Manuelle Handhebel: Druckprofil on the fly (VIDEO)

Diskutiere Manuelle Handhebel: Druckprofil on the fly (VIDEO) im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Sicher Optik spielt ne große Rolle, aber du kannst mit verschieden Federn spielen, im Einer- oder Doppelpack. Ich kann den Hebel halten bei einem...

  1. #161 onluxtex, 03.08.2017
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    2.156
    Sicher Optik spielt ne große Rolle, aber du kannst mit verschieden Federn spielen, im Einer- oder Doppelpack.
    Ich kann den Hebel halten bei einem bestimmten Druck.
    Wir reden immer von Bosco, allgemein geht es aber um die CMA (rossi) Gruppe.
     
  2. #162 Berlinmalte, 03.08.2017
    Berlinmalte

    Berlinmalte Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    194
    Ich bekomme Lust mal etwas mit einem großen Federhebler zu spielen. Gabors Manometer an der Bosco ist schön.
     
  3. #163 thirdcrack, 03.08.2017
    thirdcrack

    thirdcrack Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2012
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    815
    Doch Du kannst durchaus. Total frei. Nix ist unmöglich. Feder zurückhalten, könntest eigentlich auch nachhelfen, aber das ist/sollte nicht notwendig sein.
     
    onluxtex gefällt das.
  4. Alexsey

    Alexsey Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1.175
    Ich finde das Manometer durchaus sinnvoll. Wie Thirdcrack bereits geschrieben hat, kann man nachdrücken oder auch ausbremsen. Zudem hängt der Maximaldruck ein wenig vom Druck im Kessel ab (und in der Folge vom Bitting Point). Mit dem Manometer hat man dabei endlich einen Überblick. Noch viel interessanter finde ich zudem eventuelle PI Möglichkeiten. Ich könnte mir gut vorstellen mit dem Manometer z.B. eine 3 Bar PI halten zu können.
     
    1968 und onluxtex gefällt das.
  5. #165 onluxtex, 03.08.2017
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    2.156
    Bei der 2er Bosco ist das Mass von Achse 1.Hebel zu Achse 2. Hebel 220mm.
    Das lichte Mass zw. den Gruppen beträgt 180mm.
    Reicht das vom Platzbedarf.
    Links von der Gruppe befindet sich das Rad für Dampf Tassenablage und rechts das Rad für Heißwasser. Es bleibt also nur die mittige Anordnung.
     
  6. #166 thirdcrack, 03.08.2017
    thirdcrack

    thirdcrack Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2012
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    815
    Das ist Kinderspiel.
     
  7. #167 onluxtex, 03.08.2017
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    2.156
    Habe gerade Antwort von Roberta:

    Die Kappen sind: Just aesthetics!
     
  8. Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    172
    Doch klar man könnte natürlich den Hebel mit der Hand etwas mehr zurückhalten oder mehr drücken .... dann bringt man halt mehr oder weniger Druck auf die Anzeige


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    172
    außerdem ist es nicht so anstrengend wie mit der CT1 9 Bar zu drücken ;)
     
    onluxtex gefällt das.
  10. #170 Sterling, 19.08.2017
    Sterling

    Sterling Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    12
    Hallo @thirdcrack ,
    eine Frage, in 4 Wochen hole ich meine Strietman in Eindhoven, wird es dann noch Pressure Kits dafür geben? Produzierst du auf Anfrage oder hast du noch Bestand den du jetzt abverkaufst?
    Grüße Christoph
     
  11. #171 thirdcrack, 21.08.2017
    thirdcrack

    thirdcrack Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2012
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    815
    Hallo Christoph,

    Wir haben Bestand. Sowas auf Anfrage zu produzieren wäre unwirtschaftlich.

    Gruss!
    Gabor
     
  12. #172 thirdcrack, 25.09.2017
    thirdcrack

    thirdcrack Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2012
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    815
    Endlich ist die Produktion angelaufen. Die Rohstücke wurden mit Wasser geschnitten.



    [​IMG]
     
    onluxtex gefällt das.
  13. #173 onluxtex, 25.09.2017
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    2.156
    Wenn ich richtig zähle beläuft sich die Serie auf 30 Stck.
    Brauchst du jemanden zum Testen, Bosco, Rossi-Gruppe?;)
    Gibt es schon einen Verkaufspreis?
     
  14. #174 thirdcrack, 25.09.2017
    thirdcrack

    thirdcrack Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2012
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    815
    Ja, 30 "Tester" brauche ich. Eigentlich sollten keine weitere Probleme auftreten. Wie ich gesehen habe, Londinium und Pro800 haben identischen Einzelteile (Londinium mit einem Feder). Aber ich habe gehört, dass die Bosco-Maschinen 4 O-Ringe (Kolbensichtungen) hätten. Ob das stimmt?

    Es wird zwischen 350-400 USD kosten.
     
    onluxtex gefällt das.
  15. #175 onluxtex, 25.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2017
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    2.156
    ich melde mich schon mal als "Versuchskanienchen" an.
    Hier ein Foto: Bosco

    [​IMG]
     
    nnamretsuM gefällt das.
  16. #176 onluxtex, 25.09.2017
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    2.156
    noch eins
    [​IMG]
     
  17. #177 thirdcrack, 27.09.2017
    thirdcrack

    thirdcrack Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2012
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    815
    Sehen doch total gleich aus.... Danke für die Fotos!
     
  18. #178 onluxtex, 27.09.2017
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    2.156
    für die neueren Modelle verwendet Bosco 2 Federn. Denke aber für euer Druckprofil on the fly spielt das keine Rolle.
     
  19. #179 thirdcrack, 05.10.2017
    thirdcrack

    thirdcrack Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2012
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    815
    Härtetest am Wochenede absolviert. Etwa 550-600 Espresso und Cappucciono an einem Kaffee-Festival mit der Strietman und Dual Gauge Pro800.

    [​IMG]

    Ein Manometer für die geeky Gäste, ein für den Barista:
     
    nnamretsuM, Jetza, 1968 und 2 anderen gefällt das.
  20. #180 onluxtex, 05.10.2017
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    2.156
    wird es ein Problem für dich alle sichtbaren Teile passend zur Brühgruppe in Spiegelpolitur herzustellen?
    In matt finde ich sieht es zu sehr nach Anbauteil aus. Ist es zwar auch, ist aber in Hochglanzpolitur schöner.
     
Thema:

Manuelle Handhebel: Druckprofil on the fly (VIDEO)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden