Manometer für Europiccola nachrüsten `?

Diskutiere Manometer für Europiccola nachrüsten `? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, kann mir jemand sagen, ob und wie es möglich ist das Manometer für die Europiccola (La Pavoni) nachzurüsten ? Das Manometer kann man ja...

  1. #1 greeny1, 22.02.2006
    greeny1

    greeny1 Gast

    Hallo,
    kann mir jemand sagen, ob und wie es möglich ist das Manometer für die Europiccola (La Pavoni) nachzurüsten ? Das Manometer kann man ja einzeln kaufen .
     
  2. #2 nobbi-4711, 22.02.2006
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.455
    Zustimmungen:
    1.208
    Sollte funktionieren. Statt der Stöpselschraube oben das Manometer einsetzen, fertig. Evtl vorher ein paar Lagen Teflonband ums Gewinde. Geht natürlich nur bei der Europiccola mit dem Wasserstandsschauglas, nicht bei der Mignon.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  3. #3 greeny1, 22.02.2006
    greeny1

    greeny1 Gast

    Passt das wirklich so einfach ? Hab gelesen, dass das Gewinde vielleicht nicht passt und man eventuell ein Adapterstueck benötigt !
     
  4. #4 nobbi-4711, 22.02.2006
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.455
    Zustimmungen:
    1.208
    Ich denk nicht, dass sich Pavoni die Mühe macht, extra ein anderes Schauglasoberteil zu fertigen. Aber vielleicht hat's hier schon mal jemand gemacht. Sicher ist, da ist eine Schraube, die recht breit ist und m.E. einfach den Platz für das Manometer besetzt.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  5. #5 Dompteur9, 22.02.2006
    Dompteur9

    Dompteur9 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Also grds. ist eine Nachrüstung möglich. Ich habe es vor ein paar Jahren selber machen lassen...die Betonung liegt allerdings auf machen lassen, sprich ich weiß nicht, wie das Ganze funktioniert. Weniger Gedanken habe ich mir allerdings über die Gewindegrößen gemacht, da gehe ich auch davon aus, daß Pavoni da bestimmte Standardgrößen nutzt und es deshalb keine Probleme gibt. Was ich allerdings nicht wirklich weiß, ist, ob das Professionell-Manometer wegen der Eichung für den großen Kessel überhaupt in der Lage ist, auch beim kleinen Kessel den korrekten Druck anzuzeigen, oder ob es da nicht doch einer anderen Ausmessung bedarf...aber das ist wohl was für E-Techniker und Physiker und nicht für Juristen...:)
     
  6. #6 greeny1, 24.02.2006
    greeny1

    greeny1 Gast

    Super,
    danke für den Hinweis,
    wo hast Du das Manometer gekauft ?
     
  7. #7 Da Michl, 07.07.2006
    Da Michl

    Da Michl Gast

    Ja es ist möglich ein Manometer nachzurüsten. Ich habe bei espressoxxl.de nachgefragt. :wink:

    :cry: Aber:
    So einfach ist es nicht. Das Schauglasoberteil der Europiccola besitzt laut espressoxxl.de ein anderes Gewinde als das der Professinale. D.h. ich bräuchte ein neues Oberteil mit passendem Gewinde für das Manometer. Dieser Kit kostet etwa 90 Eur. :(

    Wenn aber jemand was anderes weiß, wie z.B. mit Zwischenstück oder ein Manometer mit dem richtigen Gewinde, den bitte ich mir zu antworten, denn ich würde sehr gerne selber auf einfachste und kostengünstigste Art ein Manometer nachrüsten wollen.


    Mit der Eichung denke ich gibt es keine Probleme. Wasserdampf wird mit Hitze erzeugt. Sobald das Wasser siedet und weiter erhitzt wird entsteht durch den Wasserdampf der entsprechende Druck, egal wie groß der Kessel ist. Ich habe eine Tabelle gefunden, in der die Temperatur mit dem Druck aufgelistet ist.
    Hier ein paar Werte
    1,09 bar entsprechen 102 °C,
    1,21 bar entsprechen 105 °C,
    1,34 bar entsprechen 108 °C

    Bei meiner Europiccola habe ich jetzt mal mit einem Fühler die Außentemperatur gemessen, 108 °C beträgt diese im aufgeheizten, entlüfteten Zustand.
    [/quote]
     
  8. #8 deralex, 17.10.2010
    deralex

    deralex Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    AW: Manometer für Europiccola nachrüsten `?

    Hallöchen,

    ich trage mich auch gerade mit dem Gedanken Schwanger eine Europiccola zukaufen, da ich eigentlich nicht unbedingt den großen Kessel brauche.

    Jetzt lese ich mich hier gerade ein. Ein Manometer hätte ich schon gerne...

    Ich hab mir also auf der Pavoni Website mal die Explosionszeichnung angeschaut. Explosionszeichnung
    Scheinbar muss laut der Zeichnung nur das Teil Nr. 67 durch Teil 68 ersetzt werden. Siehe Seite 3

    Dann noch das Manometer obendrauf. Was denkt ihr? Gehe ich richtig in der Annahme?

    Bekommt man das Teil 68 ist halt die Frage?

    Gruß
    Alexander
     
  9. #9 kaffeeklaus, 17.10.2010
    kaffeeklaus

    kaffeeklaus Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    8
  10. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.937
    Zustimmungen:
    521
    AW: Manometer für Europiccola nachrüsten `?

    Zusätzlich zum Manometer ist ein Adapter notwendig. Mir sind die Vorteile des Manometers nicht kla. ich habe seit 15 Jahren eine Europiccola ohne Manometer und habe es noch nie vermisst.
    Wenn das Wasser zu heiß ist, merkst du es und kannst den Presso zurückregeln. Das war bisher ein- oder zweimal mnötig.
     
  11. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    8
    AW: Manometer für Europiccola nachrüsten `?

    adaptere isse doch dabei, Arni ;-)

    brauch aber auch keines - isch abe nur ne mignon :roll:
     
  12. #12 norbifly, 27.10.2010
    norbifly

    norbifly Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    129
    AW: Manometer für Europiccola nachrüsten `?

    Hallo Deralex,

    ich habe die Europiccola seit 1996, und sie ist perfekt. Den grossen Kessel der Professional braucht man eigentlich nicht. Auch mit der Europiccola kann man ewig Dampfen. Und irgendwann werden bei zuviel Entnahmen beide tricky wegen der Überhitzung.

    Das Manometer habe ich erst 2009 dazu geschenkt bekommen, d.h. man braucht es eigentlich nicht.
    Vorteile: Man kann den Abschaltdruck bei etwa 0,9 bar kontrollieren oder dort einstellen. Wenn die Maschine länger an war, kann man sie von Hand abschalten und bis zum Bezug warten, bis Druck/Temperatur auf einen geringeren Wert abgefallen sind (Hilfe beim Temperatursurfen). Es sieht gut aus.
    Nachteile: Wenn man die Maschine nach ausgiebiger Benutzung geschlossen stehen lässt, entwickelt sich beim Abkühlen Unterdruck im Kessel, der den Hebel nach oben zieht. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das Manometer das verträgt und entlüfte die Maschine deshalb immer zum Schluss von Hand.

    Am besten man kauft das Manometer mit der Adapterschraube als Set. Bei mir war allerdings keine Dichtung zwischen Manometer und Adapter dabei. Man legt dann einfach eine kleine Dichtung (O-Ring) in den Adapter und dreht das Manometer handfest darauf.

    Ich hoffe, es hilft zu Entscheidungsfindung,

    Norbert
     
  13. #13 deralex, 28.10.2010
    deralex

    deralex Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    AW: Manometer für Europiccola nachrüsten `?

    Danke Norbert, ich habe mich jetzt auch langsam etwas hinein gefunden in das Thema und werde erstmal meine ersten Schritte ohne Manometer machen. Wenn ich meinenich bräuchte es kann ich es ja noch anbauen. Beim espressomaschinendoctor ist jetzt auch ne Dichtung im Set. Ich hab das schon gelesen, dass du das Manometer neu "geeicht" hast ;-)

    Gruß Alexander
     
  14. #14 espressionistin, 10.11.2010
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.053
    Zustimmungen:
    5.915
    AW: Manometer für Europiccola nachrüsten `?

    Hallo!

    Eine Frage an die Manometer-Nachrüster: Kann man das Manometer an die EP anbringen, ohne die obere Schauglashalterung erst abzubauen? Ich habe mein Nachrüst-Set bekommen, allerdings passt der Adapter nicht, deswegen hab ich noch nicht weiter gebaut, aber es sah es beim "simulieren" des Eindrehens für mich so aus, dass der Manometer beim reindrehen irgendwann an die obere Kesselkante stoßen wird und sich nicht komplett eindrehen lässt?!?
    Auf Schauglashalterabbau hab ich so gaaar keine Lust...:-?

    Viele grüße
    Sabine
     
  15. #15 deralex, 10.11.2010
    deralex

    deralex Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    AW: Manometer für Europiccola nachrüsten `?

    Du hast also ein Set bestellt bei einem der einschlägigen Händler oder?

    Also Manometer und Adapter plus Dichtung?

    Ich spiele ja auch noch mit dem Gedanken also wären ein paar mehr Infos für mich auch interessant.

    Vielleicht lädst du noch ein Bild hoch.
    Gruß
     
  16. #16 MarkusD, 10.11.2010
    MarkusD

    MarkusD Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    2
    AW: Manometer für Europiccola nachrüsten `?

    Hallo Sabine,

    das sollte eigentlich ohne entfernen des Schauglashalters gehen. Ich hatte das Manomenter bei meiner Prof. auch mal abgebaut ohne das Schauglas zu demontieren. Die Europiccolas sind etwas anders gebaut aber schau mal hier auch auf S. 56, demnach sollte es auch so gehen.
    http://www.kaffeemaschinendoctor.de/download/dichtungswechsel_lapavoni.pdf

    Grüße
    Markus
     
  17. zamzon

    zamzon Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    15
    AW: Manometer für Europiccola nachrüsten `?

    Ich habe das Manometer mit dem Adapter vom E-Doc bei zwei Europiccola (BJ vor und nach 2000) nachgerüstet ohne irgend etwas anderes zu demontieren. Das wirkliche Problem ist die Endposition des Manometers. Wenn man Pech hat, schaut das Manometer sonst wo hin, wenn es fest bzw. dicht aufgeschraubt ist. Dann muss man zur Feile greifen :-(

    Z.
     
  18. #18 Augschburger, 10.11.2010
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.648
    Zustimmungen:
    7.851
    AW: Manometer für Europiccola nachrüsten `?

    Oder Telefon- äh Teflonband.
    Damit klemmt das Ding früher dicht und schaut woanders hin. :cool:
     
  19. #19 Bonsai-Brummi, 10.11.2010
    Bonsai-Brummi

    Bonsai-Brummi Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    942
    AW: Manometer für Europiccola nachrüsten `?

    Frage am Rande aus aktuellem Anlaß: Hat es die Pavoni Professional mal ohne Manometer gegeben?


    [​IMG]
    c.s.
     
  20. #20 MarkusD, 10.11.2010
    MarkusD

    MarkusD Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    2
    AW: Manometer für Europiccola nachrüsten `?

    M. E. nein. Habe ich zumindest noch nie gesehen oder gelesen. Der Unterschied zwischen der Europiccola und der Prof. ist ja nur das Manometer und der größere Boiler. Die Bezeichnung "Professional" wird sich kaum am größeren Boiler bemessen. La Pavoni war wohl eher der Meinung, dass das Manometer, aus der Dame eine Professionelle macht... ;-)

    Was ist denn Dein "aktueller Anlass"?

    Grüße
    Markus
     
Thema:

Manometer für Europiccola nachrüsten `?

Die Seite wird geladen...

Manometer für Europiccola nachrüsten `? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Lelit PL41TEM Einkreis-Espressomaschine mit PID

    Lelit PL41TEM Einkreis-Espressomaschine mit PID: Hallo zusammen, ich biete hier eine gebrauchte Lelit PL41TEM Espressomaschine zum Verkauf an. Es handelt sich bei diesem Modell um eine...
  2. [Maschinen] Pavoni Siebträger

    Pavoni Siebträger: Ich suche einen Siebträger inkl. Sieb für eine Pavoni Europiccola aus dem Jahre 1975, also 2. Serie und für 49 mm Tamperdurchmesser bzw. 50 mm...
  3. [Erledigt] La Pavoni Europiccola 70er Jahre

    La Pavoni Europiccola 70er Jahre: Ich verkaufe hier eine La Pavoni Europiccola. Es handelt sich um ein älteres Modell mit 2-Stufen Heizung. Der Zustand ist sehr gut. Alle...
  4. ECM Casa IV Temperatur zu hoch. Pumpendruck Manometer defekt!?

    ECM Casa IV Temperatur zu hoch. Pumpendruck Manometer defekt!?: Hallo liebe Kaffee Gemeinde, ich habe als kleines Bastelobjekt vergangene Woche eine ECM Casa IV gereinigt, entkalkt, alle relevanten Dichtungen...
  5. LaPavoni Europiccola: Schrauben der Kesselheizung lösen

    LaPavoni Europiccola: Schrauben der Kesselheizung lösen: Hallo, (LaPavoni Europiccola Millenium, Messingkolben, Kunststoffzylinder) bin gerade dabei, die drei Schrauben, welche die Heizung am Kessel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden