Maschinenempfehlung benötigt

Diskutiere Maschinenempfehlung benötigt im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Guten Tag zusammen, ich bitte um Unterstützung. Ich suche eine Siebträgermaschine zur Zubereitung von Caffè (Espresso) - vorzugsweise doppio -...

  1. #1 HapeBassman, 22.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2022
    HapeBassman

    HapeBassman Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2022
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen,

    ich bitte um Unterstützung. Ich suche eine Siebträgermaschine zur Zubereitung von Caffè (Espresso) - vorzugsweise doppio - und Cappuccino. Und, ich habe wirklich null Ahnung, welche Hersteller oder welche Maschinen zuverlässig und gut sind. Bislang habe ich nur gelesen, dass wohl eine "Zwei-Boiler" Maschine für mich das Richtige wäre (?).

    2 Monate konnte ich mit einer Gastromaschine mit 2 Brüheinheiten Erfahrung sammeln (beruflich). Das war toll! was für eine super Maschine. (... leider zu groß für Zuhause).

    Einen Barista-Crash-Kurs habe ich für eine Dauer von ca. 40 Minuten mitmachen dürfen (von einem norddeutschem Kaffeeröster für die Gastronomie - einen tollen Spezial Espresso haben die im Sortiment).

    Interessant finde ich ja auch eine Handhebelmaschine. Ich genieße die Zubereitung und kann auch mal warten, bis der nächste Caffè zubereitet werden kann.

    Mein Augenmerk liegt, neben dem Geschmack, auf eine schöne Crema und für den Cappuccino ein toller Schaum. (Ich möchte gerne diese "Barista-Blumen" zaubern. Wobei ich meistens Espresso doppio trinke.)

    Meine preisliche Vorstellung kann ich wie folgt beschreiben: nach oben gibt es leider nie Grenzen. Ich suche eine Siebträgermaschine zu einem guten Preis- / Leistungsverhältnis (evtl. auch gebrauchte Gastromaschine (?)). ... und, ich bin zu arm, um billig zu kaufen. Ich denke, um die € 600,- bis € 2.000,- muss ich wohl schon ausgeben.

    Eine Bohnenmühle ist vorhanden, eine Graef CM 800. Wird irgendwann durch eine Mühle mit Keramiklaufwerk (Keramik ist scheinbar besser) ausgetauscht. Auch hier wünsche ich mir eine Empfehlung (praktisch ist wohl eine zeitlich gesteuerte Ausgabe des Mahlguts).

    Pro Tag genieße ich 3 bis 6 doppelte Espresso (oftmals auch als Caffè americano) - bislang mit so einem italienischen Espressokocher zubereitet. Und wenn mal Besuch da ist, werden es wohl so 2 bis 6 Cappuccino in der Woche.

    Vielen Dank für die Mühe im Voraus.

    Ich freue mich auf "Genießer-Freunde" und Connaisseurs des Kaffees.

    LG
    Hanspeter
     
  2. #2 quick-lu, 22.01.2022
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    13.244
    Zustimmungen:
    16.145
    La Spaziale Vivaldi (oder auch Mini Vivaldi wenn Festwasser keine Option wäre).
    Lieber nicht (gibt es bei vernünftigen Espressomühlen so gut wie gar nicht, mir fällt nur die Mahlkönig Vario Home ein, wird nicht mehr produziert).
    Lieber früher als später, die Mühle ist m.E. wichtiger als die Maschine, ich würde mir an deiner Stelle mal die Eureka Mignon Specialita oder Mignon XL anschauen.
    Gibt aber noch jede Menge anderer empfehlenswerter Espressomühlen.
     
    FRAC42, Eric00, Lancer und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #3 cbr-ps, 22.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2022
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.249
    Zustimmungen:
    29.716
    Schau dir mal die Bezzera Strega an. Liegt im Budget und macht mir seit über fünf Jahren Freude.
    Deinen Anforderungen sollte sie locker gewachsen sein.
     
    Kaffee_Eumel, Eric00 und yoshi005 gefällt das.
  4. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    5.353
    die kostet ungefähr 1.5k - dann noch eine Mahlkönig X54, Lelit William PL72, Eureka Specialita, Macap M2E Domus oder ähnliches dazu.
    Und damit ist das Budget zwar ausgeschöpft, aber auch gut investiert ;)
     
    wurzelwaerk und Eric00 gefällt das.
  5. #5 Kaspar Hauser, 22.01.2022
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4.156
    Zustimmungen:
    2.343
    Wie kommst du denn da drauf?

    Für dein Budget kommt ein riesen Haufen Maschinen infrage.

    Wenn du keine spezifischeren Anforderungen hast, kannst du einfach die nehmen, die dir optisch am besten gefällt.

    Ich empfehle heute mal eine La Pavoni Europiccola.
     
  6. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    2.968
    Mein Tipp: Mal den Fragebogen aus dem Kaffeewiki durcharbeiten. Erst mal weniger, um uns in Detail mitzuteilen, worauf es die ankommt, sondern mehr, um mal einen Eindruck zu bekommen was man bedenken sollte.
    Fragenkatalog für Kaufberatung im Forum - Maschinen – KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee

    Die Aussage zu den Keramikmahlscheiben irritiert mich. Bei billigen Handmühlen wird schon mal mit einem Keramikmahlwerk geworben, die sind jedoch nicht für Espresso geeignet.

    Mit der Graef Mühle kann man arbeiten, mit besseren Mühlen fällt jedoch der Einstieg deutlich einfacher. Passende Vorschläge wurden ja schon gemacht.

    Das ein Dual Boiler bei dir passt denke ich auch, da kannst du den Dampfkessel einfach auslassen wenn du nur Espresso brauchst, und du kannst ihn der Regel die Brühtemperatur einfach einstellen. Ein Dual Thermoblock könnte jedoch auch passen.
     
    Lancer und Eric00 gefällt das.
  7. #7 Knabberkram, 23.01.2022
    Knabberkram

    Knabberkram Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    481
Thema:

Maschinenempfehlung benötigt

Die Seite wird geladen...

Maschinenempfehlung benötigt - Ähnliche Themen

  1. Filtermaschinenempfehlung: Mühle seperat oder integriert?

    Filtermaschinenempfehlung: Mühle seperat oder integriert?: Hallo an alle, ich weiß, es gibt schon einige Threads bzgl Filtermaschinen, ich konnte aber keine Entscheidung basierend auf den Threads treffen....
  2. Espressomaschinenempfehlung für Anfänger

    Espressomaschinenempfehlung für Anfänger: Zuerst mal "Hallo" im Forum, suche Espressomaschine für den Einstieg: Trinkgewohnheiten: Espresso Tassenverbrauch pro Tag: 4 Preisvorstellung:...
  3. Quickmill 5000A Professional: Tür und Bohnenbehälter benötigt

    Quickmill 5000A Professional: Tür und Bohnenbehälter benötigt: Bei einer Quickmill 5000A Professional sind durch den Versand der Bohnenbehälter und die Scharniere der Alutür gebrochen. Kennt jemand eine Quelle...
  4. Lavazza Espresso Point Matinee. Hilfe benötigt

    Lavazza Espresso Point Matinee. Hilfe benötigt: Moin, Ich bin neu hier im Forum und benötige gleich Hilfe. Der Dampfbezug zum Aufschäumen der Milch funktioniert nicht. Lanze ist nicht Dicht....
  5. Casadio Mühle - Hilfe von Anfänger benötigt

    Casadio Mühle - Hilfe von Anfänger benötigt: Moin aus Hamburg, kann mir jemand bei einer alten Casadio-Mühle mit Hinweisen weiterhelfen bei Problemen wo mir (euer) Fachwissen fehlt. Ich habe...