Manches muss einfach gemeldet werden...

Diskutiere Manches muss einfach gemeldet werden... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Äpfel und Birnen geht immer wenn es der deutschen Automobilindustrie dient, oder? Entschuldige, hast Du meinen Beitrag eigentlich verstanden? :(

  1. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    5.827
    Entschuldige, hast Du meinen Beitrag eigentlich verstanden? :(
     
  2. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    4.265
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    12.647
    Zustimmungen:
    12.406
    möglich...
     
  4. moomin

    moomin Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2019
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    195
    Schweiz-EU: Die Begrenzungsinitiative der SVP auf einen Blick
    In 3 Monaten findet eine der wichtigsten Volksabstimmungen in der CH seit Jahren statt, bei einer Annahme (und das ist gut möglich) müsste aufgrund der Guillotine-Klausel bei einer folgenden Nicht-Einigung wohl das gesamte Paket der Bilateralen 1 Schweiz-EU gekündigt werden. Betroffene Abkommen:
    • Personenfreizügigkeit
    • Technische Handelshemmnisse (auch MRA – «Mutual Recognition Agreement» – genannt)
    • Öffentliches Beschaffungswesen
    • Landwirtschaft
    • Landverkehr
    • Luftverkehr
    • Forschung
    Da momentan aufgrund des in der Luft schwebenden Rahmenabkommens die Angleichung im Bereich technischer Normen für Medizinprodukte vorerst nicht stattfinden wird und voraussichtlich auslaufen wird (was wohl einige Medtech-Firmen dazu bewegen wird, den Hauptsitz in die EU verlegen zu müssen um den Binnenmarkts-Zugang wahren zu können) wäre ein Volks-Ja am 17. Mai das Letzte, was die Schweiz brauchen kann. Wenn das Ding durchkommt - au backe... Isolation galore
     
    blu und cbr-ps gefällt das.
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    12.647
    Zustimmungen:
    12.406
    Diese ganzen Nationalisten die da gerade ihr Unwesen treiben verstehen einfach nicht, wie abhängig alle mittlerweile von globalem Handel sind und wie vernetzt die Wirtschaft global ist. Die meinen zurück ins 19 Jh. würde zu alter nationaler Größe führen, aber das Gegenteil ist der Fall.
     
    Hurtz11 und moomin gefällt das.
  6. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.106
    Zustimmungen:
    3.985
    Barista, NiTo, carkoch und 5 anderen gefällt das.
  7. #21407 silverhour, 16.02.2020
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.505
    Zustimmungen:
    6.594
    Die dachten gar nix, die haben nur gefühlt wie toll alles sein könnte....
    Gerade weil es so traurig ist freue ich mich über jede Meldung dieser Art und hoffe, daß möglichst viele EU-Gegner in der EU es mitbekommen und hoffentlich irgendwann Gefühle durch Denken ersetzen.
     
    cbr-ps, NiTo, carkoch und einer weiteren Person gefällt das.
  8. moomin

    moomin Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2019
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    195
    Die Erwartungshaltungen solcher Ansinnen sind m.A. die Früchte des Baumes der populistischen Vereinfachungen. Ü50-Arbeitslosigkeit beispielsweise, respektive deren erschwerte Wiedereingliederung in die Arbeitswelt ist ein reales Problem. Oder die hiesigen exorbitanten Boden- und Immobilienpreise. Oder die progressiv zunehmenden Gesundheitskosten. Oder die Kosten und teilweise Überlastung der zahlreichen Infrastrukturen. Oder oder oder. Gründe: extrem vielfältig.
    Der Glaube, dass nationalistische Abschottungsphantasien all diese Probleme mit dem Zweihänder einfach lösen würden und sie alle natürlich der (einfach abzuschaffenden) Zuwanderung geschuldet sind, ist unglaublich weit verbreitet, wenngleich absurd.
    Wenn z.B. unzählige Firmen ihre Tore schliessen müssen, weil die Exporte in die EU nicht mehr stattfinden können, wie sollen denn dadurch wieder mehr „echte Eidgenossen“ Arbeit finden? Solche vermeintlich einfachen Lösungen für komplexe Sachverhalte werden schliesslich auch durch entsprechende Parteien und deren enorme Reichweite und Präsenz gezüchtet und genährt. Ich kenne mehrere Leute aus meinem direkten Umfeld, welche bei der Abstimmung Ja stimmen werden, und zwar genau aufgrund diesem vermeintlichen Zusammenhang. Es kann von Glück gesprochen werden, wenn sie überhaupt die offizielle Abstimmungsbeilage lesen; viele tun nicht einmal das, weil die Meinungen bereits gemacht sind.
    Schliesslich kämen aufgrund der gekappten Personenfreizügigkeit ja (fast) keine Einwanderer mehr, welche den hiesigen Arbeitnehmern mittels tieferer Entlöhnung den Job wegnehmen, folglich hätten alle Ansässigen wieder Arbeit und endlich sei fürs eigene Volk mal gesorgt anstatt immer für die Andern.
    Die Hemmschwelle für zutiefst einschneidende Massnahmen scheint meinem Empfinden nach erheblich gesunken zu sein, ohne sich ernsthaft mit den Konsequenzen auseinander zu setzen. Aber wenigstens ist man dann ja wieder unter sich, dann ist die vermeintlich heile Welt wiederhergestellt, obwohl es früher ja eigentlich auch nie so war, wie man zu meinen weiss, wie es früher war :(
     
  9. carkoch

    carkoch Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    2.393
    Zustimmungen:
    739
    Heute morgen auf der KN Seite, aktuelle Beiträge, WOW:

    [​IMG]
    [​IMG]


    Schlechter Schlaf oder doch nur ganz andere Zeitzonen?
     
  10. Brewbie

    Brewbie Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    848
    Senftl und domimü gefällt das.
  11. Brewbie

    Brewbie Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    848
    Senile Bettflucht?
     
    flatulenzio gefällt das.
  12. #21412 Tschörgen, 17.02.2020
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    12.184
    Zustimmungen:
    11.389
    Bereitschaftsdienst? Arzt, Feuerwehr, Rettungsdienst, Nachtwächter, Drei Schicht Betrieb usw.
    Da gab es doch mal einen Fred Namens „Noch wach“? Senile Bettflucht wäre natürlich auch möglich. :cool::)
     
    S.Bresseau gefällt das.
  13. Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.258
    Zustimmungen:
    10.266
    Es handelt sich wahrscheinlich um "unbedingt benötigt" :p:D
     
  14. #21414 silverhour, 17.02.2020
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.505
    Zustimmungen:
    6.594
    Ja, aber der Fred ist schon lange eingeschlafen..... :D
     
    Hurtz11, cbr-ps, andruscha und 6 anderen gefällt das.
  15. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    2.483
    Mal etwas ganz anderes.
    Wenn sich im näheren familiären Umkreis ein pubertierendes weibliches Wesen befindet, kommt man erfahrungsgemäß an GNTM (für die Unkundigen: Germanys Next Top Model) nicht vorbei.:p
    In diesem Kontext habe ich ab und zu auch mal das kurze Vergnügen, mich mit dieser Sendung zu beschäftigen. Letzte Woche war es wieder soweit und für die potentiellen Supermodels waren Nacktaufnahmen vorgesehen.:eek: Keine Angst, in der Glotze sieht man da nix. Trotzdem müssen die Teilnehmerinnen das halt machen.
    Mir wurde dann erklärt, dass das in jeder Staffel der Fall ist, neben einer weiteren Folge (das kannte ich), in der die "Models" neue Frisuren bekommen. Das bedeutet immer für ein paar Kandidaten, dass die schönen langen Haare radikal abgeschnitten werden (das wird immer von vielen Tränen etc. begleitet).

    Wenn ich überlege, was alles schon von der MeToo-Bewegung angegeangen wurde, frage ich mich schon, wie diese Sendung in der Form noch funktionieren kann.
    Haare ab! - oder raus aus der Sendung.
    Ausziehen! - oder raus aus der Sendung.

    Das ist doch genau dieses klassische Machtgefälle, das immer kritisiert wird. Wie kann (darf) das in dem Kontext noch funktionieren?
     
  16. Brewbie

    Brewbie Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    848
    Das ist ein freies Land und die Jungens + Mädchen werden ja nicht gezwungen. Aber schon mit Geld geködert und unter emotionalen Druck gesetzt. Dschungelcamp und jede Casting-Show funktioniert ja genau so. Menschen werden in Extremsituationen gebracht, die sie weder kontrollieren noch behrrschen können und dann beobachtet man schön, was passiert.
     
  17. #21417 Milchschaum, 17.02.2020
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    2.385
    Woher kennst du meinen Arbeitsplatz so genau? So fühle ich mich jeden Tag... ;)
     
    Brewbie gefällt das.
  18. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    5.827
    Hättest Du was Anständiges gelernt ... :D
     
    Augschburger gefällt das.
  19. #21419 silverhour, 17.02.2020
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.505
    Zustimmungen:
    6.594
    So könnten die "me-too"-Jungenz auch argumentieren: Kein Mädel wurde gezwungen. Es wäre nur die Karriere im A.... gewesen.
    Bei GNTM ist es nicht anders.... die Taumkarriere als TM wäre vorbei, wenn Haare und Höschen dran bleiben...
     
  20. Tigr

    Tigr Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    514
    Außerdem kommt der Druck von Heidi.
     
Thema:

Manches muss einfach gemeldet werden...

Die Seite wird geladen...

Manches muss einfach gemeldet werden... - Ähnliche Themen

  1. Einfach zu bedienende Siebträgermaschine

    Einfach zu bedienende Siebträgermaschine: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Maschine, die möglichst intuitiv zu bedienen ist, um die Zubereitung eines Kaffeegetränks für...
  2. Am Ende des Espressotages einfach alles abkühlen lassen?

    Am Ende des Espressotages einfach alles abkühlen lassen?: Ich denke gerade darüber nach, mir eine GS/3 zuzulegen. Da ich meist nur 2-4 Espressi pro Tag brauche, bin ich aber nicht so begeistert davon,...
  3. Einfaches Expansionsventil für diverse Quickmill Maschinen?

    Einfaches Expansionsventil für diverse Quickmill Maschinen?: Hallo , ich bin dabei, eine 2007er Quickmill 3035 wieder auf Vordermann zu bringen. Bei der "Ersatzteilsuche", (u.A. wurden wohl die 3...
  4. Einfach nur Espresso - welche Maschine im unteren Preissegment

    Einfach nur Espresso - welche Maschine im unteren Preissegment: Guten Tag zusammen, :) man kommt ja an diesem Forum gar nicht vorbei, wenn man auf der Suche nach einer "Kaffeemaschine" ist... Also dachte ich...
  5. Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper

    Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal eure Hilfe bei der Kaufberatung… Meine bessere Hälfte und ich machen aktuell unseren täglichen Espresso mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden