Meine Geliebte wird nicht mehr heiss! Pavoni Europiccola

Diskutiere Meine Geliebte wird nicht mehr heiss! Pavoni Europiccola im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, meine geliebte Pavoni Europiccola wird nicht mehr heiss! Sie war kürzlich noch zur Generalüberholung, und hat im Urlaub in Dänemark am...

  1. #1 Ole_Olsen, 05.08.2019
    Ole_Olsen

    Ole_Olsen Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    meine geliebte Pavoni Europiccola wird nicht mehr heiss! Sie war kürzlich noch zur Generalüberholung, und hat im Urlaub in Dänemark am letzen Tag aufgegeben.
    Es ist ein sehr altes Modell, noch mit Messingkolben.
    Die grüne Leuchte am Schalter leuchtet nicht!
    Ich habe die Schmelzsicherung gemessen, sie ist heile. Die Heizung habe ich auf Durchgang geprüft, die Prüflampe hat geleuchtet.
    Nun habe ich im Internet gelesen, es kann am Pressostat liegen. Wie prüfe ich den?
    Oder gibt es sonst Fehlerquellen.
    Danke, Ole
     
  2. #2 Yggdrasil, 05.08.2019
    Yggdrasil

    Yggdrasil Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    205
    So alt ist das nicht unbedingt, sind heute wieder mit, kein wirkliches Merkmal. Die Zeit des Kunststoffkolbens war kurz.

    Schau Dir erst einmal an, ob alle Kabel auch wirklich stecken und nicht locker geworden sind. Danach kannst Du den Pressostaten einfach einmal überbrücken, kurz ohne laufen lassen. Wenn sie heizt, ist es der Presso.

    VORSICHT STROM!

     
    vectis gefällt das.
  3. #3 DaBougi, 05.08.2019
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    2.161
    Spannung an der Heizwendel messen
     
  4. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1.159
    Ein weiteres Indiz für gar nicht so alt (vermutlich ab Baujahr 1991 bis 1997, da ja noch mit Schmelzsicherung statt rückstellbarer Thermosicherung)
    Aber das hilft dem TE nicht bei der Fehlersuche weiter, kann aber positiv bewertet werden, wenn es um Ersatzteile geht.
    Für wirklich "ganz alte" Europiccolas kann das ganz anders aussehen.
    Wie dem auch sei:

    [​IMG]

    @Ole_Olsen,
    Sieht das Unterteil so aus?
    Den Pressostaten siehst Du hier mittig unten, das Bauteil mit dem schräg verlaufenden Blech. Links der Anschluß des Wasserrohrs, durch das der Druck auf die Membran des Pressostaten übertragen wird, rechtsseitig der Mikroschalter mit den elektrischen Anschlüssen.
    Am besten erst einmal alle Steckkontakte prüfen wie @Yggdrasil es bereits empfohlen hat.

    Diese Bauform des Pressostaten (wenn Du denn diesen in Deiner Europiccola hast) ist nach meiner Erfahrung sehr robust und solange er nicht undicht ist und Wasser austritt, kann man ihn nach eventueller Demontage gut reinigen. Dazu müsstest Du die elektrischen Anschlüsse entfernen und den Pressostaten mit einem Gabelschlüssel von der Kupferleitung trennen. Diese kann sich mit der Zeit mit Kalk zugesetzt haben, aber eben auch der Bereich des Pressostaten unmittelbar vor der Membran. In beiden Fällen muss dann mit Entkalkerlösung gearbeitet werden.

    Solltest Du das in Angriff nehmen wollen oder müssen wirst Du sicher weitere Unterstützung bekommen.
    Viel Erfolg!
     
  5. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    4.468
    Zustimmungen:
    3.591
    Du bist ja schon ein ganzes Stück weit gekommen.
    Die Pavoni lässt sich sehr unkompliziert durchmessen, und Fehler finden sich an aller Regel schnell, wenn Du ein 10€ Multimeter besitzt (oder dir eins vom Nachbarn ausleihst). Inkl. PStat- Funktion, dafür ginge auch die Prüflampe (Es sollte an den belegten Kontakten im kalten = drucklosen Zustand auch dann Durchgang haben, wenn Du die Stecker abziehst).
    Wichtig dazu: Du Laie, also Strom weg (damit fällt auch schon mal die Spannungsmessung flach).

    Bevor ich jetzt weiter mache: kommst Du an ein solches Ding ran?
     
  6. #6 helalwi, 05.08.2019
    helalwi

    helalwi Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    189
    Wenn du selber noch heiss wirst aber deine Geliebte nicht mehr, dann muss es an dir liegen.
     
  7. #7 Ole_Olsen, 05.08.2019
    Ole_Olsen

    Ole_Olsen Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    So heiss, dass ich Kaffee kochen konnte, war ich noch nie :D
    Ich dachte Messingkolben bedeutet alt, wobei ich mit alt so 30 Jahre meinte. Ich dachte, das sei alt für ein Elektrogerät.
    Ok, ich habe jetzt ein bisschen "gemessen", ich habe zwar auch so ein Multimeter vom Aldi, aber damit umgehen kann ich nicht.
    Aber da hat hier und da ein Lämpchen geleuchtet. Die Heizspriale habe ich mit einem Durchgangsprüfer getestet, die Heizwendel ist offenbar heile.
    Ich poste hier einfach mal ein paar Fotos, in der Hoffnung, dass einer von euch Experten was dazu sagen kann.
     
    rebecmeer gefällt das.
  8. #8 DaBougi, 05.08.2019
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    2.161
    Einfache andere Methode:
    Suche einen eigenen Stromkreis in Haus (z.b. Waschmaschine, Trockner, Küchensteckdose etc.)
    Schalte alle anderen Stromkreise aus.
    Schalte die Pavoni ein/aus/ein etc und beobachte, ob der Stromzähler schneller läuft, wenn sie an ist.
    Tut er es, sollte sie heizen :)
     
    joost gefällt das.
  9. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    4.468
    Zustimmungen:
    3.591
    Frage vorab: die Sicherung im Haus hält?
    Gut.

    Mach mal die ganzen Stecker ab (gut markieren oder in Nähe fixieren) und miss dann nochmal -
    * Heizung
    * Thermostat
    * Kontakte Pressostat

    also jedes für sich. Solo.

    Du solltest überall Durchgang haben.


    kicher... ja. Erste Frage: Steckdose ok? :D
     
  10. #10 Ole_Olsen, 05.08.2019
    Ole_Olsen

    Ole_Olsen Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Steckdoesen hab ich mehrere probiert, inkl, Ferienhaus in Dänemark!
    Würde sie heizen, würde sie ja warm werden, oder?
    Dann an den Steckern messen, oder den Durchgang der Teile?

    Sorry für blöde Fragen, aber alles mit mehr als 3 Kabeln ist für mich Weltraumtechnik!
     
  11. #11 DaBougi, 05.08.2019
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    2.161
    Kann man ohne Elektrokenntnisse am besten mit einem Radio feststellen, werter Herr. So macht das der Herr Elektrotechniker wenn er alleine Stromkreiszuordnungen überprüfen muss :D
    Hinweise: der das Radio muss dabei AN sein ;)
     
    joost gefällt das.
  12. #12 DaBougi, 05.08.2019
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    2.161
    Stell dir einen Wasserkreislauf vor, also Gardenaschlauch. Das eine Loch der Steckdose ist der Wasseranschluss, das andere der Rücklauf.
    Das Wasser muss vom Anschluss über den Schalter (Wasserhahn offen) über den Pressostatschalter (ein zweiter Hahn der offen sein sollte) über die Heizwendel (der Verbraucher, also quasi ein Wasserrad) und über das Überdruckventil (das Sicherheitsthermostat) wieder zurück zum Rücklauf.
    Dreht sich das "Wasserad" nicht, ist entweder kein Wasser da, oder das Rad defekt.
    Indem du mit dem Durchgangsprüfer jedes Teilstück auf Wasserdurchlässigkeit überprüfst (es piept meist) stellst du fest, wo die Blockade/der Schlauchknick ist.

    Schalter
    Presso
    Heizung
    Sicherheitsthermostat

    Sind alle ok, die Schläuche (Kabel) genauso testen.


    Ist keineswegs herablassend gemeint, meistens hilft die Wasserananalogie...
     
    joost gefällt das.
  13. #13 Yggdrasil, 05.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2019
    Yggdrasil

    Yggdrasil Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    205
    Knappe Frage, ist es Absicht, dass das blaue Kabel ab ist?
     
    vectis gefällt das.
  14. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1.159
    Hm, das fiel mir auch auf,
    und dann noch das rote Isolierband am Netzkabel, kurzer hinter der Kabelbremse im Innenbereich.
    Das ist gerne eine Bruchstelle. Wenn da schon mal die Isolierung geflickt werden musste würde ich auch da mal nach einem eventuellen Kabelbruch schauen. Nicht dass der Null-Leiter bereits an der Stelle schon beschädigt ist...
     
    Yggdrasil gefällt das.
  15. #15 Yggdrasil, 05.08.2019
    Yggdrasil

    Yggdrasil Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    205
    Also, der Presso ist erst eimal nicht komplett angesteckt, Absicht oder nicht, dass ist hier die Frage.
    Die Isolation sieht wirklich teils etwas mitgenommen aus.

    @vectis Das Isolierband kann aber auch ein durchrutschen des Kabels verhindern sollen (komischer Satz...)
     
    vectis gefällt das.
  16. #16 Ole_Olsen, 05.08.2019
    Ole_Olsen

    Ole_Olsen Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Sorry, hab eben Besuch bekommen, muss auf morgen vertagen! Danke soweit für die Hilfe!
     
  17. #17 Yggdrasil, 05.08.2019
    Yggdrasil

    Yggdrasil Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    205
    Der Stecker, der auf Deinen Bildern unten liegt, gehört noch an den Pressostaten. (Siehe Pfeil)

    2019_08_05_092147.png

    Immer unter dem Vorbehalt, dass es nicht Absicht war, dass das Kabel da so baumelt.
     
    rebecmeer gefällt das.
  18. #18 Doppelfilter, 05.08.2019
    Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    190
    Die Bilder der "Messungen" lassen vermuten, dass die Schmelzsicherung durch ist.
    Maschine stromlos machen (den Schukostecker in die Hosentasche stecken), beide Anschlüsse an der Schmelzsicherung abnehmen, mit Durchgangsprüfer die Sicherung auf Durchgang prüfen. Beim Weglaufen an den Stecker in der Hosentasche denken.
     
    chromo23, vectis, joost und 2 anderen gefällt das.
  19. #19 Ole_Olsen, 09.08.2019
    Ole_Olsen

    Ole_Olsen Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Sorry, ich bin noch nicht wieder dazu gekommen...

    Da habe ich, wie empfohlen, den Pressostaten überbrückt.

    Ich habe eben noch mal den Durchgangsprüfer an die Schmelzsicherung (abgesteckt, ohne Kabel) gehalten, und sie ist es tatsächlich! Ich hatte beim ersten mal messen wohl die Kabel dran gelassen. Ich habe dann eben noch mal überbrückt, und sie wurde warm!

    Da gab es doch was besseres, als diese Schmelzsicherung, irgendwas was nicht durchbrennt, oder?
     
  20. #20 chromo23, 09.08.2019
    chromo23

    chromo23 Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2019
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    114
    pavoni sicherung

    Du scheinst ja durchaus fähig zu sein, die Sicherung zu tauschen. Und dabei auch bitte den sehr guten Rat von @Doppelfilter befolgen:
    :)
     
Thema:

Meine Geliebte wird nicht mehr heiss! Pavoni Europiccola

Die Seite wird geladen...

Meine Geliebte wird nicht mehr heiss! Pavoni Europiccola - Ähnliche Themen

  1. Lelit Bianca - Fehlermeldung 3 - Fehler bei Befüllung des Dampfkessels - kein Dampf mehr

    Lelit Bianca - Fehlermeldung 3 - Fehler bei Befüllung des Dampfkessels - kein Dampf mehr: Liebes Forum Wer kann mir helfen? Bin heute aus den Ferien zurückgekommen und wollte das alte Wasser aus den Boilern lassen, indem ich zuerst die...
  2. Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr

    Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr: Hallo, ich bin leicht verwirrt, habe eine Saeco Nina und einen neuen Siebträger. Zuvor hatte ich einen Bodenlosen und den Original Siebträger von...
  3. Pavoni Heizung nach Überhitzung undicht

    Pavoni Heizung nach Überhitzung undicht: Liebe Bastelnde, eine Europiccola mit zweistufiger Heizung von Anfang 80er ist wohl sehr heiß geworden ohne flüssigen Inhalt. Jetzt spratzelt es...
  4. Pavoni Europiccola - kein Strom

    Pavoni Europiccola - kein Strom: Zugegeben, die alte Dame hat schon über 20 Jahre auf dem Buckel, aber woran kann es liegen, wenn sie plötzlich gar nichts mehr tut? Heizt nicht,...
  5. La Pavoni Dampflanze (alt)

    La Pavoni Dampflanze (alt): Hallo zusammen, leider ist bei meiner Europiccola das Dampfrohr (längs!) gerissen - ich vermute, dass da eine Naht war die jetzt unter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden