Manches muss einfach gemeldet werden...

Diskutiere Manches muss einfach gemeldet werden... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; CellBroacast hat über Telekom bei Android sehr gut funktioniert. Die Nina-App meiner Kollegin habe ich über unser Teams-Telefonat gehört. Ebenso...

  1. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    1.530
    CellBroacast hat über Telekom bei Android sehr gut funktioniert.
    Die Nina-App meiner Kollegin habe ich über unser Teams-Telefonat gehört. Ebenso die Sirene bei ihr in Köln. Sie hatte sogar geschlossene Fenster.
    Meine Stadt hat wohl keine oder nur leise Sirenen. Denn selbst bei sofort geöffnetem Fenster habe ich mal nichts gehört.
     
  2. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    8.131
    Zustimmungen:
    9.146
    psst.. war aber nur ironisch gemeint -
    wir sollten uns lieber ums Klima und die Umweltverschmutzung kümmern, denke ich. Da dürfen gern die Sirenen bimmeln - bei jedem. Stündlich. :/
     
    Marshall6 und cbr-ps gefällt das.
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    28.179
    Zustimmungen:
    34.563
    Oh nein, dann wäre ja Dauerlärm…
     
    joost gefällt das.
  4. #33784 Augschburger, 08.12.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    18.369
    Zustimmungen:
    17.365
    Auch daran wird sich der homo erectus gewöhnen, fürchte ich…
     
  5. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    11.367
    Zustimmungen:
    4.345
    Seit zwei Tagen verfolge ich die Meldungen über diese Reichsbürger-Gruppe, die einen Umsturz geplant haben.
    Ich weiß nicht mehr, was ich schräger finden soll. Die cruden Ideen dieser Gruppe von durchgeknallten Rentnern und Ex-AfDlern oder die (meiner Meinung nach) völlig überzogene und der Presse vorher angekündigte Polizeiaktion.
    Wenn mir nachher eine Film-Leuchte aus dem Himmel vor die Füße knallen würde, würde mich das fast nicht mehr wundern.
     
    espressionistin gefällt das.
  6. #33786 Augschburger, 09.12.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    18.369
    Zustimmungen:
    17.365
    Das wird Dir wahrscheinlich niemand beantworten können. :D :p
     
    cbr-ps gefällt das.
  7. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    3.700
    Das wäre dann ein BaristaLight. :)
     
    espressionistin und Augschburger gefällt das.
  8. #33788 oldsbastel, 09.12.2022
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    2.327
    Wohl wahr ..... :D

    PHOTO-2022-12-09-15-53-54.jpg
     
  9. #33789 Augschburger, 09.12.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    18.369
    Zustimmungen:
    17.365
    Oder das Klavier vor dem Nespresso-Store. :D
     
  10. #33790 Knabberkram, 09.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2022
    Knabberkram

    Knabberkram Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    749
    Hätte auch aus einem Monty Python Film stammen können.

    Wenn die soviel Waffen horten, hätte noch eine (Wagner-)Söldnertruppe gefehlt, die Waffen schiessen ja nicht von allein. Und wenn es schon so einfach wäre mit dem Staatsstreich, warum sind da nicht schon Putin oder Honecker drauf gekommen.. :cool:
     
  11. #33791 espressionistin, 09.12.2022
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    11.130
    Zustimmungen:
    8.414
    Meinen Lieblingskommentare dazu hat die Familie des verhafteten Adligen gebracht. „Ist doch nur ein alter verwirrter Mann“.
    Alles gesagt, ohne dass es dazu einer Sondersendung bedurft hätte..
     
    domo gefällt das.
  12. #33792 Knabberkram, 09.12.2022
    Knabberkram

    Knabberkram Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    749
    Und ich dachte an Augsburger Puppenkiste, "Der kleine König Kalle Wirsch":
    mbss_20221209_211742_681.jpg
     
  13. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    11.367
    Zustimmungen:
    4.345
    Mein Lieblingskommentar:
    Das kommt raus, wenn man seine Kumpels über WhatsApp zu einem Advents-Pun(t)sch einlädt und die Autokorrektur zuschlägt.

    Ein Plot für einen Film der Coen-Brüder.
     
    espressionistin gefällt das.
  14. #33794 Largomops, 10.12.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.352
    Zustimmungen:
    10.163
  15. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    28.179
    Zustimmungen:
    34.563
    Wenn es nur der verwirrte oder auch nur verbitterte alte Mann wäre, könnte ich die Einschätzung teilen. Wenn da aber Strukturen bestehen, die bis in eine legale Partei reichen, ist das aus meiner Sicht schon einer besonderen Beachtung Wert. Ich fürchte, die bisher festgenommenen 25 Leute sind nur die Spitze des Eisbergs einer gefährlichen Bewegung.
     
    Papiertiger, blu, Milchschaum und 6 anderen gefällt das.
  16. #33796 silverhour, 10.12.2022
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    14.393
    Zustimmungen:
    11.669
    Es beruhigt mich, daß ich nicht der Einzige bin, dem das Vorhandensein von solchen Organisationen Angst macht.
     
    cbr-ps, Hurtz11, pastajunkie und 2 anderen gefällt das.
  17. #33797 Gus Goose, 10.12.2022
    Gus Goose

    Gus Goose Gast

    Fängt es nicht immer mit einer "kleinen Gruppe von Spinnern" an?
    Initiis resistere, hat ein alter Lehrer immer gesagt.
     
    cbr-ps gefällt das.
  18. #33798 mechanist, 10.12.2022
    mechanist

    mechanist Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2016
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    4.258
    Mal abgesehen davon, dass diese Äusserung von einem Familienmitglied stammt, der im gleichen Interview sagt,
    er habe seit über zehn Jahren keinen Kontakt mehr zum Beschuldigten, ist es mittlerweile bei allen befassten Behörden
    und Institutionen Konsens, dass diese "Reichsbürger"-Bewegung zu lange verharmlost und verniedlicht wurde, genau
    mit solchen Äusserungen.
    Es gibt genug Möglichkeiten, sich über diese Bewegung zu informieren und glücklicherweise sind Sicherheitsbehörden
    in unserem Land nicht Möchtegern-Spezialisten rechenschaftspflichtig, die nach Corona jetzt ein neues Feld beackern - ich sehe nicht, dass bei fast 150 Durchsuchungen
    3000 Beamte übertrieben wären - das sind 20 Beamte pro Objekt, bei zusätzlich vermutetem Waffenbesitz sicher angemessen.

    Diese Szene hat eine bedenkliche Grösse erreicht, die durch die Inhomogenität schwer zu erfassen ist - ich finde es
    sehr beunruhigend, wie viele Menschen in einer von Unsicherheiten geprägten Zeit in Parallelwelten abrutschen
    und sich in diesen Gespinsten dann radikalisieren.
     
    cbr-ps, blu, Sansibar99 und 5 anderen gefällt das.
  19. domo

    domo Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    2.219
    Ich glaube, dass es schwierig ist zu definieren, wo der Übergang zwischen "verrückter alter Mann mit wirrer Vorstellung" und "verrückter alter Mann mit wirrer Phantasie - und dem Ziel diese umzusetzen" verläuft. Im einen Fall hätte man statt 3000 Polizisten wohl eher 300 Psychologen, Sozialarbeiter und die Lebenshilfe losschicken sollen, im anderen Fall war es vermutlich angemessen.
    Dass die Politik, "Experten" - wenn es schon nichts mit dem "heißen Herbst" der anderen rechten Spinner wird - und die Medien darauf aufspringen, finde ich jetzt nicht wirklich überraschend.
     
    espressionistin gefällt das.
  20. #33800 Milchschaum, 10.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2022
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    4.657
    Zustimmungen:
    4.050
    Klingt für mich in erster Line nach einer flinken Distanzierung seitens einzelner Familienmitglieder.
    Selbst wenn der Reus eher ein harmloser Spinner sein sollte, waren doch im Verdächtigenkreis genug gefährliche Menschen. Nach der Polizei-Erfahrung mit Reichsbürgern (z.B. vor 6 Jahren) habe ich volles Verständnis dafür, dass man hier mit Spezialisten und großem Gerät anrückt und nicht mit einem Streifenwagen.
     
    cbr-ps und espressionistin gefällt das.
Thema:

Manches muss einfach gemeldet werden...

Die Seite wird geladen...

Manches muss einfach gemeldet werden... - Ähnliche Themen

  1. Manchester

    Manchester: Hallo zusammen, Ende August bewege ich mich per Flieger gen Manchester... Gibt es dort vielleicht Tipps für einen guten Espresso? Würde mich...
  2. Emilo muss schließen

    Emilo muss schließen: Ich bin selbst seit 25 Jahren Unternehmer und auch Handelsrichter am LG Kassel, aber wenn das so stimmt, wie Emilio es in der Pressemitteilung...
  3. Padmaschine gesucht- wenn´s mal schnell gehen muss

    Padmaschine gesucht- wenn´s mal schnell gehen muss: Hallo Leute, ich wollte euch fragen, ob ihr mir eine Kaufberatung geben könnt bezüglich einer Kaffeepadmaschine. Ich genieße es, wenn ich Zeit...
  4. Widerbefüllbare Kapseln / Pads wenn´s mal schnell gehen muss

    Widerbefüllbare Kapseln / Pads wenn´s mal schnell gehen muss: Hallo Leute, zusätzlich zu meinem Vollautomaten, wenn´s morgens mal schnell gehen muss, möchte ich mir eine Kaffeepad- oder Kapselmaschine kaufen...
  5. Ascaso Steel DUO PID - was muss wie gereinigt werden?

    Ascaso Steel DUO PID - was muss wie gereinigt werden?: Ich beschäftige mich gerade mit der Reinigung der obgenannten Maschine. Diese ist seit gut einer Woche bei uns eingezogen und macht wirklich guten...