Mazzer Kony oder Robur das ist hier die Frage oder gibt es Alternativen?

Diskutiere Mazzer Kony oder Robur das ist hier die Frage oder gibt es Alternativen? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Der Titus-Grinder Interessant, ist das eine Versalab M3 Nachbau? Sieht sehr ähnlich aus, sogar die Idee mit der Hybridmahlwerk. Bezüglich...

  1. Matvey

    Matvey Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    119
    Interessant, ist das eine Versalab M3 Nachbau? Sieht sehr ähnlich aus, sogar die Idee mit der Hybridmahlwerk.

    Bezüglich "single-dosing". Solange die Möglichkeit besteht den Pulver aus dem Auswurfkanal auszupinseln - passen viele Mühlen in dem Segment. Nun, viele wollen eine Mühle mit Timer haben und dort wird diese Schacht oft nicht frei zugänglich.
     
  2. #42 Sansibar99, 15.08.2016
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.252
    User @Terranova hatte mal ne gebrauchte Versalab gekauft, die war in einigen Belangen nicht in Ordnung und wurde von ihm und seinen Freunden "in Ordnung gebracht" - daraus wurden dann zuerst einige "gepimpte" Terranova-Versalabs , später haben er und seine Jungs dann in letzter Konsequenz einen kompromisslosen Eigenbau gemacht: die Titus
    Die Details dazu sind hier im Forum mit ein bisschen Suchen zu finden ;)
     
    Matvey und onluxtex gefällt das.
  3. #43 be.an.animal, 28.04.2017
    be.an.animal

    be.an.animal Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    610
    Hat jemand eine Idee woran das liegen kann, dass die Kony-Scheiben toleranter sind gegen Bohnendruckschwankungen?
    Und gilt das für die 1-phasige Version oder / und für die 3-phasige Version? Die müssen ja irgendwie unterschiedliche Mahleigenschaften haben.

    Ich frage, weil doch gerade das Robur-Mahlwerk in der HGone verbaut ist (?), die prinzipbedingt keinen Bohnendruck bietet.
     
  4. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    725
    Dazu brauchst du nur die Einbausituation vergleichen - hat das Mahlwerk sowohl in der Mazzer als auch in der HG1 axiales Spiel, müßten sie sich gleich verhalten.
     
  5. #45 schraubohne, 29.04.2017
    schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    530
    totraum als totlachargument.
    wenn man sich eine gastromühle zulegt, lebt man damit.
    mir kommt es sonderbar vor, wenn immer wieder vom wegwerfen der edelbohnen geschrieben wird.
    einerseits das hohe ziel direct trade, fair und handwerklich, regional geröstet etc. und dann die ganze kette an qualität in die tonne kloppen, nur weil man sich zu fein ist, einen nicht ganz hundertprozentigen shot wertschätzen zu können?
    das ist auch eine methode, die charakteristik der bohnen zu beurteilen,
    den ersten totraumshot zur bewertung der mühleneinstellung für den folgenden zu nehmen -trockenheit im vergleich zur bohne ein"berechnet"-,
    oder sammeln und am arbeitsplatz ins herdkännchen,
    jemandem schenken der sich darüber freut,
    etc.
     
    Chlenz, Moccinist, Malabarista und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #46 Aeropress, 29.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2017
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    2.892
    So ganz ernst kannst Du ja Deine Tips auch nicht nehmen, jedenfalls espressofein taugt fürs Herdkännchen schonmal gar nicht, weil viel zu fein und da kommt dann meist gar nichts raus außer Dampf am Sicherheitgsventil. :) Und wer soll sich über ein paar Gramm altes Kaffemehl denn freuen zumal der Kaffee schon frisch dann meist eher nicht gut schmeckt als Filter und auch viel zu fein dazu gemahlen ist. Da merkt man ja gleich, daß Du dir scheinabr schöne Argumente zusammenkonstruiert hast die aber selber nicht befolgst (sonst würdest Du die gar nicht schreiben ;) ). Und wer 1-2 Espresso am Tag mit einem riesen Gastrotrümmer mahlen muss den beneide ich jedenfalls mal nicht. :)
     
  7. #47 onluxtex, 29.04.2017
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.084
    Ich denke mal bei der HG One spielt der Bohnendruck keine Rolle, weil du so lange kurbelst, bis die gewünschte Menge durch ist. Durch den langsameren Handbetrieb fliegen ja auch keine Bohnen durch die Gegend.
    Bei meiner Kony und Robur als Timer Version habe ich immer darauf geachtet, dass zwischen mindestens zw. 200g und 300g im Behälter waren bzw. sind. Die Ergebnisse waren konstant. Ich bin allerdings auch nicht derjenige, der auf ein zehntel Gramm abwiegt und kontrolliert.
    Lediglich der Totraum ist bei der Robur größer als bei der Kony, das liegt aber an den größeren Mahlkegeln der Robur.
    Damit lebe ich gerne. Der erste morgens ist eh ein Cappuccino. Bei mir geht keine Bohne bzw. Mehl in die Tonne.
     
    be.an.animal gefällt das.
  8. #48 schraubohne, 29.04.2017
    schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    530
    war klar daß das argument kommt, es hätte aber meinen punkt verwässert. stell dir vor, es soll leute geben die damit klarkommen, sogar gesammeltes kaffeemehl wertschätzen und sogar den "falschen" mahlgrad zu einem getränk verarbeiten können.
    ich lasse dir gern deine vermutung.
    es gibt noch menschen, die auf nicht so abgehobenem niveau kaffee trinken, was sie nicht zu schlechteren menschen macht.
     
    Equinox83, Moccinist, jazzadelic und 2 anderen gefällt das.
  9. #49 Aeropress, 29.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2017
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    2.892
    Auch mit dem Satz beweißt Du nur, daß Du dir gern deine Argumente passend zurechtlegst und zusammenzimmerst. Denn aus meinem Post ist davon nichts rauszulesen, solche sorry dümmlichen Unterstellungen von Überheblichkeit sollte man sich eigentlich lieber sparen, weil Du damit nur was liest was Du lesen willst, aber da nirgends steht und auch nicht zu folgern ist. Und wenn ich Menschen was nettes tun will, dann würde ich ihnen eine frische Packung Kaffee schenken und kein altes gesammeltes Mehl mit unpassendem Mahlgrad. ;) Ich geb Dir bestenfalls insofern recht, daß das immer noch besser als wegschmeißen ist, aber wirklich gut ist das Argument trotzdem nicht und eine Entlastung für den nach wei vor vorhandenen Totraum schon dreimal nicht. Es ist lediglich eine weitere Verharmlosung und wegreden des eigentlichen Problems, soviel zur Verwässerung die auch eher dann von Dir selber kommt. :)

    Du kannst ja damit leben Deine Sache, aber dieses wegdiskutieren wollen finde ich mittlerweile oft nur noch lächerlich. Genauso wie der Kollege im anderen Thread der den Totraum als Cappu immer im Magen seiner Frau verklappt wahrscheinlich noch mit dem Spruch Ladys first. :D
     
  10. #50 chupulio, 29.04.2017
    chupulio

    chupulio Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    108
    Kurz mal OT: kann man eigentlich Tapatalk so einstellen, dass Posts von einzelnen Usern ausgeblendet werden? Ich frage für einen Freund...

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
     
    Danix, Moccinist, Dirk7110 und 2 anderen gefällt das.
  11. Hoba68

    Hoba68 Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    358
    Hättest Du mal gelegentlichich nen lockeren Spruch auf den Lippen und würdest nicht zweimal am Tag in Gebetshaltung am Altar der totraunfreien Espressozubereitung zubringen gäb es vielleicht auch bei Dir eine Frau, der Du einen Cappuccino zubereiten dürftest.

    Das Getue, das ich ja keine Bohne verschwende guckt sich meine Frau genau zweimal an bevor sie mir heimlich
    Testosteronbooster unterjubelt.
     
    Dieselweezel, Danix, Chlenz und 3 anderen gefällt das.
  12. #52 Aeropress, 29.04.2017
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    2.892
    Meiner Freundin servier ich nur frisch gebrühten Filterkaffee. Sie mag leider keinen Espresso, aber schon lustig wie manche Leute meinen anderer Leute Charakter deuten zu dürfen, nur weil sie mal meinungsrethorisch was vor den Bug bekommen haben und das scheinbar nur schwer verkraften können.
     
    domimü gefällt das.
  13. #53 Moccinist, 30.04.2017
    Moccinist

    Moccinist Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2017
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    753
    Wenn es dich trifft, bist du aber sehr empfindlich - obwohl du ohne mit der Wimper zu zucken anderen Menschen 'dümmliche Unterstellungen' und 'Überheblichkeit' an den Kopf wirfst. Warum immer so verbissen? Mach dich mal locker, Mann!
     
  14. #54 chupulio, 30.04.2017
    chupulio

    chupulio Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    108
    @OP: ist das Thema noch relevant? Sonst könnte man den Thread ja schließen. Die Frage, welche konische Großmühle empfehlenswert ist, wird ja auch über die Suche größtenteils beantwortet...

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
     
  15. Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    160
    Täuscht mich das oder baut Mahlkönig keine konischen Mühlen - sondern nur Scheiben Mühlen ?

    Kommt man mit einer gepimpten versalab günstiger davon als mit einer Titus ?
     
  16. #56 Aeropress, 02.05.2017
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    2.892
    Nein.

    Ist dann die Frage ob die gepimpte Versalab genauso gut ist, und das Wort günstig würde ich in dem Zusammenhang auch nicht unbedingt wählen. :)
     
    Jetza gefällt das.
  17. #57 onluxtex, 02.05.2017
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.084
    so ist es
    ja, ich denke da sind aber auch ich qualitative Unterschiede.
     
    Jetza gefällt das.
  18. Jetza

    Jetza Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    160
    Auch komisch das Mahlkönig - der Branchenprimus ist (kommt mir zumindest so vor) nur Scheibenmahlwerke verbaut ... weiß jemand was der Hintergrund hierfür ist?

    @ Versalab: war etwas unglücklich ausgedrückt - die Frage ist vielmehr:

    1. Leider jede versalab an qualitäsproblemen oder schwankt das ?

    2. was genau passt nicht bzw. muss nachgebessert werden?

    3. was kostet diese Nachbesserung - wie weit ist man dann preislich noch von einer Titus entfernt


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  19. #59 onluxtex, 02.05.2017
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.084
    was ich bisher gelesen habe, es scheint zu schwanken von alles prima bis nie wieder.
    Ich würde einmal direkt Kontakt zu Frank (terranova) aufnehmen, er ist nicht nur kompetent sondern auch hilfsbereit.
     
    Jetza gefällt das.
  20. #60 Aeropress, 02.05.2017
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.363
    Zustimmungen:
    2.892
    Dürfte historisch bedingt sein, soo lange baut Mahlkönig ja noch gar keine Mühlen explizit für Espressovermahlung. Die kommen halt aus dem Ladenmühlensektor wo Scheiben Usus sind. Auf diesem Know How aufbauend haben sie dann auch erstmal irgendwann Gastromühlen angeboten und ab da ihre Palette immer erweitert. Echte Konsumermühlen haben die ja bis heute nicht entwickelt, die Vario ist zugekauft bzw. ein Joint Venture zu dem man auch wieder eine Scheibenmahlwerk beisteuerte.
     
    Jetza gefällt das.
Thema:

Mazzer Kony oder Robur das ist hier die Frage oder gibt es Alternativen?

Die Seite wird geladen...

Mazzer Kony oder Robur das ist hier die Frage oder gibt es Alternativen? - Ähnliche Themen

  1. Kaffee als Geschenk für Schwiegervater in Spe

    Kaffee als Geschenk für Schwiegervater in Spe: Hallo zusammen, ich muss zugeben, ich bin hier im Forum wahrscheinlich der einzige Nicht-Kaffee-Trinker. Umso mehr bin ich hier auf der Suche...
  2. [Mühlen] Mazzer Major Electronic wie Neu

    Mazzer Major Electronic wie Neu: Hallo liebe Gemeinde, angeboten wird eine Mazzer Major E, Baujahr 01/2018 im neuwertigen Zustand. Zu der Mühle gehört natürlich der...
  3. Umrüstung von Delonghi Dedica auf... ?

    Umrüstung von Delonghi Dedica auf... ?: Hallo liebe Leute, bin neu hier im Forum.. also erstmal ein HALLO an alle! Zur Zeit besitze ich sowohl Mühle als auch Maschiene von DeLonghi...
  4. Kaffeebohne fürs Büro?

    Kaffeebohne fürs Büro?: Hallo zusammen, fürs neue Büro in Hamburg (haben hier die Wahl zwischen einer vollautomatischen Jura Impressa Xs9 Classic, vornehmlich verwendet...
  5. Mazzer Super Jolly Umbaukit

    Mazzer Super Jolly Umbaukit: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Umbaukit für die Mazzer Super Jolly zum Direktmahler bislang nicht fündig geworden. Kann mir jemand...