Maschine neu, Mahlscheibe läuft *etwas* unrund?

Diskutiere Maschine neu, Mahlscheibe läuft *etwas* unrund? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich habe mir vorhin eine Eureka Mignon Single Dose (599 Euro, im Laden) gekauft. Als ich mal vor Inbetriebnahme zu Hause oben rein schaute, sah...

  1. #1 EspressoTrinker001, 13.05.2022 um 17:26 Uhr
    EspressoTrinker001

    EspressoTrinker001 Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2016
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    29
    Ich habe mir vorhin eine Eureka Mignon Single Dose (599 Euro, im Laden) gekauft.

    Als ich mal vor Inbetriebnahme zu Hause oben rein schaute, sah ich die untere Mahlscheibe, also die, die sich dreht, die obere ist ja fest.

    Die drehte sich, rein mit den Augen durch die Öffnung von oben betrachtet, mit *ein wenig* "Unschärfe" und "Rumeiern", statt 100% scharf und klar. Ich hatte den Eindruck, die läuft *etwas* unrund, nur ein winziges bisschen.

    Ist das normal, oder sollte das 100% perfekt rund laufen?
     
  2. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    13.244
    Zustimmungen:
    16.144
    Ich bin beeindruck von deinen seherischen Fähigkeiten:D
    Wenn du mal eine Mahlscheibe ausbaust, z.B. weil du die Mahlkammer gründlich reinigen willst, wirst du merken, dass die Mahlscheiben nicht stramm zentriert sitzen sondern Spiel haben. Bei den allermeisten konventionellen Mühlenherstellern ist das so und das passt i.d.R. auch.


    Es gibt wohl nur einen Mühlen-Hersteller bei dem 100% normal wäre:
    ;)
    Und es gibt einige (unkonventionelle) Hersteller, die annähernd 100% schaffen.

    So und jetzt würde ich empfehlen, dass du ein Auge zudrückst, dir keinen allzu großen Kopf dafür aber erst mal Kaffee mit der neuen Mühle machst.
     
    cbr-ps und EspressoTrinker001 gefällt das.
  3. #3 EspressoTrinker001, 13.05.2022 um 17:42 Uhr
    EspressoTrinker001

    EspressoTrinker001 Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2016
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    29
    Übrigens, nur nebenbei (das ist meine bisherige Maschine, und das Disaster, weshalb ich neu kaufte), so sah meine Mahlkönig Vario 3 bis vorgestern innen aus:

    [​IMG]
     
  4. #4 EspressoTrinker001, 13.05.2022 um 17:47 Uhr
    EspressoTrinker001

    EspressoTrinker001 Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2016
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    29
    Vielen Dank, dann benutze ich das gute Stück einfach und schau mal!

    Schon wieder an ein neues Gerät gewöhnen... meine Vario V3 machte seltsame Geräusche, dann öffnete ich sie und sah das, was das Bild zeigt. Danach ging sie viel besser, aber die schlagenden Geräusche kommen immer noch, wenn auch viel weniger. Keine Ahnung, wo das herkommt, ich hatte die Maschine komplett auseinander und reinigte alles. Das ist irgendwo um die rotierende Mahlscheibe, evtl. hat's was mit dem Antrieb (der sieht aber gut aus und Riemen ist fest) oder dem Höhenverstellmechanismus (der sich aber nicht weiter zerlegen lässt) zu tun. Ich hatte genug und kaufte nun doch.
     
  5. sportbiber

    sportbiber Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    78
    Da hast du wohl mal dran rumgebastelt und die Gummidichtung um die Mahlkammer vergessen
     
  6. #6 EspressoTrinker001, 14.05.2022 um 04:15 Uhr
    EspressoTrinker001

    EspressoTrinker001 Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2016
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    29
    Falsch!
    Die Dichtung ist da. Aber die ist nur an ein paar Punkten im Kreis dicht durch Pressung, der große Rest dazwischen wird nur lose durch diese Presspunkte gehalten.
    Wenn sich mal was staut, und irgendwann hatte ich wohl mal den Fall, dann drückt das locker durch diese lapprigen Stellen dieser sehr unvollständigen und schlachten Dichtung.

    Übrigens war diese Maschine eine kostenlose Austauschmaschine vom offiziellen Reparaturbetrieb, weil meine eigentliche Maschine, als ich sie von dort zurück bekam, etliche Probleme hatte, und darunter war einer, dass die den Draht zum Front-Display DURCH den Gummi-Ring gezogen hatten, so dass da eine große Dauer-offene Stelle war.
    Aber genau deswegen kenne ich das Ring-Problem so gut und achte da drauf. Nur, um das wirklich dicht zu bekommen müsste ich etwas als Stütze für den Ring ankleben, damit der um den kompletten Ring rum ans Metall angepresst wird, und nicht nur an drei Stellen.
     
  7. sportbiber

    sportbiber Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    78
    Es gibt zwei unterschiedliche Dichtungen, die alten passen nicht bei der Metallmahlkammer.
     
  8. #8 EspressoTrinker001, 14.05.2022 um 11:16 Uhr
    EspressoTrinker001

    EspressoTrinker001 Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2016
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    29
    Das ist noch alles die originale Maschine, also auch die Dichtung.

    Es war jetzt das erste Mal, das ich die auseinandergenommen hatte. Meine vorherigen Ausbau-Erlebnisse waren alle mit der vorherigen Vario V2, die ja nach dem Reparaturdisaster mit einer nagelneuen V3 ersetzt wurde. Da hatte ich ja bis jetzt keinen Grund, eine neue funktionierende Maschine auseinanderzunehmen.

    Was da also passierte, geschah in einer ungeöffneten Original Vario V3.
     
  9. sportbiber

    sportbiber Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    78
    Oje. Aber Mahlkönig hatte wohl nie wirklich Interesse, sich ernsthaft um die Baratzamühlen zu kümmern.
     
Thema:

Maschine neu, Mahlscheibe läuft *etwas* unrund?

Die Seite wird geladen...

Maschine neu, Mahlscheibe läuft *etwas* unrund? - Ähnliche Themen

  1. Espressomaschine kaufen in Mallorca

    Espressomaschine kaufen in Mallorca: Hallo, kennt wer einen Händler auf Mallorca, der eine (oder mehrere) der gängigen Marken (ECM, Rocket, Bezzera, etc.) führt und auch ein Service...
  2. Neue Maschine, Plastik?

    Neue Maschine, Plastik?: Hello, ich habe mir eine Bezzera Crema DE PID gekauft und seit wenigen Tagen im Einsatz. Leider stinkt der Dampf (egal, wo er rauskommt) sehr...
  3. Kaufberatung studentische Espressomaschine

    Kaufberatung studentische Espressomaschine: Liebe Community, ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit guten Espresso auch zu Hause zubereiten zu können. Als Student der bisher nur...
  4. Kaufberatung: Neue Maschine mit guter Ausstattung

    Kaufberatung: Neue Maschine mit guter Ausstattung: Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach einer neuen Maschine. Derzeit habe ich eine BZ10, Alter 8 Jahre. Nutzungsprofil: - 95% Cappuccino,...
  5. [Maschinen] Gasbetriebene Siebträgermaschine; vorzugsweise zweigruppig zB Fracino Contempo o. Retro

    Gasbetriebene Siebträgermaschine; vorzugsweise zweigruppig zB Fracino Contempo o. Retro: Hallo! Suche eine Dual Fuel Siebträgermaschine für einen mobilen Kaffeestand Ein bis zweigruppig, zweigruppig wäre besser. In einem guten,...