Maschine für 300€

Diskutiere Maschine für 300€ im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hey, ich bin auf der Suche nach einer Espresso-/Kaffeemaschine. Wir (Haushalt von 4 Personen) trinken hauptsächlich Espresso und Latte Macchiato...

  1. #1 betemi3877, 01.05.2020
    betemi3877

    betemi3877 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich bin auf der Suche nach einer Espresso-/Kaffeemaschine.
    Wir (Haushalt von 4 Personen) trinken hauptsächlich Espresso und Latte Macchiato und das täglich. Der Tassenverbrauch pro Tag liegt dann etwa bei 4-5 Tassen. Unsere Preisvorstellung liegt bei maximal 350€.
    Was unter Systemvorstellung gemeint ist, weiß ich leider nicht :(
    Ich hoffe Ihr könnt mir trotzdem eine Maschine empfehlen

    MfG
     
  2. #2 quick-lu, 01.05.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.121
    Zustimmungen:
    10.930
    Hallo im KN,
    ich leider nicht.
    Was mich aber interessieren würde, soll bei diesem Preis auch die Mühle inclusive sein? Oder ginge das extra?
    Mit was macht ihr euren Kaffee aktuell?
     
  3. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    6.084
    Zustimmungen:
    5.932
    Es soll wirklich eine echte Espressoextraktion werden wie beim (guten) Italiener?

    Dann sehe ich als Option:
    eine kleine gebrauchte Ascaso i-mini, BB005, Demoka 203 als Mühle um die 140.-
    und eine kleine gebrauchte Quickmill 0820 (mit Expansionsventil) oder einen Pavoni Handhebler (incl. Tuning um die 250). Vielleicht findet ihr ja auch eine gebrauchte Lelit Kombimaschine in dem Bereich als Notlösung (z.B. Lelit PL42TEMD).
    Drunter wirds schwierig, wenns echter Espresso werden soll. Und ihr habt dann sicher auch nicht die Mittel für teure Reparaturen anfälliger gebrauchter Noname (oder badname) Maschinchen.


    Und: die billigen überalterten Bohnenschnäppchen aus dem Supermarkt werden nicht funktionieren. Richtet euch auf 15 - 20 € je kg stets röstjunger Qualitätsbohnen ein.
     
    dk955 und Pappi gefällt das.
  4. #4 KallePelle, 02.05.2020
    KallePelle

    KallePelle Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2019
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    123
    Guten Morgen,
    eine Ascaso Dream wäre auch eine schöne Möglichkeit - die aktuelle Version mit Thermoblock. Gibt es gebraucht um 300 Euro.
    Eine Mühle braucht man da für guten Espresso aber natürlich auch.
    Viele Grüße
     
  5. #5 Karlnapp, 02.05.2020
    Karlnapp

    Karlnapp Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2020
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    173
    Wir kochen seit über 30 Jahren unseren Kaffee selbst und sind nun wieder nach einem KVA-Ausflug wieder bei einem ST gelandet. Es wurde eine Lelit Anita. Warum? Wir haben uns längere Zeit verschiedenste Maschinen angeschaut, abgewägt was wir wirklich wollen und was unbedingt benötigt wird. Das Budget war zweitrangig. Der entscheidende Faktor war dann „weniger ist mehr“. Somit sind wir dann bei der Lelit gelandet und würden diese auch nicht als Notlösung bezeichnen. Alles was die Maschine produziert, gute Bohne vorausgesetzt, schmeckt uns und anderen. Die Parameter kann man relativ einfach anpassen. Wir selbst schmecken aber auch nicht das letzte Milligramm an Füllmenge usw. heraus wie wohl die Masse. Vom Espresso bis zum Cafe Creme ist alles möglich.
     
    dk955 und KallePelle gefällt das.
  6. dk955

    dk955 Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Ich würde auch eine Kombination aus gebrauchter demoka 203 (ab 100/120€ aus eBay Kleinanzeigen) und einer lelit pl41 em/tem empfehlen. Mich hat diese Kombination vor 5 Jahren zusammen um die 450€ gekostet, die Lelit war B-Ware, daher etwas günstiger.

    Beides funktioniert auch immer noch einwandfrei und wie bei mein Vorredner kann man mit guten Bohnen und etwas Übung tollen Espresso damit beziehen.
     
Thema:

Maschine für 300€

Die Seite wird geladen...

Maschine für 300€ - Ähnliche Themen

  1. Suche Einsteiger-Kaffeeausrüstung (Maschine, Mühle...)

    Suche Einsteiger-Kaffeeausrüstung (Maschine, Mühle...): Suche für meine Freundin eine preiswerte Einsteiger-Kaffeeausrüstung, sie möchte ebenfalls mit dem Thema anfangen :) Gesucht wird aktuell: -...
  2. La Marzocco Siebe in eine E61 Maschine?

    La Marzocco Siebe in eine E61 Maschine?: Hallo an allo, Die Frage wurde wahrscheinlich bereits mehrmals beantwortet. Kann man die LM Siebe ohne Einschränkung in einer E61-Maschine...
  3. Gibt es Preis/Leistungs-technisch eine Maschine als die Victoria - PL91T?

    Gibt es Preis/Leistungs-technisch eine Maschine als die Victoria - PL91T?: Okay, ich gebe zu, der Titel ist bewusst etwas provokant gewählt. (Edit: und ich habe ein Wort vergessen, läuft..) Ich bin aktuell auf der Suche...
  4. Isomac Amica – Sicherung fliegt bei ausgeschalteter Maschine

    Isomac Amica – Sicherung fliegt bei ausgeschalteter Maschine: Hallo Leute Ich habe meine Amica vor einigen Jahren auf PID+SSR umgerüstet und das hat lange Zeit super funktioniert. Als vor ein paar Monaten...
  5. Niveau-Sonde für alte Maschine mit FW-Anschluß

    Niveau-Sonde für alte Maschine mit FW-Anschluß: Wahrscheinlich bin ich durch die technisch vollkommenen Maschinen verwöhnt und unachtsam geworden. Es ist mir leider bereits mehrmals gelungen den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden