetzt schon seit Tagen, unserer La Pavoni Europiccola einen halbwegs genießbaren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden