Maximale kaffee/espresso dosis - Wieviel koffein ist gesund?

Diskutiere Maximale kaffee/espresso dosis - Wieviel koffein ist gesund? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; [color=#300202:post_uid1]Hallo Freunde, logischer Weise kann man alles Gute übertreiben. Da ich mir vor 2 Wochen eine Espresso Maschine gekauft...

  1. #1 docsnuggle, 23.02.2004
    docsnuggle

    docsnuggle Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    [color=#300202:post_uid1]Hallo Freunde,

    logischer Weise kann man alles Gute übertreiben. Da ich mir vor 2 Wochen eine Espresso Maschine gekauft habe und seit dem wacker am testen bin, frage ich mich wieviele Tässchen dem normalen Organismus am Tag so zuträglich sind?

    Hat jemand Erfahrungsberichte? Wer weiß bescheid?

    Beste Grüße
    docsnuggle
     
  2. afx

    afx Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    1
    [color=#000080:post_uid0]Hi Doc,

    meine 2m mit schlappem Kreislauf vertragen vier bis sechs Doppelte am Tag, je nachdem wie die verteilt sind und wie hoch der Robustanteil ist. Bei zu brutal geröstetem Kaffee bzw Schrottbohnen motzt mein Magen lange bevor mir das Coffein zuviel wird.

    Ich denke mal das is sehr von der eigenen Körperchemie abhängig.
    Du merkst es schon wenn's zuviel wird ;-)

    cheers
    afx
     
  3. #3 Holger Schmitz, 23.02.2004
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.105
    Zustimmungen:
    1.511
    Hallo

    ich schließe mich AFX insofern an als daß der Magen streikt bevor der Kreislauf ein Problem darstellt, höchstens Schlaflosigkeit kann je nach Zeit des Konsums und Bohnen noch ein Problem darstellen.
    In div. Literatur findet man die Angabe daß bis zu 4 Kaffees noch gesund sind, alles darüber soll nicht mehr so gesund sein, weswegen genau habe ich mir allerdings nicht gemerkt.
    Wird aber auch recht kontrovers diskutiert (ähnlich wie Wasserfilter :D )

    Bei mir sind es 2 bis 4 Tassen am Tag (durchschnittlich, wobei die 4 nicht aus medizinischer Sicht die Grenze sind, das ergibt sich meist einfach so.)

    Gruß
    Holger
     
  4. #4 Gaggia_User, 23.02.2004
    Gaggia_User

    Gaggia_User Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    2
    man gewöhnt sich dran ....... und wie zum Teil macht es am Kreislauf bemerkbar wenn der Café fehlt :p
     
  5. #5 Alex_xpress, 24.02.2004
    Alex_xpress

    Alex_xpress Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    [quote:post_uid0="docsnuggle"]frage ich mich wieviele Tässchen dem normalen Organismus am Tag so zuträglich sind?
    [/quote:post_uid0]
    falls du Leistungssportler bist bzw. Olympionike bist, ist kaffee
    bzw. Koffein ein Dopingmittel. :p

    "Als Grenzwert wurde vom Internationalen Olympischen Komitee 12 µg Koffein pro ml Urin festgelegt. Eine solche Menge kann durch eine Koffeinaufnahme von 500-600 mg (ca. 6 Tassen Filter-Kaffee) erreicht werden."

    Die Nebenwirkungen bei erhöhtem Konsum sind Vielfältig:
    "Bei empfindlichen Personen können Koffein-Mengen von mehr als 250 mg zu folgenden Symptomen führen: Reizbarkeit, Ruhelosigkeit, Durchfall, Zittern, Schlaflosigkeit und Nervosität."
    1 Espresso mit 25ml hat ca. 30-60 mg Koffein.
    Es gibt sogenannte Risikogruppen , die beim Kaffekonsum auf jeden Fall aufpassen sollten wie, z.b. bei Bluthochruck, Schwangere, Herz+Magenkranke etc.
    10 Gramm sind tödlich ........... :ghostface:

    soviel hab ich bis jetzt noch nicht geschafft..... :D



    Edited By Alex_xpress on 1077629725
     
  6. #6 _marcus_, 24.02.2004
    _marcus_

    _marcus_ Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    seit ich im Dez. 03 auf Espresso/Kaffee aus ´m VA umgestellt habe, kann ich wesentlich mehr Kaffee trinken - liegt laut eigener Nachforschungen daran das ja der "schnelle Kaffee" bis zu 2/3 weniger Coffein hat. Beim Filterkaffee hatte ich öfter Probleme mit dem Magen...weniger mit dem Kreislauf. Bei nem routinemässigen Arztbesuch fragte ich dennoch nach - mein Doc meinte bis zu 10 Tassen Filterkaffee über´n Tag sind noch im Rahmen (also 20 Espresso ??? ). Außerdem noch interessant find ich dass Raucher das Coffein doppelt so schnell abbauen.

    Grüsse
    Marcus
     
  7. #7 docsnuggle, 24.02.2004
    docsnuggle

    docsnuggle Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    [color=#300202:post_uid0]Hmm, halten wir also fest das wohl einiges an Durchhaltevermögen von Nöten ist, um die Grenze des Kaffee/Espresso Konsums zu erreichen.

    Ironischer Weise ist es eher selten der Magen der mir Probleme bereitet, ich bekomme zunächst Kopfschmerzen...
     
  8. #8 _marcus_, 24.02.2004
    _marcus_

    _marcus_ Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Hallo nochmal,

    @docsnuggle!
    Du vergisst hoffentlich nicht ausreichend Wasser zu trinken!? Kaffee entwässert den Körper (das ist der Grund dafür das man dauernd laufen muß nach´m Kaffee). Die Flüssigkeitsmenge die dem Körper entzogen wird muß unbedingt nachgefüllt werden da sonst die Organe im wahrsten Sinne des Wortes "verdursten"...als erstes merkt man dies wenn man nicht mehr sch... kann, da man Verstopfung bekommt. Als nächstes müssen die Nieren dran glauben...aber nicht heut oder morgen - erst in ein paar Jahren. Durch den Wasserentzug wird auch das Blut dickflüssiger - das Coffein erhöht den Blutdruck. Das Resultat kennst Du ja - Kopfschmerzen!
    Daran erkennt man auch einen Guten Kaffeebarbetreiber, er sollte zum Espresso ein Glas Wasser servieren...!

    Gruß
    Marcus
     
  9. #9 caffè olivier, 24.02.2004
    caffè olivier

    caffè olivier Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    53
    [color=#000080:post_uid0]hallo!

    ........und kaffee ist doch eine droge! :D

    ich trinke so um die 30 espressi am tag, filterkaffee fast nur beim verkosten.
    irgendwann ist mir aufgefallen dass ich immer sonntags kopfschmerzen hatte.... - ich also überlegt warum wirklich immer gerade sonntags und was am sonntag anders ist als die anderen tage... lösung war: sonntags mach ich den laden später auf, schlafe also länger und trinke also auch erst später kaffee! seitdem wird auch sonntags der wecker gestellt, 2 doppelte espresso trinken und wieder ins bett! :D

    grüsse

    daniel olivier
     
  10. Esprit

    Esprit Gast

    Der Kaffee allein machts nicht. Trinke ich z.B. abends zuviel Espresso, stört's vielleicht nicht den Magen. Aber ich werde munter, geh später schlafen (oder schlafe nicht ein), das eigentliche Problem wird das Schlafdefizit.
     
  11. Herb

    Herb Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    23
    Also morgens ne Kanne Filter, über Tag nochmal ne Kanne und abends 3-5 Espressi. Das ist meine Grenze, bei mehr bekomme ich Sodbrennen mitten in der Nacht.

    Die Espressi kann ich reduzieren, wenn ich jedoch den Filterkaffee reduziere geht's mir irgendwie schlecht.
    Ich mag schon nicht mehr reisen weil die Versorgung dann immer unterbrochen ist. Ausserdem fehlt mir dann der selbstgeröstete Kaffee. Ich weiß garnicht mehr wie ich vor dem Selbströsten überleben konnte :;):
     
  12. #12 docsnuggle, 25.02.2004
    docsnuggle

    docsnuggle Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    [color=#300202:post_uid5][quote:post_uid5="Guest"]Du vergisst hoffentlich nicht ausreichend Wasser zu trinken!?[/quote:post_uid5]
    Daran liegt es bestimmt nicht...
    Habe mir angewöhnt mindestens 2 Liter, wenn ich Sport treibe locker das Doppelte.

    Die kleinen Wasser Gläschen die es vom Barista dazu gibt sind ohnehin nur ein Tropfen auf dem heißen Stein...
     
  13. #13 Gaggia_User, 27.02.2004
    Gaggia_User

    Gaggia_User Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    2
    [quote:post_uid0="caffè olivier"]hallo!

    ........und kaffee ist doch eine droge! :D

    ich trinke so um die 30 espressi am tag, filterkaffee fast nur beim verkosten.
    irgendwann ist mir aufgefallen dass ich immer sonntags kopfschmerzen hatte.... - ich also überlegt warum wirklich immer gerade sonntags und was am sonntag anders ist als die anderen tage... lösung war: sonntags mach ich den laden später auf, schlafe also länger und trinke also auch erst später kaffee! seitdem wird auch sonntags der wecker gestellt, 2 doppelte espresso trinken und wieder ins bett! :D

    grüsse

    daniel olivier[/quote:post_uid0]
    hast du mal deinen Blutdruckgemessen ??????????
     
  14. #14 Alex_xpress, 27.02.2004
    Alex_xpress

    Alex_xpress Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    die Dosis von Daniel Olivier halte ich auch etwas für arg krass. dreißig espresso,,,,
    und auch noch "Sonntags morgens den Wecker stellen"... :D

    beides wär mir zuviel...
     
Thema:

Maximale kaffee/espresso dosis - Wieviel koffein ist gesund?

Die Seite wird geladen...

Maximale kaffee/espresso dosis - Wieviel koffein ist gesund? - Ähnliche Themen

  1. Espresso Setup - was brauche ich wirklich?

    Espresso Setup - was brauche ich wirklich?: Nachdem ich jetzt schon eine Weile Filterkaffee trinke, spiele ich jetzt wider erwarten doch ernsthaft mit dem Gedanken, mir ein Espresso Setup...
  2. Anfänger: Kampf um einen "gescheiten" Espresso

    Anfänger: Kampf um einen "gescheiten" Espresso: Hallo allerseits, seit einer guten Woche bin ich Besitzer einer Lelit PL41EM und mühe mich noch ziemlich bei den Cersuchen ab, eine ordentlichen...
  3. Kaufberatung - Ziel: italienischer Espresso

    Kaufberatung - Ziel: italienischer Espresso: Hallo, zu meiner Kaffee Geschichte… ich trinke schon seit ungefähr 20 Jahren täglich meist mehrere Kaffee (an Arbeitstagen zu Hause meist 1-2...
  4. Rocket Espresso Classic defekt

    Rocket Espresso Classic defekt: Liebe Kaffee-Liebhaberinnen und Liebhaber, meine Maschine ist ca 7 Jahre alt und sie hat nun zum zweiten Mal ein Murren: sie heizt nicht mehr...
  5. Gaggia Selecta Deluxe - Durchlauf von Espresso zu schnell- Keine oder Kaum Crema..

    Gaggia Selecta Deluxe - Durchlauf von Espresso zu schnell- Keine oder Kaum Crema..: Hallo liebe Kaffeenetzler:) Ich habe eine Gaggia Selecta Deluxe geschenkt bekommen (gebraucht) und habe mir bereits weil es nicht dabei war,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden