McDonald jetzt auf Siebträger

Diskutiere McDonald jetzt auf Siebträger im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hat McDonald jetzt einen Vertrag mit LaCimbali oder kann da jede Filiale separat entscheiden, seit 2 Wochen steht jetzt statt einen ultramodernen...

  1. #1 TI-Sepp, 02.03.2013
    TI-Sepp

    TI-Sepp Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    3
    Hat McDonald jetzt einen Vertrag mit LaCimbali oder kann da jede Filiale separat entscheiden, seit 2 Wochen steht jetzt statt einen ultramodernen WMF-VA eine 3-gruppige LaCimbali mit 2 Mühlen, wie der schmeckt habe ich keine Ahnung, hab ekeinen bestellt. Aufschäumen haut nicht hin stllen das Milchkännchen einfach unter die Lanze auf das Trestergitter und schäumen, voller Bauschaum der mit dem Löffel oben abgeschöpft und auf mehreren Papp-Becher aufgeteilt wird, die höhe der MAschine ist imposant, kann sogar hohen Becher drunterstellen, also noch höher wie die hohen mit Podest für Espressotassen.

    Kann mir bei den Personal nicht Vorstellen ob die Entscheidung gut war, habe keine Ahnung auf was der Systemwechsel begründelt ist, die Nobelkaffeehaus in Linz hat LC-Vollautomaten, Ikea ist auch auf Siebträger umgestiegen, war noch nicht dort, anscheinden soll Espresso und Cappucina beim Ikea sehr gut sein, auch Milchschaum auf Cappu ist wie es gehört.

    Habe mit dem Handy ein Foto geschossen

    [​IMG]
    Uploaded with ImageShack.us


    LG Sepp
     
  2. #2 plempel, 02.03.2013
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.424
    Zustimmungen:
    4.562
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    Beim Mäckie in Peschiera steht auch ein Siebträger. Kaffee habe ich keinen probiert, war mir der Hamburger schon peinlich genug. :)

    Gruß
    Plempel
     
  3. #3 espresso-addict, 02.03.2013
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    20
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    In den McCafé-Filialen, die ich kenne, stehen immer noch Vollautomaten. Aber was nützt die schönste Siebträgermaschine, wenn es keine kompetenten Baristas gibt, die sie bedienen? Und da habe ich so meine Zweifel bei McDonnald's, wo es doch schon in vielen Coffeeshops, Restaurants und Bars genau daran hapert.
     
  4. #4 TI-Sepp, 02.03.2013
    TI-Sepp

    TI-Sepp Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    3
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    da gebe ich euch beiden oben voll Recht ;-)
    Weiß nicht ob das bei der Mäckie-Filiale eine gute Idee war, was noch auffällt alle neuen Gastro-Kombies werden jetzt mit Direktmahler ausgestattet wie auf dem Foto zu sehen, dennoch ist es für mich sensationell gerade McDonald auf so einer MAschinen-Mühlen-Kombination.
    Die beim Linzer Ikea beherrschen das Handwerk anscheinend, mein Bruder war dort hat berichtet.
     
  5. face

    face Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    379
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    Einer würde ja schon reichen. Der macht dann die Einstellungen für den Tag und Menge und Tamperdruck sind ja noch das geringste Übel bei Timermühlen und Tamperstation. Vielleicht gibts so einen ja gerade in dem Cafe... Ich meine das ist doch alles keine Kunst, da wird kein 3-Gänge-Menü gekocht. Das muss den Leuten einmal ordentlich erklärt werden und dann kommt da auch was ordentliches bei raus, vielleicht kein Latte Art, aber zumindestens kein überhitzer und zerblubberter Schaum; und die Sache mit den strickten Abläufen haben die da ja drauf.
    Bei McCafe hatte ich im Sommer nach einer langen Fahrt mal einen Frappuccino getrunken, der war wirklich richtig gut.

    Ich war letztens durch Zufall nochmal bei Starbucks (fragt nicht...) und hab mir nen Cappuccino bestellt weil ich mich den Espresso nicht getraut habe. Normalerweise tauchen wir die Dampflanze ja schräg mittig ein, der "Barista" da hat sie allerdings schräg gegen die Wand gehalten, so dass auf keinen Fall auch nur irgendeine Chance besteht dass da Drehung in die Sache kommt und ein ordentlicher Milchschaum entsteht. Echt schade...
     
  6. #6 Der-Graf, 02.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2013
    Der-Graf

    Der-Graf Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    2.275
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    Die Maschine ist eine La Cimbali M39 Dosatron GT (oder auch nicht, siehe unten... ;)). Mit der arbeite ich selbst auch auf meiner Arbeitsstelle (auch Systemgastronomie, nicht McDonald's). Ob da etwas Trinkbares rauskommt, hängt wohl weniger von den "Golden Arches" oder einem sonstigen Logo ab, sondern vielmehr vom Bediener. Wenn das Personal nur mit der Aufschäumautomatik namens "Turbosteam" arbeitet, ist das sehr traurig, denn eigentlich kann die Maschine hervorragenden Espresso, Cappuccino, etc. produzieren, bzw. bildet für den Barista eine hervorragende Grundlage, um selbiges zu tun... Aber wenn die Maschine neu ist, würde ich mal ein paar Monate abwarten. Es ist noch kein Siebträgermeister vom Himmel gefallen. Vielleicht werden die Mitarbeiter noch geschult, oder es findet sich ein kompetenter Mitarbeiter, der den andern die richtige Zubereitung vermitteln kann. Die Mitarbeiter müssen es dann nur wollen. Und das gilt nicht nur für McD sondern auch für jede andere Lokalität!

    edit: Wobei ich gerade doch an der Typenbezeichnung zweifle, denn die M39 hat eigentlich nicht diese hervorgehobenen Bezugsknöpfe. Die Brühgruppen sehen zudem auch anders aus. Muss also ein älteres Modell sein...

    edit2: Wie macht man das hier eigentlich mit der durchgestrichenen Schrift - hab das auf die Schnelle nicht rausgefunden, sonst hätte ich die Typenbezeichnung der Maschine durchgestrichen, denn es steht zwar "GT" auf der Maschine, aber eine M39 Dosatron GT ist es ziemlich sicher nicht.
     
  7. #7 silverhour, 02.03.2013
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.889
    Zustimmungen:
    5.441
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    McD. ist ein Franchiseunternehmen und dürfte demzufolge eine Systemvorgabe zur Kaffeemaschine haben. Ob und welche und ob es ggf auch noch Auswahlmöglichkeiten geben könnte, kann ich nicht sagen, da ich mit McD nix zu tun habe.
    Rein theoretisch kann aber nur den eigenen Filialen die Auswahl der Geräte vorgeschrieben werden, die selbstständigen Franchisenehmer sind - rein theoretisch - nur bedingt und indirekt zu verpflichten, bestimmte Gerätschaften zu kaufen.
    Scheinbar läßt sich mit McD über gekonnte Anpassungen des Systems durchaus reden, wie hier beschrieben Franchise: Europas grter McDonald's-Franchise-Nehmer feiert 30-Jhriges

    Grüße, Olli
     
  8. #8 espresso-addict, 02.03.2013
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    20
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    Kleiner Erfahrungsbericht abseits von McCafé: Ich war kürzlich auf einer Autobahnraststätte, wo es auch eine wunderschöne automatische La-Cimbali-Siebträgermaschine gab. Ich war, wie sich dann herausstellte mit Recht skeptisch, aber meine Frau wollte unbedingt einen Latte trinken. Also habe ich ihr einen bestellt: Der Kaffee wurde direkt frisch gemahlen, soweit super, die geschäumte Milch wurde mit so einem Cappuccino-System hergestellt, okay, aber dann wurde der Espresso in etwa zehn Sekunden bezogen, also hoffnungslos unterextrahiert. Ich habe die Dame, die die Maschine bediente, darauf angesprochen, aber nur verständnislose Blicke geerntet. Soviel zum Thema Barista.

    Der Latte hat natürlich nicht geschmeckt.
     
  9. #9 TI-Sepp, 02.03.2013
    TI-Sepp

    TI-Sepp Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    3
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    erstemal den Illythread gelesen, geht ja um eine ähnliche Maschine, habe mir die Daten der M39 angesehen. Da steckt ja mehr Technik als in einem Gastro-VA drinnen, bin ich ja froh, dass ich die Junior habe, mir wäre das viel zu viel schnickschnack :-D
    Maschine ist eine LaCimbali, ganz dezent ist das Logo eher im Hintergrund, Vordergründig ist die als McCafe gekennzeichnet.
    25 Sekunden Bezugszeit habe ich in einer GAstro noch nie gesehen, meistens ja fast immer sind es um die 10 sekunden, wo der Espresso bzw. Cappu und Milchschum besser ist so knappe 20 sekunden eher zwischen 15 bis 20 sekunden.
     
  10. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    Man sollte nicht gleich alles schlecht reden! Vielleicht wird das ja noch was bei Mäc mit dem Kaffee, wenn schon mal der Anfang gemacht wurde.
    Übrigens kann sich der Franchisenehmer selbst entscheiden, welche Kaffeemaschine er einsetzt.
     
  11. Basil

    Basil Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    tut er nich. mc hat einen generalvertrag mit cimbali unterzeichnet. sooo gut wird der kaffee aber leider nich sein. auch mit dem kaffee gibts nen generalvertrag.... und das ist dawohl der grössere fehler gewesen.
     
  12. #12 Dieselweezel, 02.03.2013
    Dieselweezel

    Dieselweezel Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    493
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    Aus frisch gemahlenen Arabicabohnen | McDonald's

    Das gilt zwar nur für die Schweiz, aber vielleicht läßt es sich ja auf andere Länder übertragen. Onkel Donalds ist ja schließlich international aufgestellt.
     
  13. reox

    reox Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    8
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    vermutlich freut sich irgendein manager über eine fette provision... anders kann ich es mir nicht erklären...
    fragt sich ob Starbucks jetzt auch umstellt?
     
  14. #14 norschtein, 03.03.2013
    norschtein

    norschtein Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    257
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    Aber sicher..... bei einem Unternehmen, dessen 'Speisen' uns eine Vorstellung davon vermitteln, was es bedeuten wuerde, wenn der Verdauungsprozess rueckwaerts verliefe.

    Bei der oben abgebildeten LaCimbali handelt es sich um das speziell fuer McD-Flillialen mit einem eigenen Tastarturkaestchen ausgeruestete Modell.
     
  15. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.889
    Zustimmungen:
    3.407
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    Hi,
    Die haben doch erst vor wenigen Jahren ihre ganzen La Marzoccos weggeworfen. Das regt mich heute noch auf (es kursierte zumindest mal so ein furchtbare s Foto...)
    LG blu
     
  16. #16 silverhour, 03.03.2013
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.889
    Zustimmungen:
    5.441
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    So oder so, Mäc hat sicher nicht den Vorsatz, ein Koffein-Gourmet-Tempel der 3. Welle zu werden. Da dürften ehr die Sterntaler-Läder im Visir sein - ein rundum Marketing, "innovative" Milchmixgetränke, etwas Lifestyle. Und man weiß von weitem schon, was man kriegt....

    ... und das letzte hat mich schon das ein oder andere mal in so einen Laden reingelockt: Die Warmgetränke liegen im Zweifel immernoch spürbar über dem, was in vielen anderen Lokalitäten unter dem Namen "Kaffee" ausgeschenkt wird.

    Grüße, Olli
     
  17. #17 norschtein, 03.03.2013
    norschtein

    norschtein Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    257
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    OT @ Starbucks:

    1984-2004 war LaMarzocco-Zeit
    http://theshot.coffeeratings.com/2012/02/kent-bakke-la-marzocco/

    in einem einzigen Starbucks erweist man LM weiterhin die Referenz
    The First Starbucks – 1912 Pike Place
     
  18. #18 kahveci, 03.03.2013
    kahveci

    kahveci Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    Schließe mich der Meinung von Oli an. Hier geht es mit Sicherheit nicht darum Referenzqualität auszuschenken. Aber der Anspruch geht schon in die Richtung sich von den Mitbewerbern positiv zu unterscheiden und die Qualität im Vergleich zu den bereits seit Jahren im Einsatz befindlichen Vollautomaten deutlich zu steigern. Ich denke, dass ist gelungen. Immerhin sollte auch bedacht werden, dass im Mc Caffe 3 Größen ausgeschenkt werden müssen (Vorgabe USA). Getränke in Größen 200- 300- 400ml mit einem Siebträger zuzubereiten ist schon eine hohe Herausforderung. Wenn man aber evtl. noch dazu die hohe Fluktuation des Personals bedenkt, dann ist die Wahl des Siebträgers schon sehr mutig und sollte deshalb unsere Wertschätzung verdienen auch wenn nicht immer die Produktqualität (Espresso) unseren hohen Erwartungen entspricht.
    Der Fokus bei den Heißgetränken liegt eindeutig bei den Milchmischgetränken. Die Milch wird mit der Turbosteamlanze aufgeschäumt. Der Unterschied zu den sonst eingesetzten Vollautomaten liegt darin, dass hier der Standart auf feinporige Milch gelegt wurde obwohl dass den Wareneinsatz der Milch erhöht.

    Bei der Maschine handelt es sich um eine La Cimbali M39 Dosatron GT (Multiboiler) aber in der Ausführung für hohe Gefäße. Zusätzlich sind zwei Mühlen La Cimbali Magnum On Demand mit einer professionellen Tamperstation im Einsatz.

    Der verwendete Espresso ist eine 100% Arabicamischung. Für Kaffeecreme wird eine Mischung aus "nachhaltigen Anbau" (zitat McDonalds) verwendet. Beide stammen aus dem Hause Jacobs

    Grüße
     
  19. #19 Der-Graf, 03.03.2013
    Der-Graf

    Der-Graf Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    2.275
    AW: McDonald jetzt auf Siebträger

    Interessant, dass die M39 Dosatron GT für die hohen Gefäße derart anders aussieht, als die für ausschließlich flache Gefäße. Abgesehen von der aufgesetzten Bedienleiste für jede Brühgruppe fehlt optisch der unter/hinter jeder Brühgruppe angebrachte Boiler. Mich würde sehr interessieren, wie man diese versteckt hat. Hier mal als Vergleich unsere Maschine:

    [​IMG]
     
  20. #20 Milchschaum, 03.03.2013
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.688
    Zustimmungen:
    2.004
    Neulich bei McDonald's: Ich bestellte ein Stück Kuchen und eine kleine Tasse Kaffee. Dabei schlug ich dann das Angebot der Bediensteten aus, für nur 0,20 € mehr ein große Tasse Kaffee zu bekommen. Die Dame schaute so, als wäre ihr das noch nie passiert. Aber es war eine gute Entscheidung: der Kaffee war einigermaßen o.k. und erfüllte seinen Zweck, aber mehr davon hätte ich nun wirklich nicht haben wollen. Will sagen: Es geht bei McDonald's immer eher um Masse als um Klasse.
    Das war aber natürlich noch ein Bremer-Automat, wenn ich mich recht entsinne, ich bin mal gespannt auf Cimbalis, wenn's denn wahr ist
     
Thema:

McDonald jetzt auf Siebträger

Die Seite wird geladen...

McDonald jetzt auf Siebträger - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] La Marzocco Siebträger mit 1er Auslauf

    La Marzocco Siebträger mit 1er Auslauf: Weiter geht´s mit dem Aufräumen. Die Siebträger-Sammlung muss kleiner werden. Deshalb geht dieser nahezu unbenutzte Marzocco Siebträger mit 1er...
  2. bodenloser Siebträger für 21g+ Siebe und Rancilio Gruppe

    bodenloser Siebträger für 21g+ Siebe und Rancilio Gruppe: Ahoi, für meine rancilio Maschine habe ich diesen "Standard" bodenlosen Siebträger, der funktioniert ganz gut, allerdings nur für "kleine"Siebe....
  3. Beratung einfache Siebträgermaschine (nicht Einsteiger)

    Beratung einfache Siebträgermaschine (nicht Einsteiger): Hallo zusammen, nachdem mein erster Siebträger den Geist aufgibt suche ich jetzt Ersatz. Das gute Stück war eine alte Saeco Aroma, die mir eine...
  4. Was ist das für eine Siebträger?

    Was ist das für eine Siebträger?: Hallo Forengemeinde, ich war letztens in Ansbach (Green and Bean) und habe einen Espresso aus einer eher ungewöhnlichen Siebträgermaschine...
  5. Olympia Maximatic bodenloser Siebträger

    Olympia Maximatic bodenloser Siebträger: Guten Morgen euch allen, ich bin auf der Suche nach einem bodenlosen Siebträger für meine gerade erworbene Maximatic 2015. Hat jemand eine Idee...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden