Maschine abholen lassen ...

Diskutiere Maschine abholen lassen ... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo zusammen, ich habe mir in der Bucht eine kleine Gastromaschine an Land gezogen, ein kleines Schnäppchen :-D Ich muss die Maschine nun...

  1. Floan

    Floan Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mir in der Bucht eine kleine Gastromaschine an Land gezogen, ein kleines Schnäppchen :-D

    Ich muss die Maschine nun aber abholen lassen und im Moment ist da günstigste Angebot, das ich gefunden habe, von iloxx für 54,- €.

    Nun meine Frage an die Runde: Kennt jemand eine Alternative oder hat schonmal gute Erfahrungen mit einem Paketdienst oder einer Spedition gemacht?

    Vielen Dank schonmal!

    Grüße vom Lago di Constanze,

    Florian
     
  2. #2 Kaffeesack, 15.05.2008
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    1.047
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Hallo Florian,

    ich habe mit iloxx gute Erfahrungen; ist halt teuer..idr zwei Tage später ist Paket im Haus

    Hermes holt auch ab, kenne jetzt aber das Gewichtslimit nicht, ca 25-30kg.

    GLS transportiert bis 40 kg, ob die auch abholen?

    Was hast du denn ergattert?

    Viel Spass damit

    ralph
     
  3. #3 langbein, 15.05.2008
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.039
    Zustimmungen:
    2.003
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Man könnte z.B. noch dercourier.de ins Rennen schicken.

    Die günstigste Lösung dürfte allerdings eine lokale Spedition (am Standort des Verkäufers) sein, die eine Lieferung bei Gelegenheit (also ohne Express-Zuschlag, z.B. innerhalb einer Woche) zustellt. Wobei das auch keine Preisregion ist, wo sich die Speditionen in größeren Preiswettbewerb begeben, man muss ja auch sehen, dass dafür nicht nur der Weg überbrückt, sondern auch noch abgeholt und zugestellt werden muss. Eine Abholung ohne Avisierung bei Abholung und/oder Zustellung kann manchmal auch für logistische Probleme sorgen, man sollte das vorher mit den beteiligten Parteien abstimmen und eventuell die notwendigen Zusatzkosten für eine Terminabstimmung einkalkulieren.

    Denke daran, dass so eine Maschine auf jeden Fall auf einer Palette (z.B. Einweg-Palette) transportiert werden sollte. Für einen Karton sind die meisten Maschinen deutlich zu schwer. Dadurch wird das Ladungsgut schwerer und größer. Selbst meine (im Vergleich zur Vorgängerin, der Astoria) schon winzige Uno würde ich (Selbst wenn das ginge) nicht einfach in einem Karton versenden...zuviel bewegliche Masse, zu hoch das Schadenspotential. Wenn Du schon mit der Maschine ein Schnäppchen machst, sollte die Ware doch wenigstens ohne weitere Schäden ankommen.

    54€ halte ich für einen Deutschlandtransport insofern schon für eine recht günstige Lösung.
     
  4. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    12
    AW: Maschine abholen lassen ...

    DHL bietet auch Abholung an. So ist meine Cuadra bisher drei Mal auf Reisen gegangen und wohlbehalten zurückgekehrt. Verpackung haben aber jeweils ich bzw. kaffee-total übernommen.
     
  5. Floan

    Floan Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Danke für die schnellen Antworten!

    Ich habe mit der Verkäuferin vereinbart, dass sie die Gute in einen mir Styropor gepolsterten Karton packt, eine Palette oder der Gleichen ist leider nicht drin. Denkt ihr, dass das Probleme machen wird?

    Gerade bin ich noch über ein Angebot bei UPS gestolpert: 34,- plus Abholungszuschlag (wobei leider nicht hervorgeht wie hoch dieser ist...). Kennst das jemand?

    Gruß, Florian

    PS: Ich habe eine ältere eingruppige La Pavoni erstanden :-D
     
  6. #6 langbein, 15.05.2008
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.039
    Zustimmungen:
    2.003
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Die Maschine darf sich halt möglichst in dem Transportgefäß nicht bewegen (in keine Richtung), Styroporchips sind für diese Transportgüter nur bedingt geeignet, höchstens als Zwischenschicht. Auf dem Karton muss klar ersichtlich sein, wo oben ist und dass sich das oben zu keiner Zeit, auch nicht kurzfristig, in unten ändern sollte...da hat man bei einer Palette zumindest schon mal eher einen Anhaltspunkt :shock:. Die Paketdienste gehen im Allgemeinen ja nicht so zimperlich mit Ihrer Ladung um.
     
  7. #7 Holger Schmitz, 15.05.2008
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.292
    Zustimmungen:
    1.735
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Und wichtig : Vorher nach Möglichkeit alles an Wasser ablassen was möglich ist, vor allem auch den Kessel.
    Sollte die Maschine nicht in ihrer normalen Lebensrichtung transportiert werden und es läuft Wasser aus könnte es beim nächsten einschalten unangenehm werden.

    Gruß
    Holger
     
  8. #8 unclewoo, 15.05.2008
    unclewoo

    unclewoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    60
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Eine Alternative, die ich schon erfolgreich praktiziert habe, ist die Mitfahrgelegenheit. Auf mitfahrgelegenheit.de einen Bereitwilligen raussuchen, der das Teil mitnimmt und am besten einen Kombi hat, vorher das Geld an den Verkäufer überweisen, fertig. So habe ich mal für eine dicke Gastrokiste aus Österreich 10 Euro Versand bezahlt. Wo steht die Kiste denn? Möglicherweise ist auch ein Boardie behilflich?
     
  9. Floan

    Floan Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Die Idee mit der Mitfahrgelegenheit ist gut, da werde ich mich mal schlau machen! ;-)

    Die Maschine steht in 66333 Völklingen und sollte an den Bodensee reisen.
     
  10. MaPfDe

    MaPfDe Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Moin,

    warum holst Du die Maschine nicht selbst ab? Bei geschätzen 800 Kilometern bist du nur einen Tag unterwegs, zahlst ca. 100€ Sprit und hast einen unüberschätzbaren Vorteil: Du kannst die Maschine anschauen und Dich vom Zustand überzeugen.

    Verbinde das Ganze mit einer Tour nach Luxemburg (billig tanken) und mach einen Stopp im Elsass (gut essen) und das Wochenende ist verplant :)

    Grüße,

    Magnus
     
  11. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    59
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Kleine Info am Rande: iloxx = GLS

    Blubb
     
  12. #12 Kaffeecholamin, 15.05.2008
    Kaffeecholamin

    Kaffeecholamin Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Hallo Floan!


    Du hats ne PM!

    Lg
    Dominik
     
  13. Floan

    Floan Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Maschine abholen lassen ...

    So, nur allgemeinen Info:

    Nach einem Telefonat mit UPS hat sich ergeben, dass es nicht ratsam ist eine Maschine so zu verschicken. Die wirklich nette Dame meine, dass alle Pakete maschinell über Förderbänder sortiert werden und daher das Paket in allen möglichen Lagen transportiert wird.

    Danach ein Anruf bei ILOXX und ich muss sagen: Trotz 14ct/min war das Gespräch ein Erfolg. Die Aussage war, dass per Speditionsversand (z.B. Quality) der Versand einer Espressomaschine problemlos möglich ist. Am besten auf einer Palette aber auch ein Karton ist geeignet.

    Soweit die Aussagen der Hotlines. Nun bin ich gespannt wie gut die Abholung und die Auslieferung funktionieren! Meine armen Nerven! :shock:

    Ich werde berichten ...
     
  14. #14 nobbi-4711, 16.05.2008
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.430
    Zustimmungen:
    1.177
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Zumindest DHL berechnet es extra, wenn die "hier oben" Pfeile beachtet werden sollen, wahrscheinlich, weil das Teil dann (vielleicht) nicht übers Band läuft....aus meinen 2 Jahren bei TNT kann ich sagen, dass da wenig bis gar nicht drauf geachtet wird.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  15. #15 langbein, 16.05.2008
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.039
    Zustimmungen:
    2.003
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Obwohl ich insbesondere TNT vom Service und der Zuverlässigkeit her schätze, habe ich mir so etwas schon gedacht :-D Deshalb würde ich auch bei solchen Schwergewichten, mit einem Haufen loser Teile und einer fragwürdigen Verfügbarkeit von Ersatzteilen immer den Palettenversand nehmen. Soo teuer ist der dann auch wieder nicht. Oder den persönlichen Versand...
     
  16. #16 gunnar0815, 17.05.2008
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Beim Schicken kommt es immer drauf an wie die das Packet schmeißen.
    Kann schon sein das eine Lötstelle bricht auch wenn sie gut verpackt ist.
    Gunnar
     
  17. #17 Floan, 20.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2008
    Floan

    Floan Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Maschine abholen lassen ...

    Hallo zusammen,

    sie ist da!!!! :lol:

    Ich habe Sie nun über iloxx abholen lassen, als "iloxx Quality" inkl.
    Versicherung. In Summe hat mich das ganze € 58,-

    Aber ich muss sagen, dass es eine sehr gute Entscheidung war!
    Sowohl der Bucht-Verkäufer (hier sei erwähnt, dass ich noch nie
    mit einem so netten, freundliche und hilfsbereiten Verkäufer bei Ebay
    zu tun hatte!!) als auch meine Mutter, die das Paket in Empfang
    genommen hat, waren sehr angetan von den beiden Herr, die das
    Paket abgeholt bzw. gebracht haben.

    Ich kann nur abschließen sagen, dass ich es jederzeit wieder so
    machen würde!

    Gruß,
    Florian

    PS: Der Auftragnehmer, den iloxx geschickt hat war GEL.

    EDIT: HIER mehr zur Maschine

     
Thema:

Maschine abholen lassen ...

Die Seite wird geladen...

Maschine abholen lassen ... - Ähnliche Themen

  1. Siebträger Maschine für Lagerung vorbereiten?

    Siebträger Maschine für Lagerung vorbereiten?: Hallo Leute. Ich bin schon länger Besitzer einer Gaggia Classic von 2008 und sehr zufrieden mit der Maschine, das komplette...
  2. Rancilio Sylvia: Neue Kessel auf alte Maschine?

    Rancilio Sylvia: Neue Kessel auf alte Maschine?: Hallo Zusammen weisst jemand ob der neue Kessel mt berschaubten Heizspirale auf eine alte Rancilio Sylvia passt? sind sie noch kompatibel? Meine...
  3. Ich hab Mist gebaut... neue Maschine?

    Ich hab Mist gebaut... neue Maschine?: Hallo liebe Kaffeethusiasten. Meine geliebte Espressomaschine, eine Bazzar A2, fing nach fast 15 Jahren im Einsatz an, Ärger zu machen. Es fing...
  4. Neue Maschine - ist das normal??

    Neue Maschine - ist das normal??: Hallo guten Abend, Bisher hatte ich nur Sensen Maschinen und mir jetzt eine Qualita Italia Tube gekauft für ESE Pads und dazu einen...
  5. Upgrade zu einer Maschine mit Druckprofil (Pressue-Profiling)

    Upgrade zu einer Maschine mit Druckprofil (Pressue-Profiling): Hallo, Ich war begeisterter Barista, hatte eine Vielzahl von Maschinen und haben dann mit Familie und Kinder, Zeit und Spaß daran verloren zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden