Mein neues Folienschweissgerät

Diskutiere Mein neues Folienschweissgerät im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo zusammen Nachdem ich schon einmal davon gelesen habe und mir heute auch noch ein Freund davon erzählt hat, habe ich mir ebenfalls ein...

  1. #1 dbertolo, 07.10.2010
    dbertolo

    dbertolo Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Nachdem ich schon einmal davon gelesen habe und mir heute auch noch ein Freund davon erzählt hat, habe ich mir ebenfalls ein neues Folienschweissgerät zugelegt. Ich habe mir die Luxusvariante mit breiter Schweissfläche geleistet. Kostenpunkt: CHF 39.00 (etwa EUR 29.00):

    [​IMG]

    Das Ergebnis von Beutel 1 und 2 kann sich sehen lassen. Scheint bis jetzt dicht zu sein. Ich kann jedenfalls keine Luft reinpusten:

    [​IMG]

    Die Verkäuferin hat mich schon etwas schräg angeschaut. Vielleicht, weil meine Haare etwa 2 cm lang sind ;-).

    Schöne Grüsse
    Dani
     
  2. -MM-

    -MM- Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mein neues Folienschweissgerät

    lol super idee! Muss ich bei gelegenheit mal ausprobieren. Für die Ventilbeutel mit Zip dürfte die schweißfläche aber zu breit sein....
     
  3. #3 dbertolo, 08.10.2010
    dbertolo

    dbertolo Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mein neues Folienschweissgerät

    Du kannst den Beutel von oben her ja auch nur ein Stück weit zuschweissen. Aber die Zip-Beutel sind viel breiter als die normalen 250g-Beutel. Für diese passt die 8.5 cm breite Heizfläche genau. Sonst müsstest du halt in zwei Durchgängen schweissen. Für den Eigenbedarf sicherlich ausreichend.

    Gruss
    Dani
     
  4. serge

    serge Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mein neues Folienschweissgerät

    Hi Dani,

    Wo hast du das Ding gekauft und wo kriegst du die Beutel her (ohne dass man gleich 1000 Stueck kaufen muss) ? Die Beutel sehen aus wie die von Cafe Noir, beziehst du die da ?

    lg
    serge
     
  5. #5 dbertolo, 08.10.2010
    dbertolo

    dbertolo Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mein neues Folienschweissgerät

    Hallo Serge

    Den Haarglätter gibt's im Coop (gekauft habe ich ihn im St. Annahof). Und die Beutel sind von Kaffeepur (Glasmalergasse).

    Gruss
    Dani
     
  6. #6 Abu Kicher, 08.10.2010
    Abu Kicher

    Abu Kicher Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    18
    AW: Mein neues Folienschweissgerät

    Jetzt habe ich doch glatt nicht genau hingeschaut und dachte, das Ding wäre irgend ein System um Cannabis einzuschweißen bzw. zu vakuumieren. Und Du würdest nicht dem typischen Kundenbild im Head Shop entsprechen... :)
     
  7. serge

    serge Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mein neues Folienschweissgerät

    @Abu: Lol, daran habe ich im ersten Moment auch gedacht.

    @Dani: Danke, bin nun auch stolzer Besitzer eines Kaffeetuetenschweissgeraets :)

    lg
    serge
     
  8. 500

    500 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    AW: Mein neues Folienschweissgerät

    Hab auch endlich ein Kaffeebeutelzuschweißgerät gefunden, was noch viel billiger ist und schon Jahre in einem Umzugskarton im Keller lag... ein Bügeleisen...
    auf Wolle stellen und es klappt genial....!!! (als Unterlage einfach ein Stück Vierkanntholz in der richtigen Höhe nehmen)
     
  9. #9 exbonner, 08.10.2010
    exbonner

    exbonner Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    6
    AW: Mein neues Folienschweissgerät

    Wo bekommt man denn diese Ventilbeutel? So könnte ich die 1kg Packungen umverpacken.
     
  10. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    9
    AW: Mein neues Folienschweissgerät

    wozu ? ich versteh den hype um ventilbeutel nicht ganz

    macht imho höchsten sinn wenn bohnen wirklich kurz nach dem rösten abgepackt werden

    gruß galgo
     
  11. #11 exbonner, 08.10.2010
    exbonner

    exbonner Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    6
    AW: Mein neues Folienschweissgerät

    Wenn ich von Langen 1kg frische Bohnen kriege, macht es doch Sinn in 4x250gr Packungen umzupacken. Ich brauch ca. 250gr/Woche
     
  12. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    9
    AW: Mein neues Folienschweissgerät

    das stell ich ja nicht in zweifel, nur denn sinn der ventilbeutel

    falls die bohnen noch leicht ausgasen und du sie ohne ventil verpackst bleibt der kaffee sogar noch länger frisch, da brauchst du keine angst zu haben, dass ein beutel platzt

    just my 2 cents, galgo
     
  13. #13 exbonner, 08.10.2010
    exbonner

    exbonner Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    6
    AW: Mein neues Folienschweissgerät

    Dann hab ich Dich missverstanden. Aber auch für die Alubeutel ohme Ventil hab ich keinen Händler gefunden, der auch kleine Mengen verkauft.
     
Thema:

Mein neues Folienschweissgerät

Die Seite wird geladen...

Mein neues Folienschweissgerät - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Gesha und Caturra Vorbestellung 14.07.2020

    Gesha und Caturra Vorbestellung 14.07.2020: Hallo liebes Kaffee-netz, bei uns gibts wieder ab 14.07.2020 für Filterkaffee, kolumbianischer Gesha 250g 28,00 € und den Caturra 250 g 14,00 €...
  2. Neues Mahlwerk für Advanced Pro G. Gastroback 42612

    Neues Mahlwerk für Advanced Pro G. Gastroback 42612: Suche eine Bezugsquelle für ein neues Kegelmahlwerk. Sieht baugleich zu den üblichen Jura/Saeco der Vollautomaten aus, hat aber ggf. eine feinere...
  3. Neuer Siebträger gesucht

    Neuer Siebträger gesucht: Hallo ihr lieben, Ich bin auf der Suche nach einem Nachfolger für unsere Gaggia Classic. Die Pumpe ist defekt, und das entkalken des aluboilers...
  4. Neue Mahlscheiben schon gebraucht?

    Neue Mahlscheiben schon gebraucht?: Hab gerade neue Mahlscheiben für meine Macap M4 bekommen und deutlich sichtbare Kaffeespuren an ihnen ausmachen können. Werden die vorher mit...
  5. 3 neue Restaurationsobjekte Brasilia Belle epoque, Fiorenzato ducale, WMF(Cimbali M30)

    3 neue Restaurationsobjekte Brasilia Belle epoque, Fiorenzato ducale, WMF(Cimbali M30): Am Wochenende sind meine drei neue bearbeitungswürdige Maschinen in der Werkstatt angekommen Eine Brasilia Belle Epoque 1 Gruppig, da überlege...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden