Marzocco-sieb und passender tamper - version 2.0 - Mein beitrag zur umsetzung!

Diskutiere Marzocco-sieb und passender tamper - version 2.0 - Mein beitrag zur umsetzung! im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; [color=#000080:post_uid0]So - ich habe heute Nachmittag meine Einzelanfertigung bekommen -> :p Dieser Beitrag dient der Nachahmung! (wobei...

  1. #1 Obstkiste, 09.06.2005
    Obstkiste

    Obstkiste Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    [color=#000080:post_uid0]So - ich habe heute Nachmittag meine Einzelanfertigung bekommen -> :p

    Dieser Beitrag dient der Nachahmung! (wobei ich mir die Maße an meine Bedürfnisse angepasst habe - jeder kann da natürlich was dran ändern :;): )

    [*] [b:post_uid0] WO ? [/b:post_uid0] - Bei einer Dreherei Ihres Vertrauens

    [*] [b:post_uid0] Aus was denn gedreht ? [/b:post_uid0] - Mein Teil ist aus Edelstahl gemacht (lebensmittelgeeignet - da gibts wohl auch Edelstahl das Schwefel enthält...) - natürlich geht auch Alu, aber Alu wird an meine "617-Gramm-Variante" vom Gewicht und der Optik nicht rankommen ;)

    [*] [b:post_uid0] Kostet ? [/b:post_uid0] - "...was in die Kaffeekasse..."

    [*] [b:post_uid0] Kann ich jetzt endlich mal Bilder sehen? ? [/b:post_uid0] - Ja: Foto1 - Foto2
    (Sorry, bei Bild 2 gabs Störungen weil ich die Digicam mit Netzstecker betreiben musste...)

    [*] [b:post_uid0] Ich will auch sowas ! [/b:post_uid0] - leider hab ich keine CNC Drehbank im Keller stehen... ;)

    -> Aber das hilft sicher weiter wenn man im Bekanntenkreis jemand hat, der sowas vielleicht drehen lassen könnte:
    Ein PDF der 3D-Ansicht (Größe: 41kb)
    Eine Technische Zeichnung als PDF (Größe: 240kb)


    :cool:
     
  2. herbie

    herbie Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    das sieht ziemlich brauchbar aus. Passt der kleinere Stempel mit 41mm noch ausreichend in den Mittelzylinder des Siebs? Bei meiner Plastikschmirgelorgie hatte ich den Eindruck, dass der doch eher eng ist. ;)

    [quote:post_uid0="Obstkiste"]:: Bezzera 99 S/M inox :: MAZZER Mini :: Demoka 205 (noch - als Zweitmühle) ::[/quote:post_uid0]

    Neuer Tamper, neue Mühle... ja ist denn heut' schon Weihnachten. ;)

    Gruß,
    herbie
     
  3. #3 Obstkiste, 10.06.2005
    Obstkiste

    Obstkiste Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="herbie"]Passt der kleinere Stempel mit 41mm noch ausreichend in den Mittelzylinder des Siebs?[/quote:post_uid0]
    [color=#000080:post_uid0]Ich habs mehrfach nachgemessen:
    Wenn der Tamper bei 41mm an die Seitenwände des Siebes anstoßen würde, sind definitiv weniger als 7gr. Kaffee im Sieb - ich schätze mal eher 5gr. Kaffee.

    Wenn man wirklich 7gr. drin hat, dann gibts mit 41mm kein Problem!

    [quote:post_uid0]Neuer Tamper, neue Mühle... ja ist denn heut' schon Weihnachten. ;)[/quote:post_uid0]
    So fühl ich mich fast - ja - aber ich hab seit Weihnachten gespart und mit mir gekämpft wegen der Mühle *g* insofern...
    :p
     
  4. #4 colnago, 10.06.2005
    colnago

    colnago Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    [color=#000000:post_uid14]Das ist ein 1a-Service mit Deiner technischen Zeichnung... Ich wollte schon lange meinen Plastik-Rancilio-Tamper ersetzen.
    Bei der Gelegenheit noch eine Frage zum Befüllen des Einer-LM: Wie schaufelt Ihr den Mittelzylinder voll ? Wenn man wirklich 7 g mit einem Mal direkt mahlt oder einen Dosierer verwendet, würden doch beim Tampen mindestens 2 g den Rand und nicht den Mittelzylinder befüllen ?!
    Ich habe bisher immer in 2-3 Portionen gemahlen und leicht "zwischengetamp!". Das ist sicher nicht das Optimum und führt wohl zum "channeling"?
    Habt Ihr einen anderen Vorschlag? Danke !

    Gruss, Hans[/color:post_uid14]
     
  5. #5 Axel2803, 20.06.2005
    Axel2803

    Axel2803 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    13
    tja, die Dreherei "meines" Vertrauens will für das Teil satte 50€ haben...
    10€ Material + 40€ Lohn...
    Schade eigentlich, denn für die LM-Siebe passt mein 57mm Tamper nicht wirklich gut...
    Gruß, Axel
     
  6. Tea

    Tea Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2004
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    @ Obstkiste bzw. alle Anderen, die LM-Siebe nutzen:

    Eine Antwort auf die Frage von colnago würde mich auch brennend interessieren...wie füllt Ihr denn den Mittelzylinder??

    Jens
     
  7. #7 Obstkiste, 29.06.2005
    Obstkiste

    Obstkiste Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="Tea"]@ Obstkiste bzw. alle Anderen, die LM-Siebe nutzen:

    Eine Antwort auf die Frage von colnago würde mich auch brennend interessieren...wie füllt Ihr denn den Mittelzylinder??

    Jens[/quote:post_uid0]
    [color=#000080:post_uid0]Da mach ich mal ein Bild am Wochenende - schonmal eine Beschreibung:

    Vor dem Anpressen ist der Mittelzylinder leicht überfüllt, nach dem Tampern ist etwa einen halben Zentimeter von oberen "Rand" des Mittelzylinders eingedrückt.

    Wie gesagt - Bilder folgen!
    :cool:
     
  8. Tea

    Tea Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2004
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hi Obstkiste,

    danke für die "Vorabinfo". Bin gespannt auf die Bilder...

    Jens
    (der immer noch nach einer bezahlbaren Möglichkeit sucht, sich einen 41mm-Tamper drehen zu lassen)
     
  9. #9 Obstkiste, 03.07.2005
    Obstkiste

    Obstkiste Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="Tea"]Hi Obstkiste,

    danke für die "Vorabinfo". Bin gespannt auf die Bilder...[/quote:post_uid0]
    [color=#000080:post_uid0]So - hab eben die Bilder gemacht!

    Kleine Bilderserie

    Anzumerken ist:

    Das sind schon MEHR als 7 Gramm! Scheinbar ist der Dosierer noch nicht optimal eingestellt :;):

    Also Ich schätze mal das könnten schon fast 8 Gramm sein, also es kann durchaus noch weniger im Siebträger sein!

    Als Anhaltspunkt sollte es dennoch reichen...

    Schöne Grüße,
    Stefan (*den Nachmittags-Cappu aus den Bildern schlürfend*)
     
  10. Tea

    Tea Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2004
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    schöne Bilder, danke für´s Einstellen!

    Ab Montag bekomme ich endlich meinen "41cm-Tamper", dann beginne ich mit dem Experimentieren.
    Für 10 Euro habe ich mir einen älteren "58er" abdrehen lassen.

    Bin gespannt wie´s klappt...

    Viele Grüße,
    Jens
     
  11. #11 Walter_, 03.07.2005
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    14
    41cm Tamper??? Brauchst Du da nicht immer Leute die Dir beim Heben helfen? :p
     
  12. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.964
    Zustimmungen:
    3.564
    [quote:post_uid0="Obstkiste"]Wenn man wirklich 7gr. drin hat, dann gibts mit 41mm kein Problem![/quote:post_uid0]
    hi,

    ich hatte mir kuerzlich einen auf 40 mm abdrehen lassen und leider einen 39 mm erhalten :( - das ist definitiv zu wenig...

    lg, blu
     
  13. lex123

    lex123 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    3
    hi,

    Reg Barber macht auf Anfrage auch 41mm Tamper. Der Preis bleibt der gleiche wie bei den anderen Größen, ca. 35 EUR + Versandkosten. Eine Alternative für all diejenigen, die keine willige oder fähige Dreherei in der Gegend haben.
    Lex



    Edited By lex123 on 1120633498
     
  14. Murdoc

    Murdoc Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2004
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde die Reg Barber Tamper sehr schön. Gibt es denn eine andere Möglichkeit an die heranzukommen außer die aus Kanada zu importieren?
     
  15. lex123

    lex123 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    3
    hi murdoc, ich befürchte nicht, aber vielleicht kann man ja mal eine Sammelbestellung machen, LG, Lex
     
  16. Murdoc

    Murdoc Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2004
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich sind 35€ ja ganz schön happig für so ein Ding, aber toll sehen die nun mal aus. Also ich wäre der Sache nicht abgeneigt!
     
  17. #17 gunnar0815, 18.08.2005
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.016
    Zustimmungen:
    827
    Hallo Obstkiste,
    wollte mir von einem Freund auch so einen Tamper drehen lassen.
    Prima Service mit deiner Zeichnung.
    Ist das Ding auf Dauer gesehen nicht doch ein bisschen zu schwer ?
    Ich denke 300 g wäre angenehmer ?
    Ist das Stampfen mit der planen Fläche gut oder sollte man sie nicht doch etwas wölben ?
     
  18. #18 gunnar0815, 18.08.2005
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.016
    Zustimmungen:
    827
    Hallo Tea,
    hab gesehen du hast eine Mazzer Mini E. Wenn du auch noch eine Wage hast die auf 0,1 g wiegt ,wiege doch 10 mal eine Einer-Portion ab und schreibe wie die Abweichungen sind.
    Oder wenn ein Anderer die Mühle (Mini E) besitzt und eine gute Wage hat die in 0,1 g Schritten wiegt.
    Würde mich sehr interessieren.
    Wenn die Abweichungen zu groß sind kann man lieber per Augenmaß dosieren.
    Beim Einer-Sieb liege ich auch mit wenig Übung so bei +- 0,5 g.
    (Habe vorgestern neue LM-Siebe bekommen.)
     
  19. #19 Obstkiste, 18.08.2005
    Obstkiste

    Obstkiste Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    1
    [color=#000080:post_uid0][quote:post_uid0="gunnar0815"]Hallo Obstkiste,
    wollte mir von einem Freund auch so einen Tamper drehen lassen.
    Prima Service mit deiner Zeichnung.
    Ist das Ding auf Dauer gesehen nicht doch ein bisschen zu schwer ?
    Ich denke 300 g wäre angenehmer ?
    Ist das Stampfen mit der planen Fläche gut oder sollte man sie nicht doch etwas wölben ?[/quote:post_uid0]
    Das mit der gewölbten oder planen Stampffläche ist eine Glaubensfrage die jeder für sich beantworten muss und mir fast schon zu technisch ist!
    Eigentlich müsste nämlich dann die Oberfläche des Tampers an die Form des Bodens des verwendeten Siebes angepasst werden...

    Ich hab mich aus fertigunstechnischen Gründen für eine plane Fläche entschieden und finde die so sehr ok.

    Zum Gewicht: also der Edelstahl-Tamper liegt schon satt in der Hand :cool:
    Schwer kam er mir nur am Anfang vor - mittlerweile find ich einen Alu-Tamper Spielzeug... *g*
    (nur wenn ich 100 Espressi in der Stunde machen müsste, würde ich wohl auf den Edelstahl-Tamper verzichten wollen)
    Wenn man mal davon ausgeht dass der Anpressdruck (je nach persönlichen Vorlieben natürlich) zwischen 5 und 10kg liegt, dann tuts wohl kaum was zur Sache ob der Tamper 300 oder 600 gr wiegt...

    Also wie der Name schon sagt sieht und fasst sich die Edelstahl-Variante sehr edel an
    ;)

    Grüße
     
  20. #20 Kai Lässig, 19.08.2005
    Kai Lässig

    Kai Lässig Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist gerade aufgefallen, dass der 58 mm-Tamper aus Alu von Concept-Art einen Knauf von 41 mm hat. Leider ist der ziemlich stark gewölbt, könnte aber eine gute Grundlage sein.
     
Thema:

Marzocco-sieb und passender tamper - version 2.0 - Mein beitrag zur umsetzung!

Die Seite wird geladen...

Marzocco-sieb und passender tamper - version 2.0 - Mein beitrag zur umsetzung! - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] La Marzocco GS 3/ Linea Mini/ Linea 1Gruppig

    La Marzocco GS 3/ Linea Mini/ Linea 1Gruppig: Suche eine La Marzocco fur Zuhause. Kann auch eine 1 gruppige Linea sein. Aja verhältnismäßig günstig wäre ein Kriterium.
  2. Hilfe bei der Suche nach dem passenden Siebträger

    Hilfe bei der Suche nach dem passenden Siebträger: Hallo zusammen, mein Name ist Sebastian und ich bin neu hier. Ich lese mir nun schon eine Weile hier und im www möglichst viele Informationen...
  3. La Marzocco - Leva X 1GR

    La Marzocco - Leva X 1GR: Hallo zusammen, auf der Host wird gerade eine Leva mit einer Brühgruppe vorgestellt! Kommt wohl mit Wassertank und Rotationspumpe. Kostenpunkt...
  4. La Marzocco Swift Mini

    La Marzocco Swift Mini: Moin, weiß jemand schon mehr darüber ? Habe sie nur gerade auf Instagram gesichtet bei der Host ?
  5. [Verkaufe] La Marzocco Siebe (14, 17, und LM1er)

    La Marzocco Siebe (14, 17, und LM1er): Dann habe ich noch ein paar Siebe, die ich nicht mehr brauche: 1. normales LM1er 7Gr von La Marzocco, gebraucht [IMG] Preis: 13,- inkl Versand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden